0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Tintenkleckse  (Gelesen 998850 mal)

Offline Puzzle

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 799
  • Ich trolle, also bin ich!
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8940 am: 25. Februar 2018, 15:48:15 »
Kein besonders lustiger, ...

Zitat
Er machte sich lustig daran, das Fürstentum auf seinen Sohn zu übertragen

aber es ist halt doof, wenn so ein listig / lustig-Fehler in offiziellen Übersetzungen zu finden ist  :gähn:
Lady Grey, you tell a smile
What is your secret, what's your lie?

- Katzenjammer, "Lady Grey"

Offline Ilva

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.158
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träumende Bücher
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8941 am: 25. Februar 2018, 21:31:17 »
Ich schreibe gerade eine Steampunk-Geschichte. Dort kommen dann natürlich auch ein paar
Zitat
Lustschiffe
vor.

Na ja, eigentlich sollte es kein Softporno werden. Von jetzt an nenne ich die Dinger nur noch Zeppelin.  ;D

Offline Coppelia

  • Imperatrix Florarum Officii
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 9.642
  • Geschlecht: Weiblich
  • Musa, mihi causas memora
    • Kaja Evert - Autorin
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8942 am: 02. März 2018, 06:45:18 »
Schlacht mit Untoten (also wirklich in der Geschichte) führt zu diesem Fehler. ;D
Zitat
Die verzerrten Gestalten pflügten eine Schneise der Verwüstung durch die Kämpfer, die bis jetzt überlebt hatten, Tote und Lebende.
  

Offline Sonnenblumenfee

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.775
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8943 am: 02. April 2018, 08:54:23 »
Zitat
Vorsichtig formten Ganjas Worte den Mund.
Also, mein Elfenkind beherrscht zwar Magie, aber sie war eigentlich gerade nicht schöpferisch tätig  ;D
      "Es gibt nur ein Anzeichen von Weisheit: gute Laune." - Michel de Montaigne

Offline Robin

  • Tyrannonano Rex
  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.549
  • Geschlecht: Weiblich
  • Selbstständige Übersetzerin und Schreibwutz
    • Robin Whites Autoren-HP
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8944 am: 07. April 2018, 11:25:13 »
"Wir würden bei dem Versuch sterben. Es würde unserer Sacher nicht helfen."

Ähm...  ;D Hunger beim Schreiben und so.
Derzeitige Romanprojekte: Nephilimreihe "Banished Sons"
Nächste Veröffentlichung: Snipers - Fire & Ice (4.1.19)

Offline Mithras

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 811
  • Geschlecht: Männlich
  • The Pounce That Was Promised
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8945 am: 07. April 2018, 21:58:06 »
@SBF: Ich hab gerade irgendwie Bilder vom Prager Golem im Kopf und wie der Rabbi seinem Werk die Formel mit Gottes Wort in den Mund legt.

@Robin: Lecker ;D

Ich hab auch noch einen, frei nach Goethe:
Zitat
In meinem Herzen schlagen zwei Brüste.
Ohne Worte.

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Das kreative.de - Das dezentrale freie soziale Netzwerk für Autoren, Unterhalter und alle, die gute Geschichten lieben
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8946 am: 15. April 2018, 12:51:20 »
Ich versuche gerade, einen Text, der in der Gegenwartsform geschrieben wurde, in die Vergangenheit umzuschreiben. Klappt auch erstaunlich gut...

 
Zitat
"[...]hebte seine Schnauze in die Luft und schnüffelte [...]

Das Fahrrad heulte herzergreifend, weil an ihm ein Hund  seine Notdurft verrichtete.

Offline Peftrako

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 299
  • Geschlecht: Männlich
  • Lange Tage und angenehme Nächte!
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8947 am: 07. Mai 2018, 12:11:58 »
Sehr lange hat es gedauert, bis ich nach dem ganzen Jahresabschlussstress den inneren Schweinehund nun endlich überwunden habe. Und dann passiert mir gleich beim ersten Satz das (ich habe den Satz bestimmt zwanzig Mal gelesen, bevor mir dann irgendwann auffiel, dass da etwas nicht stimmt...):

Zitat
Die Lust um ihn herum schien zäh wie Brei zu werden.
     Phantasie ist eine gläserne Blume. Sanft zu berühren, zerbrechlich und filigran. Durchsichtig kaum wahrnehmbar für die einen. Strahlend schön in schillernden Farben für die anderen. Je nach Licht, in welchem sie betrachtet wird.

Offline Marandris

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
    • Christina M. Fischer
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8948 am: 07. Mai 2018, 13:17:44 »
Hallo  :)
Hier sind ja einige lustige Vertipper vertreten. Ich verschreibe mich meistens bei dem Wort Toten oder Tot, da rutsche ich immer am Buchstaben o vorbei und nehme stattdessen das i. Zum Glück ist es mir immer aufgefallen, bevor ich den Post gesetzt oder die Geschichte abgeschickt habe  :)  Der letzte Vertipper war auch sehr interessant, ich wollte schreiben, dass ich in den ersten Mai gefeiert habe und hab stattdessen gefeuert geschrieben. Es hat irgendwie gepasst ^^
 

Offline Leann

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 8.606
  • Geschlecht: Weiblich
  • Drink the book!
    • Leann Porter Autorenseite
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8949 am: 07. Mai 2018, 13:23:59 »
@Peftrako: Schön, dass du wieder schreibst. Erotik ist immer ein guter Start.  ;D

@Marandris: Aber nicht den Maibaum abfackeln.  ;)
  

Offline Marandris

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
    • Christina M. Fischer
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8950 am: 07. Mai 2018, 23:03:38 »
@Leann: Das Feuer schüren durften die Männer. Die Kinder haben die Holzscheite ins Feuer geworfen. So haben wir gleichzeitig dafür gesorgt, dass sie beschäftigt waren und am Abend ins Bett gefallen sind ^^
 

Offline Sonnenblumenfee

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.775
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8951 am: 03. Juni 2018, 09:31:41 »
Zitat
Es war eine Kälte in ihren Worten, die Rove frösterln ließ.
Das klingt irgendwie niedlich, frösterln.
      "Es gibt nur ein Anzeichen von Weisheit: gute Laune." - Michel de Montaigne

Offline Robin

  • Tyrannonano Rex
  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.549
  • Geschlecht: Weiblich
  • Selbstständige Übersetzerin und Schreibwutz
    • Robin Whites Autoren-HP
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8952 am: 08. Juni 2018, 13:20:41 »
Gerade einen schönen Bezugsfehler in meine Übersetzung reingewürfelt.  :rofl:

Zitat
Eine Salzschicht verkrustete seine Oberlippe, die er wegleckte.
Derzeitige Romanprojekte: Nephilimreihe "Banished Sons"
Nächste Veröffentlichung: Snipers - Fire & Ice (4.1.19)

Online Christian M.

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Geschlecht: Männlich
  • No Bottich sein perfektlich
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8953 am: 18. Juni 2018, 22:44:20 »
Zitat
Lorana spürte, dass ihr ein Klo im Hals steckte.
Kennt man ja.  :hmhm?: :versteck:
:rabe:

Offline chaosqueen

  • Tauchsieder
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 8.520
  • Geschlecht: Weiblich
  • das Seifen-Chaos
    • BLOOS Kosmetik
Re: Tintenkleckse
« Antwort #8954 am: 19. Juni 2018, 21:26:20 »
Zitat
Lorana spürte, dass ihr ein Klo im Hals steckte.
Kennt man ja.  :hmhm?: :versteck:

Igitt!

Zitat
Es war eine Kälte in ihren Worten, die Rove frösterln ließ.
Das klingt irgendwie niedlich, frösterln.

ein bisschen zu viel mit der Dämmerungshexe geplaudert, und schon wird Dein Text österreichisch angehaucht (und mein Gehirn schlug gerade "erotisch" vor. Nein, Gehirn!).

Gerade einen schönen Bezugsfehler in meine Übersetzung reingewürfelt.  :rofl:

Zitat
Eine Salzschicht verkrustete seine Oberlippe, die er wegleckte.

Wer braucht schon seine Oberlippe!

  • Drucken