0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Duell Nr.20, Leser*innen gesucht!  (Gelesen 23748 mal)

Offline Anila

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 673
  • Geschlecht: Weiblich
  • Loves to be lost in time and space..
Ja, mir gehts ähnlich.. so viele Möglichkeiten im dichten Nebel.. :rofl:
Courage is grace under pressure." (Hemmingway)

Offline Ahneun

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • meine Fotos
Heeeej, ich hab die erste Seite voll geschrieben. Aber, ob das so bleiben kann?  :hmmm: Das wird echt interessant. So nüchtern gesehen.  :snicker:
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche,                 
setze ich mich in meine Bonbonniere
und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel: 
                                                                        Ein Diamant
ist ein Stück Kohle
das Ausdauer hatte.

Offline Zauberfrau

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich habe keine Macken. Das sind Special Effects!
Huhu, Ihr Lieben!

Bin auch ein bisschen verspätet. Meine alte Firma und besonders meine Abteilung mussten erst mal meine Kündigung verdauen, die ich noch schnell am Freitag eingereicht hatte. Uff! Endlich! Ab Mai bin ich raus und hoffentlich bei einem wohlwollenderen Arbeitgeber. Meinen Kollegen habe ich aber mehrfach beteuert, dass ich nicht wegen ihnen gehe. Sonst hätte ich sie ja auch kaum zum runden Geburtstag eingeladen. Da waren sie dann alle beruhigt. Muss dazu sagen, dass ich die einzige Frau in der Abteilung bin und die Jungs jetzt schon ein bisschen traurig sind, wenn jetzt gar nichts Weibliches mehr mit ihnen im Meeting sitzt. Hätt ich von den "harten Kerlen" jetzt so gar nicht erwartet. Aber seitdem meine Kündigung amtlich ist, sehe ich doch das ein oder andere metaphorische Tränchen in den Augen meiner Kollegen...

Trotzdem habe ich mir auch schon Gedanken zur Kurzgeschichte gemacht. Aber als ich sie meinem besten Göttergatten von allen geschildert hatte, meinte der nur: "Ist das nicht ein bisschen langweilig?" - Oh, na dann... Bin also noch auf dem Nullstand mit Ideen, die nicht so den Anklang fanden. - Hätte aber mal Lust, es zu probieren, eben Grenzen zu überschreiten. Ich schau mal.

Ja dann, Bleistifte gespitzt, Tastaturen entfettet und rutschfest auf dem Schreibtisch plaziert - Kurzgeschichte, ich mach dir Beine!  ;D

Euch noch nen schönen Abend / ne schöne Nacht wünscht die
Zauberfrau


"Das ist unmöglich" - sagt die Angst.
"Zu viel Risiko" - sagt die Erfahrung.
"Macht keinen Sinn" - sagt der Zweifel.

"Versuch es mal" - flüstert das Herz.
:wolke:
"Schreiben ist Angst plus ein Wort."

Offline Antennenwels

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 169
  • Geschlecht: Weiblich
Ich hoffe mein Thema macht euch nicht zu viele Schwierigkeiten.  ::) Aber @Ahneun, freut mich zu hören, dass du bereits eine Seite hast.  ;D Ich bin schon sehr gespannt auf alle drei Geschichten.
Und ich hoffe ja, dass der Nebel sich noch lichtet @Anila. Dabei hatte ich dieses Thema doch absichtlich nicht nochmals gewählt.  :rofl: (Als ich zum letzten Mal das Thema wählen durfte, kam eben der Nebelwald raus, daher musste ich über die Bemerkung schmunzeln.)

@Zauberfrau. So langweilig war die Idee sicher nicht.  ;D Zudem hatte ich das bei meiner letzten Geschichte anfänglich auch gedacht... man weiss also nie.
Ich wünsch dir auch alles Gute für deinen neuen Job im Mai! Kann allerdings verstehen, dass es für deine Kollegen wahrscheinlich auch ein wenig traurig ist.
Ich bin in derselben Situation, wenn auch erst im Juni. Vorher muss ich allerdings noch umziehen :P, da meine neue Stelle in England ist. Nach dem Brexitdebakel nicht der beste Zeitpunkt um auf die Insel zu ziehen...aber naja, was soll man machen.

Ich möchte an dieser Stelle auch nochmals die Werbetrommel für das Duell rühren! Wir brauchen unbedingt noch ein paar Leser*Innen! Im Moment haben sich erst zwei gemeldet. Wer hätte noch Lust und Zeit in der zweiten Monatshälfte drei tolle Kurzgeschichten zu lesen und zu kommentieren? Ihr könnt euch direkt hier im Thread melden, oder aber mir eine PN schicken.
“A book is as dangerous as any journey you might take. The person who closes the back cover may not be the same one that opened the front one. Treat books with respect.”
― Mark Lawrence, Red Sister

Offline Anila

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 673
  • Geschlecht: Weiblich
  • Loves to be lost in time and space..
@Antennenwels: nein, nein alles gut! Nebel weg, schwanke noch zwischen zwei sehr unterschiedlichen Auslegungen- mal sehen. Ist ja noch Zeit!
Courage is grace under pressure." (Hemmingway)

Offline Ahneun

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • meine Fotos
@Antennenwels na da schreibst Du was *abwinkt* Neee neee, lass ma.  :engel: Alles wird gut. Nur, jetzt, wo ich 900 Wörter aus der Tastatur gestemmt habe, bin ich eigentlich schon fertig. Irgendwie geht's grad nicht weiter. :omn:

Also Ahneun,  :snicker: da geht noch was.

LG an Alle!!  :winke:
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche,                 
setze ich mich in meine Bonbonniere
und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel: 
                                                                        Ein Diamant
ist ein Stück Kohle
das Ausdauer hatte.

Offline Zauberfrau

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich habe keine Macken. Das sind Special Effects!
Huhu,

wollte mich mal zwischenmelden. Das Thema ist ein harter Brocken. Und mir ist erst jetzt am Wochenende eine echte Idee gekommen. Puh! 913 Wörter hab ich schon, aber es ist wirklich eine Herausforderung. Ich habe überhaupt keine Ahnung, ob das funktioniert, was ich da treibe. Aber jetzt sitz ich im Boot und in einer Woche muss das Ding fertig sein. Na denn...

Liebe @Anila , lieber @Ahneun , weiterhin gute Einfälle und immer eine Handbreit Tinte unterm Federkiel wünscht die

Zauberfrau

und sendet auch an alle anderen noch liebe Grüße


"Das ist unmöglich" - sagt die Angst.
"Zu viel Risiko" - sagt die Erfahrung.
"Macht keinen Sinn" - sagt der Zweifel.

"Versuch es mal" - flüstert das Herz.
:wolke:
"Schreiben ist Angst plus ein Wort."

Offline Ahneun

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • meine Fotos
Oh ja, gut das Du das schreibst. Ich hatte gestern ebenfalls eine tolle Idee.  :idee: Daran werde ich festhalten. Ich hoffe sehr, dass ich meine Bilder im Kopf in Worte fassen kann um diese relativ zusammenhängend und vor allem lesbar, -> präsentieren kann.

Ich werde auch persönlich; "Grenzen überschreiten"  :engel:
Zur Statistik kann ich vermelden; 1.153 Wörter. Tendenz; zunehmend.  :vibes:

Liebe Grüße an Alle!  :winke:
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche,                 
setze ich mich in meine Bonbonniere
und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel: 
                                                                        Ein Diamant
ist ein Stück Kohle
das Ausdauer hatte.

Offline Gilwen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.150
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kaffeeeeee...!
    • Frau Sternenstaub
Huch, ich hab es ja diesen Monat völlig verschwitzt, mich als Leser anzumelden... Ich bin natürlich wieder dabei und schon gespannt auf eure Geschichten  ;D
   „Dieses Mal keine Experimente, ich habe genug von der Schleicherei. Wir gehen da rein und machen es auf unsere Art. Wie echte Zwerginnen." - Baltilde

Offline Antennenwels

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 169
  • Geschlecht: Weiblich
Ich bin froh, dass es bei euch vorangeht @Ahneun und @Zauberfrau, wenn auch langsam. Ich glaube an euch beide (und auch an @Anila). Freue mich schon auf eure Geschichten. ;D

@Gilwen: Super! Ich habe dich als Leserin eingetragen. Damit sind wir bei Drei. Bis am Sonntag um Mitternacht können sich potentielle Leser*innen noch melden! Lasst euch die Chance drei tolle Kurgeschichten lesen und kommetieren zu dürfen nicht entgehen!
“A book is as dangerous as any journey you might take. The person who closes the back cover may not be the same one that opened the front one. Treat books with respect.”
― Mark Lawrence, Red Sister

Offline Minna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.005
  • Mit dem Kopf in den Wolken
Ich würde mich auch gerne als Leser versuchen.

Offline Ahneun

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • meine Fotos
Lasst euch die Chance drei tolle Kurgeschichten lesen und kommetieren zu dürfen nicht entgehen!

Ja, - also, - Deinen Optimismus möchte ich haben.  :hmmm: Also zwei tolle Kurzgeschichten, das ist okay. Aber Drei?  :versteck:  :hmhm?:

Ganz liebe Grüße an Alle! -> Natürlich an die Mitduellantinnen auch.  :knuddel: *ichschaffdasschon*
Die Buchstaben sind ja alle in ausreichender Stückzahl vorhanden. Sie müssen nur sinnvoll zu Worten und dann entsprechend lesbar aneinander gereiht werden.  :buch:
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche,                 
setze ich mich in meine Bonbonniere
und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel: 
                                                                        Ein Diamant
ist ein Stück Kohle
das Ausdauer hatte.

Offline Jammy

  • Millionär
  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 183
Lasst euch die Chance drei tolle Kurgeschichten lesen und kommetieren zu dürfen nicht entgehen!

Ja, - also, - Deinen Optimismus möchte ich haben.  :hmmm: Also zwei tolle Kurzgeschichten, das ist okay. Aber Drei?  :versteck:  :hmhm?:

@Ahneun: Wieso zwei tolle Kurzgeschichten? Zauberfrau, Anila und du - drei Duellant*innen. Also drei tolle Kurzgeschichten. Weg mit dem Scheffel.  :)

Allen Schreibenden wünsche ich weiterhin viel Freude, Inspiration und eine fleißige Muse!
"Als ich 25000 Wörter im Kasten hatte, merkte ich, dass ich mich in eine Sackgasse geschrieben hatte. Mein Roman hatte lediglich zwei Charaktere, und zu meiner großen Bestürzung stellte ich fest, dass ich beide umgebracht hatte. Das war ein ziemlich gravierender Handlungsfehler."

Aus: Joe Simpson: Im Banne des Giganten (The Beckoning Silence)

Offline Ahneun

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • meine Fotos
@Jammy   :knuddel: Danke!  :flausch:

Oh, da fällt mir meine Suchanzeige zu meiner Muse ein.  :idee: Moment, irgend.... wo ... hab ... ich siiiii ..... noch!

Hier ist sie:vibes:
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche,                 
setze ich mich in meine Bonbonniere
und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel: 
                                                                        Ein Diamant
ist ein Stück Kohle
das Ausdauer hatte.

Offline Antennenwels

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 169
  • Geschlecht: Weiblich
@Minna  :jau: Ich hab dich gleich als Leserin vermerkt.


:hmmm: Also zwei tolle Kurzgeschichten, das ist okay. Aber Drei?  :versteck:  :hmhm?:

Definitiv Drei.  ;D Da bin ich mir ganz sicher.
“A book is as dangerous as any journey you might take. The person who closes the back cover may not be the same one that opened the front one. Treat books with respect.”
― Mark Lawrence, Red Sister

  • Drucken