0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Ankündigung: T12 - zum achten Mal der beliebte Wahnsinn für Groß und Klein  (Gelesen 7230 mal)

Offline Coppelia

  • Imperatrix Florarum Officii
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 11.682
  • Geschlecht: Weiblich
  • If I fall, I'll surely rise
    • Kaja Evert - Erlebe die Welten
Ist dann vielleicht auch besser, wenn ich meine Bewerbung zurückziehe und nur die mitmachen, die auch auf jeden Fall alles schaffen können. Ich kann das bei mir nämlich wirklich nicht garantieren und möchte nicht auch noch eine zusätzliche Belastung sein.
Reicht es, wenn ich den Rückzug der Bewerbung hier poste? Ich ziehe den Rückzug der Bewerbung zurück!

Und gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten, sich etwas mehr Motivation zu holen?

Offline Tanrien

  • XY ungelöst
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.623
Ist dann vielleicht auch besser, wenn ich meine Bewerbung zurückziehe und nur die mitmachen, die auch auf jeden Fall alles schaffen können.
Dann sollten genau null Leute mitmachen, weil niemand das sagen kann.  ::)

Bei mir ginge es um die Entscheidung T12 oder Mini-T12, weil ich eigentlich letzteren geplant hatte, als ich nicht wusste, dass die Teilnehmerzahl da auch begrenzt sein wird. Bewerben und einen der T12s versuchen sollte man aber auf jeden Fall!
  

Offline Malinche

  • Coolibri
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 22.767
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lamahüterin.
    • Malinches Autorenseite
Ist dann vielleicht auch besser, wenn ich meine Bewerbung zurückziehe und nur die mitmachen, die auch auf jeden Fall alles schaffen können.
Dann sollten genau null Leute mitmachen, weil niemand das sagen kann.  ::)

Da hat Tanrien komplett recht. Leute, ich finde es toll, dass ihr alle sozial seid und niemandem einen Platz wegnehmen wollt - aber was eurer Entscheidung für einen T12 (ob Mini oder normal) zugrundeliegen sollte, ist zuallererst die Frage, ob es für euch hilfreich ist. Klar, wer weiß, dass er nächstes Jahr sechs Monate internetlos in der Sahara Sandkrebse suchen wird, sollte von einer Bewerbung vielleicht doch eher absehen, aber ansonsten gilt: Schaffen kann es jeder. (Den T12. Nicht unbedingt die Sahara.) Scheitern theoretisch auch, weil niemand weiß, was das nächste Jahr bringen wird. Deswegen: Wenn ihr teilnehmen wollt, weil ihr meint, dass euch die Teamdynamik motivieren und helfen könnte, und weil ihr Lust darauf habt, dann bewerbt euch auch.

[EDIT] Und wenn es zu viele Leute werden sollten, kann man noch immer gucken, wie man das löst. :) Aber es wird niemand in die Sahara geschickt!
   »Que no hay nada en el mundo, caramba,
que detenga tu canto rebelde ...«
- Barrio Calavera, Gallito de Pelea

Offline Coppelia

  • Imperatrix Florarum Officii
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 11.682
  • Geschlecht: Weiblich
  • If I fall, I'll surely rise
    • Kaja Evert - Erlebe die Welten
 :hmmm: Bei mir kam das jetzt schon so an, dass sich möglichst nur Leute anmelden sollten, die sicher wissen, dass sie im ganzen nächsten Jahr genügend Zeit zum Schreiben haben werden und auch in der Lage sind, das Kampfschreiben generell zu bestreiten, weil es sonst den anderen Teilnehmern und Moderatoren gegenüber unfair ist.
Danke an Tanrien und Malinche, dass ihr das noch mal klargestellt habt.

Ich bin wegen meiner momentanen Lebenssituation aber schon ein eher unsicherer Kandidat. Da spielen viele Dinge eine Rolle. Deswegen kann ich verstehen, wenn ich abgelehnt werde, auch wenn es schade wäre.

Die Bewerbung lasse ich dann aber trotzdem mal stehen.

Offline Fynja

  • Liga-Siga 2016
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.357
  • Geschlecht: Weiblich
Ich unterstreiche auch mal Tanriens Aussage. :)

Sonnenblumenfee, Jen und ich haben uns auch für eine Kapazitätsgrenze von etwa 30 Teilnehmern für den Mini-T12 entschieden, einfach weil es bei viel mehr Leuten schwieriger zu stemmen wäre und wir euch eine gute Organisation, Statistiken usw. bieten wollen. (Wenn es jetzt ein paar Teilnehmer mehr gäbe, wäre das auch noch machbar, aber die 30 wären eben die ungefähre Grenze).
Das heißt aber auf keinen Fall, dass ihr euch dann nicht bewerben sollt, wenn ihr Lust habt! Niemand kann garantieren, dass alles klappt, und wie Jen schon meinte, Regel Nummer Null (das Leben geht vor) gilt auch da.  :knuddel:

Wir haben es so besprochen, dass wir auch diejenigen vorziehen, die 1) schon Kampferfahrung haben und 2) schon etwas länger im TiZi dabei sind, was aber nicht bedeutet, dass andere gar nicht genommen werden, aber da wollten wir erst mal abwarten, wie groß das Interesse ist. :) Und falls es momentan noch eine Weile dauert, bis ihr im Mini-T12 freigeschaltet werdet, liegt das einfach daran, dass wir derzeit noch das Board vorbereiten, damit ihr da nicht vor verschlossenen Türen stehen werdet.

 
  

Offline Maja

  • Staatsanwalt des Teufels
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 27.212
  • Plot is a four-letter-word
    • Autorenseite Maja Ilisch
Und ihr müsst nicht grundsätzlich auf eine Bewerbung verzichten, weil jenand anderes den Platz mehr vrdient haben könnte. Erstmal muss dieser andere sich dann auch bewerben. Zum Zweiten muss es dann schon eng sein. Und zum Dritten - deswegen muss man sich ja überhaupt um einen Platz bewerben.

Wenn ich eine Bewerbung von jemandem bekomme, den ich mir nicht so gut als T12er vorstellen kann, dann halte ich denjenig3n erstmal zurück. Kommen zu viele andere Bewerbungen rein, schreibe ich am Ende den Übriggeblieben Absagen. Aber Bewerben dprft ihr euch in jedem Fall.

Absagen gibt es ohnehin eher für Leute, die noch nicht lang im Forum dabei sind oder kürzlich inaktiv waren, die bekannt dafür sind, pissig auf Moderationen zu reagieren, oder eine Fehde mit jemandem haben,  den ich bereits fürs Team freigeschaltet habe. Der T12 ist eine kuschelige Gesellschaft. In einem Forum  mit 400 Mitgliedern und zig Boards kann man einander aus den Weg gehen, aber in einer Gruppe von 30 erwarte ich, dass jeder mit jedem kommuniziert und es keinen Eiertanz gibt.

Das sind neine Kriterien für Absagen. Sie sind nicht bös gemeint, aber ich will Stress und Arbeitsbelastung für die Moderatoren so gering wie möglich halten.
   Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen
Robert Gernhardt

Offline Naudiz

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.677
    • AO3 - Fanfictions
Ich habe den großen T12 zwar bisher noch nie geschafft, aber ich bin trotzdem ehrgeizig genug, dass ich ihn trotzdem gern noch weiter versuchen würde, wenn ich darf :)

Offline Eluin

  • Die Königin von Java
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.315
  • Geschlecht: Weiblich
  • Traumschreiberin
    • Weltenpfad
Ich weiß zwar nicht, ob ich mein diesjähriges T12 Ziel noch schaffe (ich arbeite dran und gebe noch nicht auf - selbst wenn ich am 31. 10k tippen muss  ;D) aber ich will wieder in den T12. Das nächste Jahr kann ich auch endlich mal besser absehen. Es hängt nicht mehr alles in der Schwebe und mein Ziel ist es: Schreiben + Überarbeiten.

Bei der Statistik greife ich gerne unter die Arme. Excel usw. ist kein Problem.
Träume können die Zukunft verändern.
Doch erst wenn man die Augen öffnet, kann man sie verwirklichen! (Eluin)

Offline Erdbeere

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.604
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blut im Koffeinkreislauf
    • Autorenhomepage Luzia Pfyl
Ich will auch wieder mitmachen! ;D Auch wenn ich dieses Jahr schreibtechnisch zwischendurch ziemlich im Loch saß, soll (und muss) es 2017 klappen. Ich habe immer noch das Riesenpensum der Serie, die ich bis mindestens August stemmen muss. In der Pause zwischen den Staffeln möchte ich an anderen Projekte arbeiten, und dann fängt spätestens im Dezember auch die Serie wieder an. Arbeit genug habe ich also.

Ob ich wegen den straffen Deadlines allerdings den Admiral mitmachen kann, ist fraglich. Aber ich werde mich deswegen melden, wenn und falls es soweit ist.

Offline Golden

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Männlich
Denke, ich werde mich dieses Jahr mal an den Mini-T12 wagen, damit ich mehr schaffe.
Der NaNo war zwar weniger erfolgreich, aber das hatte seine Gründe. 10k pro Monat und vielleicht ein paar Worte mehr sollten eigentlich kein Problem sein. :) Und dann kann ich die liegen gebliebenen Crawls zu Ende schreiben und mich schön mit anderen Teilnehmern duellieren. :)

Offline Ilva

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.382
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träumende Bücher
Ich würde mich freuen, auch im nächsten Jahr wieder beim Mini-T12 dabei zu sein. :vibes:

Offline Mika

  • *zwischen zwei sternen*
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.386
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teilzeit im Mittelalter
Nina hat mich heute irgendwie angestiftet und jetzt kreisel ich doch tatsächlich um den Gedanken am Mini-T12 teilzunehmen. Der Nano war schon ziemlich gut, einfach vom Gefühl her, obwohl ich ihn verloren habe und der Mini-T12 wäre vielleicht ein weiterer guter Schritt in die richtige Richtung um zum Schreiben wieder zurückzufinden und es wieder mehr in meinen Alltag zu integrieren.
Trotzdem ist es vielleicht nicht verkehrt noch mal ne Nacht drüber zu schlafen, ob ich mich bewerbe. Vielleicht hab ich ja Glück und bekomm einen der Plätze? ;D

Offline Rynn

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.664
  • Geschlecht: Weiblich
  • We’ll burn this bridge when we come to it.
Ich habe mich schon für den Mini-T12 beworben und wäre sehr glücklich, wenn ich wieder teilnehmen dürfte. Dieses Jahr hat mir einfach viel gebracht, so viel, dass ich auch endlich mal wieder einen Roman beendet habe. Das würde ich 2017 sehr gern wiederholen. Aber 250k (oder gar mehr) ist bei meinem Schreibtempo einfach nicht realistisch, deshalb ist der große T12 leider nichts für mich.

  
»Dude, suckin’ at something is the first step to being sorta good at something.« – Jake The Dog  

Offline Janika

  • Rechenknecht
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.884
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Juhu, endlich! Bin wieder an Bord!

Zum Thema Statistik: In der zweiten Jahreshälfte werde ich hoffentlich wieder etwas Luft haben, um einzuspringen, wenn keiner von euch Zeit hat. Das Dokument kenne ich ja schon. Nur vorher, so Januar bis Mai, will ich absolut nichts versprechen.
  Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!
(eigener Spruch)

Offline Nina

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.461
  • Geschlecht: Weiblich
Meine Bewerbung für den MiniT12 ist abgeschickt und ich hoffe 2017 wieder dabei sein zu dürfen :bittebittebitte:

Trotzdem ist es vielleicht nicht verkehrt noch mal ne Nacht drüber zu schlafen, ob ich mich bewerbe. Vielleicht hab ich ja Glück und bekomm einen der Plätze? ;D
Wie ist der Stand nach einer Nacht darüber geschlafen zu haben? Bewerbung abschicken? :innocent:

  • Drucken