0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Teilerfolg-Feier-Thread  (Gelesen 85250 mal)

Warlock

  • Gast
Teilerfolg-Feier-Thread
« am: 15. November 2007, 15:48:55 »
Ich habe bisher noch nichts Ähnliches gefunden, also habe ich mir gedacht, dass ich es einfach mal auf mache. Hier kann man Teilerfolge feiern. Ich fang gleich mal an:

Fertigstellung des 2. Kapitels nach anderthalb Jahre Arbeit!  :prost: 

Offline Aryana

  • Samtpfote
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 22.117
  • Geschlecht: Weiblich
  • Crazy Cat Lady
    • Tina Alba
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #1 am: 15. November 2007, 15:49:39 »
Glückwunsch... aber... eineinhalb Jahre für ein Kapitel?  ;D
  Katzen sind Wörter mit Pelz. Wie die Wörter, so streifen sie um die Menschen herum, ohne sich je zähmen zu lassen. Wörter und Katzen gehören zur Rasse der Nichtgreifbaren. (Erik Orsenna)

Warlock

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2 am: 15. November 2007, 15:50:58 »
DANKE!
Ich weiß, das eine Jahre habe ich auch Pause gemacht... ;D

saraneth

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #3 am: 16. November 2007, 20:41:22 »
Auch von mir einen Glückwunsch. :)

Ich habe endlich angefangen zu schreiben - und ich bin höchst zufrieden mit dem, was ich gerade schaffe. :)

*feier*

gbwolf

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #4 am: 16. November 2007, 22:05:45 »
Ohne die Freude an diesem Thread schmählern zu wollen, Warlock: Wie wäre es mit einem eindeutigen Titel? Damit man den "Teilerfolg ("Milestone")-Thread" nicht für alle Arten von Feierlichkeiten verwendet.

Warlock

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #5 am: 17. November 2007, 19:07:22 »
So besser?

Meine gute Laune kann im Moment nichts Erschüttern, außer der Gedanke ans nächste Kapitel... ;)

gbwolf

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6 am: 17. November 2007, 19:08:05 »
 :jau:
Danke, Warlock!

Warlock

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7 am: 17. November 2007, 19:10:35 »
Gerngeschehen - lass dich doch auch ein bisschen in Feierlaune bringen! Was hast du denn so geschafft, worauf du stolz bist?

Julia

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #8 am: 17. November 2007, 23:58:30 »
Oh prima, dass ist doch was für mich:

Ich feiere jetzt mal die Tatsache, dass ich es in den letzten drei Monaten endlich geschafft habe, ein Exposé und ein halbwegs ordentliches Anschreiben für mein Manuskript zusammenzudröseln. Wozu man sagen muss: ICH HASSE ES, EXPOSÉS ZU SCHREIBEN !!! Und Verlagsanschreiben sind noch schlimmer  :gähn:  .
Aber es nutzt nichts, irgendwann möchte man ja auch mit seinem Baby in die Öffentlichkeit. Und daher kommt man nicht drum herum...
ABER: Ich habe fertig! Juhu!  :prost:

Jetzt muss ich nur noch diese  Manuskript-Überarbeitung zuende bringen... ach ja ... *seufz*
Aber wir haben ja vom Feiern geredet ...

Liebe Grüße,

Julia

Warlock

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #9 am: 25. November 2007, 15:47:20 »
Na, dass ist doch was!  ;D

Ich muss mit dem Expose noch nicht herumschlagen, da ich noch nicht einmal fertig bin, doch zum Glück  habe ich das 3. Kapitel jetzt begonnen und bin immerhin schon auf Seite 6.

Endlich läuft es wieder, wenn auch langsam, aber es läuft! Meine eifrigen Betalleser haben mich angetrieben und es hat funktioniert! Tritt in den Allerwertesten kann ich nur empfehlen - zwar unangenehm, aber wirksam!  :jau:

Offline Manja

  • Zwerg auf Stelzen
  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 5.852
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #10 am: 25. November 2007, 16:23:57 »
Ich feiere die Tatsache, dass ich meine Monster-FF "Coming Home" fertig gestellt habe - nach 45 Kapiteln und ca. 150 Seiten.
Puh.
Und das beste ist, zur Hälfte ist sie schon abgetippt.
     

Warlock

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #11 am: 26. November 2007, 17:27:04 »
Wie lange hast du daran gesessen?

Lullaby

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #12 am: 26. November 2007, 18:01:07 »
Ich feiere die Tatsache, dass mir endlich was zu diesem Vampir-Wettbewerb dingens eingefallen ist!!!! Yeah me!  :prost:

Aber da am 30. Nov. Einsendeschluss ist muss ich mich jetzt etwas beeilen.....ich empfehle mich.......*wuschhhh*

Offline Manja

  • Zwerg auf Stelzen
  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 5.852
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #13 am: 26. November 2007, 18:27:52 »
An "Coming Home"? Äh... das fing irgendwann Mitte des Sommersemesters an... 45 Kapitel auf 142 karierte A4-Blätter verteilt. (Plus zwei Intermezzi... und das erste KApitel besteht aus drei Teilen, also sinds an und für sich 49 Kapitel...)
     

Lapislazuli

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #14 am: 26. November 2007, 18:28:33 »
Mir ist auch was eingefallen zum Vampir-Wettbewerb.
 
Aber du, Lullaby, wenn du den Schreiblust-Wettbewerb meinst, der läuft doch noch bis 31. 12. Also da muss man noch nicht hektisch werden.

  • Drucken