Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Veröffentlichungen / Re: Veröffentlichungen der Tintenzirkler 2022
« Letzter Beitrag vonjokergirlam Heute um 17:53:53 »
KG:

Holub, Anna (jokergirl): "Die blaue Fee" in "The ‰-Files – Die Promille Akten", Talawah Verlag (Mai 2022), ISBN 978-3947550647

(da ist übrigens auch @Valkyrie Tina mit drin)

2
Dafür hab ich echt etwas perfekt Passendes in der Schublade. Bisher ist es nur eine Idee, aber bis Ende August ist wirklich genug Zeit für Exposé und 50 Seiten Leseprobe. Fertig wird das Ding bis dahin garantiert nicht, aber da nirgends steht, dass das Manuskript fertig sein muss, ist mir das jetzt mal egal.  ;D
3
Phantastik und Fantasy / Re: Eure liebsten Computer- bzw. Konsolenspiele
« Letzter Beitrag vonExlibrisam Heute um 17:31:41 »
Gibt es gerade jemanden, der Tales of Arise spielt? Falls nicht, spreche ich eine klare Empfehlung aus ... :hmmm:
4
Phantastik und Fantasy / Re: The Owl House
« Letzter Beitrag vonExlibrisam Heute um 17:29:07 »
@AlpakaAlex
Ich habe die Serie gestern beendet und ich muss ehrlich gestehen, dass sie mich auf vielen verschiedenen Ebenen beeindruckt hat. Besonders dieser einzigartige Comedy-Gruselfaktor gefiel mir sehr gut. Dana Terrace wurde angeblich von Hieronymus Bosch inspiriert (den ich echt schätze).
Und was Luz und Amity betrifft ... muss ich da überhaupt etwas dazu sagen? ;)

Alles in allem wirklich eine herausragende Serie. Obwohl ich ehrlich gestehen muss, dass die Handlung an sich eher generisch ist. Die Umsetzung (Charaktere, Artstyle etc.) hingegen lässt sie wirklich glänzen.
5
Tintenzirkel / Re: 37. Kurzgeschichtentriell – Leser*innen gesucht!
« Letzter Beitrag vonBieneam Heute um 14:48:53 »
Gerne @Indigo , bist notiert.
6
@KaPunkt
dann lässt man die "Für Fans von ..."-Zeile im Expose wohl am besten weg, ja?  ;D
Für Fans von ... ausgezeichneter Fantasy! ;D

Das hört sich auf jeden Fall interessant an. Ich drücke allen die Daumen, die teilnehmen!
7
Mir macht tatsächlich der Aspekt: 'innovativ und neu' ein wenig Sorge. Will ja nicht am Thema vorbei etwas einreichen, das wirkt so unprofessionell.
Aber mal schauen, irgendwie werde ich schon die Innovation in meinem Text finden. :D
8
Nice. Da kann man dann ja mal was einreichen. Genug in der Schublade habe ich ja.  ;D
9
Den Gedanken, dass die bisher (zumindest auf meinen ersten Blick) eher weniger Fantasy im Programm haben, war mir auch gekommen. Aber das ist doch erfreulich, wenn jemand nach Fantasy sucht und es nicht aus seinem Programm streicht.  :D
Und anscheinend ist die Ausschreibung ja erst einmal dauerhaft bzw. jährlich. :vibes:
10
Tintenzirkel / Re: 37. Kurzgeschichtentriell – Leser*innen gesucht!
« Letzter Beitrag vonIndigoam Heute um 12:01:31 »
Hallo zusammen,

bisher sind es nur 3 Leser*innen oder? Ich hab Zeit im Juni und möchte gerne mit lesen.  :buch:
Und vielleicht überwinde ich mich danach endlich mal als Schreiberling mitzumachen :D

Das Thema ist schonmal super und ich bin gespannt, was mein empfindliches Näschen in eurem Wind erschnuppern wird.  :jau:
Seiten: [1] 2 3 ... 10