0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns  (Gelesen 5117 mal)

Online traumfängerin

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.236
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #30 am: 25. Dezember 2017, 14:27:45 »
Ich will auch wieder beim T12 mitmachen. Dieses Jahr war einfach zu schön, als dass ich darauf verzichten könnte.  :vibes:

Offline Barra

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.660
  • Geschlecht: Weiblich
  • 5vor12
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #31 am: 25. Dezember 2017, 16:33:38 »
Ich hatte ja schon im NaNo vom (Mini) T12 gehört und entschieden, da bin ich dabei.
Zwischen den Feiertagen werde ich mich dann auch auf ein Ziel festlegen.
Freue mich auf euch und die Herausforderungen. Danke, für diesen Post, ich war schon ganz kribbelig. Die maximale Obergrenze war mir jetzt allerdings neu (das muss während des Novembers untergegangen sein, als ich vom T12 erfuhr).
Eure Barra
   Der kleine Topf kocht auf dem Feuer, der große Topf kocht über, und die Katze... (Lied: Sosban Fach)   "Quatschmacher ist ein Kompliment, oder?" (Helge Schneider)

Online traumfängerin

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.236
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #32 am: 25. Dezember 2017, 18:35:48 »
@Anja: Tatsächlich fand ich es dieses Jahr im T12 recht entspannt, was die Jagd nach den Zahlen anging. Wir hatten einige dabei, die über Wochen keine neuen Zahlen gebracht haben, da sie sich gerade in Überarbeitungsphasen befanden, oder aus anderen Gründen nicht zum Schreiben kamen. Die Atmosphäre war wirklich schön, und es gab sehr viel Mitfühlen, Mithoffen, Mitfreuen und alles an Anfeuerung, was man nur brauchen konnte. Vielleicht könntest du auch überlegen, dich mit einem Ziel anzumelden, bei dem du das Gefühl hast, dass du es gut schaffen könntest, dann stresst es dich vielleicht nicht so, wenn du einen Monat lang nicht zum Schreiben kommen solltest. Mit deinen Zahlen wärest du im T12 auf alle Fälle gut aufgehoben. :)

Offline Lothen

  • Liga-Siga 2015
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.049
  • Geschlecht: Weiblich
  • Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus
    • Autorenseite Elea Brandt
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #33 am: 25. Dezember 2017, 18:49:17 »
Oh ja, ich hab schon sehnsüchtig auf den Thread gewartet. ;D

Nachdem dieses Jahr eher entspannt war, möchte ich nächstes Jahr wieder viel produktiver werden - zumal einige Romane fertig werden sollten/müssten. 300.000 oder 350.000 Wörter wären ein gutes Ziel.

Von daher wäre ich gerne wieder im T12-Team dabei. :)
"Truth is a matter of the imagination"- Ursula K. le Guin

Offline Anja

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.144
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #34 am: 25. Dezember 2017, 18:55:35 »
@Anja: Tatsächlich fand ich es dieses Jahr im T12 recht entspannt, was die Jagd nach den Zahlen anging. Wir hatten einige dabei, die über Wochen keine neuen Zahlen gebracht haben, da sie sich gerade in Überarbeitungsphasen befanden, oder aus anderen Gründen nicht zum Schreiben kamen. Die Atmosphäre war wirklich schön, und es gab sehr viel Mitfühlen, Mithoffen, Mitfreuen und alles an Anfeuerung, was man nur brauchen konnte. Vielleicht könntest du auch überlegen, dich mit einem Ziel anzumelden, bei dem du das Gefühl hast, dass du es gut schaffen könntest, dann stresst es dich vielleicht nicht so, wenn du einen Monat lang nicht zum Schreiben kommen solltest. Mit deinen Zahlen wärest du im T12 auf alle Fälle gut aufgehoben. :)

Ich denke schon den ganzen Tag drüber nach und werde wohl mitmachen, wenn ich niemandem einen Platz wegnehme. Wenn jemand anderes wegen mir nicht mitmachen könnte, wäre das bei meiner T12-History ein bisschen peinlich. Ich muss auch zugeben, dass ich eher in veröffentlichten Büchern pro Jahr als in Wörtern rechne. Andererseits: Ohne Wörter keine Bücher ...

Online traumfängerin

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.236
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #35 am: 25. Dezember 2017, 19:01:29 »
Das hört sich ja nach einem guten Plan an. Und ja, ohne Wörter wird das schwierig mit den Büchern.  ;D

Offline Puzzle

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 843
  • Ich trolle, also bin ich!
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #36 am: 26. Dezember 2017, 10:54:26 »
@Maja: Ich habe jetzt kurz darüber nachgedacht, wieviel bei einer Diss als "fiktiv" gezählt werden kann  :rofl:
Aber danke, jetzt weiß ich bescheid!

Offline caity

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die Gedanken sind frei
    • Isabella Benz
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #37 am: 26. Dezember 2017, 13:24:11 »
Nachdem ich jetzt die letzten Stunden um den Thread herumgeschlichen bin und vorhin einen netten Schubs von Sonnenblumenfee erhalten habe: ich glaube, ich möchte es kommendes Jahr mit dem Mini-T12 wagen. 200.000 Wörter sollten eigentlich möglich sein und vielleicht schaffe ich es dann ja endlich wieder, regelmäßiger an meinen Romanen zu arbeiten ...

Vielen Dank auf jeden Fall, dass ihr jedes Jahr wieder unermüdlich das Event ausruft und organisiert und gestaltet und ...  :knuddel:
   Wenn ein Autor behauptet, sein Leserkreis habe sich verdoppelt, liegt der Verdacht nahe, daß der Mann geheiratet hat. - William Beaverbrook (1879-1964)

Offline Maubel

  • Kiwi-to-Go
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.566
  • Geschlecht: Weiblich
    • Janna Ruth
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #38 am: 26. Dezember 2017, 13:39:15 »
@Anja Ich glaube, beim T12 brauchst du dir keine Gedanken darüber machen, irgendwem den Platz wegzunehmen. Durch den Mini-T12 ist das Interesse am Großen ein wenig gesunken und wir waren letztes Jahr auch nicht voll besetzt. Wäre natürlich toll, wenn wir 30 werden, aber nur, wenn die Leute keine Angst haben, sich die freien Plätze wegzunehmen ;)
      

Offline Berjosa

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Weiblich
  • Staatlich geprüfte Besserwisserin
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #39 am: 26. Dezember 2017, 15:02:13 »
Nach einer Weile Hin- und Hergrübeln erscheint es mir sinnvoll, es mit dem Mini-T12 zu probieren. Es wird höchste Zeit, mal ein paar Sachen fertig zu schreiben und zu überarbeiten. Bei einem Jahresziel von 180.000 oder so dürfte das drin sein und der Drang, schnell noch was Neues anzufangen, sich eher in Grenzen halten.
           

Offline Ilva

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.376
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träumende Bücher
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #40 am: 26. Dezember 2017, 16:51:45 »
Falls überhaupt, würde ich wieder den Mini-T12 in Angriff nehmen. Das Minimalziel reicht mir als Herausforderung. Die Challenges haben mich mehr als einmal zum Schreiben motiviert. Andererseits hatte ich so jeweils die perfekte Ausrede, um nicht überarbeiten zu müssen. Manchmal habe ich einfach Wörter produziert, damit sie gezählt wurden. Die Liste zu führen, hab ich auch mehr als einmal vergeigt.  :versteck: Ich hätte dafür wieder ein Romanprojekt am Start, aber ich bin noch unentschlossen. Ich hab ja zum Glück noch einen Augenblick Zeit, mich zu entscheiden.

Offline Evanesca Feuerblut

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.757
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fledermäuschen ^^v^^
    • Meine Autorenhomepage
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #41 am: 26. Dezember 2017, 20:18:56 »
Ich bin beim Mini-T12 mit dem Minimalziel dabei. Der Tritt und die Motivation sind echt nötig, damit ich alle Pläne von 2018 erfüllen kann.
   .

Offline Mindi

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.268
  • Geschlecht: Weiblich
  • Warte mal kurz ...
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #42 am: 27. Dezember 2017, 00:39:36 »
Ich würde auch gern am Mini T12 mitmachen und habe die Ankündigung über die Feiertage hinweg total verpasst.

Offline Maja

  • Staatsanwalt des Teufels
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 27.104
  • Geschlecht: Weiblich
  • Plot is a four-letter-word
    • Autorenseite Maja Ilisch
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #43 am: 27. Dezember 2017, 10:57:47 »
Beim T12 muss niemand Angst haben, rinem anderen den Platz wegzunehmen. Seit der Mini dazugekommen ist, haben wir mehr Kapazität, und zumindest im großen T12 sind noch die Hälfte der Plätze frei. Wagt es ruhig!
   Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen
Robert Gernhardt

Offline Anja

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.144
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ankündigung: T12 - die drei-mal-dritte Dimension des Wahnsinns
« Antwort #44 am: 27. Dezember 2017, 11:08:32 »
Beim T12 muss niemand Angst haben, rinem anderen den Platz wegzunehmen. Seit der Mini dazugekommen ist, haben wir mehr Kapazität, und zumindest im großen T12 sind noch die Hälfte der Plätze frei. Wagt es ruhig!

Dann mache ich mit und wähle ein Ziel von 400000 Wörtern. Das entspricht dem, was ich mir an Büchern für das neue Jahr vorgenommen habe, wenn eins 80K hat. Sie sind zwar oft 90K lang, aber ich will nicht mehr schreiben müssen, um das Ziel zu erreichen, das wäre blöd.

  • Drucken