• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

Nanowrimo 2022 - Wer macht mit?

Begonnen von Maja, 28. August 2022, 17:50:38

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kat

Ich bin ja doch schon etwas überfordert damit, dass die Vorbereitungen jetzt schon losgehen und nicht erst, wie ich vermutet hätte, irgendwann Anfang Oktober. :rofl: Aber ich hab eh schon lange vor, den NaNo dieses Jahr mitzuschreiben, also habe ich mich auch mal für die Gruppe angemeldet. :)

Elona

Ich würde auch mal wieder gern bei einem NaNo mitmachen, auch wenn ich noch keine Ahnung habe, mit welchem Projekt. :hmmm:

Pintana

Realistisch betrachtet ist das zwar wahrscheinlich Wahnsinn, einen NaNo schreiben zu wollen, wenn man ein Neugeborenes zuhause hat, aber hey, was solls ;D Ein bisschen Spaß und ein paar Wörtchen werden schon dabei rumkommen.

Phlox

Eigentlich hab ich ja gedacht, ich mach höchstens als Cheerleaderin mit dieses Jahr... aber dann hat mich Anfang des Sommers doch tatsächlich eine Idee angesprungen, von der ich irgendwann dachte "He, das könnt eigentlich ein nettes Projekt für den NaNo sein!"... Also möchte ich es doch auch noch mal als Schreiberin versuchen  :)
Ich wollt jetzt gerade mal nachlesen, wie das alles so ging im letzten Jahr mit Verlinken und Thread anlegen und so, aber Zugriff auf die Arbeitsgruppe vom NaNo 2021 hab ich mittlerweile offenbar nicht mehr. Soll das so?
(Ich hab aber schon begriffen, dass ich so oder so für 2022 die Aufnahme in die neue Arbeitsgruppe beantragen muss.) 
 

Zit

@Phlox

Das Board für 2021 ist ins Archiv gewandert, das Teil des übergreifenden NaNoBoards ist. Auf das übergreifende NaNo-Board hat nur Zugriff, wer in der aktuellen Gruppe (jetzt: 2022) Mitglied ist. Also beantragen und dann siehst du das Board vom letzten Jahr auch wieder.
"I think therefore I am
getting a headache."
Unbekannt

Nikki

NaNo ist Pflichtprogramm für mich. Und wie es das Schicksal so will, ist mir gerade ein Doppel-NaNo in den Schoß geflogen. ;D Ich bin dabei. :vibes:

Indigo

Letztes Jahr hab ich mitgemacht, dieses Jahr möchte ich gern nur cheer-leadern und freu mich sehr auf eure Projekte.  :pompom:
Du konntest es weder verhindern, noch kannst du es jetzt ändern.

DoroMara


Fianna

#38
Ich möchte auch NaNo schreiben - diesmal habe ich sogar Urlaub genommen, 13 Tage lang!

Deswegen schreibe ich Doppel-NaNo  ;D  ein absolut, ehms, ambitionierter Plan.
Zu Beginn des NaNo, in den ersten Tagen, war mein Wordcount nie so, dass ich viel vorarbeiten kann (teilweise warm schreiben, und bei Discovery Projekten dauerts ein paar Tage, bis mein Motor richtig läuft.)
Ab 14.11. ist praktisch durchgängig viel zu tun auf der Arbeit. Vielleicht bekomme ich nur einen Tag pro Woche frei.
Und krank werde ich im November normalerweise auch immer, 10 - 14 Tage :versteck:

Aber, ich möchte es einfach probieren!!
Ohne krank sein waren meine Zahlen immer recht gut. Ich nehme jetzt Vitamin B und Urlaub habe ich ja zu Beginn auch, vielleicht klappt es ja.

Bisher habe ich nur einen NaNo gewonnen - aber ich hatte in jedem NaNo viel Spass mit euch.
Und mit jedem halb geschriebenen NaNo habe ich ein tolles Projekt gewonnen - bei den Discovery Projekten sogar welche, die ich mit Planung niemals geschrieben hätte.

Ich versuche es einfach mit Doppel-NaNo!  :snicker:

Arcor

Zitat von: Pintana am 31. August 2022, 03:36:02Realistisch betrachtet ist das zwar wahrscheinlich Wahnsinn, einen NaNo schreiben zu wollen, wenn man ein Neugeborenes zuhause hat, aber hey, was solls ;D Ein bisschen Spaß und ein paar Wörtchen werden schon dabei rumkommen.
Dieser Wahnsinn hält mich dieses Jahr vom NaNo ab, aber für die Einstellung feuer ich dich jetzt schon sowas von an.  ;D  :pompom:
Not every story is meant to be told.
Some are meant to be kept.


Faye - Finding Paradise

Ivy

Ich bin noch am Überlegen. Ich muss erst austesten, wie ich zeitlich hinkomme. Denn wenn ich beim NaNoWriMo mitmache, dann mit einem neuen Projekt und nicht schon wieder als Rebell  ;)
Ich werde mit meiner Entscheidung also noch etwas warten und mich, wenn ich diesen Herbst zeitlich alles gut unterkriege, eher kurzfristig anmelden.
(Wenn ich merke, diesen Herbst klappt das doch nicht, dann melde ich mich hier im Nano-Bereich nicht mehr.)
Drücke euch jetzt schon allen die Daumen und wünsche euch gute Ideen und viele Wörter!
I support we need diverse books !

SebValnar

Ich hab den festen Plan den Nano diesmal auch wieder, aber diesmal möglichst erfolgreich abzuschließen. Effektiv eine einzelne Geschichte wird eine ganz neue Erfahrung, ich freue mich schon sehr drauf.
Der Plott steht schon und hin und wieder juckt der Finger schon vorzuschreiben *lach

Solmorn

So, nachdem ich den Roman vom letzten NaNo diesen Monat beendet habe und damit fertig bin, den liebgewonnen Protas hinterherzutrauern, freue ich mich jetzt darauf, mich in den nächsten zu stürzen. :vibes:
"Wenn Klugheit ein verwinkeltes Haus wäre, dann würden diese Leute außen vor der nackten Wand stehen und sich wundern, warum es innen so dunkel ist." - Babaduck, interdimensionaler Parasit (verkatert)

Mefisto

Dann melde ich mich auch mal an - das Projekt steht auch schon ...  ;D

Hanna

Mich hat beim Laufen gerade ein wildes Plotmonster angefallen. Also habe ich mal meine Mitgliedschaft beantragt.
#happyverpeilt oder auch gründlich überfordert ...