• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

Mein neuer Name

Begonnen von Maja, 01. Januar 1970, 01:00:00

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Federstreich

Ich habe mich jetzt auch umbenannt. Es war merkwürdig, mich auf der FaRK mit "Hi, wir kennen uns. Ich bin Earu/Verena/Federstreich." vorzustellen. Die meisten haben erst bei Federstreich gewusst, wer ich bin. Deshalb wird das jetzt weitestgehend glattgezogen.

Tasha Winter

Ich habe mich von Natascha in Tasha Winter umbenannt, weil ich es sinnvoll fand, hier meinen Autorinnennamen zu nutzen.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars (Oscar Wilde)

Aidan

Nach langem überlegen habe ich aus Herrn Hazel meinen realen Namen Aidan gemacht. (Nicht englisch ausgesprochen, sondern wie wenn es ein deutscher Name wäre.)

Hazel ist immer noch ein Teil von mir, Herr Hazel symbolisiert einen Teil meines Weges. Doch jetzt bin ich auf ganzer Linie dabei, neu anzufangen. Und ich bin, so wie es sich anfühlt, endlich wirklich bei mir angekommen. Ich möchte wieder schreiben. Ich komme immer mehr hier wieder an. Ich möchte mich nicht mehr hinter einem Nick "verstecken", der nicht mehr aktuell ist.
"Wenn du fliegen willst reicht es nicht, die Flügel auszubreiten. Du musst auch die Ketten lösen, die dich am Boden halten!"

,,NEVER loose your song! Play it. Sing it. But never stop it, because someone else is listening."