0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Polizeigeschichte] Wie kommt man in den späten 70ern/frühen 80ern zur Kripo?  (Gelesen 352 mal)

Offline Felsenkatze

  • Schiffeversenker
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 5.285
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eisberg voraus!
Hallo zusammen,

vielleicht kennt sich hier jemand ein bisschen besser mit Polizeigeschichte aus als ich. Ich bräuchte dringend ein bisschen Hintergrund über den "Werdegang" eines Kriminalbeamten, und zwar sagen wir im Zeitraum zwischen 1975 und 1980, vorzugsweise in NRW.
Ich habe schon ein schickes Buch gelesen über Polizeigeschichte, und eine entsprechende Internetseite aufgetan, aber leider ist dabei nicht viel mehr rausgekommen als dass ungefähr 2/3 der Polizisten damals Fachabitur/Abitur hatten, und dass zur Kripo oft zusätzlich der Besuch einer Hochschule nötig war.

Ich würde jetzt gerne wissen: was für eine Hochschule, was studiere ich da, gibt es die Möglichkeit, quer einzusteigen oder sich hochzuarbeiten (dazu kommt erschwerend dazu, dass die Figur in der Geschichte weiblich ist, und Frauen in NRW erst 1982 in den Polizeidienst kamen).

Ich wäre für jeden Hinweis oder auch nur einen Link zu etwas Entsprechendem sehr dankbar. (Gefunden hatte ich das hier: https://www.polizeigeschichte-infopool.de/)

Liebe Grüße,
Ronja
    "You can't just turn on creativity like a faucet. You have to be in the right mood." - "What mood is that?" - "Last-minute panic."
(Calvin & Hobbes)
  

Offline Sanne

  • Königin von Spatium
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Harmoniesüchtiger Tintenzirkel-Fan
Toll - jetzt ist mein Post weggelaufen ...  :rofl:

Also nochmal neu.

Hallo Ronja,

ich habe mich selbst mal bei der Polizei in dieser Zeit beworben und musste einen allgemeinen Test dafür absolvieren - habe mich allerdings dann doch anders entschieden. Der Test galt auch für andere staatliche Bereiche.

Vielleicht kann Dir mein folgender Link noch ein wenig weiterhelfen:

https://www.polizeitest.de/einstellungstest-polizei-fuer-frauen-gibt-unterschiede/

Allerdings ist das nur allgemein und nicht nur für NRW. Ich werde noch ein wenig weitersuchen.  ;)

Liebe Grüße
Sanne

Offline Kamen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.117
  • Geschlecht: Weiblich
  • Herrin der Flauschis
Ich frag mal eine Freundin, die ist Polizistin in Köln (NRW genug? ;D).
Das Eiserne Buch erinnert an damals, als die Welt brannte, selbst hier tief im Meer...

  • Drucken