0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)  (Gelesen 5542 mal)

Offline pyon

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.289
  • Geschlecht: Weiblich
  • The second star to the right...
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #105 am: 09. Januar 2021, 13:26:30 »
Für alle, die besonders gerne hibbeln:  ;D

Auf der Homepage gibt es jetzt auch einen Counter darüber, wie viele der Geschichten schon gelesen wurden. Im Moment steht er bei 61.
Außerdem sind Grit und die Herausgeberin am 20.2. live auf Twich und spreche ein wenig über die Anthologie, beantworten Fragen und plaudern ein bisschen aus dem Nähkästchen.

Offline Nuya

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 8.462
  • Geschlecht: Weiblich
  • Meh.
    • Sarah König - Autorin
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #106 am: 09. Januar 2021, 22:24:51 »
61, das ist aber auch schon gut voran gekommen. Wow.

Offline Yves Holland

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 168
  • Schreibstift-Stift
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #107 am: 24. Februar 2021, 15:38:28 »
Mittlerweile hat Diana schon 164 Stories gelesen, von denen am Twitch-Samstag bereits 43 im Grün-Korb gelandet waren. Grit möchte abschließend die ca 30 besten davon lesen, insgesamt sollen dann 12 (höchstens 14) plus 1 Außer-der-Reihe-Beitrag, der schon feststeht, ins Buch kommen. Den Twitchbeitrag kann man noch nachschauen. Es gab wohl einen Overkill an Geschichten, die im Wiener Kaffeehaus spielen. Davon soll, wenn ich es richtig verstanden habe, aber nur eine in die Anthologie kommen zwecks Vielfalt.
.
Eins und eins ist zwei - von London bis Shanghai!

Offline Felix Fabulus

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Männlich
    • Portfolio
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #108 am: 03. März 2021, 15:52:44 »
192 sinds heute!

Wie habt ihr das eigentlich? Fiebert ihr der Mail entgegen (in der ja mit großer Wahrscheinlichkeit steht, dass eure Geschichte nicht genommen wurde), oder fürchtet ihr euch vor dem Tag? Bei mir ist es ein ständiges Auf und Ab.
Wortwebereien aus der Geschichtenmühle, gespeist vom Ideensee, der Fantasie und dem Bächlein Irrsinn.

Offline Earu

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 953
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
    • Autorenseite Verena Jung
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #109 am: 03. März 2021, 16:03:07 »
Ich versuche, nicht daran zu denken. Sonst würde ich mich verrückt damit machen. :rofl:

Offline Wildfee

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teilzeitverpeilt
    • www.katja-rocker.de
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #110 am: 03. März 2021, 16:09:46 »
Insgeheim hoffe ich, dass ich zumindest in die zweite Runde komme. Im Stream wurde meine KG erwähnt, vielleicht reicht es ja, um weiterzukommen.
Aber der Mail fiebere ich nicht entgegen.

Offline Felix Fabulus

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Männlich
    • Portfolio
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #111 am: 03. März 2021, 16:11:28 »
Yeah @Wildfee! Hab mir gerade den Stream angeschaut. Meine Geschichte wurde zumindest auch erwähnt *hibbel*.
Wortwebereien aus der Geschichtenmühle, gespeist vom Ideensee, der Fantasie und dem Bächlein Irrsinn.

Offline Yves Holland

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 168
  • Schreibstift-Stift
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #112 am: 03. März 2021, 17:10:42 »
Ich würde mich schon freuen wie Bolle, wenn ich es in die Vorauswahl schaffen würde. Und ja, ich warte bibbernd.  :d'oh:  :rofl:
.
Eins und eins ist zwei - von London bis Shanghai!

Offline pyon

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.289
  • Geschlecht: Weiblich
  • The second star to the right...
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #113 am: 03. März 2021, 17:20:43 »
Ich glaube auch, dass meine Geschichte im Stream erwähnt wurde. Aber irgendwie ist es mit nun klarer, dass man mit vielleicht unkonventionellen Ideen oftmals bessere Chancen hat, weil man keine direkten Konkurrenten hat.  :hmmm:

Offline Fianna

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.788
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fiannas Website
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #114 am: 03. März 2021, 17:29:57 »
Ich bin nach dem Stream überzeugt, dass ich grandios dran vorbei bin, was gesucht wurde  ;D aber ich hab auch eine Geschichte Beta gelesen, da drücke ich beide Daumen, die hatte einige Aspekte, die mit "Viel zu selten gab es" genannt wurde.  :jau:
   

Offline PrincessEstelle

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nö jetzt?
    • Eine Nuance Phantastisch
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #115 am: 03. März 2021, 21:29:09 »
Klärt mich jemand auf? Welcher Stream?  ???

Offline Fianna

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.788
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fiannas Website
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #116 am: 03. März 2021, 21:46:34 »
Am 19.02.21 wurde
auf dem Twitch-Kanal der Verlegerin
über den Zwischenstand der Anthologie erzählt. Da haben sie auch ein paar Beispiele genannt, was sehr oft kam oder leider nicht sehr oft - aber ganz anonymisiert.

Bei Twitch sind die Sachen glaube ich nur 14 Tage anschaubar  :hmmm:

War jetzt aber noch nichts Handfestes. Es wurden keine Namen oder Titel genannt oder zu genaue Details zu den immer noch anonymisierten Geschichten gesagt.
   

Offline PrincessEstelle

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nö jetzt?
    • Eine Nuance Phantastisch
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #117 am: 03. März 2021, 21:56:15 »
Dank dir. Ist ja spannend. Schau ich mir gleich mal an.

Offline Hubi

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 5
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #118 am: 05. März 2021, 13:57:04 »
Am 19.02.21 wurde
auf dem Twitch-Kanal der Verlegerin
über den Zwischenstand der Anthologie erzählt. Da haben sie auch ein paar Beispiele genannt, was sehr oft kam oder leider nicht sehr oft - aber ganz anonymisiert.

Bei Twitch sind die Sachen glaube ich nur 14 Tage anschaubar  :hmmm:

War jetzt aber noch nichts Handfestes. Es wurden keine Namen oder Titel genannt oder zu genaue Details zu den immer noch anonymisierten Geschichten gesagt.

Danke für den Hinweis. Habe es mir angesehen. Richtig interessant, was sie da erzählen. Nicht nur für diese Ausschreibung speziel. Da nehme ich auf jeden Fall was draus mit.

Ich finde es super, dass es eine kleine Liste geben wird, welche KG´s in der engeren Auswahl sein werden.

Online Antennenwels

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 236
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [KG] Die Kaffeefee 31.12.2020 (artskript Phantastik)
« Antwort #119 am: Gestern um 22:06:44 »
Ich hatte mir den Stream auch angesehen und fand ihn wirklich interessant. Aber mir scheint, ich habe einige Dinge ein wenig "negativer" interpretiert als die meisten hier. Ich hatte es beispielsweise so verstanden, dass sie keine Absagen verschicken würden. Grit hatte doch erklärt, dass einfache "mehrfach-Antworten" in ihrem Mail-program nicht möglich seien und sie deshalb nur den Leuten eine Mail schicken wird, die auch dabei sind.
Und während die beiden eine Shortlist erst eine gute Idee fanden, schienen alle Ideen dann doch nicht zu funktionieren (e-mail würde die Anonymität für die finale Auswahl zerstören, Titel könnten schwierig sein, da es auch Duplikate gibt...).
Wahrscheinlich bin ich einfach mal wieder zu pessimistisch, aber ich erwarte keine Shortlist und auch keine Absagen.  ;)

Ich fand es toll zu lesen, dass einige eurer Geschichten im Stream erwähnt wurden und drücke euch die Daumen! Ich bin sicher, dass meine raus ist. Neben Kaffe spielt bei mir nämlich auch Tee eine Rolle und da es eine ausgewiesene Teegeschichte gibt, bleibt sicherlich kein Platz dafür. Nicht, dass es ansonsten gereicht hätte, die Geschichte war ohnehin mies. :rofl:
"You still prided yourself on three things: firstly, bloody-minded composure; secondly, an inhuman intellect for necromancy; thirdly, being very difficult to kill.”

- Muir, Tamsyn. Harrow the Ninth

  • Drucken