0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Wortcounter  (Gelesen 3180 mal)

Offline Luna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 740
  • [ehem. AngelFilia]
Wortcounter
« am: 02. April 2019, 21:32:09 »
Da es für den Wordcounter kein eigenes Thema gibt (ich habe irgendwo immer mal kurz etwas hereingeschrieben), hier mal der Versuch eines zu starten:

Der Zähler selbst ist etwas in die Jahre gekommen, wird aber von vielen fleißig benutzt. Ich hätte durchaus Ideen, wie man ihn erweitern kann - z.B. mit einer eigenen Seite zu einer Monatsstatistik (allerdings gäbe es da einige logistische Dinge, die vorher zu lösen wären).

Was ich jedenfalls anbieten könnte, wäre ein Facelift - und dabei leichte Unterschiede im Aussehen, anstatt eines Textes, um den Typ näher zu bestimmen.

Ich habe mal einige Beispiele hier im Forum zusammengesucht, um zu zeigen, wie es aussehen könnte:

A) Der T12:


B) Der NaNo:


C) Der TiNo:


D) Ganz Normal:


und E) (Neu) Camp Nano


Ich nehme Ideen, Vorschläge und anderes gerne entgegen - ob es zum Einsatz kommt bleibt aber ganz in Maja's Händen.
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

Offline Eluin

  • Die Königin von Java
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.006
  • Geschlecht: Weiblich
  • Traumschreiberin
    • Weltenpfad
Re: Wortcounter
« Antwort #1 am: 02. April 2019, 21:51:57 »
z.B. mit einer eigenen Seite zu einer Monatsstatistik (allerdings gäbe es da einige logistische Dinge, die vorher zu lösen wären).
Eine derartige Seite hatte ich Ende 2017 für den T12 auf die Beine gestellt, aber kam bei Maja nicht gut an, ergo habe ich es auf Eis gelegt und nutze die nur noch privat. Da wären auch selbst aktualisierende Counter mit drin gewesen. Sprich wie beim Nano nur auf der Nano-Seite aktualisieren und die Counter aktualisieren sich mit. Zudem mehr Statistiken und rausgenerieren der Statistiken wie für den Nano z.B. für den T12. Theoretisch funktioniert die Seite und läuft inkl. Counter, aber ähm na ja. Irgendwann mache ich die mal soweit fertig, dass ich sie mal öffentlich verlinke für alle, die sie außerhalb vom Tintenzirkel nutzen wollen.
Träume können die Zukunft verändern.
Doch erst wenn man die Augen öffnet, kann man sie verwirklichen! (Eluin)

Offline Faol

  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 3.109
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
    • Faol Blog
Re: Wortcounter
« Antwort #2 am: 02. April 2019, 22:06:58 »
Die sehen ja cool aus. Das einzige was mir noch einfällt, war dass es für den Ü12 (wie T12 nur überarbeiten) keinen eigenen Counter gab.

Wegen der eigenen Seite. Wir hatte im Modteam auch schon mal über so etwas nachgedacht. Optimal wäre natürlich, wenn man die Auswertung für den T12 und den Team-Cup auch damit machen könnte. So weit ich weiß war es Maja da aber wichtig, dass das über den Tintenzirkel selbst läuft (auf Majas Server liegt) und man sich nicht noch extern irgendwo anmelden muss. Aber da sagt Maja lieber selbst was zu. Ich fände es jedenfalls genial, wenn wir nur noch einen Ort hätten, wo man Zahlen eintragen muss.
 Two roads diverged in a wood, and I -
I took the one less traveled by,
And that has made all the difference.
(Robert Frost - The Road Not Taken)

Offline Luna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 740
  • [ehem. AngelFilia]
Re: Wortcounter
« Antwort #3 am: 03. April 2019, 08:21:09 »
Ich habe folgende Überlegungen:
  • Es müsste möglich sein, sich auf den Login des Forums zu stützen. So können die Statistiken eindeutig zugeordnet werden.
  • Falls nicht möglich oder erwünscht wird bei der Erstellung des Counters Autorenname und PIN erwartet.
  • Statistiken sind abhängig vom typ des Counters. Es ergibt keinen Sinn Nanos mit TiNos zu mixxen.
  • Es sollte eine Generator-Seite geben, in der man Komfortabel seine Daten eingeben und den Signatur-Text für den Counter bekommt. (Dieser muss dann manuell übernommen werden. Das Skript sollte maximal aus der DB lesen, aber nicht in diese schreiben!)
  • Bisher wurden die Counter bei Aufruf in Echtzeit generiert, dies kann wegfallen, indem das Bild gespeichert und direkt aufgerufen wird.
  • Es gibt eine extra Datei für Einstellungen, damit Maja auch einfacher Dinge (wie z.B. die Farben) ändern kann.
  • Statistiken bekommen Teams. Ich stelle mir hier vor einen Teamverwalter zu haben, der das Team erstellt und dem dann Autoren durch Angabe des Teamnamens in den Generator beitreten.
  • Das CSS des Forums wird übernommen, um ein einheitliches Aussehen herzustellen.

Wie die Statistiken selber aussehen ist da erstmal eine zweite Frage. Und auch wenn aus den Statistiken nichts wird: Vielleicht sind ja auch die anderen Kleinigkeiten interessant.

Und etwas für Ü12 hinzuzufügen ist auch kein Problem  ;)
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

Offline Belgerog

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 97
  • Geschlecht: Männlich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Wortcounter
« Antwort #4 am: 03. April 2019, 08:26:41 »
Das wäre schon sehr cool. Wenn man dann auch noch Counter erstellen kann, die mit keinem Camp/Team in Zusammenhang stehen wäre das prima.
Ich würde schon gern einen eigenen Counter haben bin aber nirgendwo angeschlossen.


Offline Maja

  • Staatsanwalt des Teufels
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 29.074
  • Крепитесь! Запад нам поможет.
    • Autorenseite Maja Ilisch
Re: Wortcounter
« Antwort #5 am: 03. April 2019, 23:08:36 »
@Eluin
Ich glaube, der Punkt, wo wir aneinander vorbeigeredet haben, war, dass ich das auf dem Server des Tintenzirkels laufen lassen wollte, weil der T12 eine Tizi-Sache ist und AngelFilia den Code explizit dem Tizi zur Verfügung gestellt hat, während du wiederum das Ergebnis deiner eigenen Arbeit entsprechend nur auf deinem eigenen Server laufen lassen wolltest. Und dann sind wir irgendwie auf keinen grünen Zweig gekommen, weil es bei zwei "Es muss aber mein eigener Server sein" keinen Kompromiss gab. Das heißt nicht, dass ich die Idee selbst nicht sehr begrüßt hätte, ich wollte nur, dass alles, was die Zahlen des Tizis betrifft, auf dem Tizi-Server ist und bleibt.
   Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen
Robert Gernhardt

Offline Eluin

  • Die Königin von Java
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.006
  • Geschlecht: Weiblich
  • Traumschreiberin
    • Weltenpfad
Re: Wortcounter
« Antwort #6 am: 03. April 2019, 23:37:28 »
Ja, das ist sehr sicher der Punkt @Maja Mein Projekt geht nur über den T12 deutlich hinaus, deshalb will ich es nicht nur auf den TiZi einschränken, sondern eben wie im NaNo - aber für das ganze Jahr, oder welchen Zeitraum auch immer - allen, die Interesse haben, zur Verfügung stellen. Natürlich entsprechend abgesichert.
Träume können die Zukunft verändern.
Doch erst wenn man die Augen öffnet, kann man sie verwirklichen! (Eluin)

Offline Luna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 740
  • [ehem. AngelFilia]
Re: Wortcounter
« Antwort #7 am: 04. April 2019, 19:12:54 »
Ich denke ich bin inzwischen soweit mit meinen Gedanken, dass ich versuche das als Mod für das SMF zu machen - hätte den Vorteil, dass alles nahtlos ins Forum integriert werden könnte.

Wird alles nur länger dauern (und ich muss mir ein Forum zum zerstückeln privat installieren).
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

Offline Luna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 740
  • [ehem. AngelFilia]
Re: Wortcounter
« Antwort #8 am: 05. April 2019, 21:15:36 »
Zwischenstand Freitag-Abend:
Testumgebung steht und die ersten Schritte sind gemacht - Paket installieren und es gibt einen Link "Wort-Zähler" im Profil unter "Profil Einstellungen".

Ein Click darauf führt leider noch zu Fehlermeldungen.

Dann gibt es noch drei neue Berechtigungen in einer eigenen Kategorie "Wort-Zähler" (für das Nutzen der Statistik, das Anzeigen eines Zählers im Signaturbereich und für Team-Manager).
Hier könnte @Maja dann noch einwerfen, falls Sie interesse an noch mehr Berechtigungen hat (oder jemand anderes zufälligerweise Ideen ...).

Apropos Ideen: Theoretisch ließe es sich einrichten, den Wortstand auf der NaNo-Seite über deren API (also Schnittstelle) von hier aus zu erledigen ...

Edit: Update 09.04.2019
Die Fehlermeldung ist weg und stattdessen gibt es ein kleines Menü über das man einige Unterpunkte erreichen kann; Insgesamt sind 8 Arten von Schreibprojekten eingetragen (das müsste doch hoffentlich reichen) und es gibt auch ein Kurzformular ... Leider noch ohne Funktionalität-
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

Offline AngelikaD

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 909
  • Geschlecht: Weiblich
  • weil worte wirken
    • Angelika Diem - weil worte wirken -
Re: Wortcounter
« Antwort #9 am: 13. April 2019, 04:43:35 »
Irgendwie bin ich ein Maulwurf.
So lange ich schon dabei bin, ich habe diese Word Count Option in meinem Profil nirgendwo gefunden. Wie funktioniert das denn?
Schreibe derzeit: "Der Atem des Waldes" Short Story aus dem Schattenthron Universum

Offline Luna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 740
  • [ehem. AngelFilia]
Re: Wortcounter
« Antwort #10 am: 13. April 2019, 07:39:18 »
Die Option ist momentan sehr versteckt - aber Maja hat dies sehr gut in den Regeln zur Signatur zusammengefasst.

Das könnte irgendwann anders aussehen, wenn ich mit meinem Plan eine Forenerweiterung zu schreiben erfolg habe (und Maja sich dazu entscheidet, diese zu verwenden).



Kleiner Zwischenstand - nummer eins: Die Erkenntnis, das ich wirklich ungerne Formulare programmiere (hier muss man immer nach dem Credo vorgehen: Keinen Daten, die vom User kommen darf man trauen).

Jedenfalls arbeite ich mich vom großen zum kleinen vor: Teamleiter können schon mal Teams anlegen. Es gibt eine (mehr oder weniger schön) geartete Übersicht über mögliche Teams (warum wird im Standard-Theme eine Tabellenüberschrift <th> größer dargestellt als eine Überschrift der Ebene 2 <h2> ?).

Jedenfalls wird es langsam. Kann sich nur noch um Wochen handeln.
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

Offline AngelikaD

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 909
  • Geschlecht: Weiblich
  • weil worte wirken
    • Angelika Diem - weil worte wirken -
Re: Wortcounter
« Antwort #11 am: 18. April 2019, 15:29:57 »
Vielen Dank für den Hinweis.
Jetzt habe ich es gefunden und es funktioniert.
Schreibe derzeit: "Der Atem des Waldes" Short Story aus dem Schattenthron Universum

Offline Luna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 740
  • [ehem. AngelFilia]
Re: Wortcounter
« Antwort #12 am: 19. April 2019, 14:26:31 »
Kein Problem

Unterdessen ein Zwischenstand:
  • Teams können erstellt werden
  • Projekte können angelegt werden (mit der ohne Teammitgliedschaft)
  • Projekte werden aufgelistet mit einem zum Projekttyp passenden Bild

Langsam wird es interessant, es geht jetzt daran, die Wortzahlen eintragen zu können und die individual Statistiken. Die eigentlichen Counter werde ich vermutlich optisch noch etwas weiter anpassen.

Anbei mal ein Screenshot vom Zwischenstand.
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

Offline Silvasurfer

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 200
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wortcounter
« Antwort #13 am: 19. April 2019, 15:44:43 »
Das sieht auf jeden Fall sehr übersichtlich aus!!!  :pompom:

Offline Luna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 740
  • [ehem. AngelFilia]
Re: Wortcounter
« Antwort #14 am: 22. April 2019, 10:43:04 »
Zwischenstand:

Projekte können in einem gewissen Rahmen bearbeitet, und natürlich gelöscht werden.
Außerdem werden die Tagesstatistiken gesammelt, dabei gibt es zwei Modi:
a) Wer Wörter nutzt, muss nur die neue Gesamtwortzahl eingeben
b) Wer Zeit nutzt, muss nur die am Tag gearbeitete Zeit eingeben (in Minuten)

Leider habe ich noch nicht so eine genaue Vision davon, wie ich die Statistik-Seite aussehen lasse ... dachte mir aber ich packe ein paar Wortzahlen-Vergleiche zu gewissen Standardzielen und einigen Büchern in das System; von H.G. Wells "Die Zeitmaschine" über die komplette Harry Potter Reihe bis zur kompletten "Wheel of Time" Serie haben wir Zahlen von ca. 32.000; ca 1.000.000 bis zu über 4.000.000 Wörter (die letzteren sind wahrscheinlich für Team-Statistiken interessanter).

Hier nehme ich auch Vorschläge von Dingen an, die unbedingt dabei sein sollten  ;)
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

  • Drucken