• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

Petitcreiu: Wunderschönes Forum gefunden

Begonnen von Arcor, 18. September 2022, 18:21:31

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Petitcreiu

Zitat von: Federstreich am 21. September 2022, 12:27:08Und vielen Dank, der Erfolg ist überraschend gut. Ich hoffe, dass es so bleibt. Ich bin zufrieden. :)

Beschreibst du irgendwo auf Deinem Forum oder in Deinem Blog, wie Du editierst? Das würde mich sehr interessieren! Als Motivationscoach könntest Du übrigens auch arbeiten, unsere Gespräch übers Putzen hat mich motiviert, das Wochenende fürs Saubermachen zu verwenden. :D Jetzt riecht alles gut und ich sehe wieder klar durch die Fenster! Und dabei habe ich gerade noch ein Problem meines Romanprojektes lösen können. Danke!

Zitat von: SebValnar am 23. September 2022, 14:39:43ein bisschen zwischen dem Bewerbungen lesen, sonst werfe ich beim Antworten alles durcheinander.  :omn:
So viele tolle Leute, du bist nun einer von ihnen! Herzlichen Glückwunsch  :prost:

Und soweit ich das rauslese: es freut mich das es dir besser geht.

Hallo Sebvalnar! Ich brauche leider auch noch etwas Zeit, um mich bei all den Themen einzulesen und die Leute kennenzulernen. Ich nehme mir jetzt Dich zum Vorbild und begrüsse die anderen nach und nach, um dann nicht alle zu verwechseln. Die tollen Nicks helfen aber, irgendwie einfacher als wenn man an einem Kongress oder an einer Party so viele ähnliche Namen nicht verwechseln sollte!

Ja, mir geht es jetzt dank Schreiben viel besser! Danke fürs Nachfragen, und ich freue mich schon sehr auf gute Schreibgespräche!

Zitat von: Mefisto am 23. September 2022, 18:48:32bei deiner Vorstellung musste ich ein paar mal schmunzeln,


Hallo Mefisto

vielen Dank für das Kompliment! Bewerbungen liegen mir überhaupt nicht, darum freut es mich sehr, wenn es wenigstens nicht langweilig war. :)
,,Das Leben ist verrückt! (...)  Und ich finde das wunderbar. Wer das nicht merkt, verschläft das Schönste."

Hans Bemmann: Stein und Flöte, und das ist noch nicht alles

Federstreich

Nein, das habe ich bisher noch nicht gemacht, nur auf Twitch gezeigt. Das war diese Woche. Könntest Glück haben, dass es noch online ist, sodass du es nachschauen kannst. Aber es ist kein Hexenwerk. Ich schalte die Änderungsnachverfolgung in Word an und fange an, zu lesen. Wenn ich bei eine Wort unsicher bin, springe ich in den Onlineduden und suche nach. Kennt der z. B. reingrätschen nicht, suche ich nach einem Wort, das ähnlich ist. In dem Fall z. B. reinspringen. Dann weiß ich, ob es zusammen oder getrennt wird. Da bin ich häufig unsicher, ob diese Wörter zusammen oder getrennt geschrieben werden, weshalb ich auf Nummer sicher gehe. Aber natürlich auch mir fremde Wörter sehe ich nach. Auf Twitch zeige ich das eben an einer älteren Geschichte von mir.

Und es freut mich, dass ich auf dich so motivierend eingewirkt habe. Eine saubere Wohnung fühlt sich toll an. :jau:

TinkersGrey

Herzlich willkommen im TiZi, @Petitcreiu!
(Ich möchte doch gerne eine ordentliche Begrüßung dalassen, obwohl wir schon gechattet haben.  :D )

Ich kann mir sehr lebhaft vorstellen, wie du mit du mit Buch und Schwert aufgewachsen bist und deinen frisch ergrauten Lehrer sehe ich vor dir. Herrliche Vorstellung.
Deine Figuren möchte ich gerne kennenlernen. Es klingt so, als könnte die sich mit meinen mal auf einen Kaffee verabreden und Spaß zusammen haben.
Fantastische Geschichten aus der Luftschlosserei.

Petitcreiu

Danke liebe @TinkersGrey! Deine kurze Erwähnung von Kaffee trinken, hat mich gerade zu einer Idee geführt: meine armen Figuren haben nämlich keinen Kaffee, ich muss unbedingt etwas ähnliches im Laufe der Handlung einführen. Ich persönlich könnte ohne wirklich nicht, schon gar nicht schreiben :) Dass Figuren sich ausserhalb der Texte insgeheim verabreden, ist eine sehr süße Idee.


,,Das Leben ist verrückt! (...)  Und ich finde das wunderbar. Wer das nicht merkt, verschläft das Schönste."

Hans Bemmann: Stein und Flöte, und das ist noch nicht alles

TinkersGrey

Ja, bitte mach das - das wäre sonst Tortur (und das geht nicht, die Figuren müssen eh schon genug leiden. Meine jedenfalls.) Kaffee habe ich und mir nicht mal die Mühe gemacht, es anders zu benennen, ist für mich so ein lebensnotwendiges Basic.
Hona, Nike und Lireïs freuen sich auf den Besuch deiner Crew. Diese drei mögen nicht nur Kaffee sehr gerne.  :D
Fantastische Geschichten aus der Luftschlosserei.