0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...  (Gelesen 891758 mal)

Offline Nycra

  • Doppelkeks
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 10.451
  • Geschlecht: Weiblich
  • guckt durch eine beschlagene Scheibe mit Herzchen
    • Autorenseite Helen B. Kraft
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2070 am: 07. Dezember 2011, 14:24:40 »
Super Snö! Gratuliere dir zum dicken Ende ... und viel Spaß beim Überarbeiten. Ich bin sicher, du hast etwas ganz Großartiges geschaffen.  :knuddel:

Sprotte

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2071 am: 07. Dezember 2011, 14:26:06 »
Normseiten

Was Word - egal mit welcher A-Größe -  "standardmäßig" auswirft, ist keine Normseite.

Zenna

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2072 am: 07. Dezember 2011, 14:29:31 »
 :pompom: Wow, herzlichen Glückwunsch, Schnöblumma!  :pompom:

511 Normseiten? Eine wahnsinns Leistung! *Hutvordirzieh*

Nuya

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2073 am: 07. Dezember 2011, 14:40:52 »
Super, Snö!  :pompom: :knuddel:

Offline Snöblumma

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.647
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rosarote Zuckerwattewolken
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2074 am: 07. Dezember 2011, 15:03:48 »
Ihr seid alle so lieb! :gruppenknuddel: Ich sitze hier und bin kurz davor, zu heulen vor Rührung. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie viel diese lieben Glückwünsche mir bedeuten.  :wolke:

Für meine Verhältnisse habe ich mich unwahrscheinlich kurz gefasst. Im Vergleich zu den anderen Fragmenten und Projekten auf meiner Festplatte ist das nachgerade ein Kurzroman.  :rofl: Ich habe eine Vorliebe für Riesenbabys...
  Wer nicht auf seine Autorin hört, muss eben leiden. 


Serisamara

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2075 am: 07. Dezember 2011, 16:23:05 »
@Sprotte, Dankeschön. Ich frage ja nur, weil meine Beta meinte ich sollte langsam zum Ende kommen. Ich hätte für ein Taschenbuchformat bereits ca 500 Seiten und es sollte nicht viel mehr werden. ;-) Aber Auf A4 hab ich ja noch einiges vor mir.

Sprotte

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2076 am: 07. Dezember 2011, 16:25:22 »
Entscheidend ist aber nicht, ob A4 oder A5, sondern 30 Zeilen zu 60 Anschlägen in einer nichtproportionalen Schrift.
Wie viele Wörter/Zeichen? Auch daran kann man einiges ablesen. Gehört aber nicht mehr in diesen Thread.
[Sprotten-OT-Ende]

Offline Rakso

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 793
  • Funkenfänger
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2077 am: 07. Dezember 2011, 16:38:43 »
Herzlichen Glückwunsch, Snöblumma zumd (vorerst) fertigen Werk  :pompom: :prost:
| Achtung, Aspie! |

Kayla

  • Gast
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2078 am: 07. Dezember 2011, 18:59:51 »
Auch von mir herzliche Glückwünsche! Muss ein tolles Gefühl sein, wenn das Baby fertig ist.  :D

Offline Winkekatze

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 655
  • Geschlecht: Weiblich
  • Don´t panic!
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2079 am: 07. Dezember 2011, 19:23:19 »
Herzlichen Glückwunsch.  :prost:
"Das Licht am Ende des Tunnels ist oft nur eine sterbende Leuchtqualle! (Walter Moers- Die Stadt der träumenden Bücher)

Offline Mogylein

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.142
  • Geschlecht: Weiblich
  • I'm a writer. I break hearts for a living.
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2080 am: 07. Dezember 2011, 19:40:41 »
Glückwunsch!  :vibes:
   “Weeks of Writing can save you hours of plotting.”
- abgewandeltes Programmiersprichwort

Offline Romy

  • Nachtwache
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 8.673
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schubladen sind langweilig
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2081 am: 07. Dezember 2011, 21:40:12 »
Ach, ich hab ja auch noch nicht richtig gratuliert. Herzlichen Glückwunsch Snö zum Ende!  :knuddel:  :prost: Die Länge ist super. Schon stattlich, aber auch nicht zuuuuu lang.  :pompom:

Offline der Rabe

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 5.105
  • Chaos mit Federn
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2082 am: 08. Dezember 2011, 10:18:03 »
Für meine Verhältnisse habe ich mich unwahrscheinlich kurz gefasst. Im Vergleich zu den anderen Fragmenten und Projekten auf meiner Festplatte ist das nachgerade ein Kurzroman.  :rofl: Ich habe eine Vorliebe für Riesenbabys...

Ich glaube, es wird langsam Zeit für eine eigentständige Gruppe: Monsterschreiber - Glück und Fluch der überlangen Romane. :rofl:
      Bist du erst unten im Tal angekommen, geht es nur noch bergauf. (C) :rabe:

Offline Snöblumma

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.647
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rosarote Zuckerwattewolken
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2083 am: 08. Dezember 2011, 10:22:26 »
Ich glaube, es wird langsam Zeit für eine eigentständige Gruppe: Monsterschreiber - Glück und Fluch der überlangen Romane. :rofl:

Das ist eine herrliche Idee!  :rofl: Danke noch mal euch allen! :gruppenknuddel:
  Wer nicht auf seine Autorin hört, muss eben leiden. 


Offline Mika

  • *zwischen zwei sternen*
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.416
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teilzeit im Mittelalter
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #2084 am: 08. Dezember 2011, 10:33:49 »
Ganz übersehen, herzlichen Glückwunsch natürlich Snöblumma!  :pompom:

Ich glaube, es wird langsam Zeit für eine eigentständige Gruppe: Monsterschreiber - Glück und Fluch der überlangen Romane. :rofl:
Da wär ich aber sowas von dabei ;D

  • Drucken