0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Anthologie] Daniela Höhne & Torsten Low (Hrsg): Lichtbringer  (Gelesen 5075 mal)

gbwolf

  • Gast
Endlich darf ich es ankündigen! Herzlichen Glückwunsch an Autoren, Herausgeber und Verlag!


Lichtbringer - Das heilige Schwert

Eine Legende, ein Schwert, eine Fantasywelt.
14 Autoren haben die unermüdliche Suche nach Lichtbringer in Worte gefasst. Das Ergebnis sind 18 Geschichten, wie sie unterschiedlicher und einfallsreicher nicht sein könnten.

Kinderseele - Andre Skokow
Götterkinder - Andre Skokow
Kampf der Auserwählten - Mareike Schwirske
Das Lied des Barden - Mareike Schwirske
Der Sklavenprediger - Tom Cohel
Bruderliebe - Christina Feicke
Feuer, Eis und Wind - Kolja Neubacher
Das Tal der Toten - Marco Ansing
Rabenberg - Tobias Peterka
Duell bei Nacht - Peter Bathge
Der Weg der Amahk - Felix Woitkowski
Kinderträume - Christina Feicke
Freiheit - Moira Frank
Ein neuer Weg - Markus Drevermann
Valias Berufung - Erik Schreiber
Der Auserwählte - Martin Gruszczyk
In Zeiten des Wandels - Jasmin Engel
Wüstenfieber - Mareike Schwirske

Mit einem Vorwort versehen von unserem Jury-Mitglied Heide Solveig Göttner.
www.heidesolveig-goettner.com

Das Buch „Lichtbringer“ erscheint am 16.10.2008 und kann unter www.verlag-torsten-low.de bestellt werden.
236 Seiten Taschenbuch, mit einer farbigen Karte und einem Lesezeichen.
Jedes Exemplar ist nummeriert. Erscheint am 16.10.2008.
ISBN 978-3-940036-01-8
gebundener Ladenpreis 12,90 Euro (plus Porto und Verpackung)

Subskriptionspreis (Vorbestellungspreis): 11,90 Euro (plus Porto und Verpackung)
Der Subskriptionspreis gilt nur für Bücher, die bestellt und bis zum 10.10.2008 bezahlt wurden. Die Auslieferung erfolgt ab 16.10.2008.

Der Verlag Torsten Low wird am 18.10.2008 auf der BuCon in Dreieich bei Frankfurt/M. vertreten sein. Im Rahmen unserer Vorstellung werden wir auch die Anthologie „Lichtbringer“ präsentieren. Es besteht die Möglichkeit, einige Autoren der Anthologie kennenzulernen, sowie dort das Buch zu erwerben und signieren zu lassen. Abhängig vom zeitlichen Rahmen wird es eventuell auch eine Lesung geben.

Einige persönliche Worte möchten wir uns an dieser Stelle nicht nehmen lassen:

Heide Solveig Göttner:  Eine Anthologie der ungewöhnlichen Art, angefüllt mit sagenhaften Geschichten um ein legendäres Schwert, das niemals gefunden werden wird.

Daniela Höhne: „Niemals aufzugeben ist eine Tugend. Zu hunderten haben sie es versucht und obwohl sie wußten, dass sie scheitern mussten, kämpften sie bis zum letzten Atemzug. Hoffnung und ein Ziel machten viele Leben erst lebenswert und niemand geringerer als Ihr, liebe Autoren, habt uns diesen einzigartigen Einblick geschenkt. Davor neige ich mein Haupt. Danke.“

Ann-Kathrin Karschnick: „Jedem einzelnen der Autoren möchte ich für die einzigartigen Geschichten danken, die wir erhielten. Die mal lustigen, mal nachdenklichen Erzählungen haben mir so manche lange Zugfahrt versüßt.“

Torsten Low: „Mein Dank geht an Daniela Höhne, die Gründerin des Schreibforum www.verlorene-werke.de , durch deren Initiative dieses Projekt erst möglich wurde. Und natürlich möchte ich auch den Autoren danken, die uns mit spannenden, nachdenklichen, traurigen und lustigen Geschichten beschenkt haben. Dieser Geschichtenreigen macht aus Lichtbringer etwas ganz Besonderes.“

Elisabeth Rowley: „Nie hätte ich gedacht, dass sich so viele Leute für unseren kleinen Wettbewerb begeistern würden. Die Zahl der eingesendeten Geschichten sowie deren Qualität haben meine Erwartungen übertroffen. Ihr habt aus unserem kleinen Wettbewerb etwas Großes gemacht und das Buch "Lichtbringer" erst ermöglicht. Vielen lieben Dank - für eure Mühe, eure Begeisterungsfähigkeit, eure Worte.“


Eure Jury

Offline treogen

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 707
  • Geschlecht: Männlich
  • Verleger und Autor
    • Verlag Torsten Low
Re: [Anthologie] Daniela Höhne & Torsten Low (Hrsg): Lichtbringer
« Antwort #1 am: 05. November 2008, 13:47:41 »
Hallo Wölfin, vielen Dank für die Bekanntmachung.

Mittlerweile ist das Buch ja auch wirklich herausgekommen und läuft gut an. Die erste Rezi haben wir auch schon:

http://www.fantasy-forum.ch/showpost.php?p=26027&postcount=4

Ich glaub, ich such schon mal den Sekt...  :prost:
www.verlag-torsten-low.de

Phantastik vom Feinsten

Offline treogen

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 707
  • Geschlecht: Männlich
  • Verleger und Autor
    • Verlag Torsten Low
Re: [Anthologie] Daniela Höhne & Torsten Low (Hrsg): Lichtbringer
« Antwort #2 am: 12. Januar 2009, 22:37:58 »
Wir laden Sie ein zur

Fantasy-Lesung

am 07.02.2009 um 19 Uhr
im Wintergartenrestaurant Förthen bei Zeulenroda/Thür.

Der Verleger und Herausgeber Torsten Low liest aus der
Kurzgeschichtensammlung "Lichtbringer" und erzählt Anekdoten aus
dem Verlag Torsten Low.

Weitere Informationen:
www.verlag-torsten-low.de
www.hotel-zeulenroda.de
www.verlag-torsten-low.de

Phantastik vom Feinsten

Offline treogen

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 707
  • Geschlecht: Männlich
  • Verleger und Autor
    • Verlag Torsten Low
Fantasy-Lesung in der Ruine
« Antwort #3 am: 19. März 2009, 16:23:11 »
"Kunst in der Ruine" nennt sich das Projekt, welches der Autor und Künstler Michael Sonntag ins Leben gerufen hat, um Nachwuchskünstlern eine Plattform zu bieten.

Der in Meitingen wohnhafte Verleger und Herausgeber Torsten Low liest am 26.04.2009 um 18 Uhr in der "Ruine" in Hohenstein-Ernstthal aus der Fantasy-Kurzgeschichtensammlung "Lichtbringer" und erzählt Anekdoten aus dem Verlag Torsten Low.

Eintritt frei!

Adresse:
Kunst in der Ruine
Ziegenberg 6
09337 Hohenstein-Ernstthal

Weitere Informationen:
http://www.verlag-torsten-low.de
http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/1107667/profile/1
www.verlag-torsten-low.de

Phantastik vom Feinsten

Offline treogen

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 707
  • Geschlecht: Männlich
  • Verleger und Autor
    • Verlag Torsten Low
Re: [Anthologie] Daniela Höhne & Torsten Low (Hrsg): Lichtbringer
« Antwort #4 am: 07. Juli 2009, 10:19:17 »
Hallo,

Die Anthologie Lichtbringer war am Samstag, 4.7. im Radio.
Orange 94.0, ein freier Sender in Wien strahlte die Lesung in der Sendung "Martinas wundersame Welt der Bücher" aus.

http://sendungsarchiv.o94.at/get.php/094pr3589

Die ersten 25 Minuten sind das Interview mit dem tschechischen Schriftsteller Jaroslav Rudis, danach wird unser Verlag vorgestellt und die Geschichten "Duell bei Nacht" und "Das Lied des Barden" aus Lichtbringer gelesen.

Viel Spaß beim Zuhören...

LG
Treogen
www.verlag-torsten-low.de

Phantastik vom Feinsten

  • Drucken