0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Die schönsten Klopper der Spracherkennungs-Software  (Gelesen 32351 mal)

Offline Alana

  • Die Listenreiche
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 17.692
  • Geschlecht: Weiblich
  • Je größer der Mann, desto geiler sein Mantel.
    • Alana Falk
Re: Die schönsten Klopper der Spracherkennungs-Software
« Antwort #135 am: 21. Februar 2019, 14:21:34 »
So ähnlich wie antanzen. Nur krasser.

 :rofl: Genau.
We're halfway out of the dark. - Doctor Who "A Christmas Carol"

Kerstin

  • Gast
Re: Die schönsten Klopper der Spracherkennungs-Software
« Antwort #136 am: 12. April 2019, 23:34:28 »
Mein Drache hat heute aus Krabbeltieren die neue Spezies der Kabeltiere erschaffen.  ;D
Meine Kriminalbiologin wird sich freuen.

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.676
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Das kreative.de - Das dezentrale freie soziale Netzwerk für Künstler jeglicher Coleur
Re: Die schönsten Klopper der Spracherkennungs-Software
« Antwort #137 am: 03. Mai 2019, 18:55:22 »
Der Drachen sollte schreiben [...]Zimmer, das mit Wandteppichen und Geweihen geschmückt war.

Geweihe kennt er nicht. Darum machte er kurzerhand: [...]Zimmer, das mit Wandteppichen und Glühwein geschmückt war.

Ähm ...ist meine Sprachsoftware jetzt besoffen?
Für das Lesen dieser Signatur wird keine App benötigt :-p

Angela

  • Gast
Re: Die schönsten Klopper der Spracherkennungs-Software
« Antwort #138 am: 03. Mai 2019, 18:59:42 »
Glühwein passt aber besser zum Wetter. ;D

Online Sunflower

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.924
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Do one thing every day that scares you."
Re: Die schönsten Klopper der Spracherkennungs-Software
« Antwort #139 am: 17. März 2020, 18:21:14 »
*bisschen Staub wegpust*

Ich habe zum ersten Mal ein Auto-Transkriptionsprogramm für ein Interview genutzt, weil ich keine Lust hatte, über eine Stunde Gespräch abzutippen. Es hat auch einigermaßen funktioniert, aber manchmal ...  :rofl:

Es geht um Fridays for Future. Was passiert mit dem Anteil der Schüler?
Zitat
"Dass der Anteil der Schüler insgesamt Schnitzel retten geht."

Ich meine ... so falsch ist das gar nicht. (Zurückgeht hätte da stehen müssen.) Dann noch "Metalllöffel" statt "Meta-Level" und "Schnuller-Listen" statt "Journalisten". Das waren so meine liebsten  ;D
             "Stories are, in one way or another, mirrors. We use them to explain to ourselves how the world works or how it doesn't work. Like mirrors, stories prepare us for the day to come. The distract us from the things in the darkness."
- Neil Gaiman: Smoke and Mirrors

  • Drucken