0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Nachrichtenübermittlung  (Gelesen 1176 mal)

Offline Rhagrim

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 121
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fokus.
Re: Nachrichtenübermittlung
« Antwort #15 am: 04. Mai 2021, 18:38:21 »
Danke  :)

Ja, und Meditation /Telepathie wird eigentlich auch viel zu wenig genutzt. Vielleicht, weil ich persönlich das immer mehr mit SciFi verbinde.... :hmmm:
Stimmt... jetzt wo du's sagst.  :hmmm:
Mich hat der spirituelle Aspekt inspiriert. Die Seelenreisen von Schamanen, oder Astralreisen. Dass eigentlich jede Religon irgendeine Art und Weise hat, mit dem Göttlichen in Kontakt zu treten (Meditation, Trance, Ekstase,...) und dass es spannend wäre, auf die Art bewusst oder unbewusst auch miteinander kommunizieren zu können.   
"Du... du bist dir selbst dein größter Feind. Deine Wut und dein Hass. Solange du sie in deinem Herzen nährst, wirst du niemals Frieden finden."

  • Drucken