• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

Keine Mails vom Tintenzirkel

Begonnen von Valkyrie Tina, 27. Oktober 2015, 15:27:19

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Maja

Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen.
Robert Gernhardt

Belle_Carys

Mich betraf das Problem auch, ich habe Gmail, ich behalte mein Mailfach für meine abonierten Threads im Auge und sage Bescheid wie sich das über den Rest des Tages gestaltet. Aktuell hatte ich grad alles über meine Liste abgeklappert, deshalb kann ich noch nichts sagen.

(Bei mir war es alles durcheinander. Mal gar keine Nachrichten, mal nachdem ich im Thread war und die Kommentare schon gelesen hatte, mal kam die Nachricht).

Fynja

Das Problem betraf mich nicht, aber falls es hilfreich ist, wollte ich sagen, dass ich auch eben eine Mail vom TiZi wegen einer Mention bekommen habe (ich nutze auch Gmail), bei mir klappt also alles (immer noch).

Maja

Das Forum war so konfiguriert, die Mails selbst zu versenden, über PHP, statt den Umweg über das SMT-Protokoll zu nehmen oder ein Passwort für das Mailkonto eingeben zu müssen. Der Nachteil ist, dass damit die Mails für Massenmails gehalten werden können und im Spamfilter hängenbleiben - und das nicht nur im eigenen Mailfilter des Postfachs, sondern schon früher von Mailabieterseite, bevor der Empfänger jemals von dieser Mail erfährt. Jetzt wird über SMTP verschickt, und ich hoffe, damit sollte aller Spamverdacht ausgeräumt sein.
Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen.
Robert Gernhardt

Valkyrie Tina

PN ist angekommen. Sieht aus, als würd wieder alles funktionieren.  :jau:

jokergirl

So weit so gut, die Benachrichtigungen von diesem Thread kommen an. Ich halte dich auf dem Laufenden!





Maja

Danke! Ich hoffe, das Problem ist damit gelöst. Ich warte noch auf eine Nachricht, dass auch bei @Janika die Mails wieder ankommen.
Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen.
Robert Gernhardt

Belle_Carys

Have jetzt auvh zeitnah zweimal Benachrichtigungen für den thread hier bekommen, sieht also gut aus soweit.  Danke Maja!

jokergirl

#38
Nope, zu diesem thread habe ich keine Nachricht bekommen, obwohl er gerade aktualisiert wurde. Also noch immer : ein paar funzen, ein paar funzen nicht. :(

EDIT: Falsch, die Nachricht nach der, die um 17:13 geschrieben wurde, habe ich gemailt bekommen. Es scheint, dass das Forum nicht immer weiss, wo man gerade schon gelesen hat und wo nicht. Aber die Mails scheinen tatsächlich in Ordnung zu sein.





Janika

Ich habe über Nacht ein paar Mails bekommen, aber den Zeitstempel noch nicht abgeglichen. Da ich auch gerade bei PNs Probleme hatte, würde ich auch um eine Testnachricht von irgendwem bitten und meine abonnierten Themen heute noch einmal genau im Auge behalten.

Volker

Zitat von: Maja am 12. November 2015, 16:43:35
Das Forum war so konfiguriert, die Mails selbst zu versenden, über PHP, statt den Umweg über das SMT-Protokoll

Oh ja, böse Falle:
PHP probiert das nämlich nur einmal und gut - bei SMTP wird die Mail an einen richtigen Mailserver/-service übergeben, und der kann mit temporären Fehlern sauber umgehen.  Wenn es aber bei PHP-Versand irgendein Problem oder Stotterchen gibt (und sei es klassisches Greylisting zur SPAM-Bekämpfung), dann wird nicht noch mal verschickt, sondern schlicht verworfen.

Naudiz

Ich bin auch bei Gmail, und jetzt funktioniert wieder alles bestens :jau: Danke, Maja! :knuddel:

Maja

Zitat von: Volker am 13. November 2015, 00:12:46
Zitat von: Maja am 12. November 2015, 16:43:35
Das Forum war so konfiguriert, die Mails selbst zu versenden, über PHP, statt den Umweg über das SMT-Protokoll

Oh ja, böse Falle:
PHP probiert das nämlich nur einmal und gut - bei SMTP wird die Mail an einen richtigen Mailserver/-service übergeben, und der kann mit temporären Fehlern sauber umgehen.  Wenn es aber bei PHP-Versand irgendein Problem oder Stotterchen gibt (und sei es klassisches Greylisting zur SPAM-Bekämpfung), dann wird nicht noch mal verschickt, sondern schlicht verworfen.
Das Problem war, dass es mit SMTP-Mail mit dem Forum Probleme gab, dass überhaupt nichts raus ging. Ich hatte zigmal kontrolliert, dass die Einstellungen die gleichen waren wie die, mit denen ich selbst meine Mails versende, aber es passierte überhaupt nichts, es füllte sich nur die Warteschlange. Erst gestern bin ich auf die Idee gekommen, dass ich da ein Fehlerprotokoll aktivieren kann, das mir dann mitteilte, es könne nichts versenden, weil der Server ein SSL-Kommando erwartete, dass ich aber mit den vorhandenen Einstellungsmöglichkeiten nicht übermitteln konnte. Ich habe verschiednene Ports durchprobiert, und mit 25 hat es dann geklappt.
Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen.
Robert Gernhardt

Janika

#43
Ich verkünde, dass die eine PN, die ich heute letztendlich provoziert habe ( ::) ), pünktlich gemeldet wurde, und auch bei den Threads scheint es halbwegs zu passen. Mir ist bislang zumindest nichts Fehlendes aufgefallen. Ich behalte es nochmal im Blick, aber schaut aus, als wäre das Problem gelöst. Klasse gemacht, vielen Dank, Maja! :jau:

Sascha

Wie gut, daß Volker seine Erklärung gepostet hat. Hab postwendend die Mailroutine meiner Kontaktformulare erweitert. Drei Versuche und Meldung, wenn alle schiefgegangen sind. So gesehen bin ich grad froh über diesen Thread. :)