0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...  (Gelesen 819563 mal)

Offline Siara

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.900
  • Geschlecht: Weiblich
  • Twisted by design
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7680 am: 16. März 2021, 10:25:34 »
Oh cool, herzlichen Glückwunsch, @Avy! Dann noch viel Spaß beim Bad in Glücksgefühlen. :vibes:
Take it easy - but take it.

Offline Pintana

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 863
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mimimi
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7681 am: 18. März 2021, 14:45:11 »
@Avery Herzlichen Glückwunsch! Das ist aber ein ordenltich dickes NaNo Werk geworden.  :jau:

Ganz so umfangreich habe ich leider nicht im Angebot: Höllenfeuer hat s nur auf 61k gebracht, aber da muss in der Überarbeitung noch die ein oder andere Szene eingefügt werden. Und den Folgeteil muss ich auch noch schreiben. Aber jetzt darf ich mich erst mal über das Ende des ersten Teils freuen ;D

Offline Earu

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 988
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
    • Autorenseite Verena Jung
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7682 am: 18. März 2021, 15:11:40 »
@Pintana Du bist mit dem ersten Teil fertig? :o Wahnsinn! Herzlichen Glückwunsch! :pompom:

Offline Leann

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 10.560
  • Geschlecht: Weiblich
  • wartet auf die Erdbeersaison
    • Leann Porter Autorenseite
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7683 am: 22. März 2021, 07:43:52 »
@Avery: Herzlichen Glückwunsch zum fertigen NaNo-Roman!  :prost:

@Pintana: Herzlichen Glückwunsch zum Ende von Teil 1! Viel Spaß bei der Überarbeitung und mit Teil 2.

Offline Gizmo

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.200
  • Geschlecht: Männlich
  • Multifunktionswerkzeuger
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7684 am: 02. April 2021, 06:46:07 »
Besser spät als nie: Herzlichen Glückwunsch, euch beiden! :prost:
"Appears we just got here in the nick of time. What does that make us?"
"Big damn heroes, sir!"
- Joss Whedon's "Firefly", Episode 5, "Safe"

Offline Avery

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.702
  • Geschlecht: Weiblich
  • The formidable old Lady
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7685 am: 02. April 2021, 09:08:37 »
Ganz vielen lieben Dank euch allen und @Pintana, dir natürlich auch noch herzlichen Glückwunsch!  :prost: Earus Kommentar entnehme ich jetzt mal, dass du super flott unterwegs warst?  ;D

Offline Pintana

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 863
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mimimi
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7686 am: 02. April 2021, 10:56:02 »
Danke  ;D

@Avery naja, das Projekt habe ich irgendwann im Februar angefangen, aber waren so riesig ist es ja nicht geworden und ich hatte viel Zeit, von daher ging das relativ fix. Dafür fehlt jetzt auch ein bisschen was und in der Überarbeitung wird noch ordentlich was eingefügt  :versteck:

Offline Tina

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 89
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7687 am: 02. April 2021, 14:41:51 »
Erst jetzt gesehen, also ebenfalls besser spät als nie: herzlichen Glückwunsch @Pintana und @Avery ! :pompom:

Offline Silvasurfer

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 200
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7688 am: 28. April 2021, 10:59:16 »
66k Wörter...
6 Jahre. 6 Jahre!!!  :wums:

Endlich habe ich beschlossen, dass das Manuskript an dieser Stelle endet. Und weil ich idiot, im Vorfeld nicht geplottet habe, mich gegen jede Art von To-Do-List gewährt habe und überhaupt völlig planlos vorgegangen bin bei der Sache sitze ich jetzt for 65k Wörter die Teilweise keinen Erzählstrang verfolgen bei dem die letzten Kapitel nur eine Aneinanderreihung von Stichpunkten sind mit Dialogen, wodurch das Manuskript gegen Ende hin einem auf Klopapier gekritzeltes Screenplay ähnelt.

Charakter a: blablabla
Charakter b: blub

Und nächste Sezene.

Und jetzt muss ich all das bearbeiten und stelle fest ich habe mittendrin bestimmt zwei mal den Plot im Kopf grundlegend geändert. Ich muss sogar an einer Stelle entscheiden, ob ich die Handlung nicht noch vertiefen und aus den ersten 33k wörtern den auftagt zu einer Reihe von Büchern mache, indem ich dem Leser ein paar Dinge vorenthalte...  :wums: :brüll: :omn:

Offline Merlinda

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 833
  • Geschlecht: Weiblich
  • Glaubst du, oder weißt du?~ Weiß ich ... glaub ich
    • Chroniken des Lichts
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7689 am: 28. April 2021, 11:06:44 »
Huhu,

Erstmal atmen.  :omn: Wer weiß, wofür es gut ist. Ich könnte mal drüber Riesen, wenn du magst? Ich arbeite gerade noch an einem anderen Beta-Projekt und danach könnte ich deinen Roman mal unter die Lupe nehmen? Vielleicht ist er ja gar nicht so chaotisch?
Aber ich kenne das, ich schreibe auch immer ohne jegliche Plan los und renne dann voller Enthusiasmus und wissend ins Verderben. :wums

Offline Silvasurfer

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 200
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7690 am: 28. April 2021, 11:10:59 »
Das ist sehr lieb von dir. Ich würde mich sehr darüber freuen.

Ich habe jetzt das Manuskript in zwei Teile aufgeteilt

Der Erste Teil (ca. 33k Wörter) ist der Teil, dem ich einen Leser zumuten kann. 
Den zweiten Teil muss ich zumindest für jemanden lesbar machen, der meine Gedanken nicht lesen kann.

  • Drucken