• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

Entwurf speichern

Begonnen von Malou, 04. Juni 2021, 17:50:57

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Malou

Kann man eine Antwort, die man begonnen hat, als Entwurf speichern und später weiter bearbeiten? Das wäre extrem nützlich für längere Texte oder Antworten, die man sich durch den Kopf gehen lassen will!

Hab so auf den ersten Blick nicht rausgefunden, wie oder dass das geht, aber dafür ist das Technikboard ja da  ;)
»Ich werde dich nicht töten, Ossian von Cumhaill. Nein, ich werde zusehen, wie du lebst.«.


Sonnenblumenfee

Nein, soweit ich weiß, ist das nicht möglich. Du kannst den Text aber natürlich herauskopieren und in einem Textverarbeitungsprogramm deiner Wahl bearbeiten (oder direkt dort schreiben) und ihn dann zurückkopieren, wenn du bereit zum Posten bist.

Stell solche Fragen aber künftig besser im Allgemeine-Fragen-Thread. Dieses Board ist vor allem für Fehlermeldungen und technische Ankündigungen gedacht
"Discipline is my freedom" - Gretchen Rubin

Malou

@Sonnenblumenfee

Oh Entschuldigung! Vielen Dank für die Antwort  :D
»Ich werde dich nicht töten, Ossian von Cumhaill. Nein, ich werde zusehen, wie du lebst.«.


Maja

Weil der Thread mit der Frage mich gerade so schön angesprungen hat: Das können wir jetzt mit "Ja!" beantworten. Die neue Forenversion erlaubt es, Beiträge als Entwurf zu speichern und später weiterzubearbeiten.
Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen.
Robert Gernhardt

Brillenkatze

@Maja

Das ist eine super Option, die würde ich gern nutzen.

Aber wie stelle ich das genau an? Ich habe mich umgeschaut im "Auf ein Thema antworten"-Fenster, dafür aber keinen Button entdecken können?  Oder geht das irgendwo anders?

Vielleicht muss ich auch einfach meine Brille polieren. :versteck:
"But have you ever noticed one encouraging thing about me, Marilla? I never make the same mistake twice."
"I don't know as that's much benefit when you're always making new ones."
- Anne of Green Gables, Lucy Maud Montgomery

Maja

@Brillenkatze
Unter jedem Antwortfenster hast du drei Optionen: "Entwurf speichern", "Vorschau" und "Schreiben". (Habe gerade nachgechaut, das ist sowohl in der Desktop- als auch der Mobilansicht so). Wenn du einen längeren Beitrag schreibst, kannst du zwischendurch ab und zu speichern, wobei Anhänge nicht mitgespeichert werden, nur Texte. Ich habe im Admin-Panel eingestellt, dass fürs ganze Forum die Entwürfe regelmäßig gespeichert werden, auch wenn man selbst nicht auf "Entwurf speichern" klickt. Unter diesem Feld müsste darum auch stehen, wann ein Entwurf zuletzt automatisch gespeichert wurde.

In deinem Profil findest du unter Profilinfo -> Zeige Entwürfe wieder, was du abgespeichert hast, und du kannst es von da aus bearbeiten und posten oder alternativ löschen.

Ich hoffe, das hilft dir weiter!
Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen.
Robert Gernhardt

Brillenkatze

@Maja

Danke für die schnelle Antwort.

Aber sonderbar. Bei mir gibt es in der Desktopansicht zum Antworten nur die zwei Optionen "Vorschau" und "Schreiben"?

Du darfst diesen Dateianhang nicht ansehen.
"But have you ever noticed one encouraging thing about me, Marilla? I never make the same mistake twice."
"I don't know as that's much benefit when you're always making new ones."
- Anne of Green Gables, Lucy Maud Montgomery

Maja

Danke, dass du das gemerkt hast. War mal wieder ein Fall von "Der Admin darf alles". Ich hatte im Admin-Panel aktiviert, dass die Entwürfe gespeichert werden dürfen - und nicht gesehen, dass an anderer Stelle das nochmal für jede einzelne Gruppe als Berechtigung gesetzt werden muss.

Schau nochmal, jetzt müsste die Option auch für dich (und andere) da sein.
Niemand hantiert gern ungesichert mit kritischen Massen.
Robert Gernhardt

Brillenkatze

@Maja

Der Button ist aufgetaucht. Danke. :vibes:
"But have you ever noticed one encouraging thing about me, Marilla? I never make the same mistake twice."
"I don't know as that's much benefit when you're always making new ones."
- Anne of Green Gables, Lucy Maud Montgomery