0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Computer defekt  - meine Nerven!  (Gelesen 174576 mal)

Offline AngelFilia

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 628
  • Cyberfeder
Re: Computer defekt  - meine Nerven!
« Antwort #1110 am: 28. September 2020, 19:01:24 »
Hatte auch schon Computerprobleme, die sich im Sande verliefen.
Aber bei dem mit der Grafikkarte würde ich auch Churke's Gedankengang folgen - vielleicht gab es einfach ein Treiber-Update.
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Das kreative.de - Das dezentrale freie soziale Netzwerk für Künstler jeglicher Coleur
Re: Computer defekt  - meine Nerven!
« Antwort #1111 am: 28. September 2020, 21:53:06 »
Das mit dem Treiber-Update will ich nicht ausschließen, wenngleich ich einräumen will, dass ich selber keines veranlasst habe.

Aber wenn Sie sagen, dass 30 Grad Normal ist und noch viel Luft nach oben, bin ich beruhigt.
Für das Lesen dieser Signatur wird keine App benötigt :-p

Offline Robin

  • Tyrannonano Rex
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.652
  • Geschlecht: Weiblich
  • Flauscheball aus kleinen Ängsten
    • Robin Whites Autoren-HP
Re: Computer defekt  - meine Nerven!
« Antwort #1112 am: 03. Oktober 2020, 12:43:01 »
Ich trau es mich fast nicht zu schreiben.  :o  6 Tage völlig ohne Abstürze. Tag sieben, bis jetzt auch alles gechillt. Viiielleicht hat sich der Gremlin nach einem neuen Heim umgesehen. Man darf ja hoffen.  :psssst:
Derzeitige Romanprojekte: Diverse Planungsstadien
Nächste Veröffentlichung: Sniper 2 (geplatzt)

  • Drucken