0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd  (Gelesen 1154 mal)

Offline Pixel_Park

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 10
  • Si on n'aime pas trop, on n'aime pas assez
Re: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd
« Antwort #15 am: 27. August 2020, 17:19:54 »
@Grummel  Ah, Du warst das! Das war eine gute Aktion!  :jau:
Folge ich Dir bereits auf Twitter? Wenn nicht, magst Du mir da mal Deinen Namen schicken?

Offline Evanesca Feuerblut

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 5.090
  • Fledermäuschen ^^v^^
    • Meine Autorenhomepage
Re: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd
« Antwort #16 am: 27. August 2020, 17:36:01 »
Willkommen! Ich freue mir gerade einen Keks, dich hier zu begrüßen und wünsche dir einen produktiven Austausch im Tintenzirkel <3
   .

Offline Pixel_Park

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 10
  • Si on n'aime pas trop, on n'aime pas assez
Re: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd
« Antwort #17 am: 27. August 2020, 20:54:29 »
@Evanesca Feuerblut  Vielen Dank! Ich freue mich gerade auch, einen Ort zu haben, an dem es sich nicht so allein schreibt ^^ (irgendwie ist es ja doch ein Hobby, das einen von der Realwelt ein wenig entreißt, dann ist es gut, ein paar Gleichgesinnte zu finden  ;))

Offline Anila

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.358
  • Geschlecht: Weiblich
  • Loves to be lost in time and space..
Re: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd
« Antwort #18 am: 28. August 2020, 17:04:33 »
Von mir auch ein herzliches Willkommen. Ich mag auch deinen Spruch: si on n'aime pas trop, on n'aime pas assez..  Hach! Woher stammt der?
Hoffe du hast dich schon gut eingelebt!  :wolke:
  
"Courage is grace under pressure." (Hemmingway)

Offline Pixel_Park

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 10
  • Si on n'aime pas trop, on n'aime pas assez
Re: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd
« Antwort #19 am: 31. August 2020, 21:31:34 »
Hey @Anila: den habe ich aus dem Buch "man crazy" von Joyce Carol Oates, da steht er als Spruch am Anfang (das habe ich damals auf französisch gelesen, daher ist der französisch, im Original wird er wohl auf Englisch sein...). Ich finde ihn auch sehr treffend! (Leider!!)

Offline Tom Arroway

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 54
  • Als Autor musst du schreiben. Ein schönes Müssen.
Re: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd
« Antwort #20 am: 27. Dezember 2020, 20:49:39 »
Hallo Pia Pixel Park!

Ach, wie schön! Du sagst, es gibt so viele Biologen hier? Ist das so?

Ich hatte die letzten Monate überhaupt keine Zeit zum Schreiben. Bin Lehrer und Corona hat die Schulen so sehr verändert, dass es ein unglaublich anstrengendes Jahr war.
Aber gerade versuche ich meinen Text wieder in die Hand zu nehmen: Es ist ein Bio-Wissenschaftsroman. Pandemie inklusive. (Der Plot stand natürlich schon lange vor Corona.)

Freu mich über Biologen!

Liebe Grüße,

Tom.
"Was man heute als Science Fiction beginnt, wird man morgen vielleicht als Reportage zu Ende schreiben müssen." (Norman Mailer)

Offline Cooky

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.860
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Ende ist nah!
    • Hypothermie
Re: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd
« Antwort #21 am: 27. Dezember 2020, 23:01:05 »
Herzlich Willkommen, Pixel Park!

Ah, ich hatte dein Profil bei Belle schon mal entdeckt und finde den Namen echt klasse. :)
Deine Interessensgebiete gehen ja wirklich schön in verschiedene Richtungen. Richtig cool.

Ich wünsche dir viel Spaß bei uns und komm gut an.

Offline Herbstblatt

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 39
  • Geschlecht: Weiblich
    • Julia Karamell
Re: Pixel_Park: Kampfsportbegeisterter Wissenschaftsnerd
« Antwort #22 am: 28. Dezember 2020, 00:06:26 »


Zitat: Er spannte die Muskeln an und sprang dem Hexenjäger gegen die Brust, riss ihn mit sich. Sie kugelten übereinander, bis sich Kaèl rittlings auf ihm wiederfand. Er machte sich schwer, presste seine Schenkel gegen die warmen Flanken und bohrte seine Knie in die Rippen, genau wie der Hexenjäger es mehrfach bei ihm gemacht hatte. An den Schmerz konnte er sich noch gut erinnern.
Der Hexenjäger grinste immer noch und zerstörte damit das flüchtige Gefühl der Macht. Kaèl beugte sich über ihn, bis ihre Gesichter nur noch eine Handbreit voneinander entfernt waren. »Grins nicht so!«, keuchte er dem Hexenjäger ins Ohr. »Sonst ...« Ein unkontrollierbares Zittern ging durch seinen Körper. Quälend zog es durch seine Lenden. Es war zu viel. Zu viel Nähe, zu viel Reibung.
»Sonst?«, wiederholte der Hexenjäger.

Kann man mehr davon lesen? uwu

  • Drucken