0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server  (Gelesen 550 mal)

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Das kreative.de - Das dezentrale freie soziale Netzwerk für Künstler jeglicher Coleur
Hallo an Alle,

was bedeutet es, wenn jemand schreibt: Wenn Sie den Tarif wechseln, bekommen Sie mehr Ressourcen, ohne Migration ausführen zu können.

Ich wollte ursprünglich nur wissen, wenn ich auf einem VServer einige Webseiten liegen habe, dann aber die Festplattengröße des VServers auf eine größere Menge erhöhen lassen will, ob ich dann alles, was drauf ist, erneut aufspielen muss oder ob alles so bleiben kann wie es ist (ich stelle mir das so vor, dass ich eine neue Festplatte bekomme, so wie ich zum Beispiel - wenn ich eine neue kaufe und von einer anderen FP auf die neue überspilen will)

Wenn ich jetzt aber lese, dass ich keine Migration ausführen kann, heißt dass dann, dass ich auch nichts mehr draufspielen kann?

Für die Antworten sage ich schon einmal Danke im Voraus  :)
Für das Lesen dieser Signatur wird keine App benötigt :-p

Offline Wildfee

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teilzeitverpeilt
    • www.katja-rocker.de
Re: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server
« Antwort #1 am: 22. Mai 2020, 17:57:10 »
Ein VServer ist kein Gerät, sondern ein virtueller Server. Er läuft zwar auf einer Serverfarm, ist aber im Grunde genommen ein virtueller Computer. Und auf diesem Computer sind auch dementsprechend virtuelle Festplatten. Und diese können, im gewissen Rahmen, vergrößert werden. Das bedeutet, keine Migration, aber mehr Ressource.

(Ich habe mir das jetzt von dem PC Crack/System Admin/Göttergatte neben mir diktieren lassen  ;D )

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Das kreative.de - Das dezentrale freie soziale Netzwerk für Künstler jeglicher Coleur
Re: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server
« Antwort #2 am: 22. Mai 2020, 18:01:57 »
Hallo Wildfee (und Wildfees Göttergatte),

danke erst einmal für die Antwort.
Nur: Was bedeutet: Keine Migration? Das verstehe ich nicht.
Für das Lesen dieser Signatur wird keine App benötigt :-p

Offline Wildfee

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teilzeitverpeilt
    • www.katja-rocker.de
Re: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server
« Antwort #3 am: 22. Mai 2020, 18:19:09 »
Migration bedeutet in dem Zusammenhang quasi ein Umzug, also wie beschrieben das Überspielen auf eine andere Festplatte. Das ist aber nicht nötig, weil der vorhande Platz einfach erweitert werden kann, weil es ja keine physische Festplatte ist, sondern nur ein virtueller Speicherplatz.

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Das kreative.de - Das dezentrale freie soziale Netzwerk für Künstler jeglicher Coleur
Re: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server
« Antwort #4 am: 22. Mai 2020, 18:21:19 »
Ah! Das war für mich der Missing Link!

Vielen lieben Dank für die Aufklärung  :knuddel: (<---geht auch an Göttergatten)
Was ich schade finde, dass man mir der Serveranbieter nicht schreibt: "Das sei nicht nötig." Ein "Ist nicht möglich" verunsicherte mich jetzt total.
Für das Lesen dieser Signatur wird keine App benötigt :-p

Online Grummel

  • Jevermann
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.815
  • Geschlecht: Männlich
  • "Beim Verlieren bin ich immer Sieger!"
    • Terrorisnuss
Re: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server
« Antwort #5 am: 22. Mai 2020, 19:15:12 »
Entschuldigung dass ich da reingrätsche, aber das würde ich noch einmal hinterfragen. Nicht notwendig und nicht können sind zwei verschiedene paar Schuhe. Eine veränderte Hardware an einem V-Server heisst nämlich in der Regel bei den meisten Hostern Neuinstallation. Und bei Strato zum Beispiel wird nicht migriert, sondern für den Transfer der Daten ist man selber zuständig. Wildfee‘s Göttergatte hat Recht, bei Systemhäusern für Firmen wird gegen entsprechendes Entgelt migriert, bei den Feld-, Wald-und Wiesenhostern aber nicht.  ;)

"Kaffee?"
"Ja, gerne."
"Wie möchtest du ihn?"
"Schütte ihn mir einfach ins Gesicht!"

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Das kreative.de - Das dezentrale freie soziale Netzwerk für Künstler jeglicher Coleur
Re: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server
« Antwort #6 am: 22. Mai 2020, 19:33:52 »
Ich habe noch einmal nachgelesen: Ja, in der Antwort des Hosters heißt es tatsächlich

"Nicht ausführen können".

Jetzt bin ich wieder verunsichert... :(
Für das Lesen dieser Signatur wird keine App benötigt :-p

Offline Wildfee

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teilzeitverpeilt
    • www.katja-rocker.de
Re: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server
« Antwort #7 am: 22. Mai 2020, 19:58:14 »
Göttergatte fragt grade aus dem Off, warum Sie denn überhaupt einen VServer nutzen, wenn doch Anbieter wie Strato das Ganze selbst hosten und man dort die Inhalte einfacher verwalten kann?
Für einfaches Webseiten Hosting würde Göttergatte keinen VServer verwenden.

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Das kreative.de - Das dezentrale freie soziale Netzwerk für Künstler jeglicher Coleur
Re: Eine (hoffentlich nicht allzudumme Frage) zum Theme Server
« Antwort #8 am: 22. Mai 2020, 20:53:48 »
Göttergatte fragt grade aus dem Off, warum Sie denn überhaupt einen VServer nutzen, wenn doch Anbieter wie Strato das Ganze selbst hosten und man dort die Inhalte einfacher verwalten kann?
Für einfaches Webseiten Hosting würde Göttergatte keinen VServer verwenden.

Für einfach Webseiten ist ein VServer tatsächlich überdimensioniert, da bin ich mit Ihrem Göttergatten einer Meinung.
Aber:
Einige Webhoster sind schon mal ausgeschieden, weil sie meinten, man dürfe nur Dateien bis maximal 1 MB auf den Webspace transferieren.
Von den Übriggebliebenen schieden ebenfalls welche aus, die die Anzahl der Datenbanken auf 2 beschränkte (und ich brauche mindestens 4 aufwärts)
Was davon noch übrigblieb, weigerte sich, LaTex zur Verfügung zu stellen, und auch bei einer Programmiersprache zeigten sie sich unwillig bzw. boten diese an in Paketen, die für mich zu teuer waren.
Tja, und der Rest war so teuer, dass ich mit einem VServer günstiger wegkam (ein Anbieter - ich weiß aber nicht, ob es diesen überhaupt noch gibt, komme auch gerade nicht auf den Namen - wollte sich für Backups zusätzlich bezahlen lassen.)

Ich habe mir Strato gerade angesehen, und da gibt es tatsächlich für 1 € mehr höhere Leistung und sogar Plesk. Ich will mal anfragen, ob man notfalls auch Upgraden kann.

Danke für den Tipp :-)

Edit: Habe den Haken bei Strato gefunden: Bei meinem Anbieter gibt es die SSL-Zertifikate gleich von haus aus, ohne dass ich dafür etwas machen muss. Bei Strato wollen sie 6 €/Monat für Domain und Subdomain oder 3€/Monat für Domain. Das heißt, ich wäre monatlich mindestens 9 weitere Euros los.
Für das Lesen dieser Signatur wird keine App benötigt :-p

  • Drucken