0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr  (Gelesen 14208 mal)

Offline Trippelschritt

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.479
  • Geschlecht: Männlich
  • Logbuchschreiber
    • Wolf Awert
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #15 am: 16. Dezember 2015, 08:27:12 »
Ich finde das ausgesprochen animierend geschrieben, da es aber so aussieht, als brauchte man Vorerfahrung - ich habe nur die Hälfte verstanden - lasse ich besser die Finger davon und wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg. Ich hoffe, es gibt für Nichtteilnehmer die Möglichkeit, die Erfolge mitzuverfolgen. Denn das würde ich gerne tun.

Liebe Grüße
Trippelschritt
Schreiben ist nichts anderes als seine Ideen zu Tisch zu bitten

Offline Berjosa

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Weiblich
  • Staatlich geprüfte Besserwisserin
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #16 am: 16. Dezember 2015, 09:15:08 »
Das Rahmenprogramm sieht ja mal genial aus. Ich würde ebenfalls gern wieder mitmachen.
           

Offline Jen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.233
  • Geschlecht: Weiblich
  • I'm the sky, not the weather.
    • jennykarpe.de
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #17 am: 16. Dezember 2015, 09:26:13 »
Whah, hab mich auch gerade beworben. Hoffentlich reicht es.  :bittebittebitte: Auch, wenn ich noch nicht so lange im TiZi bin. (Es kommt mir viel länger vor, im positiven Sinne :) )
Im NaNo hab ich euretwegen 30k mehr geschrieben als geplant, wie soll das erst nach einem Jahr aussehen? Boah, bin ich motiviert. Und die Challenges finde ich durchweg großartig. :vibes:
And I find it kind of funny, I find it kind of sad;
the dreams in which I'm dying are the best I've ever had.
[Tears for Fears - Mad World]

Offline chaosqueen

  • Tauchsieder
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 8.965
  • Geschlecht: Weiblich
  • das Seifen-Chaos
    • BLOOS Kosmetik
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #18 am: 16. Dezember 2015, 09:27:44 »
Zwei Fragen hätte ich noch: Wie wird festgelegt, welche vorhandene Geschichte von uns weitergeschrieben wird? Ich finde die Idee wunderschön und würde auch gern daran mitarbeiten, nur bin ich mir nicht sicher, ob das hundertprozentig mein Ding ist. Wäre es schlimm, wenn ich dann passen würde, falls ich nicht damit warm werde?

Klecks, jetzt stehe ich zu Deiner Frage auf der Leitung - worauf beziehst Du Dich? Du darfst schreiben, was immer Du willst, wie bisher auch. Wenn Du Dich auf den Admiral beziehst: Das ist eine eigenständige Geschichte, die einer von uns beginnt und an der dann immer derjenige, der gerade an der Reihe ist, weiterschreibt. Teilnehmer A beginnt mit einem Kapitel, reicht es spätestens nach Ablauf seiner Schreibfrist an Teilnehmer B, der liest das Geschriebene und fügt sein eigenes Kapitel an und reicht wiederum alles bisher geschriebene weiter.

Wichtig bei dem Spiel ist, dass man am besten gar nicht drüber redet, was bisher geschah und wie man es fortgeführt hat, weil es dann umso spannender und witziger wird, wie die einzelnen Kapitel weitergehen.

Damit das Manuskript nicht zur Karteileiche wird, muss es immer an Maja und mich gesendet werden, wenn es weiterreist, damit wir es ggf. an den nächsten mailen können, falls einer mal partout nicht zum Schreiben kommt.

Ich finde das ausgesprochen animierend geschrieben, da es aber so aussieht, als brauchte man Vorerfahrung - ich habe nur die Hälfte verstanden - lasse ich besser die Finger davon und wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg. Ich hoffe, es gibt für Nichtteilnehmer die Möglichkeit, die Erfolge mitzuverfolgen. Denn das würde ich gerne tun.

Liebe Grüße
Trippelschritt

Trippelschritt, da wir den Blog wieder aktivieren, wird es die Möglichkeit geben, sich den Spaß von außen anzuschauen. :) Und vielleicht bist Du dann ja 2017 so weit mit allem vertraut, dass Du mitmachen magst.

Noch ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Bitte beachtet den wunderbaren Wortzahlenmeldethread! ;)
Maja hat mir versprochen, dass wir in diesem Jahr beide die Statistik pflegen, so dass es hoffentlich nicht zu so langen Abstinenzen kommt wie dieses Jahr, aber es wird auch Tage geben, an denen wir beide es nicht schaffen, uns zu kümmern. Daher eine Bitte:
Wann immer ihr eure Wortzahl aktualisieren wollt, schaut kurz, ob die Statistikthreads bereits einen Eintrag vom aktuellen Tag haben. Dann macht einfach. Andernfalls schreibt bitte unbedingt eure Zahl vom Vortag in den Meldethread!
Danke! :vibes:

Aktuell habe ich selber entschieden, 2016 nur zu moderieren. Ich weiß, dass ich mir damit die Hälfte des Spaßes nehme (gerade der Admiral hat es mir angetan!), aber ich habe gerade ein bisschen das Schreiben verlernt. Vermutlich werde ich dennoch heimlich die eine oder andere Challenge einfach für mich mitmachen. Und aus Modsicht den einen oder anderen Beitrag im Blog verfassen - nein, ich schreibe nicht, dass ihr alle eure Counter aktualisieren sollt! :rofl: :rofl:

Offline Kerstin

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.152
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sie modert mal wieder ... äh .. mordet natürlich!
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #19 am: 16. Dezember 2015, 09:30:52 »
Oh, da ist ja die Ankündigung, auf die ich sehnlich gewartet habe. Dann bewerbe ich mich auch gleich mal. :)

Ich werde allerdings über Silvester im Urlaub sein und kein Internet dort haben. Von daher könnte ich erst am 11. Januar richtig mit einsteigen.
Je nach Handyempfang könnte ich Wortzahlen aber übers Handy aktualisieren (oder jemandem per WhatsApp schicken). :
  

Offline Nycra

  • Doppelkeks
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 10.394
  • Geschlecht: Weiblich
  • guckt durch eine beschlagene Scheibe mit Herzchen
    • Autorenseite Helen B. Kraft
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #20 am: 16. Dezember 2015, 09:43:42 »
Schweren Herzens habe ich beschlossen, dieses Jahr nicht mitzumachen. Letztes Jahr gab mir so einen enormen Auftrieb, dass ich weißt über mein Ziel hinausgeschossen bin. Aber ich merke, dass ich jetzt zum Jahresende auch leergeschrieben bin. Daher pausiere ich und wünsche euch anderen viel Spaß dabei.

@chaosqueen / @Maja Wenn ich euch von außen bei irgendetwas unterstützen kann, lasst es mich wissen.

Offline Valkyrie Tina

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.437
  • Geschlecht: Weiblich
  • Herrin der Cliffhanger
    • Tina Skupin (meine Autorenhomepage)
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #21 am: 16. Dezember 2015, 09:50:34 »
Jaaa, dieses Jahr will ich dabei sein. Hab mir sowieso vorgenommen, nächstes Jahr extrem viel zu schreiben und da kommt mir das ganz recht. Also, wenn ihr ein Plätzchen für mich frei hättet?  :bittebittebitte:

Offline Tanrien

  • XY ungelöst
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.603
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #22 am: 16. Dezember 2015, 09:57:55 »
Jetzt bin ich auch am überlegen, mich zu bewerben. So ein ganzes Jahr regelmäßiger schreiben klingt schon sehr verlockend.
  

Offline Erdbeere

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.604
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blut im Koffeinkreislauf
    • Autorenhomepage Luzia Pfyl
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #23 am: 16. Dezember 2015, 10:56:44 »
Ich will auch mitmachen! :vibes: Ich habe so viel Schreibpensum nächstes Jahr, dass ich den T12 rocken werde. Locker. 8)

Offline Tintenteufel

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.244
  • Geschlecht: Männlich
  • Onwards to Carcosa.
    • Stadtblut
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #24 am: 16. Dezember 2015, 11:04:07 »
...Wahnsinn trifft es ganz gut.  ;D

Ich würde gerne mitmachen, habe aber weder Kampferfahrung noch Pläne für so hohe Wortzahlen, tbh, und könnte kein Jahr garantieren. Meine momentane Prognose liegt bei ca. 100.000 Wörtern, wenn ich meine Schreibgeschwindigkeit beibehalte. Mein Ziel sind so etwa 150.000.
Daher möchte ich nachfragen, wie weit die freiwillige Teilnahme denn geht?
Also darf man die Challenges als Fremder mitmachen, so für sich?
Und wie läuft das mit den Countern? Darf ich einen für mich selbst in meiner Signatur haben, der mir Rotes und Grünes und Blaues Licht gibt? Nur um zu gucken, dass ich mitkomm. :)  Wo finde ich das Kampfschreiberdokument?
Und wird es öffentliche Motivationsforen/Beiträge dafür geben oder wie beim NaNo dafür einen privaten Bereich?
Kriegt man als Hobbyist Zugriff auf Chaosqueens tägliches Einerlei?

Ich wünsche jedem Teilnehmer jedenfalls schon jetzt eisenhartes Sitzfleisch und gute geölte Schreibgelenke.
   Jedes Wort eine Lüge

gbwolf

  • Gast
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #25 am: 16. Dezember 2015, 11:45:36 »
Meine momentane Prognose liegt bei ca. 100.000 Wörtern, wenn ich meine Schreibgeschwindigkeit beibehalte. Mein Ziel sind so etwa 150.000.
Vielleicht gibt es doch mal irgendwann eine eigene T12chen-Gruppe für kleinere Ziele? ;)

Offline chaosqueen

  • Tauchsieder
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 8.965
  • Geschlecht: Weiblich
  • das Seifen-Chaos
    • BLOOS Kosmetik
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #26 am: 16. Dezember 2015, 11:55:44 »
@Tintenteufel, Du bist vermutlich bei den Kampfschreibern gut aufgehoben. Das ist so ein bisschen T12 light ohne Bespaßung, sprich: Es gibt Monatsbattles, Diskussions- und Motivationsthreads, Tagesbattle und noch einiges mehr.

Die Challenges sind ja hier ausgeschrieben, Du kannst Dir rauspicken, was Dir gefällt, aber die dazugehörigen Threads und Statistiken sind den T12-Teilnehmern vorbehalten. Zum einen, weil Maja und ich damit einiges an Arbeit haben und daher die Teilneheranzahl auf maximal 30 begrenzen, zum anderen, weil der T12 eben auch eine Herausforderung bleiben soll - und ja, 250.000 Wörter sind eine Herausforderung, aber auch 100.000 sind ein ehrgeiziges Ziel, mit dem Du super vorankommen kannst. nur der T12 ist dann halt dicht.

Du kannst Dir einen Monatscounter einbauen. Wie das geht (und auch das Kampfschreiber-Sheet, das alles zur Benutzung offen steht) findest Du ebenfalls im Kampfschreiber-Bereich.

Und was genau meinst du mit meinem täglichen Einerlei? Den Blog? Den darf selbstverständlich jeder lesen, aber das Schreiben wird auch hier auf die T12-Teilnehmer begrenzt sein.

Und ja, der T12 hat seit jeher seinen eigenen Bereich. Einblicke gibt es wie gesagt im Blog.

@Nadine, was sich da bei dem Kampfschreibern freiwillig ergibt, ist ja ganz offen, aber auf Mod-Ebene wäre zumindest mir das zu viel, noch einen T12chen zu organisieren. ;)

Offline Fynja

  • Liga-Siga 2016
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.312
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #27 am: 16. Dezember 2015, 12:11:03 »
Das klingt so toll, vor allem mit den Teams und der Liga! Ich finde es super, dass ihr beide gleich auf das Feedback von diesem Jahr eingegangen seid, Maja und Chaos.  :knuddel:

Ich würde mir so gerne beweisen, dass ich es noch einmal schaffen kann, obwohl ich dieses Jahr ja einige Schreibflauten hätte. :( Und im Januar wird es auch nächstes Jahr schwierig, zu schreiben, dafür sollte ich aber im Rest des Jahres mehr Schreibzeit haben als dieses Jahr ... Ach, alles Reden hilft ja doch nichts, ich versuch es einfach und hoffe, dass ich trotz meinem zweiten grandiosen Scheitern noch eine Chance bekomme.  :omn:

 
  

Offline Cairiel

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.017
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #28 am: 16. Dezember 2015, 13:00:14 »
Das klingt mal wieder sehr gut. Ich wäre auch gerne wieder dabei und habe mich mal beworben. Mal sehen, ob ich nach drei versemmelten T12s noch reingelassen werde.  :D  (Wobei, das Jahr läuft ja noch  :darth: )  Genügend Zeit hätte ich nächstes Jahr zum Schreiben, nur den richtigen Antrieb muss ich noch finden.

Offline Blaurot

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.623
  • Geschlecht: Weiblich
  • Drachenhase
Re: Ankündigung: T12 - der Wahnsinn im verflixten 7. Jahr
« Antwort #29 am: 16. Dezember 2015, 13:17:53 »
Eine Frage habe ich noch: Was zählt alles als Wort? Wörter in Romanen, Kurzgeschichten, Essays, Gedichten?

  • Drucken