0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Terry Pratchett gestorben  (Gelesen 6704 mal)

Offline Volker

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 973
  • Geschlecht: Männlich
  • Scriba!
    • SF-Fantasy.DE
Terry Pratchett gestorben
« am: 12. März 2015, 16:32:39 »
Terry Pratchett ist heute im Alter von 66 Jahren nach längerem Kampf mit Alzheimer gestorben.
Und selbst wenn Gevatter Tod NICHT IN GROSSBUCHSTABEN SPRECHEN SOLLTE, dann hat er sicherlich über seine Darstellung gelacht - und sich heute bestimmt ein Autogramm geben lassen. AUSNAHMSWEISE.
http://www.bbc.com/news/entertainment-arts-31858156
https://www.facebook.com/pratchett

Thaliope

  • Gast
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #1 am: 12. März 2015, 16:37:31 »
Mir ist grad zum Heulen.

Offline Tinnue

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.590
  • Geschlecht: Weiblich
  • Buddha mit Katzenohren
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #2 am: 12. März 2015, 16:40:22 »
Da gehen sie hin. Alles Gute auf deinem Weg, Terry. Möge er friedvoll und voller Fantasie sein.

Alaun

  • Gast
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #3 am: 12. März 2015, 16:44:21 »
Ich heule mit. :'(

Offline Sunflower

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.052
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Do one thing every day that scares you."
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #4 am: 12. März 2015, 16:45:16 »
Ich habe es immer noch nicht geschafft, etwas von ihm zu lesen, aber mir ist trotzdem ganz komisch.  :seufz: Ruhe in Frieden, Terry.
"Stories are, in one way or another, mirrors. We use them to explain to ourselves how the world works or how it doesn't work. Like mirrors, stories prepare us for the day to come. The distract us from the things in the darkness."
- Neil Gaiman: Smoke and Mirrors

Offline Pandorah

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.133
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kampfküken
    • Cover für Dich
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #5 am: 12. März 2015, 16:45:43 »
Das war doch noch kein Alter.  :'(

Offline Angela

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.813
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
    • Angela Stoll Autorenseite
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #6 am: 12. März 2015, 16:46:34 »
Ich habe es erst gerade erfahren und sitze hier mit Tränen in den Augen. Er ist einer meiner Lieblingsautoren und auch, wenn seine letzten Bücher nicht mehr so genial waren, wie seine früheren, fand ich sie immer noch besser als so manch anderes Werk von anderen Autoren. Seine Botschaft war und ist für mich eindeutig: Egal, ob ihr Vampire, Werwölfe, Goblins oder auch nur Königssöhne in Verkleidung (oder was auch immer) seid, bringt euch nicht gegenseitig um.  Leider ist das heute so aktuell wie immer.
Ich habe ihn bei Facebook mitgelesen, da hat er vor nicht langer Zeit noch etwas gepostet, wenn er es dann war. Nun, mich würde es auch nicht wundern und ich würde es verstehen wenn er seinen eigenen Weg genommen hat.

Edit: Terry took Death's arm ... also nicht umgekehrt. Eine mutige Entscheidung, wenn das so war, wie ich daraus lese.

Offline Timmytoby

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
  • Du Gutmensch! - Danke!
    • Meine Autorenseite
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #7 am: 12. März 2015, 16:48:34 »
Von Terry Pratchetts Twitter Account:

Zitat
AT LAST, SIR TERRY, WE MUST WALK TOGETHER.
Terry took Death’s arm and followed him through the doors and on to the black desert under the endless night.
The End.

https://twitter.com/terryandrob

Tränen in den Augen.

Offline Rosentinte

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.866
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist, was es ist.
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #8 am: 12. März 2015, 16:51:54 »
Ich kann es echt kaum fassen. Ich glaube, der Tod eines mir eigentlich Fremden ist mir noch nie so nah gegangen. Der Tweet hat mir echt den Rest gegeben.

@Sunflower: Ich habe so eben meinen Kofferpackhaufen damit eröffnet, dass ich dir ein Buch zum Ausleihen rausgesucht habe.
El alma que anda en amor, ni cansa ni se cansa. (Juan de la Cruz) Eine Seele, in der die Liebe wohnt, ermüdet nie und nimmer. (Übersetzung aus Taizé)

Offline Sunflower

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.052
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Do one thing every day that scares you."
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #9 am: 12. März 2015, 16:55:25 »
@Rosentinte, danke dir und :knuddel:
Das ist ein sehr trauriger Anlass, endlich Pratchett zu lesen. Aber er wird nicht vergessen werden.
"Stories are, in one way or another, mirrors. We use them to explain to ourselves how the world works or how it doesn't work. Like mirrors, stories prepare us for the day to come. The distract us from the things in the darkness."
- Neil Gaiman: Smoke and Mirrors

Offline Erdbeere

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.604
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blut im Koffeinkreislauf
    • Autorenhomepage Luzia Pfyl
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #10 am: 12. März 2015, 16:58:10 »
Ich hab's gerade auf Twitter gesehen und sitz hier mit Tränen in den Augen. Ich liebe seine Bücher. Sie haben mich in so vielen Phasen meines Lebens begleitet und mich zum Lachen und zum Nachdenken gebracht.

Erst Nimoy, nun Pratchett. Zwei meiner ewigen Helden sind einfach nicht mehr da. :'(

Offline Dämmerungshexe

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.170
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Aaaaaaaaahhh!"
    • Autorenseite Mona Seiffert
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #11 am: 12. März 2015, 16:59:06 »
 :'(

mehr fällt mir dazu leider auch nicht ein.
„So basically the rule for writing a fantasy novel is: if it would look totally sweet airbrushed on the side of a van, it’ll make a good fantasy novel.“ Questionable Content - J. Jacques

Offline Shedzyala

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.389
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wenigstens regnet es …
    • Annette Juretzki schreibt …
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #12 am: 12. März 2015, 16:59:37 »
Ich bin grad echt ergriffen, das war viel zu früh. Mir ist zum Heulen zumute.
Wenn sie dich hängen wollen, bitte um ein Glas Wasser. Man weiß nie, was passiert, ehe sie es bringen …
– Andrzej Sapkowski, Die Dame vom See


Offline Tigermöhre

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.402
  • Geschlecht: Weiblich
  • Prokrastination-Woman
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #13 am: 12. März 2015, 17:00:55 »
 :'(

Auch ich trauere mit.
      Damals, als wir noch jung und unschuldig waren - jetzt sind wir nur noch und.

Offline Eluin

  • Die Königin von Java
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.705
  • Geschlecht: Weiblich
  • Traumschreiberin
    • Weltenpfad
Re: Terry Pratchett gestorben
« Antwort #14 am: 12. März 2015, 17:27:30 »
Ich hab's gerade auf Twitter gesehen und sitz hier mit Tränen in den Augen. Ich liebe seine Bücher. Sie haben mich in so vielen Phasen meines Lebens begleitet und mich zum Lachen und zum Nachdenken gebracht.

Erst Nimoy, nun Pratchett. Zwei meiner ewigen Helden sind einfach nicht mehr da. :'(

Ich möchte mich dir einfach nur anschließen.  :knuddel: Beide haben meine Jugend geprägt. Wer weiß, wo ich ohne Star Trek und den Möglichkeiten der Scheibenwelt heute stünde. Oh man  :schuldig: Und dann noch so jung bei Pratchett - wenn ich mir vorstelle, dass meine Mutter das in drei Jahren sein könnte... :gähn:  Nimoy hatte ja wenigstens ein "gutes" Alter.
Träume können die Zukunft verändern.
Doch erst wenn man die Augen öffnet, kann man sie verwirklichen! (Eluin)

  • Drucken