0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Jupiter allgemein und Localhost  (Gelesen 352 mal)

Online KaPunkt

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.311
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pizza für Jonas Wagner
    • Autoren Blog
Jupiter allgemein und Localhost
« am: 20. Juli 2020, 21:22:46 »
Hallo ihr Lieben.

Ich möchte in Tischkanten beißen.

Mein Blog soll ein neues Design bekommen. Ich komme mit wordpress zurecht, alles kein Problem.
Jetzt habe ich mir Jupiter X gekauft, weil, professionelles Design, viele Möglichkeiten, state of the Art.

Es ... ich ... AAAARRGHHHH!

Folgende Problemfelder:
1. Keine Ahnung von Elementor - gibt es Tutorials auf deutsch?
2. Wenn ich mein bestehendes Blog in ein Jupiter template umwandeln will, zerschießt es die komplette Darstellung. Sieht aus wie ein äußerst primitives Blog - und immer gleich, egal welches template.
Muss ich wirklich das komplette Blog neu aufbauen inkl. Inhalten?
3. Ich habe mich letzte Woche mit einer Bekannten zusammengesetzt, die professionell webdesign betreibt. Jetzt habe ich:
Mamp
einen Localhost
und damit eine offline Kopie des Blogs, in dem ich fröhlich herumspielen und Elementor ausprobieren und Zeug lernen kann, ohne meine Besucher zu verstören.
Aber
3a. Es gibt keinen Weg, das fertige Machwerk vom localhost auf das Original zu exportieren? Das heißt, wenn ich alles so eingestellt habe, wie ich das möchte, schreibe ich händisch alle Einstellungen ab? Muss das sein? Geht das nicht eleganter? (Möglichst freeware)
3b: Das dickste Problem:
Jupiter ist gekauft und auf dem Blog aktiviert.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich es nicht zweimal aktivieren kann. Also: Wie kriege ich meine Jupiter Vollversion in die Localhost Kopie?! Muss ich das Ding zweimal kaufen?!

Ich bin ein Dau. Rechnet mit extrem vielen, dummen Rückfragen.

Liebe Grüße,
KaPunkt
   She is serene / with the grace and gentleness of / the warrior / the spear / the harp the book the butterfly / are equal / in her hands. (Diane di Prima)

Offline Araluen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.109
  • Geschlecht: Weiblich
  • KEKSE!
Re: Jupiter allgemein und Localhost
« Antwort #1 am: 25. Juli 2020, 17:22:28 »
Ich bin auch grad dabei mir eine HP mit Wordpress zu bauen. Vielleicht kann ich ein bisschen helfen.

1. Ja, gibt es. Ich schau auf Youtube grad eins von "webseiten-machen" (finde den Link am Handy nur nicht). Schlagworte für die Suche sind: wordpress Homepage erstellen. Elementor noch als tag dazu dürfte sogar noch bessere Ergebnisse liefern. Die Videos gehen gern ein bis zwei Stunden. Oft ist noch das ganze Hosting dabei.

2. Hab ich noch keine Erfahrung mit, aber eigentlich sollten Wordpress und Jupiter den Designwechsel hinkriegen.

3. Hast du einen FTP-Client wie Cyberduck oder FileZilla? Die beiden genannten sind kostenlos. Über den Client erstellst du quasi eine Verbindung zu deinem Webserver (zum Verbinden Webserverdaten in entsprechende Felder eintragen). Dann kannst du munter Dateien zwischen local und webserver hin und her schieben.

  • Drucken