Tintenzirkel - Das Fantasyautorenforum

Allgemeines => Tintenzirkel => Thema gestartet von: Fianna am 30. Juli 2018, 19:52:42

Titel: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Fianna am 30. Juli 2018, 19:52:42
Hier findet die Organisation der Tintenzirkel-internen Kurzgeschichtenduelle statt.

Für die 9. Runde kann man sich noch als Leser anmelden!
Schreibt eine PN an Cooky und sendet eure Emailadresse. Am 13.05. bekommt ihr die Geschichten per Mail und wisst nicht, welche Geschichte von wem ist. 
Sendet ein Feedback pro Geschichte per Email an Cookyund eine Wertung mit 1, 2, 3 Punkten.
Nach 2 Wochen erfolgt die Auswertung.

Meldet euch zahlreich  :pompom:  :pompom:  :pompom:

Dieser Thread enthält ebenfalls die umfangreichen Überlegungen, ob und wie ein solches Duell hier durchgeführt werden kann.
Der alte Eingangsbeitrag wurde der Übersichtlichkeit wegen in Spoiler gesetzt.


Spoiler (click to show/hide)
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Ilva am 30. Juli 2018, 20:49:51
Das klingt sehr verlockend! Ich bin auf den Geschmack von Kurzgeschichten gekommen, aber ohne Ausschreibungsthema finde ich sie noch immer schwierig.

Ich bin aber eine ziemliche Schildkröte beim Schreiben, 15 Tage sind für mich eher wenig. :D Wie lange sollten die Kurzgeschichten denn etwa sein?
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Lucia am 30. Juli 2018, 20:52:06
Hallo Fianna,

ich finde die Idee mit dem Kurgeschichten-Duell total interessant, weiss aber nicht, ob ich da schon weit genug bin (als Neuankömmling hier im TiZi und  "richtiger" Anfänger was das Schreiben generell betrifft).

Deshalb wollte ich fragen, ob ich vielleicht nach Abgabeschluss der ersten Runde die Kurzgeschichten auch lesen dürfte, dann hab ich einen besseren Eindruck, ob das für mich auch machbar wäre und könnte vielleicht in einer späteren Runde mitmachen?

Zwei Fragen haben sich da für mich auch noch ergeben:

1) an wieviele Wörter hast Du bei Kurzgeschichte gedacht?

2) Werden die Themen sich auf einen bestimmten Fantasy-Aspekt beziehen, wie zB Dark-Fantasy oder Steampunk oder wird es eher so allgemein gehalten sein wie "dein/e Prota muss die Welt mit einem magischen Elefanten retten - was weiss ich schlagmichtot"?

LG, Lucia



Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Blaurot am 30. Juli 2018, 21:00:06
Ich habe sehr lange jetzt schon fast gar nichts mehr zu Papier gebracht, aber als neuen Impuls könnte ich mir das durchaus vorstellen.

Wie viele Wörter in welcher Zeit schreiben und wie viele Geschichten in welcher Zeit lesen, das stellt sich mir noch als Frage. Denn ich kann mich und meine Leistungsfähigkeit zur Zeit gar nicht einschätzen...

Wäre es ggf. sehr schlimm, falls ich die Anforderungen am Ende doch nicht schaffen sollte?
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Ahneun am 30. Juli 2018, 21:02:07
Interesse hätte ich auch.

Ich warte mal auf die Antwort von Fianna. Zur Zeit bin ich an zwei eigenen Kurzgeschichten dran.

LG
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Jen am 30. Juli 2018, 21:43:30
Ich war früher in der von Fia erwähnten Gruppe, es war immer sehr spannend und schön! Die Geschichten hatten um den Dreh 4k, bei mir zumindest. Glaube ich hab drei Mal teilgenommen. Ist auf jeden Fall eine tolle Sache! Ob ich Zeit zur Teilnahme hätte - keine Ahnung. Aber Spaß gemacht hat es immer! Vor allem gab es immer super Feedback.

Mal ein Beispiel für ein Duell: Das war eine Geschichte von mir zum Thema "Warum wird ein Sargdeckel eigentlich zugenagelt?" von 2013: Link (https://www.wattpad.com/128788313)
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Fianna am 31. Juli 2018, 03:43:01
Oh, @Jen das ist aber ein sehr schwieriges Thema!
Am Anfang waren die noch nicht so kompliziert, eher sowas wie "Das Feuer der Himmel", "Nacht ohne Morgen", "Der Spiegel der Seele".... aber nach etwa 30 Duellen wurde das etwas zu einfach, da haben wir uns dann in komplizierte Vorgaben verstiegen.  ;D Ich musste mal eine Bildungseinrichtung und Schmetterlinge mixen - daraus habe ich Military Fantasy gemacht, und damit es nicht zu einfach ist - ausschließlich in Dokumenten erzählt (Journale, Chronik, Briefe).

Eigentlich wäre es am besten, wenn man einen festen Pool an interessierten Lesern hätte... Im Betalese-Board gibt es doch auch einige, die sich als allzeit bereit eintragen ließen und von den Suchenden angeschrieben werden können... So etwas Ähnliches stelle ich mir hier auch vor.
Wenn sich eine Reihe von Leuten findet, die alle 3-4 Monate so 2-3 kreativ entstandene Geschichten lesen würde, könnte man diese in den Startpost editieren. Der Moderator einer Duellrunde kann dann nachfragen, ob der Zeitpunkt des nächsten Duelles passt.
Im Thread können sich natürlich noch andere melden, die bei diesem einen Duell mitlesen möchten.


Deshalb wollte ich fragen, ob ich vielleicht nach Abgabeschluss der ersten Runde die Kurzgeschichten auch lesen dürfte, dann hab ich einen besseren Eindruck, ob das für mich auch machbar wäre und könnte vielleicht in einer späteren Runde mitmachen?
Bei jedem Duell gibt es 2 Teilnehmergruppen: Schreiber und Leser. Du kannst Dich ja für die erste Runde als Leser melden :)

Wie viele Wörter in welcher Zeit schreiben und wie viele Geschichten in welcher Zeit lesen, das stellt sich mir noch als Frage. Denn ich kann mich und meine Leistungsfähigkeit zur Zeit gar nicht einschätzen...

Wäre es ggf. sehr schlimm, falls ich die Anforderungen am Ende doch nicht schaffen sollte?
Als Leser wäre das nicht so schlimm, da es ja mehrere geben wird pro Runde.
Als Duellant wäre es schon unpraktisch, wenn von 3 Leuten gleich 2 ausfallen... Man könnte natürlich einen Nachrücker nehmen. Ich bin bei der alten Duell-Version auch einige Male Nachrücker gewesen, deswegen habe ich ziemlich viele mitgeschrieben.

Ich bin aber eine ziemliche Schildkröte beim Schreiben, 15 Tage sind für mich eher wenig. :D Wie lange sollten die Kurzgeschichten denn etwa sein?
15 Tage war eigentlich schon eine lang bemessene Zeitspanne... Gegründet hatten wir es damals mit 1 Woche Schreibzeit.

Ein wichtiges Element ist gerade eben die knapp bemessene Zeit. Ich habe auch ein paar Geschichten geschrieben, normalerweise wäre ich nie auf solche Ideen gekommen. Die Geschichte einer Revolution in Dokumenten. Eine Kurzgeschichte, in der alle Helden am Ende sterben...  Ich musste unter Zeitdruck irgendwas schreiben, also hab ich einfach mal probiert - und es gab sehr kreative oder experimentelle Ergebnisse. Nur wegen des Zeitdrucks.
Das macht einen großen Teil des Spaß aus.
Zumindest ab dem Moment der Abgabe hat man als Duellant Spaß  ;)


1) an wieviele Wörter hast Du bei Kurzgeschichte gedacht?
Mir ist es egal. Den Richtwert von Jen (max. 4 k und minimal - wieviel es auch wird) fand ich eigentlich sehr gut.
Man könnte auch eine Beschränkung auf maximal 20.000 Zeichen inkl. Leerzeichen einführen, aber es ist eigentlich viel schwerer, sich so kurz zu fassen. 4 k heisst ja nicht, dass 4 k geschrieben werden sollen - es ist der Maximalwert.
Nicht mehr als 4 k, aber man kann auch nur 2 k nehmen. Oder 1k.
Wenn man aber nur den halben Platz nutzt und dann sehr knapp beschreibt o.Ä., kann sich das natürlich in der Kritik der Leser niederschlagen weil noch Platz gewesen wäre.


2) Werden die Themen sich auf einen bestimmten Fantasy-Aspekt beziehen, wie zB Dark-Fantasy oder Steampunk oder wird es eher so allgemein gehalten sein wie "dein/e Prota muss die Welt mit einem magischen Elefanten retten - was weiss ich schlagmichtot"?
Eigentlich hatten wir das Genre immer frei gelassen, damit jeder die gleichen Voraussetzungen hat. Es gab auch ganz interessante Geschichten, die mit vorgegebenem Genre gar nicht möglich gewesen wären.

Aber man könnte als Moderator auch ein Genre wählen, das für alle 2 oder 3 Duellanten gleichermaßen Neuland ist, das wäre sicher auch spannend.

~~~~~~~

Falls sich genug Leute finden, müsste das hier in diesem Board doch richtig aufgehoben sein, oder liebe Mods?
Workshop passt doch nicht, weil es nichts Handwerkliches zu lesen gibt, das ist hier eigentlich nur Orga-Kram...
... man könnte diesen Thread dann im Eingangsbeitrag mit den neuen Sachen editieren, wie es in der Arena bei den Battles im Übersichtspost gemacht wird.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Lucia am 31. Juli 2018, 06:39:22
Also ich wäre für die erste Runde als Leser dabei!

Je nachdem kann ich mich ja danach mal als Schreiber bewerben. Für den Anfang fände ich die offenen/allgemeineren Themen besser, wobei ich schon verstehe, dass man als eingespielter Kreis irgendwann nach neuen Herausforderungen sucht.



Eigentlich wäre es am besten, wenn man einen festen Pool an interessierten Lesern hätte... Im Betalese-Board gibt es doch auch einige, die sich als allzeit bereit eintragen ließen und von den Suchenden angeschrieben werden können...


Darf ich als Neuling noch fragen, was es mit dem Beta Leser Board auf sich hat? Hat man dazu erst Zugang wenn man länger dabei ist oder war ich einfach nur zu doof es zu finden? :hmmm:

Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Sonnenblumenfee am 31. Juli 2018, 07:08:58
An sich hätte ich auch sehr Lust darauf, allerdings momentan nicht die Zeit. Aber wenn es eh mehrere Runden geben soll, würde ich mich für eine spätere melden.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Arcor am 31. Juli 2018, 08:58:20
Mir geht es ähnlich wie Sonnenblumenfee. Ich finde die Idee ziemlich gut und sowohl aus der Leser- wie aus der Schreiber-Perspektive sehr interessant, momentan fehlt mir jedoch die Zeit. Für ein späteres Reinrotieren wäre ich in jedem Fall zu haben.  :)
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: pyon am 31. Juli 2018, 09:01:35
Mir gefällt die Idee auch sehr gut.  :jau:
Aber wie bei vielen anderen, ist es im Moment bei mir sehr stressig bzw. bin ich demnächst auch im Urlaub und werde da sicher nicht schreiben können. Aber bei späteren Runden bin ich gerne dabei.  ;D
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: FeeamPC am 31. Juli 2018, 10:27:36
Hast du schon einmal überlegt, statt einer Themenvorgabe ein Bild zu nehmen? So nach dem Motto: Schreib eine Geschichte zu diesem Bild.
Manche Leute brauchen visuelle Aufhänger, um kreativ zu werden.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Fianna am 31. Juli 2018, 11:04:54
Hast du schon einmal überlegt, statt einer Themenvorgabe ein Bild zu nehmen? So nach dem Motto: Schreib eine Geschichte zu diesem Bild.
Manche Leute brauchen visuelle Aufhänger, um kreativ zu werden.
Nein.  ;D Das könnte man natürlich auch machen. Aber ausschließlich Bilder, das fände ich nicht gut.

Hm, irgendwie scheint der August doch nicht so gut geeignet zu sein, wenn jetzt alle sagen, sie haben Interesse, aber zu den Beispielzeiten oben keine Zeit  :hmmm:
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Mia Nordstern am 31. Juli 2018, 11:07:33
Also ich würde auch gerne mitmachen, wenn ich darf!

Wir haben das mal in der Uni gemacht, leider haben am Ende nur zwei Kurzgeschichten mitgemacht, alle anderen haben sich gedrückt.
Wir haben uns die Geschichten dann in einem ruhigen Gang gegenseitig vorgelesen (auch eine gute Übung) und spontan kritisiert. Gab einige doofe Blicke von Vorbeigehenden  :rofl:
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Blaurot am 31. Juli 2018, 12:15:02
Also, ich würde es sehr gerne versuchen, als überschaubare Übung mit Zeitrahmen, bei der ja nichts "Perfektes" herauskommen muss. Vielleicht ist das für mich der perfekte Einstieg, um wieder zum Schreiben zu finden und hinein zu kommen.

You can count me in!
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Topaz am 31. Juli 2018, 14:21:28
Ich würde bei der ersten Runde als Schreiber mitmachen.

Ich mag die Idee und finde sie toll.  Danke, dass du das organisiert und startest.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Fianna am 31. Juli 2018, 14:31:01
Dann hätten wir 3 Schreiber und mit mir & Lucia 2 Leser... Das ist ein bisschen wenig.

Wer hätte denn explizit Zeit, zwischen 1. - 15. September 2 - 3 Geschichten zu lesen?

@A9 @Jen @FeeamPC

Dann mag @Grummel Kurzgeschichten, ist aber bereits in einer Lesejury...

@Dämmerungshexe war doch als Dauer-interessierter Beta eingetragen, magst Du auch Kurzgeschichten lesen?


Unter 3-5 Lesern macht es keinen Sinn, eine Runde zu starten. Es könnte ja auch einer wegbrechen wegen Zeitmangel.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: pyon am 31. Juli 2018, 15:07:40
Ich würde dann auch noch als Leser mitmachen, wenn noch jemand gebraucht wird. 2-3 Geschichten ist ja nicht viel, das bekomme ich schon hin.  ;D

Dann kann ich mir auch schonmal ein Bild von allem machen.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Sanne am 31. Juli 2018, 15:41:54
Oo - das hört sich gut an - aber da ich bald OP habe, kann ich vielleicht erstmal nur als Leser mitmachen?

Und mir müsste das wohl jemand auf meine Mailaddy schicken, damit ich das dann bearbeiten kann?
Ab nächste Woche habe ich dann Zeit - vermutlich.

Also gleich Interesse bekundet!  :buch:

Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Ilva am 31. Juli 2018, 17:31:58
Überzeugt! Mindestens einmal möchte ich das auch versuchen.  :vibes: Auch wenn ich mich vermutlich dafür verfluchen werde, wenn ich dann in zwei Wochen eine fertige Kurzgeschichte (gut, das Überarbeiten werde ich mir mehrheitlich sparen :D ) abliefern muss.

Ich hätte im August Zeit, als Schreiber anzutreten.

Der Sargdeckel ist übrigens eine geile Idee!
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Fianna am 31. Juli 2018, 18:36:33
Dann haben wir mit @Blaurot @Mia Nordstern @Ilva @Topaz 4 schreibwillige Opf... ehms, Duellanten und würden losen, welche 3 schreiben.
Oder falls sich bis zum 5. August noch Zirkler melden, die Lust haben, wächst der Lostopf.

Freue mich schon, auch dass es soviele Leser gibt. Ich habe notiert @Sanne @pyon @Lucia @Fianna

Wer noch ab dem 01.09. - 15.09. 3 anonymisierte Kurzgeschichten lesen und kommentieren möchte, kann sich noch als Leser anmelden!
Die Anmeldung für Leser ist bis 30.08. offen.

Hier gibt es vielleicht einen sehr grossen Pool an wechselnden Lesern - haltet ihr die Anonymität der Schreibenden dann für sehr wichtig?
Eigentlich wird sich keiner anmelden als Leser, nur um die Story eines Freundes zu pushen. Andererseits wäre es lustig zu sehen, ob man den Schreibstil seiner Zirklerfreunde wieder erkennt, für die man vielleicht schonmal Beta gelesen hat... oder ob man ihnen die falsche Duellgeschichte zuschreibt...

Aber sowas (anonyme Geschichten oder nicht) könnte man ja flexibel handhaben, beim einen Duell so, beim anderen so...   :hmmm:
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Wildfee am 31. Juli 2018, 19:22:36
Ich stelle mich auch als Leser zur Verfügung :-)
Ich bin ja noch relativ frisch im Forum, daher kenne ich hier kaum jemanden bzw. bin ich frei von Sympathiebewertung, ebenso bin ich ein Frischling in Sachen Schreiben, aber ich kann dafür mehrere Jahrzehnte an Leseerfahrung in den Topf werfen. Und da das Schreiben bei mir momentan eher stagniert, ist so ein Wettbewerb nicht der schlechteste Weg, bei mir etwas anzuschubsen  :jau:
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Tigermöhre am 31. Juli 2018, 21:30:41
Ich würde auch gerne mitmachen.
Das ist bestimmt eine gute Möglichkeit, wieder ins Schreiben zu kommen. Und wenn ich nicht ausgelost werde, biete ich mich als Leserin an.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Trippelschritt am 02. August 2018, 14:40:31
Ich finde Fiannas Idee super super toll. Und das vor allem deshalb, weil ich genau auf diese Art das Schreiben von Kurzgeschichten gelernt habe. Solltet ihr keine Runde zusammenbekommen, dann schaut mal beim Schreiblust-Verlag herein, der schon seit Jahren dafür ein Forum hat. Jeden Monat gibt es ein Stichwort, einmal im Jahr auch ein Bild. Die Länge der Geschichte ist auf 10 000 Zeichen beschränkt und die besten drei werden am Ende des Jahres unter Best of ... publiziert.

Das soll jetzt aber nicht Fiannas Idee schmälern. Die besseren Autoren bei SL, also die, die das schon seit einigen Jahren machen, sind die, die ihre Geschichten in den Anthalogien von Ausschreibungen in der Regel unterbekommen. Und damit hängt die Latte schon mal ziemlich hoch. Das muss nicht abschrecken, aber ein wenig Mut braucht man vielleicht schon und anstatt schnellen Erfolg könnte zuerst einmal etwas Frust stehen. Da wäre es vielleicht gar nicht so schlecht für Schreiber mit noch begrenzter Erfahrung einmal ein solches Übungsduell einzurichten. Wegen der Vergleichbarkeit der Geschcihten empfehle ich aber in jedem Fall ein Thema oder Stichwort festzulegen.

Liebe Grüße
Trippelschritt
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Mia Nordstern am 02. August 2018, 15:37:14
Ich find die Idee auch super, hab ich ja schon geschrieben, aber warum dürfen eigentlich Leser nicht schreiben und umgekehrt?

Wir haben das damals so gemacht (bzw geplant), dass die anderen Teilnehmer die Geschichten bewerten. Man könnte sich auch ein Bewertungssystem (zum Beispiel 1-10, 10 ist am besten) und die Geschichten sind anonymisiert. Es müsste ja nur ein "Moderator" wissen, dass der Autor nicht seine eigene Geschichte bewertet. Dann wäre die Teilnehmerzahl auch nicht so beschränkt (ich finds soo schade, dass gelost wird!)

Klar, wir können das auch erstmal so ausprobieren. Aber vielleicht gibts  ja noch eine Runde  ;)
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Fianna am 02. August 2018, 19:02:48
@Mia Nordstern

Nach unserer Erfahrung von jahrelangen Duellbegeisterten ist es wirklich eine Herausforderung, in der Zeit eine kreative Kurzgeschichte in der bestmöglichen Version zu erstellen... häufig verfällt man in Notlösungen oder schludert. Und schleift durch diese knappe Zeitvorgabe und das intensive Feedback auch wirklich seine Fähigkeiten.
Es nimmt auch verdammt viel Zeit ein, so eine längere Kurzgeschichte von 4 k anständig zu kommentieren mit konstruktiven Feedback. Da sind bei dieser Duellgruppe damals schon 45 - 120 Minuten ins Land gegangen - pro Geschichte.


Wenn also jedermann mitschreiben darf, gibt es vielleicht 8-10 Geschichten zu bewerten.
Je nachdem, wieviel Mühe man sich gibt und wie leicht es einem fällt, zu speziell dieser Geschichte ein konstruktives Feedback zu geben, gehen 4 - 10 Stunden drauf.
Von jedem schreibenden Teilnehmer zu verlangen, dass er nach seinem möglicherweise 2 Wochen lang vollgepackten Leben weiterhin soviel Zeit in den freundschaftlichen Wettbewerb steckt - das geht nicht.


Machbar wäre so etwas bei ganz kurzen Geschichten oder Writing Prompts, aber das müsste dann jemand anderes organisieren. Denn mein Interesse gilt (potentiell) langen Kurzgeschichten.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Mia Nordstern am 03. August 2018, 12:44:53
Ich kann mir diese Version ja erstmal ansehen. ;)
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Faye am 04. August 2018, 08:45:38
Ich würde auch sehr gerne als Leser mitmachen  :jau:
Ist wirklich eine tolle Idee. Vielleicht würde ich in einer späteren Runde auch mal mitschreiben, möchte aber erstmal schauen, ob ich mir das zutraue.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Ahneun am 10. August 2018, 21:46:14
~ Andererseits wäre es lustig zu sehen, ob man den Schreibstil seiner Zirklerfreunde wieder erkennt, für die man vielleicht schonmal Beta gelesen hat... oder ob man ihnen die falsche Duellgeschichte zuschreibt...

Aber sowas (anonyme Geschichten oder nicht) könnte man ja flexibel handhaben, beim einen Duell so, beim anderen so...   :hmmm:

Ich weiß auch nicht so recht.  :hmmm: Mir selbst ist es eigentlich egal ob ich den Autor der Kurzgeschichte vorher kenne.
Es ist aber spannend, wenn man erst am Ende der Kritik erfährt, wer das Kunstwerk fabriziert hat und dann ausruft; - "ach du hast das geschrieben"
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: FeeamPC am 10. August 2018, 22:56:36
Wenn ihr mal mit irgendwas festkommt, dürft ihr gerne bei mir anfragen. Ich melde mich nur nicht von vornherein, weil ich noch genügend unerledigte Sachen liegen habe. Aber diese Idee ist so gut, dass ich sie auf jeden Fall für unterstützenswert halte.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Fianna am 15. August 2018, 11:28:17
Aus dem Lostopf wurden @Topaz  @Ilva und @Mia Nordstern gezogen.
Das Thema lautet Blutspuren im Schnee.

Am 1.09. sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser, das wären laut meiner Zählung

Lucia
pyon
Sanne
Wildfee
Tigermöhre
Faye
Fianna

Bitte sendet mir per PN eure Emailadresse.
Die Geschichten werden am 01.09
 anonymisiert versendet und können bis 15.09. gelesen werden.
Die Beta-Kommentare werden als Fließtext  an Fianna gesendet. Also bitte nicht wie oft beim Beta Lesen die Story kommentieren, sondern eine knappe Zusammenfassung darüber schreiben.
(Z.b. Themenbezug, Aufbau der Geschuchte, Figuren, Stil usw kann man da kommentieren).
Außerdem darf jeder Leser Punkte 1, 2 oder 3 Punkte vergeben.

Freue mich schon so auf unser erstes Duell  :vibes:

Wären denn auch die interessierten @A9 @Jen @FeeamPC @Blaurot @Trippelschritt bereit, in dieser Runde Leser zu sein?
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Mia Nordstern am 15. August 2018, 11:34:09
Geiles Thema!

Wie war noch mal die Länge?  :engel:
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Fianna am 15. August 2018, 12:00:45
Minimum:  egal.
Maximum 4k.

Steht alles nochmal in eurer PN :)
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Mia Nordstern am 15. August 2018, 13:33:09
Sorry, hab erst hier gelesen und dann die PN :omn:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 15. August 2018, 14:16:18
Ich habe es für bessere Übersichtlichkeit im Eingangsbeitrag eingefügt.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 15. August 2018, 18:27:38
Herrliches Thema! Ich freu mich, dass ich gezogen wurde.

Vielen Dank dir, @Fianna, fürs Organisieren!  :knuddel:

Dann lass ich mal die Muse tanzen. Allen meinen Mitstreitern viel Spass beim Schreiben. :)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 15. August 2018, 21:01:28
Oh toll, da freue ich mich. Danke für's organisieren, @Fianna.
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Ahneun am 15. August 2018, 22:47:53
Wären denn auch die interessierten @A9 @Jen @FeeamPC @Blaurot @Trippelschritt bereit, in dieser Runde Leser zu sein?

Was meine Wenigkeit beträfe, - ich wäre weiterhin breit, ähmn bereit.
LG an Alle!
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 15. August 2018, 23:00:31
Ich bin eventuell bereit, kann aber nichts versprechen, da mir das Lesen noch schwerer fällt als das Schreiben. Insofern müsste ich es von meinem Allgemeinzustand abhängig machen. Ist das okay?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Jen am 16. August 2018, 09:43:55
Hab grad gesundheitlich viel zu tun, wünsche euch allen aber viel Spaß!
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 17. August 2018, 09:35:55
@Blaurot
Das ist nicht schlimm. Wenn nur 4 als Leser angemeldet sind, wäre das schlecht, aber bei vielen Lesern... kann ja immer mal was dazwischen kommen.

Dann brauche ich noch Deine Emailadresse per PN und am 01.09. hast Du 3 tolle Kurzgeschichten im Postfach. :)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 17. August 2018, 12:46:50
Zitat
3 tolle Kurzgeschichten

Mal schauen, obs toll wird. Nach der ersten Inspiration läuft das Plotting eher schleppend.  :d'oh:

Können wir Schreiber die Geschichten der anderen eigentlich auch lesen? Außer Konkurrenz, aber mich würde ja auch interessieren, wie die anderen das Thema angegangen haben.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 17. August 2018, 13:11:32
Klar  :D

Die beste Schreibphase hat man doch kurz vor Abgabe.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 18. August 2018, 16:40:09
Ich würde die Geschichten auch gerne lesen. :)

Nachdem ich mich jetzt für eine von zwei Ideen entschieden habe, habe ich heute mit Schreiben begonnen - und gleich nach den ersten zwei Absätzen gemerkt, dass die Perspektive nicht passt. Also alles über den Haufen geworfen und neu aufgesetzt. :D Ich hoffe, das geht dann schlussendlich auf.

Mal schauen, obs toll wird. Nach der ersten Inspiration läuft das Plotting eher schleppend.  :d'oh:
Vom "toll" bin ich bei mir auch nicht so ganz überzeugt.  ;D Kann sein, dass ich mein ganzes Pulver in 600 Wörtern verschiesse.

Viel Glück beim Plotten. Ich hoffe, du findest bald den richtigen Ansatz. :)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 18. August 2018, 17:16:32
Zitat
Kann sein, dass ich mein ganzes Pulver in 600 Wörtern verschiesse.


Gibt doch keine Mindestgrenze  :P
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 25. August 2018, 23:59:51
Wie läuft es bei euch @Mia Nordstern  und @Ilva?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 26. August 2018, 14:39:54
Wie läuft es bei euch @Mia Nordstern  und @Ilva?

Ich hab gestern die ersten 600 Wörter geschrieben  :jau:
Fragt sich nur, ob bei diesem Tempo die Zeit noch zum Überarbeiten reicht (Yay, ich bin der Schneckenexpress!).

Und bei dir @Topaz?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 26. August 2018, 21:47:58
Ich hab gestern die ersten 600 Wörter geschrieben  :jau:
Fragt sich nur, ob bei diesem Tempo die Zeit noch zum Überarbeiten reicht (Yay, ich bin der Schneckenexpress!).
Same here. Ich bin vom Plot her ungefähr in der Hälfte der Geschichte und weiss, wie alles enden soll. Ich versuche, Gas zu geben, damit ich wenigstens noch Zeit habe, das Gröbste rauszubügeln.

Ich zweifle etwas daran, ob die Idee so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe. :D Vielleicht hätte ich trotzdem die andere Option nehmen sollen.

Aber auf jeden Fall macht die ganze Sache viel Spass. :)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 26. August 2018, 21:50:37
@Mia Nordstern: 600 Wörter klingen nach einem guten Start. Ich drück dir die Daumen für den Rest der Geschichte.

@Ilva: Das klingt super, dass du schon bei der Hälfte des Plots bist.
Diese Qual der Wahl, sichere Geschichte oder volles Risiko kenne ich. Die hatte ich auch.

Weiter so ihr beiden.  :pompom: :pompom: :pompom:

Solange wir Spaß haben beim Schreiben ist alles prima, finde ich.

Bei mir: Ich schreibe, in Minischrittchen vor mich hin und überarbeite dann alles bis dahin nochmal. Das dauert. Vermutlich werde ich wirklich um 23:59 die E-Mail schicken ...
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 26. August 2018, 21:57:49
Zitat von: Topaz
Vermutlich werde ich wirklich um 23:59 die E-Mail schicken ...

Ich dachte gerade schon heute :gähn:

Edit: So sehr erschrocken, dass mich die Zitierfunktion überfordert hat, hehe
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 26. August 2018, 22:03:02
Äh, nein @Mia Nordstern. Entschuldige, ich wollte dich nicht erschrecken.  :'( :'(

Jetzt weiß ich die Lösung. Die Blutspuren sind Nasenbluten, weil ein Autor den anderen Autor damit erschreckt hat, dass die Deadline doch heute ist.  :rofl: ;) Zu viele Ideen. Ich bleibe bei meiner bisherigen. Wer will kann diese Idee gerne haben.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 29. August 2018, 21:55:00
Wie läuft's denn so bei euch, @Mia Nordstern  und @Topaz ? Ich lass mal Pompoms zum Anfeuern oder wahlweise ein paar nette Bratpfannen da, falls ihr noch Motivation braucht. Bitte bedient euch:  :pompom: :pfanne:

Ich habe jetzt einen "fertigen" ersten Entwurf und werde mir heute mal anschauen, was ich da fabriziert habe. :) Ich glaube, es ist noch etwas wirr, und ich bin froh, dass ich das noch etwas aufdröseln kann.

@Fianna Ich frag jetzt mal doof: Möchtest du die Geschichten als Normseiten formatiert haben oder sowas in der Art?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 29. August 2018, 22:21:03
Bei mir läuft es. Ich schreibe ein Wort nach dem anderen. :)

Viel Erfolg beim Aufdröseln, @Ilva.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 29. August 2018, 22:26:13
Mein erster Enturf ist auch fertig und ruht gerade. Ich schaue es mir morgen mal an. Das Ende mag ich  :winke:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 29. August 2018, 22:31:30
Sehr gut klingt das!
Ein Kurzgeschichten-Duell fühlt sich nur nach einem Duell an, wenn es diese Last-Minute-Panik gibt  :rofl:

@Ilva
Eine Vorgabe gibt es nicht - leserfreundlich.
Also z.B. 1,5-facher Zeilenabstand, oder evt DIN-A-5-Format.

In jedem Fall wären Seitenzahlen gut, da es sich um kein Betalesen mit Kommentieren handelt. Die Kommentatoren werden sich eventuell auf Seitenzahlen beziehen.

Bitte haltet euren Titel noch etwas geheim, jeder Leser bekommt eine anonymisierte Geschichte :) Ihr bekommt ein Word-Dokument mit den Leser-Anmerkungen, die für eure Geschichte bestimmt sind.
Anders als in den Duellgeschichten, die @Jen @Marandris und ich bestritten haben, sind die Kommentare also nur für den Autor lesbar.
Unsere ersten Duelle waren komplett öffentlich - und danach waren glaube ich die Kommentare öffentlich.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 30. August 2018, 18:57:22
Bei mir läuft es. Ich schreibe ein Wort nach dem anderen. :)
Mehr muss ja auch gar nich sein. ;) Noch einen frohen Endspurt!

@Mia Nordstern Glückwunsch zum Ende und viel Spass beim Überarbeiten!

Ich hab festgestellt, dass ich mich so etwa jeden Absatz mal wiederholt habe. Wie fantasievoll.  ;D

@Ilva
Eine Vorgabe gibt es nicht - leserfreundlich.
Also z.B. 1,5-facher Zeilenabstand, oder evt DIN-A-5-Format.
Prima, danke dir!

Ich freu mich sehr auf die Anmerkungen und bin gespannt, ob meine Idee funktioniert hat.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 31. August 2018, 11:31:57
Endspurt! Bis Mitternacht jann noch geschrieben werden!
Oh mein Gott! Stress!!

... irgendwie fehlt mir hier grad die Last Minute-Panik... diese 'Achje, ich weiss nicht, ob ich noch fertig werde"-Posts...
 ;D
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 31. August 2018, 14:24:35
Zitat
... irgendwie fehlt mir hier grad die Last Minute-Panik... diese 'Achje, ich weiss nicht, ob ich noch fertig werde"-Posts...
 ;D

Kannst du haben. Gestern Mittag wollte ich in Ruhe die Überarbeitung machen. Kind schläft nicht.
Heute Mittag hat es eine halbe Stunde geschlafen. Natürlich nicht fertig geworden. Nicht annähernd. Einmal durchgelesen und RS-Fehler angestrichen.
Jetzt ist sie bei ihrer Oma, aber ich kann nicht an der Überarbeitung weitermachen, weil ich das Haus putzen muss, weil sie in ein paar Tagen Geburtstag hat und wir natürlich Besuch bekommen.
Selbst wenn eine Verlängerung möglich wäre, ginge das nicht, weil ich ab Morgen ein umfangreiches Lektorat habe und meine wenige Zeit dorthineinstecken muss. Gaaanz davon abgesehen, dass ich die Geburtstagsvorbereitungen dementsprechend abgeschlossen haben wollte.
Also irgendwie heute noch schaffen.
Aber panisch fühle ich mich nicht. Eher genervt und erschöpft. Unzufrieden mit meiner Geschichte sowieso. Ich bräuchte eigentlich noch zwei bis drei Überarbeitungsgänge. Und etwas Ruhe dazwischen.


Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 31. August 2018, 20:47:41
*Betritt die Bühne.*
*Rennt laut brüllend und Haare raufend im Kreis.*
*Stolpert wehklagend zurück hinter die Kulissen. Man hört einen Stuhl auf dem Boden aufschlagen, der Zugwind trägt den Duft von verschütteter Tinte auf die Bühne*

Zufrieden?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 31. August 2018, 21:08:32
*Betritt die Bühne.*
*Rennt laut brüllend und Haare raufend im Kreis.*
*Stolpert wehklagend zurück hinter die Kulissen. Man hört einen Stuhl auf dem Boden aufschlagen, der Zugwind trägt den Duft von verschütteter Tinte auf die Bühne*

Zufrieden?

 :rofl:

Ich schick dann mal ab ...  :gähn:
Titel: Re: Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle - Interesse?
Beitrag von: Trippelschritt am 31. August 2018, 22:05:27

Wären denn auch die interessierten @A9 @Jen @FeeamPC @Blaurot @Trippelschritt bereit, in dieser Runde Leser zu sein?

Gerade erst gesehen. Sorry

Wenn einer fehlt, springe ich gern ein. Das wäre kein Problem
Trippelschritt
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 31. August 2018, 22:12:02
Ich bin bereit  :flausch:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 01. September 2018, 00:03:52
@ Trippelschritt
Einspringen muss niemand. Aber wenn Du Lust hast zu lesen, sende mir gerne Deine Emailadresse als PN.

@Blaurot
Das freut mich :vibes: die Emailadresse habe ich vermutlich schon per PN bekommen.
Muss mich gleuch erst mal sortieren.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Lucia am 01. September 2018, 09:50:32
Bin auch bereit !

Bin ich froh, dass es endlich die Herz-Augen gibt  :Herzchen:

Brauchst du meine E-mail Adresse auch als PN oder siehst du die ohnedies?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 01. September 2018, 10:56:03
@Lucia
Deine Emailadresse ist eine sensible Information, die Maja auch vor anderen Mitgliedern des Firums verbirgt. Bitte schick sie mir per Pn :)

(Du kannst durchaus jemandem per Email kontaktieren - die Adresse bleibt Dir immer noch verborgen - dafür gibt es einem Button, aber es ist dann wie eine PN, man kann keine Anhänge senden.)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 01. September 2018, 11:11:37
Ist meine Geschichte denn angekommen? Unser Internet hat gestern Abend wieder verrückt gespielt.

Beziehungsweise sind alle drei Geschichten ordnungsgemäß eingegangen?
(Offenbar, wenn du jetzt versuchst, die Schar der Leser unter Kontrolle zu bekommen) :rofl:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 01. September 2018, 11:15:56
Ja, alle 3 Geschichten sind eingegangen!

Ich versende sie etwa um 13 Uhr weiter (muss mir den Laptop von meinem Freund dazu leihen). :)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 01. September 2018, 12:08:44
Ich habe meine Last-Minute-Panik erfolgreich bekämpft mit: "Ach, wer braucht schon eine vertiefte Überarbeitung. Das muss jetzt einfach reichen." Und dann sofort abschicken, bevor ich merke, was für eine doofe Idee das sein könnte.  ;D

Hat bei Prüfungen auch immer funktioniert. Durchlesen, nachmals ergänzen, und dann möglichst schnell abgeben. Wie ein Pflaster, das man abreisst. Hauptsache, nicht mehr darüber nachdenken. Ob es klug war? Wir werden sehen. :D

So, liebe Leser, ich hoffe, ihr habt Spass an den eisigen und blutigen Geschichten! Vielen Dank schon mal fürs Feedback und viel Lesevergnügen.  :vibes:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 01. September 2018, 13:21:38
Hurra!

Ich habe euch die Geschichten gesendet, nur @Trippelschritt noch nicht, weil mir die Mailadresse fehlt, und @A9 noch nicht, weil ich diese per Email bekam. Das mache ich heute um Mitternacht. Falls ihr beide möchtet, bekommt ihr 1 Tag mehr Lesezeit.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ahneun am 01. September 2018, 13:36:35
Hurra!

~ @A9 noch nicht, weil ich diese per Email bekam. Das mache ich heute um Mitternacht. Falls ihr beide möchtet, bekommt ihr 1 Tag mehr Lesezeit.

 :knuddel:

Aber wieso Du meine E-Mail-Adresse per E-Mail bekommen hast?  :hmmm: Naja, Hauptsache ist, Du hast sie bekommen.  :jau:
Ich freu mich. - Achso, ja, mach wegen mir keine Ausnahme. Ich möchte mich so an die Frist halten, wie alle auch. Also der Termin steht.

LG an Alle!
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 01. September 2018, 13:54:40
 Es gibt 2 Buttons - PN senden und eine Email senden.
Du hattest eine Email senden angeklickt, und ich habe vorhin die PNs abgeklappert beim Versenden.

Ich war mir auch nicht sicher, wie der super-sicher-geschützte Laptop von meinem Freund reagiert, wenn ich ein zweites Tab mit dem Posteingang von gmx öffne (ich muss immer eine Minute lang auf "Temporär erlauben" drücken, damit sich gmx öffnet), ich habe befürchtet, der Text von meiner noch nicht abgesendeten Email ist dann weg...
... sorry, ich war so in Eile. Morgens bin ich immer in Eile und ich laufe gerade wieder auf meiner Normalzeit mit 15 Uhr arbeiten. Da ist 13 Uhr frühester Morgen  :rofl:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Tigermöhre am 01. September 2018, 14:05:30
@Fianna
Ist meine PN letzte Nacht nicht angekommen? Ich habe jedenfalls bislang keine E-Mail von dir bekommen.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Wildfee am 01. September 2018, 18:09:26
Die Mail an mich ist angekommen  :jau:
Ich bin dann mal am Lesen...
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 01. September 2018, 18:17:06
*nägelkau*
Will Ergebnis wissen, sofort  :flausch:

Zitat
Ich habe meine Last-Minute-Panik erfolgreich bekämpft mit: "Ach, wer braucht schon eine vertiefte Überarbeitung. Das muss jetzt einfach reichen." Und dann sofort abschicken, bevor ich merke, was für eine doofe Idee das sein könnte.  ;D

Hat bei Prüfungen auch immer funktioniert. Durchlesen, nachmals ergänzen, und dann möglichst schnell abgeben. Wie ein Pflaster, das man abreisst. Hauptsache, nicht mehr darüber nachdenken. Ob es klug war? Wir werden sehen.

Musste mit meiner Geschichte ja ähnlich verfahren, weil es nicht mehr anders ging (hätte halt schneller schreiben sollen). Also Vorteil für Topaz?  ;)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 01. September 2018, 19:26:55
@Tigermöhre
Doch, die ist angekommen! Ich habe aber nicht überprüft, ob es eine BCC-Begrenzung gibt (nur 5 Adressen oder sowas)...
... bin ich vielleicht im Spam? Ich habe Dir bisher noch nie etwas gesendet.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 01. September 2018, 20:06:25
Musste mit meiner Geschichte ja ähnlich verfahren, weil es nicht mehr anders ging (hätte halt schneller schreiben sollen). Also Vorteil für Topaz?  ;)

@Ilva und @Mia Nordstern, glaubt ihr wirklich, nachdem ich so panisch über die Bühne gerannt, und dabei sogar mein geliebtes Tintenfass zerstört habe?

Ich gratuliere uns drei herzlich zur fristgerecht fertig geschriebenen Geschichte.

Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich gute Unterhaltung mit den Geschichten.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Tigermöhre am 01. September 2018, 20:26:18
@Fianna ne, ich habe gar keinen Spamverdachtordner. Wenn Posteo deine E-Mail-Adresse fälschlicherweise als Spam einordnet hätte, hättest du eine Nachricht bekommen.
Ich tippe da eher auf eine BCC Begrenzung. Meine Adresse in der PN habe ich auch mehrfach überprüft, die ist richtig.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: pyon am 01. September 2018, 20:44:54
Ich habe die Mail auch erhalten und ich glaube, ich schmökere schon ein wenig durch die Geschichten. Ich bin ja so neugierig.  ;D
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 02. September 2018, 01:25:13
Huhu,
soeben habe ich mir die drei Geschichten erstmalig durchgelesen.
Sehr spannend, wie ihr das Thema jeweils für euch umgesetzt habt.
Morgen mache ich mich ans Kommentieren.

 :winke:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ahneun am 02. September 2018, 16:55:56
Nix Spam!!

@Fianna,
hab Deine E-Mail bekommen. Es war lustig zu lesen. Du schreibst mir gegen 02:20Uhr und als letzten Satz; "Ich muss zum Bus!"  ;D Ist schon klar, dass Du nachts gegen halb drei nicht zum Bus musst.
LG an Alle und Danke Fia!  :winke:

Ich lese mir jetzt alles einmal durch und fälle dann, ala Kalli Kalmund, mein Urteil.  :engel:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 02. September 2018, 18:57:16
 ;D
Aufgrund der mangelnden Hardware (ich wollte den Möp nicht wecken um seinen Laptop zu leihen) habe ich meine Email einfach vom Smartphone weitergeleitet
 ;D


Es gibt bereits das erste Feedback! Aber ich habe es noch nicht gelesen, habe die Geschichten noch nicht gelesen.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Faye am 02. September 2018, 19:14:10
Ich habe die Email auch gestern schon bekommen, hatte aber noch keine Zeit in die Geschichten reinzulesen. Ich werde morgen damit anfangen und mich danach ans kommentieren machen. Bin auf jeden Fall schon gespannt, wie ihr drei das Thema jeweils umgesetzt habt.  :vibes:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ahneun am 05. September 2018, 04:36:41
Hallo Ihr lieben Liebenden.
Hab mir erstmal alles durchgelesen. Nun wird kommentiert.  :vibes:
Es ist schwer nur eine "1" eine "2" und eine "3" zu vergeben.  :hmhm?:
LG@All
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Lucia am 05. September 2018, 06:23:30
Hej hej!

Hab jetzt auch alle drei Geschichten einmal durch. Find es total spannend, wie ihr es umgesetzt habt!

Es ist schwer nur eine "1" eine "2" und eine "3" zu vergeben.  :hmhm?:
LG@All

Dem kann ich mich nur anschliessen!

Werde mich jetzt brav dem Feedback zuwenden - Euch einen schönen Tag!  :winke:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 08. September 2018, 06:41:21
Huhu fianna, hast du meine Nachricht mit der Punkteverteilung erhalten?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 08. September 2018, 12:24:39
 Ja :) Ich wollte nochvin den PNs und Emails schauen, ob ich auch ein Geschichten-Feedback von Dir bekommem habe.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 08. September 2018, 18:48:18
Bisher noch, ich kann auch nicht hundertprozentig versprechen, ob ich es noch schaffe. Eventuell reiche ich es nach, wenn das okay ist...  :versteck:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Faye am 11. September 2018, 19:40:33
Soll ich die Wertung und das Feedback in einzelnen Dokumenten senden, oder beides zusammen?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 11. September 2018, 19:54:54
Das ist nicht wichtig. Wobei eines vielleicht übersichtlicher ist :)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 11. September 2018, 20:22:56
Ich find das ja ganz fies, hier mitzulesen, wie die Rückmeldungen langsam eintrudeln. ;) Das macht mich hibbliger als die Deadline es geschafft hat.

Auf jeden Fall hoffe ich, dass ihr alle viel Freude an den Geschichten hattet, und wenn euch die Entscheidung nicht ganz so leicht fällt - umso besser. :) Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Feedbacks! Und tausend Dank, Fianna, für deine Organisation!  :knuddel:

Ich freu mich auf meine Rückmeldungen!
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 11. September 2018, 20:23:23
Wird das Ergebnis und die Autorenzuordnung auch öffentlich gemacht? Mich würde sehr interessieren, wer was geschrieben hat und wie die anderen Leser ihre Punkte verteilt haben.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 11. September 2018, 20:27:20
Jaaa, das Warten ist immer das Schlimmste  ;D Und die meisten Kommentare gehen am letzten Tag oder in der letzten Minute ein.


Wer was geschrieben hat und die Punkteverteilung wird im Thread editiert.
Die Kommentare sind ausschließlich zwischen Autor und Leser (plus mir, weil ich sie eben per Email zusammenfüge und verteile).

Heute habe ich leider zu wenig von meinem Pensum geschafft - morgen muss ich mal sehen, welche Kommentare noch fehlen und per PN nachfragen  :darth:

Wobei mir gerade erst aufgefallen ist, dass der 15.09. ein Samstag ist. Ich kenne das Prinzip Wochenende ja nicht (mein Wochenende war heute und gestern)... Möchtet ihr vielleicht bis Sonntag abend Zeit haben zum Kommentieren, also bis zum 16.09.?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: pyon am 11. September 2018, 21:59:17
So, meine Mail mit Feedback und der Punktevergabe ist gerade raus!  ;D
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ahneun am 12. September 2018, 00:06:13
Fia, ich schick Dir heute eine PN, dort steht alles drin. Ob Du mit Allem bis Sonntag warten möchtest ist mir egal. Ich möchte keine E-Mail schicken, ich hoffe das ist okay.
LG
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 16. September 2018, 17:38:09
Die Spannung steigt!
Um mehr Suspense aufzubauen, kommt die Auswertung morgen...
... und weil eure Moderatorin Spätschicht/Frühschicht und nur 2 Stunden Schlaf hatte...  :gähn: Ich hoffe,ihr habt Verständnis, dass gerade mein Bett ruft.  :versteck:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 17. September 2018, 16:39:13
Die Spannung steigt!
Um mehr Suspense aufzubauen, kommt die Auswertung morgen...
... und weil eure Moderatorin Spätschicht/Frühschicht und nur 2 Stunden Schlaf hatte...  :gähn: Ich hoffe,ihr habt Verständnis, dass gerade mein Bett ruft.  :versteck:
Sehr fies! :D Ich krieg jedes Mal ein kleines Herz-Stolpern, wenn in diesem Thread gepostet wird.

Das tönt schrecklich! Gute Erholung und schlaf dich richtig aus. :)
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 17. September 2018, 20:50:40
So - BUH - diesmal aber wirklich  ;D Soeben habe ich die Kommentare an alle mutigen Erst-Schreiber raus gesendet! Eine sehr bunte Mischung, einige haben knapp ihr Feedback zusammen fassen können (sehr knapp), andere haben dafür etwas länger gebraucht *hust* ich nicht *hust* vielleicht doch

Eine solche bunte Mischung ist genau das, was diese Duelle besonders macht. Deswegen habe ich vorab keine Vorgaben gestellt (nur auf Nachfrage ein paar mögliche Kriterien an unsichere Betaleser gegeben), denn jede Vorgabe hätte das Feedback beeinflusst und dann wäre der eine oder andere interessante Gedanke eines Lesers möglicherweise untergegangen.

Vielen vielen Dank allen für die Teilnahme, besonders den mutigen Erst-Schreibern!

Ich hoffe, es wird noch viele weitere Kurzgeschichtenduelle im Zirkel geben :vibes:
(Allerdings habe ich den Eindruck, dass wegen des bevorstehenden NaNos ein neuer Termin im Dezember am vorteilhaftesten wäre...).



~~~~~~


Um dann auch einmal aufzulösen für die fleißigen Leser, hier die Autoren hinter den Geschichten:
"Der Findling", a.k.a. Geschichte A - wurde geschrieben von @Ilva  :pompom:  :pompom:  :pompom:
1698 Worte Suspense bis zu einem überraschenden Ende. Vielen Dank für die schöne Geschichte!  :vibes:


"Ein Tropfen Leben", a.k.a. Geschichte B - wurde geschrieben von @Topaz  :pompom: :pompom: :pompom:
3200 Worte im Kopf einer doch nicht so alltäglichen Person, die ein neues Schicksal findet und überraschend freudig und angstfrei annimmt. Danke, dass Du für uns geschrieben hast!  :vibes:


"Wintereinbruch" a.k.a. Geschichte C - wurde geschrieben von @Mia Nordstern   :pompom: :pompom: :pompom:
2610 Worte Steampunk voller Wendungen und Verrat. Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für unser Duell genommen hast!  :vibes:



~~~~~~~~~


Punkteverteilung


Zeitgleich wurden auch noch Punkte verteilt. Vor allem, um die Kommentar-Schreibung zu erleichtern, aber auch, damit das Spiel weiter gehen kann. Derjenige mit den meisten Punkten darf das nächste Duell-Thema bestimmen.

Man könnte auch die Worte "Sieger" und "Siegerehrung" verwenden, das finde ich aber nicht ganz passend.
Jeder, der teilgenommen hat, hat viel gewonnen.
Erfahrung; vielleicht traut man sich jetzt ein neues Genre zu; man hat eine schöne Geschichte, die man sonst nie geschrieben hätte und die manchmal die Geburtstunde eines längeren Projektes ist.

*hust Das ist Fia niemals passiert *hust*


Und viele intensive Kommentare, an denen man wachsen kann.
Eigentlich sind alle Teilnehmer Sieger!


Dennoch hat eine Geschichte mehr Punkte bekommen - wie ihr sehen könnt, war es ein sehr knappes Rennen.


Damit darf Ilva ein neues Thema auswählen  :vibes: Herzlichen Glückwunsch!


~~~~~


Da schon ein fleißiger Leser sagte, es wäre vor dem NaNo schwierig, wäre das vermutlich im Dezember besser - oder möglicherweise ließe sich das als Event für Nicht-Naniten gestalten?
Liegt ganz bei euch, hier regiert das Volk!
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 17. September 2018, 20:57:26
Herzlichen Glückwunsch, Ilva  :vibes: :flausch: :jau:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: pyon am 17. September 2018, 21:42:59
Herzlichen Glückwunsch, Ilva  :pompom:

Ich will hier auch nochmal sagen, dass es mir wirklich viel Spaß gemacht hat, bei dem Duell mitzumachen - zwar nicht als Schreiberling, sondern als Leser, aber es war spannend zu lesen, wie unterschiedlich die Vorgabe umgesetzt wurde und welche drei schönen Geschichten dabei herausgekommen sind.

Danke nochmal @Fianna für das Teilen dieser Idee und die Organisation der ersten Runde.  ;D
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 17. September 2018, 22:11:03
Herzliche Glückwünsche, liebe Ilva.
Und vielen Dank für die Organisation, liebe Fia.
Und tausend Dank an alle drei Schreiberlinge für die wunderbaren Geschichten, die dabei herausgekommen sind.

Mh, vor dem Nano wird es vermutlich wirklich zu knapp für eine nächste Runde, oder?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ahneun am 17. September 2018, 22:16:23
Auch ich möchte hier "ein" Wort  des Dankes an die mutigen Schreiber richten.

Vielen Dank an @Ilva, verbunden mit einem herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz! @Mia Nordstern und @Topaz, vielen Dank für den Mut. Als Erst-Schreiber ist es nicht leicht gewesen.
Zum Schluss, es hat auch mir große Freude gemacht an diesem "Duell" teilzunehmen. Ich hoffe, ich war mit meiner Kritik nicht zu hart.  :engel:

Ich meine, der NaNo ist im November. Wollen wir eine Umfrage starten, ob wir vor dem NaNo noch eine Runde starten? Zugegeben, die Zeit wird knapp. Darum würde ich schon mal als Erster mein okay geben. Was meint Ihr? 14-Tage schreiben, 14-Tage lesen, dann Auswertung. Das wäre von der Zeit her bis zum 01. November eine Herausforderung.

@Fianna, vielen lieben Dank für die Organisation!!  :knuddel:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 17. September 2018, 22:34:23
A9, es wird knapp, wäre aber möglich, wenn wir wirklich zeitnah loslegen.
Insofern mache ich gerne mit, allerdings dann vermutlich nur als möglicher Schreiber, wenn das okay ist.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ahneun am 17. September 2018, 22:41:33
Ja. Ich würde auch mitmachen. Mir ist es egal ob Schreiberling oder Leser was mich betrifft.

Aber, @Ilva hat die sogenannte "Mütze" auf. Wir können erst mal nur abwarten. Ansonsten geht´s im Dezember erst weiter.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Lucia am 18. September 2018, 06:21:55
Ganz herzliche Gratulation auch von mir an alle drei Autoren!

Es war wirklich total spannend zu sehen wie ihr das Thema umgesetzt habt
Mir hat es sehr viel Spaß gemacht als Leserin mitmachen zu dürfen

Je nachdem ob sich noch weitere Mitstreiter finden wäre ich dabei und biete mich gerne als Schreiberin oder als Leserin an (zumal ich nicht am Nano teilnehmen werde).

Also falls sich noch eine Runde ergibt bin ich gerne dabei und freue mich sonst einfach auf Dezember.

Wünsch Euch einen schönen Tag und noch mal High Five für eine sehr gelungene erste Wettbewerbsrunde!
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Sanne am 18. September 2018, 08:16:53
Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche an alle drei Autoren! :pompom: :pompom: :pompom:

Es wäre wirklich schön, wenn mit den Kommentaren auch eine kleine Hilfestellung möglich war, obwohl das natürlich auch nur subjektive Bewertungen sind, die immer mit dem persönlichen Geschmack gekoppelt sind.
Könnte man nicht - bei möglicher Fortsetzung dieses Wettbewerbs - auch noch Kommentare am Rande mitschicken? Darauf könnte man prima im anschließenden Text Bezug nehmen. Wenn man nämlich - so wie ich - die Schriftgröße verändert, um damit zu arbeiten, kann man sich schlecht auf Zeilen/Seiten beziehen ... ist nur ein Gedanke von mir.  :herzchen:

Ansonsten denke ich, hat es allen Spaß gemacht - mir auf jeden Fall!
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Faye am 18. September 2018, 19:22:16
Herzliche Glückwünsche an alle drei Schreiber!

Es war wirklich interessant als Leserin an diesem Duell teilzunehmen!
Danke für die Organisation, Fianna!

Bei einer nächsten Runde, wann immer die auch stattfinden mag, wäre ich gerne wieder dabei.  :pompom:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 18. September 2018, 20:01:33
Es hat mir auch sehr viel Spaß gemacht. Allerdings wäre ich bei einer Runde vor dem 1.12. raus, und dann auch nur als Leserin dabei. Unter anderem bin ich aufgrund anderer Projekte ziemlich ins schleudern geraten  (es hat mich beim Plotting gebremst und auch die Lust am Überarbeiten genommen) und die nehmen mich auch mindestens bis Ende Oktober in Beschlag und danach würde ich gerne den Nano schreiben. Wie es ab 1.12. aussieht, weiß ich natürlich noch nicht. Ich weiß auch nicht, ob Lesen (und Kommentieren) nicht fast noch mehr Arbeit ist als Schreiben (in diesem Sinne noch mal danke, ihr Lieben, ich bin leider noch nicht dazu gekommen, die Kommentare zu lesen).
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 18. September 2018, 20:29:33
Oh, ich freu mich so! :vibes: Vielen Dank euch allen!

Ich finde es schön, dass die Punkte so nah bei einander liegen! Spricht ja auch irgendwie für den TiZi, nicht?

Herzlichen Glückwunsch, @Topaz und @Mia Nordstern zu einem sagenhaften Sprint innerhalb von zwei Wochen und zu grandiosen Kurzgeschichen. Auf uns!  :prost: Es hat sehr viel Spass gemacht mit euch!

Vielen Dank, @Fianna, fürs Organisieren! Du hast das toll gemacht!  :knuddel: Ich freue mich wahnsinnig über die Pitches, die du geschrieben hast. Echt genial und in meinem Fall so treffend. Danke dir! Ich bin sehr gespannt auf die andern Geschichten, denn die Zusammenfassungen klingen so spannend!

Auch allen Leser(innen) tausend Dank für eure Zeit und eure Rückmeldungen! Ich freu mich riesig, dass meine Geschichte auf Anklang gestossen ist.  :wolke: Ich bin sicher, dass ich aus den Feedbacks noch jede Menge lernen werde.

---

Zur nächsten Runde: Im Oktober stehe ich leider nicht zur Verfügung, da ich endlich mal wieder Urlaub habe und gedenke, zwei Wochen möglichst ohne Internet zu verbringen.  :vibes:

Falls es euch jetzt so "den Ärmel reingezogen" hat, düfte auch gerne jemand anderes einspringen und eine Runde im Oktober durchführen. Irgendwie würden wir das schon an einander vorbei organisiert kriegen.

Ich frage mich, ob der November vielleicht keine schlechte Zeit wäre, um die nächste Runde zu beginnen. Erfahrungsgemäss wird es ja etwas still ausserhalb des NaNo-Boardes. Für die Nicht-Naniten wäre das vielleicht eine willkommene Gelegenheit, sich etwas auszutauschen. Anfangs Dezember kommt dann ja das Post-NaNo-Tief für viele Naniten - aber zum Lesen wären sie ja vielleicht bereit?
Andererseits gibt es dieses Jahr ja neu die Cheerleader und es wäre sicher schön, auch als Nicht-Nanit sich im NaNo-Board rumzutreiben.

Was haltet ihr also von Beginn der Runde in der zweiten Hälfte des Novembers?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ahneun am 18. September 2018, 20:53:13
Das wäre ja eine Idee für die Nicht-Naniten.
Da sie nicht den Zeitdruck im Nacken spüren, wäre das DIE Gelegenheit.  :hmmm:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 18. September 2018, 23:43:04
Dankeschön für die Organisation und die Auswertung @Fianna.
Dankeschön an alle Leser für eure Feedback.
Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz @Ilva.

Ich mache bei der nächsten Runde gerne als Schreiber wieder mit. Von mir aus kann es gleich morgen starten, oder im Dezember. So wie es der Organisation passt.

Was spricht dagegen aus dem Kurzgeschichten Duell ein monatliches Ereignis zu machen?
Dann kann jeder der mitmachen will planen, statt jeden Monat neu zu diskutieren, wann man starten will.

Wenn der Wunsch da ist, kann ich gerne eine Runde im Oktober organisieren.
Zeitplan wäre dann:
Bis Ende September: Schreiber und Leser melden sich im Thread an.
1.10: Thema wird bekannt gegeben. Schreibstart. (Für Oktober wäre das Thema dann von @Ilva zu stellen)
15.10: Kurzgeschichte wird abgegeben. Inklusive Themenvorschlag für die nächste Runde falls man gewinnt.
16.10: Kurzgeschichten gehen an die Leser
30.10: Abgabe der Kommentare
1.11: Bekanntgabe Gewinner. Ilva macht weiter mit der Organisation, sagt was wie sie sich den Zeitplan für die November vorstellt und gibt abhängig davon das neue Thema (vom letzten Gewinner) bekannt.


*Schreiber für Oktober*
Fianna
Blaurot
Wildfee
Topaz

*Leser für Oktober*
Fianna
Topaz
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 18. September 2018, 23:55:03
Oh - ein monatliches Duell - das wäre klasse!
Ich würde auch den Eingangsbeitrag immer aktuell halten mit Links etc, damit zufällig vorbei schauende TiZis direkt wissen, worum es geht und wie man sich einbringen kann.
Die jetzige Einleitung war mehr eine Interim-Lösung.

Ich wäre im Oktober sowohl als Schreiber im Lostopf als auch als Leser verfügbar.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Blaurot am 18. September 2018, 23:55:08
Das klingt super und ich wäre gern bereit, als Schreiber in den Kommenden zu hüpfen...
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Wildfee am 19. September 2018, 08:14:56
Ich trau mich auch mal als Schreiber, mehr als schiefgehen kann es nicht...:versteck:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 19. September 2018, 13:52:32
Jeden Monat klingt super, auch wenn ich, wie gesagt, für die nächsten beiden Monate nicht dabei sein werde,  reinschauen werde ich aber sicher, und, falls möglich, melde ich mich schon mal für Dezember als Leserin an.

Man müsste wahrscheinlich sagen, dass Anmeldungen immer bis zum letzten Tag (30. oder 31.) des Vormonats möglich sind? Oder 25., damit immer ausgelost werden kann.

 
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 19. September 2018, 19:16:30
Wenn wirklich monatlich Interesse besteht, gibt es vielleicht einen anderen Weg... Ich kläre das mal mit dem System-Admin der früheren Duelle.
Wenn es klappt, wäre Orga und Geplauder immer noch hier, nur Geschichten und Kommentare woanders.
Aus technischen Gründe hat dann jeder Tintenzirkler, der jemals an einem solchen Duell teilgenommen hat, Zugriff auf alle Duelle. Das wäre gut bei einem großen sporadischen Interessentenpool.

Aber ich muss erstmal sehen, was noch nutzbar ist.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 19. September 2018, 20:53:29
Ich habe die Interessenten für die Oktoberrunde mal hier in meinem Post (https://forum.tintenzirkel.de/index.php?topic=22881.msg1092607#msg1092607) aufgelistet.

Wer will noch Lesen für die Oktoberrunde?
Wer will noch in den Lostopf für die Schreiber in der Oktoberrunde?

Ich sammle dann in meinem Post unten. Dort sind auch die Termine für Oktober.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ilva am 19. September 2018, 21:06:30
Ich finde ein monatliches Event eine sehr tolle Idee! Wie gesagt würde ich im Oktober ferienbedingt nicht als Organisator zur Verfügung stehen, aber  wenn du das gerne machen würdest, @Topaz , fände ich das natürlich grossartig! Dein Vorschlag gefällt mir. :)

Ich falle aufgrund des Zeitplans leider auch als Leserin für den Oktober aus.

Am November reizt mich die Idee, etwas auf die Beine zu stellen für all die Leute, die aus irgendwelchen Gründen am NaNo nicht teilnehmen können. Finde ich persönlich eine schöne Geste und würde diesen Teil des Forums ein wenig beleben.

Ich glaube, es ist eh nicht so relevant, dass Thema und Organisation von derselben Person gemacht werden, oder? Was meinst du, @Fianna?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Ahneun am 19. September 2018, 21:06:44
@Topaz.
Ich würde dann noch als Schreiberling in den Lostopf hüpfen, - also optimistisch motiviert.  :vibes:

[edit] ... natürlich auch als Leser  :engel: [/edit]
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 19. September 2018, 21:33:02
Eigentlich hätte der "Gewinner" Ehre und Pflicht, das zu wuppen. Aber wenn man keine Zeit hat, kann man sich lediglich das Thema aussuchen und die Texteverteilung erledigt jemand anderes :)

Das "Besondere" ist eigentlich, das neue Thema auszusuchen. Das kann man ja auf jeden Fall, und bei Zeitmangel springt jemand ein bei der Verteilung.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Gwee am 19. September 2018, 21:49:18
Ich melde mich gerne als Leser für den Oktober. :) Ich finde die Idee echt Klasse und im Oktober habe ich auf jeden Fall die nötigen Ressourcen dafür!
Wenn ich das richtig verstanden habe, muss man die Geschichten lesen, kommentieren und mit einer Punktzahl bewerten?
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 19. September 2018, 23:26:39
Genau :)
Du bekommst vom Moderator der Runde 2-3 Geschichten und sendest an den Mod Deinen Beta-Kommentar. Außerdem werden 1, 2 oder 3 Punkte vergeben.
(Die hatte ich den Kommentaren nicht beigefügt, nur öffentlich die Gesamtzahl).

Der Moderator sendet jedem Autor seine Kommentare.

Neu für die 2. Runde wäre dann, dass jeder Teilnehmer - egal ob Schreiber oder Leser - letzendlich alle Geschichten und alle Beta-Kommentare erhält.

Es gab nämlich Nachfragen dazu an mich, ob ich die Sachen weitetleiten darf.
Da ich dies in der 1. Runde nicht vorher ausdrücklich gesagt hatte, warte ich noch auf das Einverständnis aller Schreiber, bevor ich die Sachen der verstrichenen Runde weiter gebe.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Lucia am 20. September 2018, 07:20:22
Es wäre wirklich total cool und eine Bereicherung, wenn es ein monatliches Duell geben würde! Es hat sehr viel Spass gemacht als Leserin und mich darin bestärkt, mich auch mal als Schreiberin zu versuchen!

Wir sind im Oktober auch im Urlaub daher bin ich bei der nächsten Runde nicht dabei.
@Ilva: Euch auch schöne Tage!

Für November wäre ich aber total motiviert (da keine Nano-Schreiberin). Vielleicht finden sich ja noch ein paar andere willige Geister! Dann würde ich mich auch als Schreiber zur Verfügung stellen (und falls ich nicht gelost werde natürlich auch als Leser).

Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Gilwen am 20. September 2018, 18:24:28
Ich finde ein monatliches Duell auch eine super Idee, da kann man bestimmt viel lernen. Würde allerdings diese Runde (Urlaub) und die nächste (Nano) aussetzen.
Danach bin ich gern sowohl mit schreiben als auch mit lesen dabei, je nach Bedarf ;D
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Faye am 20. September 2018, 18:58:24
Ich bin im Oktober auch wieder gerne als Leser dabei.  :vibes:
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Tigermöhre am 25. September 2018, 12:07:38
Bitte entschuldigt, dass ich mich nicht mehr gemeldet habe. :versteck:
Ich hatte plötzlich doch so viel zu tun und kam einfach nicht dazu, die Geschichten zu lesen. Und auch wenn ich mich gerne wieder als Leserin anbieten würde, bin ich dieses Jahr ganz sicher draußen. Aber ich stoße dann im Januar als Leserin (Und vielleicht auch als Schreiberin) wieder dazu.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 25. September 2018, 14:21:52
Ich bin gestern erst dazu gekommen, die Kommentare zu lesen. Danke dafür.  :pompom:

Hab schon mit Fianna geschrieben, ich glaube, ich werde noch ein paar Sätze dazu schreiben, weil wirklich einiges falsch verstanden wurde (sicher interessant zu analysieren, warum), ich dachte, ihr wüsstet gerne, wie es gedacht war.

Ich hatte noch eine Idee. Aber dann wird es zeitlich mit dem einen Monat noch knapper, bzw. geht nicht mehr auf.
Ich hab gedacht, man könnte ja auch die Leser in zwei Gruppen teilen (losen). Die erste Hälfte liest die Geschichten und der Schreiber bekommt die Kommentare anonym. Danach verbessert er seine Geschichte und die zweite Hälfte der Leser bewertet dann die überarbeitete Version (begründet). Ist sicher hinterher spannend zu sehen, so als Gesamtergebnis. Text, Kommentare, verbesserter Text, Bewertung. Oder, die erste Hälfte der Leser gibt wie gehabt 1-3 Punkte und die überarbeitete Version bekommt 3-6 Punkte, sodass Verbesserung mehr zählt, aber man auch eine Tendenz sieht. Kann man dann ja wie beim Fußball mit Halbzeitergebnis machen: 36 (3) Punkte (haha). Man bräuchte eben viele Leser. 
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Fianna am 25. September 2018, 19:16:03
Eine zweite Lesergruppe halte ich ehrlich gesagt für nicht umsetzbar. Die Kommentare und Punktebewertungen haben so stark auseinander geklafft, dass es gar nicht repräsentativ ist. Eine zweite Lesergruppe würde auch die nicht überarbeitete Geschichte komplett anders bewerten.
Und viele möchten auch gar nicht sofort überarbeiten (ich hab meine Duelle meist ein paar Monate sacken lassen und lieber mit Abstand plus den Kommentaren überarbeitet).


Man könnte natürlich ab dem 2. Duell die Leser drei Dinge abfragen: 1. Kommentar, 2. Punktewertung, 3. wärest Du bereit, eine überarbeitete Version zu lesen?
Das wird sicher auch nicht bei jedem Duell bei allen drei Geschichten vorkommen, dass jemand sehr zeitnah überarbeitet und eine zweite Meinung möchte...
... was meint ihr dazu?


Dass sowohl Geschichten als auch die Kommentare allen Teilnehmern zugänglich gemacht werden dürfen, müsste auch als Teilnahmebedingung rein.
Daran hab ich gar nicht vorher gedacht, ich Dussel!  ;D Das war mein erstes Duell rein per Meilversand.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Topaz am 25. September 2018, 20:23:18
Ich kann die Idee mal abfragen in der Oktoberrunde um mal das allgemeine Interesse abzuklopfen. Spontan würde ich für überarbeitete Geschichten mir Wunsch nach weiteren Kommentaren die Beta-Lese-Vermittlung als Guten Anlaufpunkt sehen.


Im Lauf der Woche schreibe ich alles Organisatorische dafür nochmal zusammen, damit pünktlich am 1.10. gestartet werden kann.
Titel: Re: Kurzgeschichten-Duell 1. Runde "Blutspuren im Schnee"
Beitrag von: Mia Nordstern am 25. September 2018, 21:15:07
Wo trifft sich denn die Oktobergruppe?
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Fianna am 25. September 2018, 23:01:09
Ich habe mal den Titel geändert, um über die Funktion "Letzte Neue Beiträge" Werbung zu machen  ;D

@Topaz
Wenn Du mir per PN noch die harten Fakten sendest (Bewerberrunde Schreiber bis wann offen? Anmeldung Leser bis wann offen? Genauer Zeitraum der Lesezeit), pflege ich es in den Eingangsbeitrag ein.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Ahneun am 26. September 2018, 00:10:02
Ich würde eine zweite Überarbeitung, ein zweites Punktesystem und eine erneute Vorlage des "Schreibwerkes" ablehnen. Meiner Meinung nach sind die ersten 14-Tage zum Schreiben völlig ausreichend, ebenso dann im Anschluss die zweiten 14-Tage zum Lesen und bewerten. "In der Kürze liegt die Würze."
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Ilva am 26. September 2018, 20:17:31
Ich glaube, eine zweite Leserunde würde die Organisation noch etwas komplizierter machen. Zudem soll es ja ein kurzer Einschub zum Schreiben sein und nicht ein Projekt, das einen den ganzen Monat (2 Wochen schreiben, 1-2 Wochen überarbeiten) beschäftigt.

Ich finde, es hatte (für mich) einen Reiz, eine möglichst gute erste Version zu schreiben. Natürlich habe ich jetzt bei den Kommentaren viele Anmerkungen erhalten, die meine Geschichte verbessern würden. Aber es machte mir viel Spass, innert Kürze einen Rohdiamanten zu schaffen. Gut vielleicht war es auch nur ein etwas schiefer Bergkristall. ;)

...

Und um euch alle wieder etwas kribbelig zu machen: Ich hab mein Thema an Topaz geschickt.  ;D Ich hoffe, ihr habt viel Spass damit.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Ahneun am 26. September 2018, 21:28:25
Natürlich habe ich jetzt bei den Kommentaren viele Anmerkungen erhalten, die meine Geschichte verbessern würden. Aber es machte mir viel Spass, innert Kürze einen Rohdiamanten zu schaffen. Gut vielleicht war es auch nur ein etwas schiefer Bergkristall. ;)

Genau. ... und darum geht es ja auch. Es geht um einen Rohdiamanten der noch geschliffen wird. Mehr oder weniger. Natürlich soll sich hier Niemand dazu veranlasst fühlen, eine Kurzgeschichte einfach nur so dahin zu schreiben. Ich finde, so wie es in der ersten Staffel lief, war es nicht schlecht. Die Anmerkungen letztendlich, wegen der Kommentare, die kann man in der zweiten Staffel übernehmen.

... und ein Bergkristall kann sich zu etwas ganz Wunderbarem entwickeln, wenn man seinen Wert und vor allem seine Struktur zu erkennen vermag.
LG an Alle
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Blaurot am 27. September 2018, 00:27:49
Für die zweite Runde möchte ich mich bitte nochmals als Schreiberling und eventuell als Leserin anmelden.
 :pompom:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Topaz am 27. September 2018, 22:16:32
2. Runde Kurzgeschichtenduell (Oktober 2018)


Bis 30.9.: Schreiber melden sich im Thread an.
1.10: Thema wird bekannt gegeben. Schreiber werden ausgelost und bekannt gegeben (3 Stück). Schreibstart.
Bis 14.10.: Leser können sich im Thread anmelden.
15.10: Kurzgeschichte wird abgegeben. Inklusive Themenvorschlag für die nächste Runde falls man gewinnt.
16.10: Kurzgeschichten gehen an die Leser.
30.10: Abgabe der Kommentare von den Lesern.
1.11: Bekanntgabe Gewinner. Ilva macht weiter mit der Organisation, sagt was wie sie sich den Zeitplan für die November vorstellt und gibt abhängig davon das neue Thema (vom letzten Gewinner) bekannt. Alle Geschichten und alle Kommentare werden an alle Teilnehmer verschickt.

HIbbeln / Anfeuern / Planen / Informationen / ... alles findet hier im Thread statt.
Fertige Kurzgeschichten werden als *.rtf oder *.doc an mich verschickt. Mailadresse gebe ich euch noch per PN.
Die Leser schicken mir ihre Mailadresse per PN.

Was schreiben die Schreiber:
Vom 1.10. bis 15.10. wird eine Kurzgeschichte zum vorgegebenen Thema geschrieben.
Maximal 4000 Wörter Länge.

Was tun die Leser:
- Geschichten Lesen
- Abschlusskommentar schreiben
- Punkte vergeben. Es gibt drei Geschichten also darf einmal 1 Punkt, einmal 2 Punkte, einmal 3 Punkte vergeben werden. (Es wird nur das Gesamtpunktergebnis kommuniziert.)
- Wer möchte, darf Kommentare im Text schreiben.


Bisher angemeldet:

Schreiber für Oktober

@Fianna
@Blaurot
@Wildfee
@Topaz
@A9

Leser für Oktober
@Fianna
@Topaz
@A9
@Gwee
@Faye
@Blaurot

Bitte alle Schreiber und Leser die ich bisher aus dem Threadverlauf gefischt habe nochmals bestätigen, dass sie mit dem obigen Zeitplan noch als Schreiber und / oder Leser zur Verfügung stehen.

Frage meinerseits betreffend dem Losverfahren:
Sollen es wieder drei Schreiber sein die ausgelost werden, oder wäre folgendes für euch auch spannend:

Es sind aktuell fünf Schreiber.
Besteht Interesse dass ich zwei Duell Runden à drei Schreiber gleichzeitig laufen lasse?
Also drei Texte gehen an drei Leser und die anderen drei Texte an drei andere Leser.
Beide Gruppen würden am Ende alle Texte und alle Kommentare bekommen.
Voraussetzung: Bis zum 30.9. haben sich bereits sechs oder mehr Leser angemeldet, sodass jeder Leser maximal drei Geschichten zu Lesen und bewerten hat.



FAQ:

- Zweite Runde mit überarbeiteter Fassung? - Nein wird es nicht geben. Wer seine überarbeitete Fassung nochmal gelesen haben will, kann dafür gerne den Beta-Lese Bereich im Forum nutzen um Leser zu finden.
- @Mia Nordstern: Die Oktobergruppe trifft sich hier im Thread. Beantwortet das deine Frage?
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Ahneun am 28. September 2018, 03:20:56
Okay, bei mir passt es.  :jau: (Lesen / Schreiben)

Zu Deiner Umfrage; es sollen weiterhin drei Schreiber bleiben. So wie in Runde eins.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Wildfee am 28. September 2018, 08:24:01
Ich bin auch für drei Schreiber. Und ich wage es diesmal als Schreiber   :versteck:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Faye am 28. September 2018, 19:06:44
Ja, der Zeitplan passt mir als Leserin.
Drei Schreiber halte ich auch für gut, mehr Geschichten könnte ich in der Zeit auch wahrscheinlich nicht lesen.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Blaurot am 28. September 2018, 20:03:49
Ich bin, wie gesagt, gerne als Schreiberling dabei und eventuell als Leserin, aber letzteres noch unter Vorbehalt... Zwei parallel ablaufende Duelle mit jeweils drei Geschichten fände ich gut.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Hona am 29. September 2018, 16:24:25
Also, ich würde mich gerne mal als Schreiberin versuchen. Das Ganze scheint ziemlich interessant zu sein und ich würde auch absolut keine Probleme damit haben, wenn das mit dem Schreiben nicht funktionieren sollte, als Leserin mitzumachen. Ich bin zwar neu hier, fände aber das Doppelduell besser.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Ahneun am 30. September 2018, 02:13:20
Supi! Es ist der 30. September 2018. Bis heute können sich die Schreiberlinge anmelden.
Ich freu mich!  :pompom:
LG an Alle!
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell | Bewerberrunde offen
Beitrag von: Topaz am 30. September 2018, 23:35:43
Hiermit schließe ich die Anmeldung. @Fianna, bitte aktualisiere den Threadtitel zu Runde läuft, Leser weiterhin willkommen.

Es gibt ein Duell mit drei Duellantinnen. Dies sind:
@Blaurot,  :pompom:
@Wildfee, und  :pompom:
@Hona.  :pompom:


Euer Thema ist:
Der Zug der (Fabel-)wesen

Danke @Ilva  für das Thema. Sie merkt dazu noch an:
Zur Inspiration [möchte ich noch] anmerken, dass ein Zug ein Fahrzeug, aber auch ein Heereszug oder ein Gänsezug sein kann.


Regeln und Termine zum Nachlesen für die Schreiber:
Spoiler (click to show/hide)


Ich wünsche euch viel Freude beim Schreiben.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Fianna am 01. Oktober 2018, 00:39:23
Erledigt! Ich freue mich schon sehr auf die Geschichten.

Bisher zähle ich 4 Leser - da geht doch noch was  ;D
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Wildfee am 01. Oktober 2018, 07:42:18
Cool :-) Danke fürs Auslosen  :pompom:

Wie lang darf die Kurzgeschichte eigentlich maximal sein? (nicht, das ich die ausreizen würde, ICH fasse mich immer zu kurz)
Ich bin mir generell unsicher, wo die Grenze zwischen KG und Novelle zu ziehen ist  :hmmm:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Ahneun am 01. Oktober 2018, 08:12:36
@Wildfee, max. 4k Plus - Minus
Das steht irgendwo am Anfang.

@Fianna,
da ich zu den Leserlein gehöre, weiß ich, dass momentan 6-Leser gelistet sind.

LG
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Blaurot am 04. Oktober 2018, 08:09:32
Huhu @Wildfee und @Hona

Na, wie schaut es aus bei euch.
Meine Grundidee steht und ich möchte heute damit beginnen, die ersten Worte zu Papier zu bringen.
Das Thema ist wirklich eine spannende Herausforderung und ich bin schon ganz gespannt, wie ihr es umsetzen werdet.

 :pompom:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Wildfee am 04. Oktober 2018, 10:26:06
Der ganz grobe Plot steht :-)
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Wildfee am 07. Oktober 2018, 18:25:05
1700. Läuft  :)
Und im Moment bin ich noch tiefenentspannt.
Am 1.11. werde ich ein zappelndes Nervenbündel sein, weil das mein allererster Wettbewerb dieser Art ist.

Was habe ich mir dabei bloß gedacht!  :gähn: :versteck:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Fianna am 07. Oktober 2018, 18:49:22
Jetzt hast Du alle anderen aber unter Erfolgsdruck gesetzt  ;)
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Ahneun am 07. Oktober 2018, 19:03:07
Also in der ersten Runde hatten wir bei den drei Kurzgeschichten von 1.700 - 3.200 Wörter zu verzeichnen. Wie gesagt, @Wildfee, Du musst Dich nicht explizit an die 4.000 Wörter halten. Sie sind als Richtwert zu sehen. Bleib bei Deiner Tiefenentspanntheit.  ;D
LG
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Blaurot am 07. Oktober 2018, 21:03:34
Ich habe erst 140 Wörter stehen bisher, aber ein ziemliches cooles Konzept im Kopf, wie finde. Leider haben mich seelische Probleme gerade wieder ein paar Tage lang ausgeknockt. Ich hoffe, ich fange mich schnell, damit ich das Konzept noch in der Zeit umgesetzt bekomme...
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Topaz am 07. Oktober 2018, 23:00:24
 :pompom: :pompom: :pompom: Für alle Schreibenden.
Es ist Halbzeit.

@Blaurot: Pass auf dich auf.


@alle: Möchte sich noch jemand zum Lesen melden?
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Fianna am 11. Oktober 2018, 14:31:24
Jetzt ist es ja fast soweit, bald gibts die Geschichten  :vibes: bin schon gespannt, was ihr geschrieben habt! :wolke:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Wildfee am 11. Oktober 2018, 15:41:48
Ich motiviere mal meine Mitstreiterinnen: Ich bin fertig   :engel:

Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Ahneun am 11. Oktober 2018, 21:46:25
Ich bin auch sehr gespannt!  :vibes:
@Wildfee, Glückwunsch!

LG an All!
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Topaz am 11. Oktober 2018, 21:50:06
An alle Leser für die 2. Runde des Kurzgeschichtenduells:

Bitte schickt mir per PN eure E-Mail Adresse, damit ich euch dann am 16.10. die Geschichten zuschicken kann.

@Fianna
@Topaz
@A9
@Gwee  (Mail Adresse erhalten)
@Faye


Es hat noch Platz für weitere Leser. Möchte noch jemand?
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Topaz am 11. Oktober 2018, 21:50:47
Ich motiviere mal meine Mitstreiterinnen: Ich bin fertig   :engel:
Herzlichen Glückwunsch. :) Ich bin schon gespannt auf deine Geschichte.

 :pompom: @Hona und @Blaurot.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Blaurot am 11. Oktober 2018, 23:48:46
Huhu, herzlichen Glückwunsch, liebe wildfee.
Da hast du ja schon gut vorgelegt.
Ich bin noch im ersten Drittel, nachdem ich einige Tage gar nicht zum Schreiben kam.
Vermutlich wird es eine klassische Punktlandung auf den allerletzten Drücker... :versteck:

Dürfen wir eigentlich auch die Texte unserer Mitstreiter lesen am Ende? Ich bin doch so neugierig!!
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Topaz am 13. Oktober 2018, 22:33:19
@Wildfee: Deine Geschichte habe ich bekommen. Danke.

@Hona und @Blaurot: Ihr habt Zeit bis zum 15.10. um eure Geschichte abzugeben.

@Fianna: Bekommen die Schreiber am Ende auch alle Geschichten? Das die Leser alle bekommen war ja so beschlossen. Ich bin mir gerade nicht sicher, ob das die Schreiber auch mit einbezieht.


Leser E-Mail Adressen:
@Fianna (Mail Adresse erhalten)
@Topaz (Mail Adresse erhalten)
@A9 (Mail Adresse erhalten)
@Gwee  (Mail Adresse erhalten)
@Faye


Möchte noch jemand mitlesen?
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Blaurot am 13. Oktober 2018, 22:41:58
Inclusive 15. Oktober? Sprich: Morgen um 23.59 Uhr? Oder heute um 23.59 Uhr?

 :d'oh:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Topaz am 13. Oktober 2018, 22:49:11
@Blaurot: Montag, 15.10.2018 um 23:59 Uhr ist allerletzter Abgabezeitpunkt.

Das heißt du hast noch etwas mehr als 49 Stunden Zeit. Weil bei mir ist heute der 13.10. :)
Viel Spaß beim Schreiben.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Wildfee am 15. Oktober 2018, 23:19:14
 :pompom: :pompom: :pompom:
Der Countdown läuft!
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Blaurot am 15. Oktober 2018, 23:25:41
Fertig und abgeschickt!!  :pompom: ;D
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Ahneun am 16. Oktober 2018, 01:49:48
@Blaurot, supie!   :jau: :knuddel:

Glückwunsch an Alle Schreiber!
Na jetzt bin ich gespannt auf´s lesen.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Topaz am 16. Oktober 2018, 07:19:51
Guten Morgen zusammen.

Die Texte habe ich bekommen und weiter geschickt an die Leser.

Vielen Dank an @Blaurot, @Hona  und @Wildfee fürs Schreiben und auf dieses Abenteuer einlassen.

E-Mail Post von mir sollten jetzt haben @Fianna, @A9, @Gwee  und @Faye und ich.

Die Leser haben Zeit bis zum 31.10. um mir ihren Abschlusskommentar und ihre Punktzahl zu schicken.
Dann bekommen alle Leser und alle Schreiber auch alle Texte inklusive aller Kommentare, exklusive der Einzelwertungen (gibt es nur als Gesamtpunktzahl im Forum).

@Fianna: Änderst du den Status des Threads bitte in "Leser Lesen"? Vielen Dank.

@Ilva: Du wolltest die nächste Runde organisieren. Am 1.11. gebe ich die Gewinner bekannt. Wenn du magst kannst du, bereits jetzt deinen Terminplan posten und die Anmeldung für die Schreiber der nächsten Runde öffnen.

Herzliche Grüße
Topaz
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | bis 31.10. Lesephase
Beitrag von: Fianna am 16. Oktober 2018, 10:27:26
@Topaz
Erledigt.

Bin schon sehr gespannt auf die Geschichten. Ich lese sie am Wochenende.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | bis 31.10. Lesephase
Beitrag von: Ahneun am 17. Oktober 2018, 00:40:16
@Topaz,
hab Deine E-Mail mit den Geschichten erhalten.  :jau:
Danke!
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | bis 31.10. Lesephase
Beitrag von: Blaurot am 21. Oktober 2018, 17:52:04
Aw, ich bin schon ganz hibbelig, ob der Jury unsere Texte gefallen!!  :winke:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | bis 31.10. Lesephase
Beitrag von: Ahneun am 21. Oktober 2018, 21:34:01
Aw, ich bin schon ganz hibbelig, ob der Jury unsere Texte gefallen!!  :winke:

...  da können -neun- Tage recht lang werden.   ;)
Aber, ich sag erstmal noch nüx!   :vibes:
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | Leseranmeldung offen bis 14.10.
Beitrag von: Ilva am 22. Oktober 2018, 19:15:55
Ich hoffe ja, ich hab es euch mit dem Thema nicht allzu schwer gemacht. ;) Ich bin ja sehr gespannt auf die Geschichten!

@Topaz Tausend Dank dir für die Organisation!  :knuddel:


@Ilva: Du wolltest die nächste Runde organisieren. Am 1.11. gebe ich die Gewinner bekannt. Wenn du magst kannst du, bereits jetzt deinen Terminplan posten und die Anmeldung für die Schreiber der nächsten Runde öffnen.
Ach, ich bin mit meinen Gedanken noch halb in den Ferien. Im Moment bin ich so unmotiviert, weiter zu schreiben, dass ich mir überlege, am NaNo teilzunehmen - wider besseres Wissen und Gewissen. Aber für die Motivation könnte es helfen. Wenn die Gewinner sowieso erst am 1.11. bekannt gegeben werden, würde ich eh noch eine Woche Pause vorschlagen. Bis dann habe ich mit mir ausgemacht, ob ich nicht doch vielleicht am NaNo mitmache. Irgendwie vermisse ich die festliche Stimmung im Board gerade etwas.  :wolke:  Tut mir leid, dass ich euch noch einen Augenblick in der Luft hängen lasse. Bis Ende Woche weiss ich mehr.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | bis 31.10. Lesephase
Beitrag von: Ahneun am 27. Oktober 2018, 20:14:46
Nur mal ne Anfrage zur Organisation;
Ist der 01.11. für die Auswertungen und die Bekanntgabe der Gewinner okay! Dann müsste zeitnah das neue Thema bekannt gegeben werden und die neuen Schreiber-Leit müssen noch ermittelt werden. Ich meine, alles an einem Tag?  :hmmm:
LG @All!
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | bis 31.10. Lesephase
Beitrag von: Ilva am 28. Oktober 2018, 16:49:54
Ich hab jetzt mit mir selbst nochmals eifrig diskutiert und bin zum Schluss gekommen, dass ich die NaNo-Magie zu sehr vermisse. Deshalb würde ich dieses Jahr gerne mal wieder versuchen, am allgemeinen Wahnsinn teilzunehmen. Das heisst, dass ich einen weiteren Monat nicht das Duell organisieren kann.  :versteck: Es tut mir leid, dass ich euch etwas hängen lasse.

Nur mal ne Anfrage zur Organisation;
Ist der 01.11. für die Auswertungen und die Bekanntgabe der Gewinner okay! Dann müsste zeitnah das neue Thema bekannt gegeben werden und die neuen Schreiber-Leit müssen noch ermittelt werden. Ich meine, alles an einem Tag?  :hmmm:
LG @All!
Ich würde ja eine Woche Pause vorschlagen. Erfahrungsgemäss geht die Zeit im Dezember im Forum a) zu schnell und b) sehr ruhig über die Bühne, deshalb würde ich persönlich im Dezember vermutlich keine Runde beginnen sondern nur die letzte Runde beenden.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | bis 31.10. Lesephase
Beitrag von: Topaz am 28. Oktober 2018, 19:40:36
Wenn ich dich @Ilva, richtig verstehe, willst du also erst im neuen Jahr eine Runde organisieren?

Ich kann gerne eine Runde im November und eine im Dezember organisieren.

Um mal eine Übersicht am Interesse an den beiden Runden zu bekommen, wer würde mitmachen wollen?
A) im November
- Mitschreiben ab 4.11.
- Lesen ab 18.11.
B) im Dezember
- Mitschreiben ab 1.12.
- Lesen ab 15.12.

@Fianna kannst du bitte den Threadtitel ergänzen in Anmeldung offen, oder Interesse abfragen?
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Fianna am 28. Oktober 2018, 20:30:31
Erledigt!

Ich persönlich werde im November weder schreiben noch lesen, aber vielleicht findet sich ja noch jemand, der keinen NaNo schreibt...
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Blaurot am 28. Oktober 2018, 20:39:10
Huhu, im November werde ich vermutlich auch keine Zeit haben wegen des Nanos, aber im Dezember bin ich wieder gerne mit von der Partie.  :vibes:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Gilwen am 28. Oktober 2018, 20:46:29
Ich wäre im Dezember auch dabei, mit schreiben oder lesen, was gebraucht wird  :flausch:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Ahneun am 28. Oktober 2018, 21:39:39
Meine Bereitschaft für das Lesen und Schreiben sind ungebrochen.
Also November wäre ich dabei. - Dezember weiß ich jetzt noch nicht 100%ig.
LG
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Wildfee am 29. Oktober 2018, 05:53:56
Ich warte ab, wie es jetzt ausgeht.

Wenn die Kritiken und Kommentare vernichtend sind, verkrieche ich mich schluchzend ins nächste Schneckenhaus und komme da erst im Januar wieder raus.

Spaß beiseite, im November habe ich keinen Nano, da wäre ich für Schreiben und Lesen dabei.
Im Dezember klinke ich mich aus.
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Mia Nordstern am 29. Oktober 2018, 09:40:37
Ich würde im Dez gerne lesen!  :buch:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Hona am 29. Oktober 2018, 12:18:01
Ich warte ab, wie es jetzt ausgeht.

Wenn die Kritiken und Kommentare vernichtend sind, verkrieche ich mich schluchzend ins nächste Schneckenhaus und komme da erst im Januar wieder raus.


Immer Positiv bleiben! Schlimmer als ein Trauma davon zu tragen, das einen so bald man anfängt zu schreiben in ein tiefes Loch des Nichts zieht, kann es nicht werden! Hoffe ich…

Also ich würde gerne im November lesen.
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Faye am 29. Oktober 2018, 19:42:33
Im November könnte ich gerne lesen  :buch:, im Dezember würde ich vielleicht auch schreiben (muss ich noch mal genau gucken), auf jeden Fall auch Lesen.
Titel: Re: 2. Runde Kurzgeschichtenduell LÄUFT | bis 31.10. Lesephase
Beitrag von: Ilva am 29. Oktober 2018, 20:16:21
Wenn ich dich @Ilva, richtig verstehe, willst du also erst im neuen Jahr eine Runde organisieren?

Mein Vorschlag wäre gewesen, erst Mitte November eine Runde auszurufen, bei der dann im Dezember gelesen wird. Zwischen den Jahren ist ja meist eher wenig los im Forum. Aber wenn sich genug Leute für zwei Runden finden - umso besser.

Durch meine spontane Schnapsidee, mich doch noch beim NaNo anzumelden, komme ich leider im November nicht zum Organisieren.  :versteck: Es tut mir leid, dass ich das so schleifen lasse. Und vielen Dank dir, Topaz, dass du die Sache etwas in die Hände nimmst!  :knuddel:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Topaz am 31. Oktober 2018, 22:32:33
Eine Leserantwort fehlt mir noch, dann sind alle Leser @Fianna, @A9, @Gwee, @Faye und @Topaz fertig mit Lesen.

@Blaurot, @Hona und @Wildfee: Noch einmal schlafen. :)

@Ilva: Sag Bescheid, wenn du organisieren willst. Viel Spaß beim NaNo. Würdest du den Lust haben zum Lesen im November oder Dezember?


Zusammenfassung Interesse für die nächsten Runden:

A) im November
- Mitschreiben ab 4.11.

@A9
@Wildfee
@Topaz
- Lesen ab 18.11.
@A9
@Wildfee
@Topaz
@Hona
@Faye

B) im Dezember
- Mitschreiben ab 1.12.

@Blaurot
@Gilwen
@Faye ?
@Topaz
- Lesen ab 15.12.
@Blaurot
@Gilwen
@Topaz
@Mia Nordstern
@Faye

Bei der Anmeldung für die Oktoberrunde gab es noch Interessenten, die im Oktober keine Zeit hatten, aber eventuell später nochmal.
@Tigermöhre, @Lucia, @Sanne hat eine von euch Lust auf die November oder Dezember Runde?


Die Umfrageergebnisse sehen doch schon gut aus.
Ich würde sagen, wenn sich für November noch ein oder zwei Leser finden, können wir die Runde starten.

Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Tigermöhre am 31. Oktober 2018, 22:35:38
Dieses Jahr schaffe ich es nicht mehr.
Jetzt kommt der Nano und fürWeihnachten muss man mit Familie auch echt viel organisieren. Im Januar gerne wieder.
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Gwee am 31. Oktober 2018, 22:36:33
Ich würde für die Dezemberrunde Leseinteresse bekunden. :)
November geht leider gar nicht.
Eventuell würde ich im Dezember auch schreiben, aber das kann ich noch nicht sagen. Bis wann muss man sich da nochmal anmelden?
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Fianna am 31. Oktober 2018, 22:37:10
Oje, ich war praktisch die ganze Lesezeit krank im Bett, und wenn ich mal eine Stunde keine Kopfschmerzen hatte, habe ich NaNo vorbereitet  :versteck:
Ich fürchte, ich muss als Leser aussetzen, tut mir leid.  :versteck:

Im November mache ich leider gar nicht mit, im Dezember wäre ich gerne Leser.
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Blaurot am 31. Oktober 2018, 22:43:18
 :versteck:  @Topaz - könntest du dann... eventuell... hüstel... schon jetzt... ich meine... vielleicht...  :versteck:

Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Ahneun am 01. November 2018, 01:54:15
Also, wir haben jetzt drei Schreiberlinge. Das würde jetzt passen. Da bereite ich mich schon mal aufs Schreiben vor.  :vibes:
LG @All

@Blaurot, och süüüüß  :knuddel:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Wildfee am 01. November 2018, 07:39:14
Ich hibbel jetzt aber auch ein bissel.... :versteck:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Blaurot am 01. November 2018, 19:17:36
@Wildfee und @Hona, habt ihr schon etwas von @Topaz  gehört? Ich bin schon ganz hibbelig!  :pompom:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Wildfee am 01. November 2018, 19:26:26
@Blaurot: Nein, immer noch nicht  :gähn:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Topaz am 01. November 2018, 22:34:59
Guten Abend @Blaurot, @Wildfee, @Hona,

na klar lasse ich euch gerne hibbeln. :)
Nein, ich habe @Fianna s Post gestern nicht mehr gesehen (gute Besserung wünsche ich dir) und heute war so schönes Wetter, da war ich mit meiner Familie draußen. :)

Sieger der zweiten Runde des Kurzgeschichten Duells, mit der Höchstpunktzahl von 12 Punkten ist
Queerdenker von Wildfee.
Herzlichen Glückwunsch,  :pompom: :pompom: :pompom:

Platz 2 mit 8 Punkten belegt
Neue Mission von Blaurot
Herzlichen Glückwunsch,  :pompom: :pompom: :pompom:

Platz 3 mit 4 Punkten erhält
Reise ohne Rückkehr von Hona.
Herzlichen Glückwunsch,  :pompom: :pompom: :pompom:

Und denkt daran, ihr seid alle Sieger, denn ihr habt eine Kurzgeschichte geschrieben und damit eure Schreibkünste geübt. :)
Danke für euer Vertrauen in meine Organisation.
Danke an alle Leser fürs Lesen und Kommentieren.

Alle Leser ( @Fianna, @A9, @Gwee, @Faye und @Topaz ) und Schreiber haben gerade eine E-Mail von mir bekommen mit allen Texten und allen Kommentaren.



Informationen zu Runde 3:


@Wildfee: Schreib mir bitte per PN dein Thema / Stichwort für die nächste Runde.
Falls du sie organisieren willst, gebe ich die Organisation auch gerne an dich weiter.

@Fianna: Bitte ändere den Threadtitel auf "Anmeldung offen für Leser und Schreiber zu Runde 3".
Wir starten am 4. November mit dem Schreiben der Geschichten für Runde 3.
Leser können sich bis zum 17.11. hier im Thread und bei mir per PN mit ihrer E-Mail Adresse anmelden.

Ich lösche die E-Mail Adressen von allen Teilnehmern der Runde 2. Wer also in Runde 3 wieder dabei ist als Leser, bitte eine neue PN schreiben. Dankeschön.

Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Blaurot am 01. November 2018, 22:44:49
Hey, herzlichen Glückwunsch, liebe @Wildfee!

Ich freue mich schon richtig darauf, gleich eure beiden Texte zu lesen.

Vielen Dank auch nochmals für die Organisation, liebe @Topaz  und an die Leser und Kommentatoren. Auf euch komme ich später - nach dem Lesen - noch zurück.
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Ahneun am 01. November 2018, 22:47:30
Oh Wildfee!!!  :prost: :winke: Dann meinen herzlichsten Glückwunsch!
@Blaurot und @Hona, Euch beiden auch ein herzliches Dankeschön für den Mut und die Zeit die Ihr aufgeopfert habt. Ich schließe mich da den Glückwünschen von @Topaz an.

@Wildfee, ... und immer wenn ich Deinen Nick lese oder Dein Profilbild sehe, werde ich an *hust* ahm, -> "Einhornpups" denken.  :vibes:
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Wildfee am 01. November 2018, 23:02:43
 :o
*örks*

Ich sitze hier grade etwas geplättet.

Ich habe mit allem gerechnet, aber nicht mit dem Ergebnis   :o

Ich freue mich tierisch!!! DAAAAAANNNKKKEEEEEE!!!!

Ich geh mal in mich und überlege mir ein Thema.
Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Gwee am 01. November 2018, 23:15:12
Von mir auch noch herzlichen Glückwunsch, @Wildfee  :prost: Aber ihr alle habt eure Sache gut gemacht. Es gibt hier nur Gewinner, keine Verlierer.

@Wildfee, ... und immer wenn ich Deinen Nick lese oder Dein Profilbild sehe, werde ich an *hust* ahm, -> "Einhornpups" denken.  :vibes:

 :rofl:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Fianna am 01. November 2018, 23:23:23
Hoffentlich finden sich noch ein paar Nicht-Naniten für den Lostopf  :)
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Blaurot am 01. November 2018, 23:37:51
@Wildfee - Ich LIIIIIIIIIIIEEEEEBEEEE deine Geschichte!!!!  :wolke:

Vielen Dank dafür, du hast wirklich mit riesigem Abstand und zurecht das Siegerkrönchen auf!  :vibes:


An alle Kommentatoren ein herzliches Dankeschön für eure Anmerkungen, Tipps und Vorschläge! Damit kann ich arbeiten!  :D

@Hona, deine Geschichte lese ich mir in Ruhe nach dem Nano durch. Auch dir herzlichen Dank für deine Geschichte!
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 02. November 2018, 01:50:01
Ihr Lieben,
ich möchte mir die Geschichte von @Hona sehr gern noch einmal durch lesen. Formatiert und überarbeitet. So schlecht war sie nicht, die Geschichte hat Hintergrund. Ich denke, sie hat einfach zum drüberlesen keine Zeit mehr gehabt.
Außerhalb der Wertung. Hona, tust Du mir den Gefallen?

@Topaz,
Danke für Organisation, Schreiben, Weiterleiten, Lenken und Leiten!  :jau:
ahmn, von mir -> drei Punkte an Dich!  :vibes:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 02. November 2018, 06:58:21
Ich bin erst jetzt dazu gekommen, mir alle KGs zu Gemüte zu führen :-)
Ich finde es toll, welche unterschiedlichen Storys da zu Stande gekommen sind und alle haben sie ihre Stärken und ihre Schwächen  :jau:
Ich finde die Kommentare auch sehr hilfreich, nicht nur die beim eigenen Text, die helfen mir echt weiter  :jau:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 02. November 2018, 09:38:21
Hm, findet ihr es denn fair, wenn ich das nächste Thema vorgebe und dann auch die Runde mitschreibe? Ich würde selbstverständlich der Fairness halber zurücktreten oder jemand anderen das Thema auswählen lassen.
Vielleicht hätten Hona oder blaurot ja Lust dazu?
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Fianna am 02. November 2018, 09:44:04
Ich habe schon geantwortet und da erst gesehen, dass Du gar nicht im Duell-Thread geschrieben hattest  :versteck:

Eigentlich war ja angedacht, dass der Gewinner aussetzt und moderiert. Wenn sich keine 3 Schreiber melden, dann wäre das kein Problem, erneut zu schreiben, nur das Thema müsste jemand anderes auswählen. Vielleicht weiß jemand ein gutes Thema, der keine Gelegenheit bisher hatte, es vorzugeben?


Ich würde sagen, wir warten mal ab, wie viele Schreiber sich bis zum 3.11. finden und entscheiden dann spontan.


@Wildfee
Wenn du jetzt so im Kurzgeschichtenfieber bist, dann schau doch mal in unser Board "Ausschreibungen". Da sind Wettbewerbe von Verlagen gesammelt - in der Regel mit weniger engen Vorgaben als bei diesem Turnier - und in der Regel werden die 8 - 20 besten Geschichten in einer Anthologie veröffentlicht.
Im Board "Betaleser" kannst Du nach Testlesern für Deine Geschichte fragen - oder vielleicht möchtest Du ja einen besonders guten / kritischen Duellkommentator direkt per PN bitten, ob er die Geschichte für den Anthologiewettbewerb auch lesen mag. :)
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Topaz am 02. November 2018, 11:44:31
@Wildfee: Für mich wäre es gleichgültig, was die Themenwahl angeht. Du hast gewonne, von mir aus darfst du eines vorgeben. Wenn du das selbst nicht möchtest (Herausforderung weg / Fairness) dann kannst du gerne Blaurot oder Hona ein Thema vorgeben lassen.
Ich habe ja das gleiche "Problem". Ich organisiere und wede im November, wie es aussieht mitschreiben, sehe das Thema also einen Tag vorher oder so. *Schulterzuck* Am Ende finde ich das besser, als gar keine Duellrunde zu machen.

Falls sich noch Schreiber finden, entscheidet natürlich wieder das Los, welche drei schreiben.


@Fianna:
Klar, das Ausschreibungsboard gibt es, aber mir zum Beispiel macht das Duell hier mehr Spaß. 
Was ich sonst an Kurzgeschichten schreibe bekommt das Forum hier sowieso nicht mit. :)
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Hona am 02. November 2018, 11:58:45
Heyyyyy

Erst einmal herzlichen Glückwunsch @Wildfee! Und vielen dank für die Kommentare, sie sind sehr hilfreich und mit ihnen lässt sich gut arbeiten! Ich bin schon gespannt auf die Kurzgeschichten von euch @Wildfee und @Blaurot. Leider komme ich erst morgen oder heute Abend dazu sie in Ruhe durchzulesen>.< . Und kein Problem @Ahneun, kann ich machen!
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 02. November 2018, 14:46:54
Hallo, ihr Lieben!

Seitdem die Rohfassung von meinem Roman im Kasten ist, hänge ich ein bisschen im luftleeren Raum. Den Namo hab ich von meiner Family untersagt bekommen, weil ich die letzten 3 Monate schon so viel getextet habe. Aber "ohne" kann man/frau ja auch nicht.

Daher würde ich sehr gerne hier mitmachen  :winke: Entweder als Schreiberline oder -falls das Los es nicht will - auch gerne als Leserin.
Ich finde diese Idee sehr schön und freu mich drauf, egal als was  :pompom:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Aylis am 02. November 2018, 18:41:23
Hallo ihr Lieben!
Ich würde mich gerne als Leser für die nächste Runde zur Verfügung stellen. Im November/Dezember komme ich wahrscheinlich eher nicht zum Mitschreiben,
aber meinen Senf dazu geben kann ich auch gut. :D
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Faye am 02. November 2018, 19:08:20
Herzlichen Glückwunsch, Wildfee. Aber auch euch anderen fürs erfolgreiche Schreiben!  :pompom:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Fianna am 02. November 2018, 19:10:56
@Topaz
Ich dacht nur, vielleicht kennt Wildfee als relativ neues Mitglied das Ausschreibungsboard noch nicht. :)
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 02. November 2018, 19:27:50
Hallo nochmal,

auwei @Wildfee , jetzt habe ich glatt vergessen, dir  zu gratulieren...

Einen ganz herzlichen Glückwunsch auch von mir!  :jau: Würde mich sehr freuen, wenn du mir die Geschichte mal zukommen lassen könntest  :wolke: Bin sehr neugierig.

Sorry, vorhin konnte ich noch nicht an meinen Rechner und hab mich mit dem Handy abgemüht. Da habe ich in diesem Mini-Fenster die Gratulation total verschwitzt. ...

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 03. November 2018, 08:28:05
Och, machen wir es einfach und unkompliziert:

Ich setze für den November aus und gebe das Thema vor, würde aber gerne mitlesen.

Thema sende ich heute abend an Topaz :-)

Titel: Re: 3. Runde Kurzgeschichtenduell UMFRAGE noch ein Termin in 2018?
Beitrag von: Ilva am 03. November 2018, 08:44:33
@Ilva: Sag Bescheid, wenn du organisieren willst. Viel Spaß beim NaNo. Würdest du den Lust haben zum Lesen im November oder Dezember?
Wenn im Dezember eine Runde zustandkommt - hwir sind ja alle motiviert hier  :vibes: - mache ich sonst gerne die Organisation.

Allen Autor(innen) aus der Oktober-Runde und besonders @Wildfee herzlichen Glückwunsch zur Kurzgeschichte!  :pompom:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 03. November 2018, 16:34:57
Ihr Lieben,
ich hab jetzt a bisserl den Überblick, ... also ich weiß nich.  :hmmm:

Wer lenkt und leitet jetzt weiter?
-> Das Thema, da würde ich vorschlagen, es soll Niemand von den drei Schreibern sein. Dann soll es eben ein Leser vorgeben. Dieser wird gleichzeitig mit den Schreibern ausgelost. Nach Bekanntgabe des/der Glücklichen, müsste dieser Zeitnah hier das neue Thema posten. Und dann beginnt schon das Schreiben und die Frist von 14-Tagen läuft.

Nur zur Übersicht, aus den Wortmeldungen entnehme ich für den Lostopf der
 motivierten Schreiberlein;
@Ahneun,
@Zauberfrau,
@Topaz, (?)
@Wildfee,

 ..., und der Lesewütigen;
@Ahneun.
@Aylis,
@Zauberfrau,
@Topaz,
@Hona,
@Faye
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 03. November 2018, 16:55:28
@Ahneun nicht ganz korrekt ;-)

ich setze der Fainess halber im November aus und sende dir, Topaz und Zauberfrau gleichzeitig das neue Thema.
Als Leser bin ich im November dabei :-)

Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 03. November 2018, 17:20:48
@Wildfee: Ah, okay. Bin gespannt  :pompom: und ganz aufgeregt. Endlich mal wieder was Vernünftiges zu tun  :jau:

Freu mich schon, falls es so bleibt  :vibes:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 03. November 2018, 17:27:02
Okay! Siehste, hab ich Dich mit als Schreiberin aufgestellt.  :no:

So, da haben wir das Schreiberteam; mit @Topaz, @Zauberfrau, und mir @Ahneun zusammen.

Das Thema  :hmmm: finde ich ehrlich gesagt, - Spitze!  :pompom: Warum schreibst Du es nicht hier in den Thread?

LG@All
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Fianna am 03. November 2018, 17:32:30
Wenn Du mitmachst und Deine allererste Kurzgeschichte in den Ring wirfst, melde ich mich auch als Leser!
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 03. November 2018, 17:38:40
Das neue Thema lautet:

Es ist nicht alles Gold, was glänzt.

Ich hoffe, das ist ein Thema, das man ganz, ganz vielfältig interpretieren kann  :winke:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 03. November 2018, 17:48:38
Ist das richtig: Maximal 4k Wörter für die Geschichte?

Bin schon begeistert am Nachdenken  :pompom:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 03. November 2018, 17:53:22
@Fianna, *rotwerd*  :wolke:

... das sind schon starke Gegner für mich :versteck: Aber, so isst´s Recht. Einfach kann Jeder. Und da ich hier bereits gelesen und kommentiert hab, stell ich mich nun selbst der Kritik. Ich hab gerade eintausend Ideen im Kopp. Das Thema ist wirklich so allgemein, dass es mir fast schwindelig wird vor Inspiration.
LG @All!  :winke:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Topaz am 03. November 2018, 23:32:35
Ein tolles Thema. Danke @Wildfee.
Original war die Idee ja, dass der Gewinner auch organisiert.  Würdest du die Organisation dieser Runde weiter machen @Wildfee?
Also den Schreibern deine E-Mail Adresse schicken, damit wird die Geschichte abgeben können? Das Ganze dann anonymisieren und den Lesern schicken. Feedback einsammeln und am Ende Gewinner bekannt geben und Feedback per Mail verteilen?

Danke dir @Ahneun  fürs Hinzufügen der weiteren Leser zur Liste. :)
Ich habe tagsüber Familienleben und komme fast immer erst abends an den Computer. Da ist das toll zu sehen, dass hier trotzdem weiter gemacht wird. :)  :knuddel:

Die Dezemberrunde organisiert dann @Ilva. Danke dir schon mal.


Hier nochmal Termine / Themen / Teilnehmer so weit damit alles in einem Post ist:
Novemberduell
Duellanten:
@Ahneun
@Zauberfrau,
@Topaz,

Thema: Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Danke @Wildfee dafür.

Textabgabe ist damit am 17.11.
Maximale Textlänge sind 4000 Wörter.

 ..., und der Lesewütigen ab 18.11:
@Aylis,
@Hona,
@Faye
@Fianna



Interesse am Dezemberduell:
B) im Dezember
- Mitschreiben ab 1.12.
@Blaurot
@Gilwen
@Faye ?
@Topaz
@Gwee ?
@Zauberfrau ?
- Lesen ab 15.12.
@Blaurot
@Gilwen
@Topaz
@Mia Nordstern
@Faye
@Gwee
@Fianna
@Zauberfrau ?
@Alys
Anmelden zum Lesen im November ist bis zum 17.11. möglich.
Anmelden zum Lesen und Schreiben im Dezember schätze ich mal bis Ende November. @Ilva bitte gib du dann da die Daten vor.

@Fianna: Ich hatte gar nicht mehr auf dem Schirm, dass Wildfee noch relativ neu ist. Vielen Dank für deinen Hinweis mit dem Ausschreibungsboard.
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 04. November 2018, 09:18:04
Topaz, dann übernehme ich für November :-)

Danke für die Vorarbeit :-)  :jau:

Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Topaz am 04. November 2018, 22:27:23
Wunderbar. Danke dir, @Wildfee.

Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Gilwen am 05. November 2018, 12:09:11
Tolles Thema! Schade, dass man als Nicht-Leser nicht die Möglichkeit hat, trotzdem mal die Nase in die Geschichten zu stecken, ich bin da ja immer sehr neugierig ;D

Ich wünsche allen Schreibern viel Erfolg!  :vibes:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Topaz am 05. November 2018, 22:09:51
@Gilwen: Du kannst dich ja noch als Leser bei @Wildfee anmelden.
Unabhängig davon: Wenn du gerne Testleser sein möchtest, darfst du das für meine Geschichte im Nachgang (wenn ich die Kommentare des Duells eingearbeitet habe) sehr gerne.

Für die anderen beiden kann ich nicht sprechen, aber frag sie doch einfach mal, ob du ihre Geschichte auch als Nicht-Duell-Leser später lesen darfst. :)

Danke für deine guten Wünsche. :)


@Wildfee: Wenn du Fianna Bescheid sagst, dann ändert sie den Threadtitel auf Runde 3 läuft, Leseranmeldung offen bis xxx.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Fianna am 06. November 2018, 01:15:45
So, ich hoppel mal rüber und versuche noch etwas Werbung unter den Nicht-Naniten zu machen  ;D
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Blaurot am 06. November 2018, 01:25:17
Eventuell kann ich ebenfalls lesen, aber noch ohne Gewähr. Kann ich eventuell auch kurzfristig Bescheid sagen? So am 17.?
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 06. November 2018, 07:59:56
Eventuell kann ich ebenfalls lesen, aber noch ohne Gewähr. Kann ich eventuell auch kurzfristig Bescheid sagen? So am 17.?
Stellt für mich kein Problem dar, deine Emailadresse habe ich ja :-)
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 10. November 2018, 18:11:23
Sodele, ihr Duellanten, noch 7 Tage!
Eine Prise Motivation hier  :jau:, einen kleinen Anschubser da  :pompom: und wer eine Pfanne will  :pfanne:, muss es sagen  ;D
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Topaz am 10. November 2018, 20:47:50
Ich nehme die  :pfanne:. :) Danke dir.

Viel Spaß beim Schreiben euch anderen beiden.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Aylis am 10. November 2018, 20:52:05
Weil ich grade so schön im Motivationstrieb bin...:rofl:
Euch drei Schreibern: Viel Spaß und Freude! Kommt ihr gut voran?
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 10. November 2018, 23:13:20
Oh, ich danke Euch für die Nachfrage und natürlich für die Motivation.  :knuddel: Ich habe soweit alles zusammen. Zur Zeit befinde ich mich in der Überarbeitung. Das heißt, im konkreten Fall, - kürzen, - löschen, - hinzufügen. Das ganze lesbar verarbeiten und dann zu einer runden Sache werden lassen.
Ich denke, ich hab noch zu tun. Aber eine Pfanne benötige ich (noch) nicht.

Heute bin ich ja aus gegebener Veranlassung nicht zum Überarbeiten gekommen.  :engel:

LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 10. November 2018, 23:25:29
 :pfanne:
Pfännchen ist nicht schlecht...
  :pfanne:  :pfanne:  :pfanne:
Vielleicht auch mehrere  :hmmm:

Geplottet ist schon alles. Nur das Fleisch, sprich der Text fehlt noch. Anfang November sind immer so viele Familienfeste... Aber morgen sitz ich dran! Muss sein.
Naja, immerhin hab ich schon 270 Wörter. Der Anfang ist also gemacht.  :vibes:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 10. November 2018, 23:35:16
@Zauberfrau  auch wenn Du für mich eine Konkurrentin bist. Ich möchte Dich motivieren. Mit einem  :knuddel: und, - Du schaffst das schon.  :jau:
Ich freue mich auch auf Deine Geschichte. LG!
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 11. November 2018, 01:23:06
@Ahneun : Das ist ja lieb  :knuddel: Vielen herzlichen Dank  :wolke:
Ich wünsch dir auch ganz viel Kraft für deinen Cheerleader-Marathon  :jau:
Und wir sind ja auch keine Konkurrenten, sondern einfach TiZis, die ein bisschen Spaß haben.  :knuddel: Ich freu mich auch auf die Geschichten von dir und @Topaz  :prost:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 12. November 2018, 17:08:29
Habe mir fest vorgenommen, heute den Schlusspunkt unter meine Geschichte zu setzen. Aber immer wieder kommt mir der NaNo dazwischen. Mennooooo!  :brüll:
Ich lass trotz der ganzen positiven Umstände hier mal ganz liebe Grüße da!  :winke:   :knuddel:

@Zauberfrau verzeih mir wenn ich Dich als Konkurrentin sah.  :no: Wir sind TiZis mit Spaß am Schreiben und mit Spaß an der Freude.  :vibes:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 12. November 2018, 17:17:18
Huhu @Ahneun  :winke:,

ja, ich sitze auch gerade hier und eiere um meinen Schlusspunkt herum  :rofl: Ich muss gestehen, dass ich mich schon ganz schön hinzwingen muss (so eine blöde Mini-Schreibblockade  :pfanne:). Aber ich weiß ja, dass der Geschmack beim Essen kommt  :flausch:

Wer nicht wagt ...  :vibes:

Heute soll sie fertig werden, die Geschichte! Und ab morgen wird sie dann noch aufgehübscht. Den Freitag habe ich mir mal als Abgabetermin gesetzt, damit mein Beitrag Samstag wirklich fertig ist  :buch:

Ganz liebe Knuddelgrüße  :knuddel:  von der
Zauberfrau

Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 12. November 2018, 17:54:14
Ja, ich bin schon beim aufhübschen  :flausch: Ich bin wirklich echt gespannt, wie sie bei den Lesern ankommt. *Hilfe! Ich bin hibbelig*
Es ist meine aller erste Geschichte die die Öffentlichkeit erreicht. Also, wenn ich das TiZi-Universum, und davon ein paar lesewillige TiZis als Öffentlichkeit bezeichnen darf.

Ach mennoooo!  :bittebittebitte:

Liebe Grüße Zauberfrau  :knuddel:

Wie sieht´s bei @Topaz aus?
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 12. November 2018, 18:19:33
@Ahneun
Mir ging das beinahe genauso, ich verstehe dich  :)
Meine Kurzgeschichte war auch das erste Geschriebene überhaupt, dass ich außerhalb der Komfortzone meines aktuellen Projektes geschrieben und weitergegeben habe ;-)

Ihr rockt das schon  :jau:
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 12. November 2018, 21:49:09
Ich muss da noch mal fragen;

Topaz, dann übernehme ich für November :-)

Danke für die Vorarbeit :-)  :jau:

@Wildfee dann bekommst Du die Geschichten von uns geschickt?
Würdest Du mir Deine E-Mail-Adresse per PN schicken? Aber aus Datenschutzgründen mach es so; blablablub(at)blub(landeskennung)

Ach ja, - ne Klangschalen Anwendung wäre jetzt nicht schlecht für mich.  :vibes:
LG @All
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Flossenschwinge am 12. November 2018, 22:58:57
Oha, da schaut man nach Monaten wieder mal vorbei, und was sticht bei den neuen Beiträgen ins Auge? Schreibduelle. Da werden Erinnerungen wach  :wolke: Danke für das Initiieren, Fianna.

Ich würde gern als Leser mitmachen.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Fianna am 12. November 2018, 23:17:40
Hooray!!  :knuddel:

Da es im Zirkel selbst keine Textarbeit gibt, läuft alles per Email: bitte sende Wildfee per PN Deine Emailadresse. Sie wird Dir die Geschichten zumailen und auch Deine Kommentare per Email empfangen.

Sonst ist nur noch zu beachten, dass Dein Kommentar nach dem Duell sowohl allen lesenden als auch schreibenden Teilnehmern zur Verfügung gestellt wird (ebenfalls per Email). Aber Du bist es ja ohnehin gewohnt, dass alle Schreiber und Leser Deinen Duell-Kommentar einsehen können.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Flossenschwinge am 12. November 2018, 23:44:36
Ist erledigt, danke  :)

Freue mich schon auf die Geschichten.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 13. November 2018, 00:49:40
 :versteck: Grüß Dich Flossi (ist das richtig) Wir kennen uns ja noch nicht.  :winke:
Du willst Dir also allen Ernstes mein Geschribsel antun? Na ja, ...

Ich hab meine Geschichte fast fertig. Fast steht dafür, dass ich sie jetzt zu gemacht hab und nun noch mal darüber schlafe. Wenn ich sie mir nachher ein letztes mal durch lese, hoffe ich, dass ich zufrieden sein kann. *Ach ich bin so hibbelig*
Ich möchte nichts inhaltliches verraten und doch brennt mir der Eine oder Andere Hinweis auf den sprichwörtlichen Nägeln. *nägelkau*
Doch! Doch einen Hinweis kann ich geben, ... "Es ist nicht alles Gold, was glänzt" Das kann ich schon mal verraten.

Der Adressenaustausch hat statt gefunden.  :jau: Der Kontakt ist hergestellt. Der Transfer kann dann nach meinem endgültigen Dafürhalten vollzogen werden.

Liebe Grüße an Ale!  :winke:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 13. November 2018, 00:55:42
Ooohhh, ihr macht mich ganz nervööös  :versteck:

Bin immer noch nicht fertig. Plot ist ja da, aber ich stolper immer wieder über meine eigene Strenge. Ist ja auch mein erster Text, den ich im TiZi-Kreis zum Besten gebe...  :bittebittebitte:

Na, ich werde noch fertig werden... Ist ja noch ein bisschen Zeit...  :gähn:

... bin froh, dass ich nicht in den Nano gestartet bin. Diese Kurzgeschichte hier reicht mich völlig für den November  :prost:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: Anmeldung 3. Runde Kurzgeschichtenduell | Schreiber bis 03.11., Leser bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 13. November 2018, 08:39:44
Zur Übersicht:

 Schreiber/innen der Novemberrunde;
@Ahneun Emailadresse habe ich, KG ist da
@Zauberfrau Emailadresse habe ich, KG steht aus
@Topaz Emailadresse habe ich, KG steht aus


die Lesewütigen;

@Aylis Emailadresse habe ich
@Hona Emailadresse habe ich
@Faye Emailadresse habe ich
@Blaurot  Emailadresse habe ich
@Flossenschwinge  Emailadresse habe ich
@Kyvenn Emailadresse habe ich
@Fianna Emailadresse habe ich

Bis 17.11. kann man sich noch als Leser/in bei mir per PN melden.
Am 18.11 versende ich die anonymisierten Kurzgeschichten per Email an alle Lesewütigen, sofern mir die Emailadressen vorliegen.
Bis 30.11. Mitternacht sollten die Kurzgeschichten gelesen, kommentiert und bewertet sein.
3 Punkte für den 1. Sieger
2 Punkte für den 2. Sieger
1 Punkt für den 3. Sieger

Die Auswertung erfolgt zeitnah und ich sehe zu, dass ich das punktgenau am 1. Dezember hier im Thread verkünde.

Liebe Grüße
wildfee
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 13. November 2018, 13:04:38
Ähm, ich würde da eigentlich, - als Leser im November rausfallen. Ich kann mein eigenes Geschreibsel nicht selbst bewerten.  :psssst:
Was meinst Du @Zauberfrau?

Um noch ein paar Leser zu gewinnen, könnte man ja noch ein wenig Werbung machen. A bissel Zeit is ja no.  :hmmm:

LG

PS:
-> Ansonsten, *ich habe fertig* :engel:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 13. November 2018, 13:30:50
@Ahneun
Jo.
Habe mal das Editierchen drüberlaufen lassen. Kyvenn hat sich noch als Leser gemeldet  :jau:
Ich selbst könnte ja eigentlich auch  :hmmm:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 13. November 2018, 14:18:48
Hm, ich sag mal so: Lesen würde ich schon gerne, aber eben nicht bewerten.
Könnte man den Schreiberlingen die Texte der anderen nicht einfach so zur Info schicken? Ich hab aber auch nichts dagegen, wenn ich die anderen Texte erst im Dezember lesen darf.
Nur sich selbst bewerten, das möchte ich auf keinen Fall...

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 13. November 2018, 14:20:51
@Zauberfrau:
Du bekommst die anderen beiden KGs nach der Leserunde zusammen mit dem Endergebnis und den Kommentaren zugesendet ;-)
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Fianna am 13. November 2018, 14:32:40
Ich hatte mich auch noch als Leser gemeldet, Du hast mich aber in der Aufzählung vergessen... Mailadresse habe ich dir soeben gesendet.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Kyvenn am 13. November 2018, 21:13:29
Ich freu mich schon :wolke:

Was genau wird eigentlich kommentiert? Grammatikfehler, Inhalt, Satzstellung? Oder worauf muss ich achten, besser gesagt?
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Fianna am 13. November 2018, 21:19:50
Du betrachtest den Inhalt und überlegst, ob das Thema gut umgesetzt ist. Ob die Geschichte sich selbst auch außerhalb einer solchen Themenstellung tragen kann. Ob die handelnden Figuren nachvollziehbar in ihren Aktionen sind, ob man mit ihnen mitfühlen kann. Ob es spannend / lustig / was auch immer zu lesen ist; hättest Du die Geschichte auch zu Ende gelesen, wenn es um keinen Wettbewerb ginge, wenn die in einer Anthologie veröffentlicht wäre, oder hättest Du weiter zur nächsten geblättert? Ob Stil und Sprache gut sind.
Die meisten beurteilen auch den Anfang und das Ende, aber im Prinzip steht es Dir vollkommen frei, wie Du Deinen Kommentar aufbaust.

Oder stell Dir vor, Du müsstest eine Amazon-Rezension über diese Kurzgeschichte schreiben, die über "Ja, war gut und spannend" hinaus gehen soll  ;)
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Kyvenn am 13. November 2018, 21:26:19
Danke für die Erklärung :D

Das bekomme ich hin, denke ich. Auch wenn ich lieber Amazon Rezensionen schreibe, in denen ich die Bücher verreiße ;D
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 13. November 2018, 23:00:13
 :versteck: Ja, macht mir Mut!  :versteck:

 ;D Aber ich bin hart im Nehmen  ;D
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Kyvenn am 13. November 2018, 23:24:59
Ich dachte, ich versuche es mal mit umgekehrter Motivation :omn:

Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nur gute Geschichten in den Händen halten werde!  :jau:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 13. November 2018, 23:30:42
Auch wenn ich lieber Amazon Rezensionen schreibe, in denen ich die Bücher verreiße ;D

O, ohhh.  :versteck:  - Bitte nicht zerreißen.   :no: (auch nicht verreißen) Wir sind ja nicht bei diesem BuchhandelsVertreiber  :knuddel:


Zitat
Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nur gute Geschichten in den Händen halten werde!  :jau:

Also ich hab meine KK bereits fertig. Die geht in Kürze raus zu @Wildfee Ich muss aber erst am heimischen Rechner sitzen. Bin noch unterwegs.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Kyvenn am 13. November 2018, 23:34:00
O, ohhh.  :versteck:  - Bitte nicht zerreißen.   :no: (auch nicht verreißen) Wir sind ja nicht bei diesem BuchhandelsVertreiber  :knuddel:

Oh nein, so war das gar nicht gemeint :knuddel: Da komme ich jetzt wahrscheinlich nicht mehr raus, also stelle ich hier mal eine Kanne Tee mit Keksen hin und hoffe, dass das keiner böse aufnimmt...

*Stellt eine Kanne mit Grünem Tee und Keksen hin*
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 14. November 2018, 04:04:38
So! Meine Zeit des Hibbelns hat begonnen.  :wart: -> Ach herje, wenn es doch schon vorbei wäre.

@Kyvenn, dank Dir für die Kekse. Aber für mich ist eher Kaffee das Bessere Getränk. Tee hab ich im Sommer zur Abkühlung getrunken. Aber mit Keksen und Kuchen kannst Du mich sehr wohl beglücken.  :pompom:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Aylis am 14. November 2018, 18:27:36
Ich Tröte habe dann auch endlich mal meine Emailadresse abgeschickt. :rofl:
Ich lasse dann nochmal motivierende  :pompom: und  :pfanne: da, man nehme sich was man braucht.
Ihr schafft es! Und ich bin schon ganz gespannt, was kommt.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 14. November 2018, 19:20:35
Sodele, eine KG ist da, die Emailadressen aller bisher Lesewütigen habe ich bekommen.
Läuft  :jau:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 16. November 2018, 10:48:33
Die zweite KG ist eingetrudelt  :jau:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Aylis am 16. November 2018, 10:55:19
@Wildfee : Ist es denn eigentlich okay, wenn wir eine Rezension nach der anderen abschicken oder sollen es alle auf einmal sein? Gibt es da Vorgaben?

Ich bin schon so gespannt auf eure Geschichten!  :vibes:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 16. November 2018, 11:02:41
Mir wäre es lieber, wenn die Rezis zu allen drei Geschichten in einer Mail wären, der Übersichtlichkeit halber ;-)
Sind ja doch ein paar mehr Lesewütige als bei der letzten Runde ;-)
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Aylis am 16. November 2018, 11:17:30
Ah ja, das kann ich verstehen. :rofl: Ist vermerkt!
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Topaz am 16. November 2018, 22:31:49
Hallo @Wildfee, meine ist auch fertig. Schickst du mir bitte deine E-Mail Adresse per PN?
Ich lösche solche Sachen ja immer nach abgeschlossenen Aktionen.

Ich bin schon gespannt, auf die anderen beiden Geschichten.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 16. November 2018, 22:35:30
Morgen früh bekommt ihr Lesewütigen alle Post  :vibes:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 17. November 2018, 00:30:04
Okay, jetzt geht das Hibbeln los  ;D  :o :wart: :o ;D

Und ich freu mich auch sehr auf die anderen beiden Geschichten.  :winke:  :knuddel:  :winke: :knuddel: :winke:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 17. November 2018, 00:55:48
Oh Gott o Got o Gott!!!  :bittebittebitte:

*ohne weitere Worte*
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 17. November 2018, 01:21:35
@Ahneun  - wir stehen das jetzt durch  :vibes:  :knuddel:

*Taschentuch für die Schweißperlen rüberreich*

... und gucken uns das jetzt wie im Theater an, machen können wir eh nix mehr...  - Popcorn gefällig? *Tütenrascheln*
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Ahneun am 17. November 2018, 01:39:14
Ha! Die Popcorn kommen mir gerade Recht. Ich hab noch eine Tüte ErdnussFlips, die mach ich uns auch noch auf. Und Topas nehmen wir in unsere Mitte. Und Johannisbeer-Saft hab ich auch noch.  :engel:
Und dann gucken wir uns die Leser an, wie sie unsere Geschichten lesen.

*Sofa zurecht rück, Stehlampe an, Füße hoch, knabbern, --- gucken*
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 17. November 2018, 01:44:58
Johannisbeersaft? Lecker, ich nehm ein Glas  :rofl:

*für Topaz ein bisschen zur Seite rück und ein paar Flips einwerf*

Sieht doch bis jetzt ganz gut aus  :wolke:

So, ich lass jetzt meinen Avatar mal hier und falle mit meinem realen Ego in die Falle  :engel:

Eine gute Nacht wünscht die
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Blaurot am 17. November 2018, 03:29:09
Huhu, ich bin schon sehr gespannt auf eure Geschichten!  :pompom:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Wildfee am 17. November 2018, 10:34:49
Ich warte noch auf die Mail von Topaz, aber sobald die da ist, versende ich  :jau:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Topaz am 17. November 2018, 11:17:12
*krabbelt hustend aus dem Bett und verschickt erst einmal die Geschichte*

Danke für eure Geduld.

*Setzt sich zu A9 und Zauberfrau und bringt eine große Kanne Ingwertee und eine Kanne goldene Milch mit*
Wer mag bedient sich bitte selber.

*Tee schlürf*

Den Lesern viel Spaß beim Lesen.

Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 17. November 2018, 13:33:18
 :herzchen: I :herzchen: N :herzchen: G :herzchen: W :herzchen: E :herzchen: R :herzchen: T :herzchen: E :herzchen: E :herzchen:

Mein Lieblingsgetränk  :wolke: Lecker!  :prost:

Goldene Milch - hab grade mal gegooglet - liest sich auch gut. Da werde ich mir mal gerne eine zubereiten, ist bestimmt was für mich (und ich kann meine Männer - Mann und Söhne - damit zuhause nerven  :rofl: ).

Bekomme richtig Lust, schon ein paar Kekse für unseren Logenplatz zu backen  :vibes:

Liebe Leser, wir sind schon ganz gespannt auf eure Gesichter  :flausch:

Und liebe Topaz: Ganz viel gute Besserung! Toll, dass du trotz Bellerei und Rüsselpest was auf die Beine gestellt hast :knuddel: *Kuschelsocken und Wärmekissen rüberreich*

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft | Leseranmeldungen noch bis 17.11.
Beitrag von: Zauberfrau am 17. November 2018, 13:44:50
Sorry, da hab ich den falschen Knopf gedrückt... Eigentlich wollte ich einen anderen Post bearbeiten, in dem ich Topaz' Namen falsch geschrieben hatte. Und jetzt hab ich den Salat...  :pfanne:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 17. November 2018, 15:23:02
Sorry für die Verzögerung (meine zwei Krümel mussten dazwischengrätschen...), die Mail ist jetzt raus  :jau:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 17. November 2018, 18:37:39
@Topaz und @Zauberfrau, Hi Ihr Zwei!  :knuddel:

Ingwertee steht auf meiner Nahrungskette nicht besonders weit oben, aber das macht nix. Hab mir grad nen lerker Kaffe gezogen. (sächsisch) Heiß, Weiß und Süß! So.

"Decke gezupft, bequem gemacht, - guckt die Leser an*
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Blaurot am 17. November 2018, 18:54:54
Oh, ich habe schon einen Favoriten mit Abstand *schaut die Schreiberlinge begeistert und fragend an*

Wer von euch mag es sein?

Hihihi, mehr verrate ich noch nicht.  ;D
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 17. November 2018, 20:40:01
*schielt nach links - schielt nach rechts  :hmmm: Wenn ich es nicht bin, .... ?*

@Blaurot!
Ich brauch jetzt n´Schnaps!  :idee:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 17. November 2018, 20:59:26
Hpps.. ws mnstu, @Ahneun ? Nochn Likööööörchn? @FeeamPC lässt uns bestimmt einn rüberwachsen  ;D
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Topaz am 17. November 2018, 22:27:37
@Zauberfrau: Danke für die Kuschelsocken und Wärmekissen.
Ich habe das Rezept für goldene Milch (https://vegan-taste-week.de/vegane-rezepte/goldene-milch-mit-kurkuma-und-ingwer) genommen. Für die Paste brauchte ich mehr Wasser und ich habe erst mal nur die halbe Menge gemacht, aber ich mag es (mit viel Zuckerrübensirup  ;)). Und es scheint, zumindest gegen die Symptome etwas zu helfen. Viel Spaß beim kochen und genießen. :)

@Blaurot:  :rofl: Toll, dass eine Geschichte dich bereits gut unterhält.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 17. November 2018, 23:04:02

Ich habe das Rezept für goldene Milch (https://vegan-taste-week.de/vegane-rezepte/goldene-milch-mit-kurkuma-und-ingwer) genommen.

Danke für's Rezept  :winke: Ist schon ausgedruckt  :jau: Werde es genießen.  :wolke:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 18. November 2018, 23:59:06
Diese Stille macht mich stutzig. Kuckt mal, - wie die alle lesen.  :hmhm?:
Da, Fiana legt die Stirn in Falten. Ist das Gut oder Schlecht?
Blaurot grinst zufrieden, sie hat ja bereits ihre Lieblingsgeschichte.
Seht Euch mal Kyvenn an. Aus ihrem Gesichtsausdruck werde ich überhaupt nicht schlau. Ich würde sagen, "nichtssagend", oder?

*die letzte ErdnusFlips in den Mund steck*
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Kyvenn am 19. November 2018, 00:16:47
Tja, ein gutes Pokerface ist eben alles :psssst:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 19. November 2018, 01:47:48
* ein paar Apfelringe mit Zimt in die Runde werf *

Hm, sehen sehr beschäftigt aus , unsere Leser... Höhö, und wir ruhen uns aus und genießen die Stille.  :omn:

Hallo @Topaz , geht's dir ein bisschen besser? Wirken Ingwertee und goldene Milch schon? Mir fällt noch ein Hustensaft ein: 100 g gehackte Zwiebel, 100 g Rohrzucker, 1TL Thymian, 1 TL Salbei in 250 ml Wasser aufkochen, abseien. So ab und zu ein Schnäpschenglas voll trinken.
Ist bei uns die Standard-Medizin bei Erkältung  :hatschi:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Topaz am 19. November 2018, 09:30:13
@Zauberfrau: Zwiebelsaft hab ich schon. Dein Rezept kann ich noch ausprobieren.
Glücklicherweise helfen Ingwertee und goldene Milch langsam. :) Husten verzieht sich.

*Stellt Kartoffelchips für A9 hin*

Das raschelt ja ganz schön laut hier. Haben die Leser echt alle die Texte ausgedruckt?  :o
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 19. November 2018, 10:52:34
Ich mache auch gerade eine Anti-Erkältungstherapie, aber bei mir bahnt sie sich erst an und ist noch nicht da.
1 EL Kurkuma in 100g Honig auflösen und den ersten Tag alle Stunde 1/2 Teelöffel, den zweiten Tag alle zwei Stunden. Mal gucken, ob das hilft.  :rofl:

Ich hab bisher eine Geschichte bewertet, die anderen hab ich noch nicht durchgelesen. Aber diese hat mir bisher sehr gut gefallen. Es wird sicher eine schwierige Aufgabe, die Punkte zu verteilen.  :bittebittebitte:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Faye am 19. November 2018, 19:15:44
Ich habe noch gar nichts gelesen, habe aber vor morgen damit anzufangen. Bin schon gespannt auf die unterschiedlichen Geschichten.  :buch:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Kyvenn am 19. November 2018, 19:51:43
Gelesen habe ich heute, bewertet wird aber erst morgen. Der blöde Rechtstext will nämlich auch noch gelesen werden :d'oh:

Aber instinktiv habe ich meinen Sieger auch schon gefunden ;D
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 20. November 2018, 21:23:51
Ich bin fertig mit meiner Bewertung! Trotz Krankheit und irgendwie Schlappheitsgefühl habe ich mich heute in eure KGs reinversetzen und meinen Sieger küren können.
Aber ich verrate nichts. :ätsch:
Sie sind auf jeden Fall alle klasse gewesen. Aber eine hat mich einfach erwischt. Allen anderen Lesern wünsche ich noch viel Spaß und ich muss wirklich darüber nachdenken, ob ich im Dezember nicht selbst teilnehmen will.  :hmmm:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 20. November 2018, 23:23:48
Ohhhh Mann, diese Jury  :bittebittebitte:

Komm mir vor wie bei Deutschland sucht den The VoiceSupertopmodel  :seufz: Uiuiuiui, da notiert schon wieder jemand was neben ein Skript  :versteck: Ist es meins?  :versteck: Ein Rechtschreibfehler? Wortwiederholung? Oder gar ein GRAMMATIKFEHLER???  :d'oh:

*trommelt auf dem Sofa, fährt sich über die Stirn und schlürft den Ingwertee*

Wie lange müssen wir noch warten? Das halte ich nicht aus! @Ahneun , gib mir mal'n Sofakissen rüber, dass ich mich dahinter verstecken kann. Kann da nicht hingucken...

Unruhige Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 20. November 2018, 23:37:30
Ich werd für @Topaz ein Paar Kopfhörer organisieren gehen. Hihihi.  :vibes:
*Sofakissen reich, greift in die Tüte mit den Kartoffelchips, doch, Moment mal, da macht sich Einer Notitzen*

Wenn das so weiter geht, bin ich ein Wrack im Frack. Wir müssen noch bis Ende November warten. @Wildfee will am 01.12. die Auswertung bekannt geben und uns die Geschichten der jeweils Anderen zu schicken. Wenn sie nicht bis dahin mit dem "Einhornpups" durchgebrannt ist.  :knuddel:

Mir wird übel, vor Anspannung. Und jetzt gibt auch noch @Aylis bekannt, dass sie einen Favoriten hat. Oh mein Gott!  :no:
Ich halts nicht mehr aus!
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 20. November 2018, 23:47:03
@Ahneun : Danke für's Kissen.



             :versteck:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 21. November 2018, 08:32:44
 ;D

 :ätsch:

*gehtDemetriusmitBohnenfüttern*
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 21. November 2018, 08:58:47
*hinter dem Kissen hervorguck*

@Aylis : Da hab ich doch vor lauter Hibbelei übersehen, dass du auch krank bist... Ich hoffe, der Kurkuma-Honig hilft schon und sende dir ganz herzlich ein paar Genesungswünsche  :knuddel:


*wieder hinter das Kissen schlüpf*

             :versteck:   
           
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Topaz am 21. November 2018, 11:11:14
*Stellt gedämpften Schwarzkohl und Ofenkartoffeln her und schiebt auch den Lesern welche hin* Damit keiner über dem Lesen und Hibbeln verhungert. :)
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 21. November 2018, 18:05:08
Danke ihr Lieben. Es hat die Krankheit etwas eingedämpft, aber ich bin noch nicht über den Berg. :hmmm: Allen anderen auch gute Besserung!
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 23. November 2018, 17:07:34
Ich habe erst eine Rückmail erhalten! Go! Go! Go!  :pompom: :pompom: :pompom:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 23. November 2018, 17:23:18
Oh Gottogott!  :bittebittebitte: Ich werd langsam immer nervöser.
@Zauberfrau zittert hinter dem Kissen, @Topaz hat die Kopfhörer auf. Und ich? Ich kuck die ganze Zeit den Lesern beim lesen zu. Eijai jai.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 23. November 2018, 18:44:06
 :versteck:  :-[

'S was passiert???  :gähn:

Ich hab mir'n Hexenschuss geholt...   :happs: 4 Spritzen hab ich heute in den Rücken bekommen.  :d'oh: Aber jetzt kann ich wenigstens mal ohne schreienden Ischiasnerv (oder wie man den schreibt) herumeiern... Da verliert man das Duell fast aus den Augen  :-[

Ich lass ein paar Grüße da, klemm mir das Körnerkissen wieder auf den Rücken und versteck mich hinterm Kissen...

Liebe Grüße von der
Zauberfrau


                :versteck:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 23. November 2018, 19:00:57
Autsch!  :bittebittebitte: Du Ärmste! - Du hättest dem Schuss der Hexe auch ausweichen können.   :snicker:
Ach mennooo! Lass Dich mal ganz vorsichtig :knuddel: Wärme hilft bestimmt.

Habs gegogglt; -> Der Ischias, medizinisch Ischialgie   :engel:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 23. November 2018, 19:03:19
Ich bin auch schon gespannt, was die anderen so sagen werden. :rofl:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Topaz am 23. November 2018, 23:18:27
Gute Besserung @Zauberfrau.

*Reicht @A9 eine Schlafbrille* Dann kannst du einmal Pause machen und durchatmen, bevor du vor lauter beobachten umkippst. *Stellt noch einen Teller Kürbissuppe dazu gegen Hunger*
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 23. November 2018, 23:35:25
@Topaz   :gähn:  :rofl: Die Brille kommt mir gerade recht.  :jau:

@Alys na Du hast Nerven.  :no: Was soll ich sagen? Und Topas! Und Zauberfrau mit Hexenschuss?

@Wildfee Du willst jetzt nicht ne gaaanz klitze kleine Andeutung machen, wer der Verfasser der Bewertung wäre?
Ich frag ja nur.  :omn:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 24. November 2018, 10:08:43
@Ahneun : Kann ich schon nachvollziehen. ;D Übrigens ist mein Username Aylis, mit einem i, Alys ist wer anders.  :engel:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 24. November 2018, 13:22:22
Gute Besserung @Zauberfrau.

Danke  :knuddel:

*Stellt noch einen Teller Kürbissuppe dazu gegen Hunger*

Ich liiiebe Kürbissuppe  :herzchen: Wir scheinen den selben Geschmack zu haben. Nur Schwarzkohl hab ich noch nie gegessen. Meine Kohl-Favoriten sind Sauer- und Rotkraut sowie Blumenkohl und Brokoli. Spitzkohl finde ich auch lecker. Aber den Schwarzkohl kenn ich nicht.

Und Zauberfrau mit Hexenschuss?

Geht langsam wieder. Die Spritzen waren super! Ganz weg ist das Biest zwar noch nicht, aber mit Schmerzmitteln erträglich  :jau: Dafür hab ich über Nacht Halsweh bekommen und irgendwie ist mir kalt. Ich glaube, ich werde die Goldene Milch endlich mal ausprobieren.
Trotzdem werde ich heute meine Fenster putzen, bevor ich sie weihnachtlich dekoriere (Schwippbögen). Außerdem lenkt das vom Warten ab. Und mein Arzt hat gesagt, ich soll mich bewegen und nicht so viel rumsitzen...

 Na, dann auf zur letzten Warte-Woche!

Und ich wünsch euch allen ein schönes Wochenende  :knuddel:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Kyvenn am 25. November 2018, 01:29:08
@Zauberfrau: Gute Besserung auch von mir! :knuddel:

2 Geschichten sind schon kommentiert und bewertet, mir fehlt nur noch die letzte. Ich hoffe nur, niemand hasst mich dafür, dass ich meine Meinung relativ ausführlich darlege :versteck:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 25. November 2018, 01:41:01
@Ahneun Übrigens ist mein Username Aylis, mit einem i, Alys ist wer anders.  :engel:

Ooooouuuuuh neiiin!!!  :no: :d'oh: Sorry, hab das echt nicht auf der Festplatte. Sorry. In Zukunft achte ich darauf.

Ich konnte mich gar nicht für die Kürbis-creme-suppe bedanken. Meine Mutti hatte einst gemahnt, "Junge, sprich nicht mit vollem Mund." Na und da ich schon fleißig am verspeisen war, durfte ich nicht sprechen.  :no:
Aber danke @Topaz ich bin da spitz wie ein Zäpfchen, wenn Kürbiscremesuppe im Spiel ist.  :wolke:

Oh Gott, @Kyvenn, ne ausführliche Bewertung auch noch.  :seufz: Mir wird schon wieder übel. Ich werde die Geister um Milde bitten.

@Zauberfrau da freue ich mich das die Spritzen geholfen aber nun sind die Halsschmerzen dran.  :knuddel: Es könnte eine ->  :hatschi: im Anmarsch sein. Ich hab unsere Untermieterin (Nachbarin die unter uns wohnt) gesehen. Ich will mal so sagen; Der Tot in Latschen höchst persönlich. Scheinbar geht jetzt grad so eine Erkältungswelle rum. Da trink mal die "goldene Milch" lieber.
Ich esse sehr gern scharf. Meine Devise, solang wie es den Teller nicht durch den Tisch ätzt, ist es nicht scharf. Scheinbar haben die Vieren bei mir darauf keinen Bock verbrannt zu werden.  :omn:

Gute Besserung und trotz Allem,
es wird bis zum letzten Tag gehibbelt, ist ja auch irgendwie eine Bewegung.

Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Flossenschwinge am 27. November 2018, 11:07:33
Hi Ahneun  :) Ich glaube, wir sind uns schon mal flüchtig im Vorstellungsthread begegnet.

Sodele, mein Teil ist erledigt und abgeschickt. Ich bin kommentarmäßig leider ein wenig eingerostet, hoffe aber, dass trotzdem die ein oder andere hilfreiche Anmerkung dabei ist. Vielen Dank jedenfalls für die Geschichten, ich habe sie sehr gern gelesen.

So, dann tauche ich mal wieder ab in die Versenkung. Bis zum nächsten Mal  :winke:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Kyvenn am 27. November 2018, 14:21:38
So, alle 3 Kurzgeschichten sind kommentiert und bewertet. Abschicken kann ich es aber erst heute Abend, muss mir über ein, zwei Sachen noch mal genauer Gedanken machen :hmmm:

Auf jeden Fall waren alle Geschichten super! Ihr habt echt tollte Arbeit geleistet, ihr Schreiberlinge :vibes:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 27. November 2018, 14:33:00
... ich bin kurz vor der Ohnmacht!  :d'oh: Bloß gut, dass ich rechts und links Jemanden an meiner Seite hab, so kann ich nicht umkippen.

Ach so, bevor ich kollabiere, ähm, Danke @Kyvenn für das Kompliment.
So, jetzt muss ich irgendwo hingehen, damit ich umfallen kann.  :d'oh:
LG @All!
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 27. November 2018, 20:54:29
Oh @Kyvenn, ich hoffe meine Antwort kam noch rechtzeitig.
Mach dir übrigens keine Gedanken über den Namensfehler, @Ahneun , das passiert ja leicht bei der Ähnlichkeit.
Ich bin schon super gespannt auf die Auswertung der anderen und den Gewinner!  :pompom:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Kyvenn am 27. November 2018, 21:01:54
@Aylis: Alles gut, hatte davor ohnehin keine wirkliche Zeit zum Absenden :)

Aber das Werk ist vollbracht und die kommentierten Fassungen sind abgeschickt :vibes:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 27. November 2018, 21:06:54
Bestätige den Eingang :-)
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 27. November 2018, 22:05:41
Nur nochmal zur Sicherheit, @Wildfee . Meine war auch angekommen?  :rofl:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 27. November 2018, 23:19:50
Nur nochmal zur Sicherheit, @Wildfee . Meine war auch angekommen?  :rofl:
Jupp  :jau:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 28. November 2018, 01:32:27
Hallo an alle,

sorry, dass ich mich gar nicht gemeldet habe. Ich hatte am Sonntag solche Schmerzen im Bein, dass ich nicht laufen/sitzen/schlafen konnte. War am Montag beim Arzt und habe noch einmal Spritzen bekommen mit dringendem Rat, mich hinzulegen und mich zu schonen. Da war nix mit "am PC sitzen". Hab zwar immer noch Rücken, aber wenigstens wollte ich mich mal melden (und gleich wieder flachlegen). Außer Bestrahlung und Krankengymnastik läuft akut nicht viel. Und leider ist das Duell dadurch sehr in den Hintergrund gerutscht.

Nichtsdestotrotz freue ich mich wie doof auf das Ergebnis, aber vor allem auf die Kommentare. Denn jedes Feedback hilft zum Besserwerden  :winke: Ich danke schon mal allen fleißigen Leser*Innen  :prost: Finde ich ganz toll, dass ihr euch die Zeit genommen habt!
Ich muss sagen, dass ich beim Schreiben sehr viel Spaß hatte, auch wenn ich ein paar Anläufe gebraucht habe. Egal wie es ausfällt, es war mir auf jeden Fall ein Genuss, hier mitzumachen. Und das war bestimmt nicht das letzte Mal. Sei es als Schreiberin oder gerne auch als Leserin  :vibes:
Ich hoffe, dass ich nicht wieder in diese Schmerzfalle tappe und nehme jetzt fleißig auf die Nacht eine 600er Ibuprophen  :bittebittebitte:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 28. November 2018, 01:53:18
Ach Mensch @Zauberfrau!  :bittebittebitte: Lass Dich  :knuddel: Irgendwie wird es schon wieder. Dann hör auf den Arzt. Es nützt nix!  :'(
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 28. November 2018, 09:36:38
@Wildfee : Super! :)

@Zauberfrau : Gute Besserung! :knuddel:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 29. November 2018, 07:43:56
Ich warte noch auf Rückmeldungen  :engel:

Bekanntgabe der Gewinnerreihenfolge und Versenden der Mails an die Schreiberlinge mache ich am 1.12. morgens.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Fianna am 29. November 2018, 11:38:01
 :brüll:
Ich hab die Woche nicht frei und krank bin ich auch, aber ich versuche das noch zu schaffen.
Kann ja nicht sein, dass ich als Stein des Anstoßes gleich 2 Duelle verpasse zu kommentieren!
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 29. November 2018, 12:44:46
Sooo tragisch finde ich das jetzt nicht  ;)
Drei Leser haben ja schon Rückmeldungen abgegeben, beim Duell im Oktober waren es auch nicht mehr.
Jede Rückmeldung darüber hinaus ist Bonus  :jau:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 29. November 2018, 16:00:03
*zupft die Decke zurecht, Ingwertee, Chips, Kürbischremesuppe griffbereit, goldene Milch im Glas*

@Topaz und @Zauberfrau rechts und links im Arm,  :gruppenknuddel: warten gespannt auf die Auswertung.  :prost:
Die letzten paar Stunden halten wir gemeinsam durch. So lang ist es ja nicht mehr.

LG@All  :winke:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 01. Dezember 2018, 08:27:39
Guten Morgen Ihr lieben (hibbelnden) Schreiberlinge, Leser und Interessierten!

Das 3. Kurzgeschichtenduell ist beendet und es gibt hier nun die Ergebnisse:

Sieger der dritten Runde des Kurzgeschichten Duells, mit der Höchstpunktzahl von 12 Punkten ist
Maske der Wahrheit von Zauberfrau.
Herzlichen Glückwunsch,  :pompom: :pompom: :pompom:

Platz 2 mit 7 Punkten belegt
Wenn es nicht glänzt... von Topaz
Herzlichen Glückwunsch,  :pompom: :pompom: :pompom:

Platz 3 mit 5 Punkten erhält
Paul - mitten im Leben von Ahneun
Herzlichen Glückwunsch,  :pompom: :pompom: :pompom:

Vielen Dank an alle Schreiberlinge für das Schreiben und vielen Dank an alle Leser, die sehr detaillierte und hilfreiche Kommentare beigesteuert haben  :jau:
Alle Leser (@Aylis , @Kyvenn , @Faye und @Flossenschwinge ) und Schreiber haben gerade eine E-Mail von mir bekommen mit allen Texten und allen Kommentaren.

Ich gebe die Fackel hiermit an @Zauberfrau ab  :jau:



Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Ahneun am 01. Dezember 2018, 08:31:13
@Zauberfrau - meinen herzlichsten Glückwunsch!!  :pompom: :winke:

Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Faye am 01. Dezember 2018, 09:22:00
Herzlichen Glückwunsch Zauberfrau!  :prost: :pompom:
Und danke an alle Schreiber für die schönen Geschichten.  :knuddel:

Ich hatte dieses Mal nicht ganz so viel Zeit zum kommentieren, habe mir aber Mühe gegeben keinen zu kurz kommen zu lassen.
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Aylis am 01. Dezember 2018, 10:44:12
Herzlichen Glückwunsch Zauberfrau!  :prost:
Das war aber wirklich auch eine tolle Geschichte. Aber auch danke an alle anderen, gefesselt haben sie mich alle.
Es hat wirklich großen Spaß gemacht!   :knuddel:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Kyvenn am 01. Dezember 2018, 10:50:23
Herzlichen Glückwunsch Zauberfrau! :pompom: Den ersten Platz hast du dir redlich verdient, aber auch die anderen Geschichten waren super, die Entscheidung fiel wirklich mir wirklich schwer :)

Es hat mir auf jeden Fall großen Spaß gemacht :vibes:
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Zauberfrau am 01. Dezember 2018, 11:12:50
Fackel von Wildfee in die Höhe haltend
 :wolke: :wolke: :wolke:

Guten Morgen, Ihr Lieben  :winke:

 :o Was soll ich sagen ... :o

  :herzchen: Vielen lieben Dank, dass meine Geschichte auf den ersten Platz gerutscht ist. :herzchen:

Und Gratulation an meine Mit-Schreiber. Ich habe schon alles gelesen und finde eure Geschichten auch super  :jau: :jau: :jau:

Eine Runde Goldene Milch für alle, würde ich mal sagen  :vibes:

 :flausch:

Und so, wie ich das verstanden habe, bin ich jetzt mit der Moderation dran:

Wer hat Lust und Freude daran, im Dezember eine Kurzgeschichte zu schreiben?

Wer hat Lust und Freude daran, danach die geschriebenen Kurzgeschichten zu lesen und zu kommentieren?


Ich glaube, dass es wohl kein Problem geben wird, Schreiber zu finden. Aber die Lese-Zeit fällt wahrscheinlich ziemlich genau um das Weihnachtsfest herum. Das muss man sich bewusst machen.

Mein Vorschlag wäre, es im Dezember ein bisschen zu verkürzen:

Wir sammeln Schreib-Willige bis zum 4. Dezember.
Falls sich bis dahin neben zwei Schreibern auch zwei freiwillige Leser gefunden habe, findet das Duell statt. Sollten sich mehr als drei Schreiber melden, dann entscheidet das Los, welche drei schreiben werden.

Motto weiß ich schon  :wolke: Werde ich den Schreiberlingen am 4. Dezember bekanntgeben.
 
Geschrieben wird bis zum 15. Dezember.
Gut das ist sportlich. Aber vielleicht muss es auch nicht so etwas Großes sein im Advent.
(Bis zu diesem Zeitpunkt werde ich auch Lesewillige annehmen.)

Am 15. Dezember werde ich im Laufe des Tages die eingesandten Geschichten (Normseiten, am besten in Word- oder OpenOffice-Format) anonymisieren und den Lesern zukommen lassen.

Die Kommentarphase läuft dann bis zum 30. Dezember.

Die bei mir eingegangenen Kommentare werden von mir anonymisiert an die entsprechenden Texte angehängt. Die Punkte werde ich natürlich auch zusammenrechnen und den Sieger ermitteln.

Am Silvestermorgen stelle ich das Ergebnis hier in den Thread und versende die Mails.

Dann hätten wir zum Jahreswechsel alle den Kopf frei.


Was haltet Ihr davon?

Liebe Grüße von der sehr glücklichen
Zauberfrau

 
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Blaurot am 01. Dezember 2018, 11:21:44
Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben!!

Leider bin ich mit dem Kommentieren nicht rechtzeitig fertig geworden...  :versteck:
Entschuldigt bitte...
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Wildfee am 01. Dezember 2018, 12:33:38
Ich bin wieder als Schreiberling dabei  :vibes:
(mir macht das soooo viel Spaß!)
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Kyvenn am 01. Dezember 2018, 12:35:08
Bin grad auch mit dem Gedanken am hadern, ob ich mich als Schreiberling versuchen soll :seufz:

Falls nicht, bin ich aber als Leser auf jeden Fall wieder dabei :)
Titel: Re: 3. Kurzgeschichtenduell läuft
Beitrag von: Flossenschwinge am 01. Dezember 2018, 14:23:49
Herzlichen Glückwunsch! Das habt ihr toll gemacht, alle drei  :jau:

Für die nächste Runde stelle ich mich wieder als Leser zur Verfügung.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.13. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Fianna am 01. Dezember 2018, 16:09:06
Ich bin mir nicht ganz sicher, wo wir hier im Zirkel Werbung machen dürfen.
Jeder Zirkler sieht den Threadtitel mit der möglichen Anmeldung ja unter Aktuelle Beiträge ganz unten auf der Startseite des Forums...
... da würde ich erst einen Mod wie z.b. @Grey fragen, bevor wir versuchen, in anderen Bereichen des Forums aufmerksam zu machen.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.13. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 01. Dezember 2018, 19:46:20
Ich hatte ja schon gesagt, dass ich gerne im Dezember lesen wollte. Es gab auch irgendwo weiter vorne eine Liste, wer sich da schon gemeldet hatte.

@Fianna:

Kleiner Vertipper im Titel.  :psssst: Oder habe ich verpasst, dass es 13 Monate ihm Jahr gibt? ;-)
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.13. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 01. Dezember 2018, 20:09:47
Ich würde mich auch mal als Schreiberin versuchen wollen ...
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.13. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 01. Dezember 2018, 21:23:42
Ich würde ebenfalls gerne schreiben diesen Monat. Das sollte machbar sein.  :vibes:
Es macht wirklich sehr viel Spaß mit euch. Danke dafür!  :knuddel:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Faye am 02. Dezember 2018, 19:21:37
Ich bin im Dezember auch gerne wieder als Leserin dabei, schreiben diesen Monat möchte ich noch nicht, da ich nicht genug Zeit habe.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 02. Dezember 2018, 19:26:49
Ich lese wieder sehr gern mit.  :buch:
LG @All

... und einen schönen 1. Advent!  :winke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Gwee am 02. Dezember 2018, 21:33:58
Ich bin Mal so mutig und würde mich auch als Schreiberin melden. Sollte ich nicht ausgelost werden, lese ich aber auch wieder gerne.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 02. Dezember 2018, 21:38:22
Okay, dann mach ich hier mal eine Sammelstelle für Schreiberlinge und Leser*Innen auf:

Als Schreiberlinge haben sich für das Duell ab 4. Dezember gemeldet:

@Wildfee
@Kyvenn  (nur Mut, das wird schon  :jau:)
@Jen
@Aylis
@Gwee
@Topaz
@Gilwen


Na, da werde ich wohl die Würfel auspacken müssen, wer wirklich schreiben wird...

Als Leser*Innen haben sich gemeldet:

@Kyvenn (falls der Würfel es bei den Schreiberlingen nicht so gut meint)
@Gwee  (dito)
@Topaz (dito)
@Gilwen (dito)
@Flossenschwinge
@Mia Nordstern
@Faye
@Ahneun
@Blaurot (eventuell)
@Fianna

Und zusätzlich noch:

- Lesen ab 15.12.
@Alys

So ist jetzt mein Stand der Dinge. Berichtigt mich bitte, wenn etwas zuviel ist oder fehlen sollte. Ich korrigiere das dann hier.

Bin schon sehr gespannt, wie das Duell wird  :pompom:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau  :wolke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Topaz am 02. Dezember 2018, 22:29:26
Vielen Dank @Wildfee für die Organisation.

Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz @Zauberfrau.
Herzlichen Glückwunsch zum dritten Platz @A9.
Es hat mir viel Spaß gemacht, mit euch gemeinsam zu Schreiben.

Vielen Dank, an alle Leser und die Kommentare.



@Zauberfrau: Ich würde im Dezember gerne wieder mitschreiben. Bei Würfelpech lese ich auch gerne. Danke dir fürs organisieren.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Kyvenn am 02. Dezember 2018, 22:50:12
Ich würde mich freuen wenn es klappen würde :wolke: Sonst komm ich so schnell nicht mehr dazu, wie mir gerade aufgefallen ist. Januar und Februar ist Klausurenphase. Da habe ich gerade so Zeit für Einkaufen, Essen und einen Film die Woche schauen, mit Schreiben ist dann vor März nicht viel :versteck:

Aber Dezember bin ich sowohl als Leser als auch als Schreiber sicher da :vibes:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 03. Dezember 2018, 08:45:47
Also ich würde gern mitschreiben ODER lesen, je nachdem, was gebraucht wird. In all dem Vorweihnachtsstress wäre ich aber auch nicht traurig auszusetzen und dann im Januar teilzunehmen. Behaltet mich aber gern für den Notfall in der Hinterhand, falls sich sonst zu wenige rückmelden!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 03. Dezember 2018, 15:39:12
@Gilwen : Super  :vibes: Hab dich umgetragen.

Jetzt fehlt mir theoretisch nur noch eine Antwort von @Blaurot bzgl. Schreibinteresse. Oder es meldet sich noch ein(e) Kurzentschlossene(r)?

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Blaurot am 03. Dezember 2018, 19:38:09
Huhu ihr Duellliebhaber!

Ich klinke mich im Dezember erst einmal aus, zumindest fürs Schreiben. Ob ich beim Lesen (und hoffentlich auch Kommentieren diesmal  :versteck:) mitmachen kann, entscheide ich spontan, wenn es euch recht ist. Ich möchte nicht immer und immer wieder jemanden enttäuschen... Entschuldigt bitte!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Wildfee am 03. Dezember 2018, 20:00:26
Ich hibbele jetzt, ob ich als Schreiberling ausgelost werde  :flausch:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 03. Dezember 2018, 21:52:44
Mir geht es genauso, @Wildfee ! Ich wäre gerne mal als Schreiberin dabei.

Falls das los mich nicht begüten sollte, lese ich aber auch gerne wieder. Dann versuch ich es im Januar wieder.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 04. Dezember 2018, 10:37:38
Sodele, dann will ich mal die Katze aus dem Sack lassen:

Nachdem Blaurot sich als letzte potentielle Schreiberline gemeldet (und abgesagt) hat und keine weiteren Schreibwilligen aufgetaucht sind, habe ich um Mitternacht die Würfel entscheiden lassen.

Es schreiben:

@Jen
@Gilwen
@Aylis


Das Würfeln war ein einziges Drama. Ich musste zweimal nachwürfeln aufgrund von gleichen Ergebnissen. Hier habe ich alles aufgeschrieben:

Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 04. Dezember 2018, 10:40:28
Was ist denn das Thema?  :vibes:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 04. Dezember 2018, 10:44:59
Herzlichen Glückwunsch an die Schreiberlinge.  :jau:
Ich schicke euch eine PN mit meiner E-Mail-Adresse, damit ihr mir eure Geschichten schicken könnt.

Für die anderen tut's mir sehr leid. Ihr seid dann das nächste Mal dran :gruppenknuddel:



Und hier nun die Aufgabe  :idee:

Es gibt ja dieses schöne Spiel Dixit, bei dem so wunderbare Phantasiekarten dabei sind. Gerne hätte ich euch so eine Karte als Inspiration gegeben. Aber ich denke mal, dass das hier im Tintenzirkel nicht erwünscht ist, weil ja doch ein Copyright auf den Karten ist. Also habe ich etwas Ähnliches gesucht, was auch die Phantasie beflügelt, und bin in der Bildersammlung von meinem Zweitgeborenen fündig geworden.

Nehmt das Bild als Inspiration. Ihr könnt euch einfach leiten lassen, nur auf die Farben achten, egal. Ihr müsst euch nicht zwingend ans Motiv halten. Eure Geschichte sollte nur in irgendeiner Art etwas mit dem Bild zu tun haben.

Viel Spaß und kreative Ideen wünsche ich euch  :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau

Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Wildfee am 04. Dezember 2018, 10:50:18
 :rofl:
Herrlich! Wie alt war er da?
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 04. Dezember 2018, 10:56:32
:rofl:
Herrlich! Wie alt war er da?

Hui, das weiß ich gar nicht genau. Felix ist ein ganz begeisterter Zeichner und will mal Designer und Filmer werden. Im Dezember wird er schon 15, aber das Bild hat er schon lange in seiner Mappe (er sammelt seine Werke). Als Erklärung habe ich nur von ihm bekommen, dass dieses Bild in einer langweiligen Religionsstunde entstanden ist  :rofl:

Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 04. Dezember 2018, 20:33:50
Oh da setze ich mich mal an die Tastatur und hau rein. ;D Cool. Die Inspiration/das Thema finde ich klasse. Ich würde sagen, er ist auf gutem Wege.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 04. Dezember 2018, 21:32:54
Wunderschön! :jau: Dann wünsche ich uns allen mal viel Erfolg!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 04. Dezember 2018, 22:43:03
Oh ja, euch natürlich auch viel Erfolg.  :prost:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Fianna am 04. Dezember 2018, 23:36:52
Wow, das ist eine ungewöhnliche Vorgabe!
Ich bin so eingespannt im Dezember, aber furchtbar neugierig auf die Geschichten.

Am 24.12. fahre ich Zug, da wäre ausreichend Zeit zum Lesen. Also möchte ich mich doch als Leser anmelden.

Viel Erfolg beim Schreiben  :pompom:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell Anmeldung bis 4.12. / Schreibphase bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 05. Dezember 2018, 11:33:00
Nachdem die Schreiberlinge versorgt sind  ;D nun ein Wort zu den Lesewilligen:

Für die Geschichten habe ich folgende Leser*Innen  :buch: :buch: :buch: vermerkt:

@Kyvenn (Mailadresse angekommen)
@Gwee  (Mailadresse angekommen)
@Topaz (Mailadresse angekommen)
@Flossenschwinge (Mailadresse angekommen)
@Mia Nordstern (Mailadresse angekommen)
@Faye (Mailadresse angekommen)
@Ahneun (Mailadresse angekommen)
@Blaurot (Mailadresse angekommen)
@Fianna (Mailadresse angekommen)

Bitte sendet mir per PN bis spätestens zum 15. Dezember eine Mail-Adresse, damit ich euch die Geschichten schicken kann.

Wenn es noch Lese-Interessierte gibt: Einfach melden, ich schreib euch dann hier dazu.

Am 16. Dezember - also am 3. Advent - werde ich dann die anonymisierten Geschichten an euch verteilen (gebt mir bitte einen Tag zum Zusammenstellen  :flausch:)

Liebe Grüße von der
Zauberfrau  :wolke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 05. Dezember 2018, 13:35:27
Viel Erfolg, ihr lieben Mitschreiberlinge!

Tolle Idee mit der Vorgabe! Ich muss gestehen, ich hab noch überhaupt keinen Plan. Mal sehen  :hmmm:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 11. Dezember 2018, 10:57:06
So, Ihr Lieben,

jetzt sind es noch 4 Tage bis zum 15. Dezember  :pompom: Und ich freu mich schon auf die Geschichten!

Leider fehlen mit noch ein paar Mail-Adressen von den Lesewilligen. Bitte schickt sie mir via PM.

Ich wurde gefragt, ob die Wortvorgaben von maximal 4k immer noch gelten. Ich habe nichts dagegen, bin aber auch nicht so kritisch, wenn es etwas mehr werden würde (ich musste selbst kämpfen und die Geschichte um mindestens 500 Wörter eindampfen). Andererseits heißt es ja immer, dass ein Dichter Dichter heißt, weil er den Text verdichten kann (nach dem Motto "In der Kürze liegt die Würze"). Deshalb bin ich ein bisschen hin- und hergerissen.

Wie seht Ihr das? Sollte bei 4000 Wörtern Schluss sein oder darf es auch etwas mehr sein?

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Wildfee am 11. Dezember 2018, 11:20:48
Ich finde schon, das die Grenze beibehalten werden sollte. Das ist ja auch ein Teil des Reizes, sich an die Vorgabe halten zu müssen.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Kyvenn am 11. Dezember 2018, 11:23:56
Ich würde die Grenze auch beibehalten. Beim letzten Mal hat das doch ganz gut gepasst, oder nicht?

Nur mal zur Sicherheit, meine E-Mail-Adresse hast du bekommen, oder @Zauberfrau? :hmmm:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 11. Dezember 2018, 11:31:09
Ungefähr beibehalten würde ich die Grenze auch. Ich hab jetzt auch genau eine Punktlandung gemacht.  :vibes:
Soe 15 Wörter drüber o.ä. würde ich aber nicht so streng sehen. Auch wenn ich verstehen könnte, wenn einige da strenger sind.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 11. Dezember 2018, 11:47:03
Ich würde die Grenze auch beibehalten. Beim letzten Mal hat das doch ganz gut gepasst, oder nicht?

Nur mal zur Sicherheit, meine E-Mail-Adresse hast du bekommen, oder @Zauberfrau? :hmmm:

Ja, danke  :winke: alles prima  :jau:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 11. Dezember 2018, 23:41:14
Oh, jetzt fang ich schon selber an zu hibbeln  :pompom: :pompom: :pompom:

Die erste Geschichte ist eingetrudelt  :wolke: :jau: Freu mich schon auf die anderen beiden  :winke:

Wie sieht es mit den Leser*Innen aus?

Ich brauche noch die Mailadressen von

@Flossenschwinge
@Ahneun
@Blaurot

@Fianna

Alle anderen habe ich schon  :vibes:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 11. Dezember 2018, 23:44:14
Jaaaaaaa!  :pfanne: Das war´s! Das wollte ich noch erledigen!  :d'oh:

LG an Alle! :knuddel:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 12. Dezember 2018, 11:33:07
Hallo, Ihr Lieben  :buch:

Die zweite Geschichte ist eingetrudelt  :wolke: :jau:

Nummer drei: Lass dir ruhig Zeit, keinene Stress   :knuddel: Du kannst auch erst am Samstag abgeben.

Sehr schön  ;D ;D ;D

Liebe Leser*Innen, ich weiß mehr als ihr  :ätsch:
Aber nicht mehr lange  :knuddel:
Freut euch mal auf Samstag  :jau:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 12. Dezember 2018, 21:27:24
Oh je, ich bin echt total aufgeregt. :rofl:
Meine Konkurrenz ist bestimmt ziemlich groß. Und noch so lange warten!
Wie sieht es denn bei euch Mitschreiberinnen aus, auch schon so gespannt?  :wolke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 12. Dezember 2018, 21:32:56
Oh ja, sehr :gähn: *Nägel kau*
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 12. Dezember 2018, 23:05:39
Mädls, jetzt enspannt euch mal  :knuddel:

Hier büddöschöön, da is ne schööööne Couch, da setzt ihr euch jetzt mal drauf.  :wolke: :wolke:

So. Jede bekommt noch nen warmen Ingwertee, damit ihr euch nicht erkältet, Thermosocken und ne wunderbar weiche Kuscheldecke.
Macht es euch gemütlich.  :prost: Hier ist noch ne Schüssel Popcorn und ein paar Chips. Hat jemand selbstgebackene Kekse?
Ach ja, wer mag: Da steht noch ein Krug mit leckerer Goldenen Milch.

So haben wir die Wartezeit auch überstanden.  :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Und wenn es ganz schlimm kommt: In der Truhe da hinten sind noch ein paar Kissen zum Verstecken, falls es zu spannend wird  :rofl:

Liebe Grüße und Durchhalteparolen von der
Zauberfrau  :winke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 14. Dezember 2018, 14:46:38
Ja, hier, ich hab Kekse! Leider dieses Jahr erst eine Sorte, aber das werden hoffentlich noch mehr. *stellt eine Schale mit Butterplätzchen hin*
Danke, Ingwertee ist heute perfekt. Die Kälte zieht mir irgendwie durch und durch. Ich kuschel mich jetzt auf die Couch und schnaufe erstmal durch...
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Flossenschwinge am 14. Dezember 2018, 14:51:17
Huhu Jen, schön dass du mitmachst  :vibes:

Die Themenvorgabe ist ja mal originell. So ein ähnliches Bild habe ich als Kind auch einmal gezeichnet, aber mit Raketen statt mit Fischen :D Bin schon gespannt, was ihr daraus macht (bzw. gemacht habt).
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 14. Dezember 2018, 15:52:41
Oh Zauberfrau, so liebe Umsorgung! Da ist man glatt etwas weniger aufgeregt.
Ich möchte dieses Jahr noch unbedingt Kekse backen. Vielleicht am Vorweihnachtswochenende.  :wolke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 14. Dezember 2018, 17:48:42
Mensch, 4k ist auch meistens meine Länge bei Kurzgeschichten, maximal 5k. ;D Wir sind echt auf einer Wellenlänge.

Danke für das Gebäck! Kuschelt euch schön ein!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 15. Dezember 2018, 20:07:58
 :buch:  :buch:  :buch: Sodele, alle drei Geschichten sind anonymisiert an die Leser*Innen geschickt worden.  :buch:  :buch:  :buch:

Wer keine Mail von mir erhalten hat, melde sich bitte! Dann schicke ich die Geschichten noch einmal los. Auch bei Schwierigkeiten mit dem Dateiformat oder ähnlichen Schmerzen.

Die Regeln noch einmal zum Nochmal-Nachgucken:

Bitte alle drei Geschichten kommentieren (also als Zusammenfassung, nicht direkt im Text selbst).

Und bitte auch die Punkte vergeben:

Die beste Geschichte: 3 Punkte
Die zweitbeste Geschichte: 2 Punkte
Die drittbeste Geschichte: 1 Punkt

Am 30. Dezember hätte ich gerne alle Kommentare und Bewertungen zurück, damit ich das verrechnen kann.
Die Kommentare werden von mir anonymisiert und an die jeweiligen Geschichten angehängt.
Alle drei kommentierten Geschichten werde ich dann an Silvester an alle Schreiber*Innen und an alle Leser*Innen versenden.

Viel Spaß und fröhliches Schmökern  :buch: :buch: :buch:

Liebe Grüße von der Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 16. Dezember 2018, 01:27:13
Ich habe die E-Mail mit den drei Geschichten erhalten.
Vielen Dank! Aber vielen Dank auch an die Schreiber!  :winke:

LG@All!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 16. Dezember 2018, 14:37:53
Bei mir ist auch alles gut angekommen.

 :buch:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Kyvenn am 16. Dezember 2018, 14:51:36
Bei mir auch  :jau: Ich kam zwar noch nicht zum lesen, ab morgen bin ich aber dran :)
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 16. Dezember 2018, 20:44:45
Dürfen die Autoren die Geschichten eigentlich auch lesen? :) Wüsste schon gerne, wie die anderen beiden das Thema umgesetzt haben.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 16. Dezember 2018, 20:55:48
Dürfen die Autoren die Geschichten eigentlich auch lesen? :) Wüsste schon gerne, wie die anderen beiden das Thema umgesetzt haben.

Die Geschichten gibt es an Silvester. Insgesamt mit den Kommentaren. Vorher nicht  :no:
Sonst denken die Schreiberlinge bis zum Stichtag im Kreis herum und machen sich ganz verrückt. Deshalb ist es besser, wenn niemand etwas weiß.  :knuddel:

Also kuschel dich in die Couch, trink nen Tee, knusper ein paar Plätzchen und guck den Leser*Innen beim Schmökern zu.  :buch: Hab ich auch gemacht  :winke:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 16. Dezember 2018, 22:37:11
Schade. :(
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 16. Dezember 2018, 22:50:20
Ich hab die Geschichten der anderen bei unserem Duell gar nicht gelesen.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 16. Dezember 2018, 23:30:19
Mich hätte es halt interessiert.  :omn: Aber ich kenne das Duell noch etwas anders, von ganzganz früher. Da konnte ich am Abgabetag schon spicken. Aber ich bin geduldig.
(Merkt man, dass mein vorbestelltes eBook aus unerklärlichen Gründen nicht erschienen ist und Amazon nicht weiß, ob es überhaupt erscheint? Naja, les ich halt was Anderes).
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 17. Dezember 2018, 11:35:03
Oha, da zitter ich ja schon. Ich bin gespannt, wie ihr meine Geschichte findet (es ist meine erste Kurzgeschichte. Also freue ich mich fast eher auf die schriftlichen Bewertungen, als auf die Punkte).
Als typischer "Gedankenkreisler" finde ich es ganz gut, die Geschichten vorher nicht lesen zu dürfen. Ich hab direkt nach dem Absenden schon angefangen nachzudenken, ob man nicht doch noch mehr hätte wegnehmen können.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Fianna am 17. Dezember 2018, 11:52:11
Früher war alles direkt lesbar, auch jeder Kommentar direkt nach Abgabe...finde es so aber besser @Jen weil bei den alten Duellen die Kommentare teilweise von anderen beeinflusst wurden.
Bei Duell 2.0 bist Du alleine mit der Geschichte und Seinen Gedanken und kannst erst nach Abgabe sehen, was die anderen Leser anders verstanden haben. Es beeinflusst Deine eigene Wertung erst nach der Punkte-Abgabe.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 22. Dezember 2018, 20:48:05
Ich bin immer noch sehr gespannt, was ihr sagt. Auf jeden Fall wünsche ich euch schon mal eine schöne Weihnachtszeit (falls ihr feiert, ansonsten tolle freie Tage).
Einen guten Rutsch kann ich ja bei der Verkündung noch wünschen.

Haben denn schon viele gelesen? *Weihnachtskekse hinstell*
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 28. Dezember 2018, 15:36:52
Nicht mehr lange *hibbel*
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 28. Dezember 2018, 15:48:48
Aaaaah, fuck, ich muss ja noch lesen!  :versteck:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 28. Dezember 2018, 16:01:13
Oh weia, dann schnell schnell!  ;D
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Faye am 28. Dezember 2018, 19:11:44
Ich werde es leider nicht mehr schaffen, die Geschichten zu lesen...
 
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 28. Dezember 2018, 21:56:26
Gestern ist schon mal die erste Bewertung eingetrudelt  :pompom:

Ich habe jetzt eine Excel-Tabelle gemacht, in die ich alles eintrage. Wenn man dann ein PDF druckt, bekommt man die Bewertungen für jeden Text einzeln aufgelistet. Der Siegertext bekommt dabei eine rote Überschrift. Wer die Excel-Tabelle weiternutzen will (für das nächste Duell zum Beispiel  ;) ), dem schicke ich sie gern (ungefüllt) zu.

Sodele. Jetzt warte ich eigentlich nur noch auf Füllmaterial  :vibes:

Da wir überraschend eine Einladung von Freunden bekommen haben, sind wir Silvester gar nicht zuhause und fahren wahrscheinlich schon am Vorabend weg. Es wäre mir daher lieb, wenn ich die Bewertungen etwas früher bekommen würde. Trotzdem werde ich mein Laptop mitnehmen und das WLan der Freunde anzapfen. Aber alles, was ich noch zuhause erledigen kann, wäre von Vorteil.  :jau:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 28. Dezember 2018, 22:15:32
Ich weiß nicht wie es bei den anderen so aussieht, aber ich finde es nicht so dramatisch, wenn du die Bekanntgabe erst einen Tag später am 1.1. machen würdest. Also wenn das für dich besser passt! Auf den einen Tag länger warten, da kommt es mir dann auch nicht mehr drauf an ;)
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 28. Dezember 2018, 22:35:18
Stimme ich zu, vor allem, wenn es dann noch mehr Bewerter schaffen würden. :D
Aufregend, dass schon eine da ist!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Topaz am 29. Dezember 2018, 18:11:27
Gibt es schon Pläne für eine Januarrunde? Ich würde gerne wieder mitschreiben / mitlesen.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 29. Dezember 2018, 23:23:19
So, ich habe fertig.  :engel:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Flossenschwinge am 30. Dezember 2018, 00:54:51
Die Kommentare sind getippt, aber ich bin noch unschlüssig bezüglich Punktevergabe. Ihr macht es einem wirklich nicht leicht mit so vielen wundervollen Geschichten  :hmmm:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 30. Dezember 2018, 01:17:34
 :pompom: Ach, ich freu mich auf die Kommentare  :pompom:

Bislang habe ich erst eine Antwort. Wäre schön, wenn die morgen zügig eintrudeln, damit ich sie noch in meine Tabelle einsortieren kann  :winke:

Bitte denkt dran: Die Schreiberlinge haben sich so ins Zeug gelegt. Belohnt sie mit ein paar konstruktiven Kommentaren  :buch: Was war gut, was nicht so sehr. Was habt Ihr verstanden, wo gab es Schwierigkeiten? Das ist ja der eigentliche Lohn  :vibes: Je mehr Antworten, desto aufschlussreicher für die Schreiberlinge.

Wie es im Januar weitergeht? Keine Ahnung. Ich denke mal, dass die Siegerin vom Dezember die Moderation übernimmt.  :prost:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 30. Dezember 2018, 02:53:52
Die Kommentare sind getippt, aber ich bin noch unschlüssig bezüglich Punktevergabe. Ihr macht es einem wirklich nicht leicht mit so vielen wundervollen Geschichten  :hmmm:

Ja, das kann ich nur bestätigen. Keine der drei Geschichten hat nur einen Punkt verdient. Aber so sind leider die Regeln.  :omn: Ich hätte sehr gern ein mal eine Drei und zwei mal die Zwei vergeben. Mir hat es das Herz zerrissen diesen einen Punkt vergeben zu müssen.  :'(

Liebe Grüße an Alle!  :winke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 30. Dezember 2018, 08:41:58
Ich hab dann auch schon eine gelesen. :jau:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 30. Dezember 2018, 10:13:33
Oha, ihr lasst die Spannung ja ordentlich steigen! :versteck:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 30. Dezember 2018, 12:32:52
Aaaaaargh! Ahneun! :gähn: Jetzt bin ich noch nervöser *Nägel kau*
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 30. Dezember 2018, 21:55:43
Aaaaaargh! Ahneun! :gähn: Jetzt bin ich noch nervöser *Nägel kau*

Ja aber ganz ehrlich! Wer von mir diesen blöden einen Punkt bekommen hat, - bitte nich böse sein. Es sind mindestens zwei Punkte.
Ach was schreibe ich da. Ihr habt alle toll geschrieben. Letztendlich hab ich meinen Bauch und hier und da noch den Daumen nach oben oder nach unten gerichtet.

Liebe Grüße an Alle!  :winke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 31. Dezember 2018, 00:02:08
Ich habs tatsächlich noch geschafft, alle Geschichten zu lesen, aber ich schaffe es leider erst morgen, meine Bewertung zu schicken, tut mir leid. Die Technik lässt mich gerade hängen.

Zitat
Keine der drei Geschichten hat nur einen Punkt verdient. Aber so sind leider die Regeln.  :omn: Ich hätte sehr gern ein mal eine Drei und zwei mal die Zwei vergeben.

Ja, das ging mir auch so. Das heißt, wenn es nur danach ginge, die Ideen und meinen persönlichen Geschmack in eine Reihenfolge zu bringen, hätte ich das schon hinbekommen (wobei das auch keine Abwertung ist, nur eine Rangfolge, was mir am Besten gefällt). Aber wenn man alles abwägt wie Stilsicherheit, Umsetzung, vorhandene Fehler, dann finde ich es echt schwierig und ich muss auf jeden Fall sagen, so unterschiedlich die Geschichten sind, so liegen sie doch in einer Wertung sehr, sehr nah beieinander. Daher bitte nicht böse sein!

Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 31. Dezember 2018, 20:59:45
Liebe Leute,

Seht es mir nach. Ich schaff das heute nicht mehr...
Es ist alles etwas anders gelaufen, als geplant, und ich habe schreckliche 24 Stunden hinter mir  :gähn: Bin erst mal froh, dass wir wieder heimgefahren sind. Jetzt erholen wir uns erst mal von dem Ärger (ich sag nur so viel: Ich bin sehr glücklich, dass mein Mann und ich uns seit 30 Jahren so gut verstehen!) Wir machen es uns jetzt supergemütlich und versuchen den Streit von anderen jetzt einfach zu vergessen. Wie schön ist es doch daheim  :wolke:
Hätt ich das gewusst, ich wäre gar nicht weggefahren...

Morgen werde ich alles zusammenstellen und hier veröffentlichen  :winke:

Euch allen wünsche ich eine friedliche und schöne Silvesternacht und ein supertolles Jahr 2019!   :knuddel:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 31. Dezember 2018, 21:29:03
Fühl dich geknuddelt, liebe Zauberfrau! :knuddel: Rutsch gut rein und tu dir etwas Gutes!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Blaurot am 31. Dezember 2018, 22:08:45
Ich habe zur Zeit nur mein Smartphone zur Verfügung... Ich hole das Lesen nach, sobald ich einen neuen Laptop zur Verfügung habe, okay?
Tut mir leid, aber das ist auf diesem kleinen Bildschirm sehr schwierig...
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 01. Januar 2019, 03:37:10
@Zauberfrau dann wünsch' ich Dir eine schöne, romantische und entspannte Zweisamkeit!  :knuddel:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 01. Januar 2019, 12:30:50
@Zauberfrau

Ach du Arme, das klingt ja echt nach Stress.... Ich hoffe, euer Abend war danach besser  :knuddel:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 01. Januar 2019, 17:15:04
@Zauberfrau : Auch von mir aus hoffe ich, dass du einen schönen Abend hattest. Das mit der verspäteten Auswertung ist ja kein Problem. :)
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 01. Januar 2019, 21:06:46
Endlich! Das Warten hat ein Ende! Hier sind die Endergebnisse:


 :wolke: Erster Platz mit 13 Punkten: Gilwen mit "Die Versuchung"

 :wolke: Zweiter Platz mit 10 Punkten: Aylis mit "Das Geheimnis der Regenbogeninsel"

 :wolke: Dritter Platz mit 7 Punkten: Jen mit "Eine Minute Leben"


 :pompom: :pompom: :pompom: Herzlichen Glückwunsch euch dreien :pompom: :pompom: :pompom:

Es gab insgesamt 5 Rückmeldungen von den Lesern.

Und hiermit übergebe ich die Fackel an Gilwen  :vibes:

Die Mails sind an die Schreiberlinge und an die Leser verschickt. Wer nichts bekommen hat, melde sich bitte  :winke:

Ganz liebe Grüße und einen schönen Start ins Jahr 2019   :knuddel:
wünscht euch die
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 01. Januar 2019, 21:13:06
Für meine erste Kurzgeschichte bin ich absolut zufrieden. Danke für die vielen Rückmeldungen, die werden sicher sehr hilfreich für nächste Geschichten. :)
Auch wenn ich bei einer Rezension den Ton doch etwas harsch fand. :rofl: Aber immerhin ehrlich, das fand ich sehr gut!
Dürfen wir die anderen beiden Geschichten vielleicht auch noch lesen? Das würde mich total interessieren, weil ich mit KGs bisher nicht so viel Erfahrung habe.

EDIT: Achso, und im Januar würde ich gerne wieder lesen!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 01. Januar 2019, 21:16:28
Oh, sorry, hatte ich ganz vergessen!  :o Die Kurzgeschichten für die Schreiberlinge reiche ich natürlich sofort nach  :wolke:

Edit: Geschichten sind raus  :winke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 01. Januar 2019, 21:44:45
Wow, damit hab ich gar nicht gerechnet! Vielen Dank, ich freu mich grade sehr ;D

Danke für euren hilfreichen Kommentare, und auch dir fürs Organisieren, Zauberfrau  :knuddel:

Ich mache mir gleich mal Gedanken über das Motto für die nächste Runde! Wie sieht's aus, wer hätte denn Interesse, an der Januar-Runde mitzuschreiben? Freiwillige vor! ;D Leser dürfen sich gern auch schon melden.

@Topaz Wärst du als Leser und als Schreiber dabei? (Wer schreibt muss ja nicht lesen.)
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Topaz am 01. Januar 2019, 21:47:05
Herzlichen Glückwunsch @Gilwen zum ersten Platz.

Herzlichen Glückwunsch allen Schreiberlingen vom Dezember zu dem Mehr an Schreiberfahrung, die ihr mit der Kurzgeschichte gewonnen habt.

@Gilwen: Ich würde gerne schreiben. Falls mir das Losglück nicht hold ist, lese ich wieder.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Wildfee am 01. Januar 2019, 22:10:08
Ich versuche wieder mein Glück als Schreiberling  :flausch:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 02. Januar 2019, 02:11:13
Ach ja, ich wollte noch anmerken, dass ich dem Zeichner des Themen-Bildes die Geschichten gegeben habe.

(Übrigens ist die Zeichnung in  der 4. Klasse entstanden, allerdings in mehreren Religionsstunden. In jeder Stunde ein Fisch. Und das Zeichnen während des Unterrichts war erlaubt!)

Als 15-jähriger Kerl lag sein Interesse natürlich schwer beim Abenteuer. Und so ist die Piratengeschichte ganz nach seinem Geschmack  ;D
Natürlich hat er nicht mitbewertet. Aber er hat sich sehr darüber gefreut, dass über sein Bild drei Geschichten geschrieben worden sind.  :jau:

Ob ich diesen Monat mitschreiben, weiß ich noch nicht. Mich juckt es zwar immer in den Fingern, aber ich fürchte, ich habe gerade sehr wenig Zeit. Vielleicht wieder im Februar. Den Thread hier werde ich auf jeden Fall mitverfolgen. Vielleicht melde ich mich als Januar-Leserin an, darauf hätte ich sehr viel Lust  :vibes:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 02. Januar 2019, 10:18:33
Hey @Zauberfrau , das finde ich richtig cool, dass dein Sohn die Geschichten auch gelesen hat. Und dann auch noch meine Geschichte für gut befunden, ich fühle mich geehrt.
Die Inspiration war aber auch wirklich sehr cool.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 02. Januar 2019, 12:08:30
Ich fand das ja eher nicht so inspirativ und war froh, dass ich nicht mitgeschrieben habe. Obwohl die Herausfroderung wiederum Spaß gemacht hätte.

Darf man eigentlich mehrmals schreiben? Falls ja würde ich gern nochmal. Aber nur, wenn nicht (meinetwegen) gelost werden muss. Dann verzichte ich auf meinen Platz, sollen ja erstmal alle zum ersten Mal mitmachen dürfen. Dann würde ich lesen.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 02. Januar 2019, 14:36:12
@Mia Nordstern Klar kannst du ein zweites Mal teilnehmen!

Dann habe ich im Moment als potentielle Schreiber auf meiner Liste:
@Topaz
@Wildfee
@Mia Nordstern

Sonst noch jemand?
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 03. Januar 2019, 19:52:24
Liebe Grüße an Alle!  :winke:

Ich wäre sehr gern im Januar als Leser dabei. Für den Februar überlege ich mir, mich als Schreiberling zu melden.  :hmmm:
Also dann, ...

Oh ja! @Gilwen meinen herzlichsten Glückwunsch!!
Kannst Du mir meine Frage nach der Art des Fisches beantworten? Ich denke so sehr an "Nemo" und habe ihn laufend vor Augen.  :omn:
@Jen und @Aylis, vielen Dank für die tollen Geschichten. Wie ich schon schrieb, Ihr habt es mir nicht besonders einfach gemacht.
Vielen Dank für diese Aufgabe.  :knuddel:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 03. Januar 2019, 23:25:04
Schade, dass meine Geschichte nicht gut bei euch ankam ... ich habe mich jetzt zwei Tage deswegen geärgert, aber erkannt, dass ich mich auch einfach mit dem Thema schwergetan habe und das nicht umsetzen konnte ... und dass ich deswegen noch lange nicht schlecht schreibe, auch wenn es sich so anfühlt. Eine Rezension war wirklich harsch, ich sage aber nicht, welche. ;) Ansonsten danke fürs Lesen und die Kritik, und an die unbekannte Person, die mir als einzige Punkte gegeben hat.  :knuddel: ("1 Punkt" ist wie "0 Punkte").

Anekdote zum Wettbewerb: @Gwee hat mich nach ihrer Bewertung angeschrieben und vermutet, dass die Detektivgeschichte ja von mir sein muss, weil das total mein Ding wäre.
Tja. Jen hat einfach mal über Tod und Sterben geschrieben.  :rofl: In 'nem völlig anderen Stil. Dumme Jen.

Herzlichen Glückwunsch, Gilwen.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 03. Januar 2019, 23:30:51
Nein, deine Geschichte war nicht schlecht. Nur "am Thema vorbei". Und 1 Punkt ist auch nicht wie "null Punkte". Es ist eben nur so, dass man jeder Geschichte Punkte zuschreiben muss. Und zwar jede Zahl nur einmal. Das ist nicht wie die dummen Sterne bei Amazon.

Zitat
Tja. Jen hat einfach mal über Tod und Sterben geschrieben.  :rofl: In 'nem völlig anderen Stil. Dumme Jen.

Jetzt mach dich nicht so fertig. Ich habe bei meinem ersten Duell auch experimentiert. Und bin auf die Nase geflogen. War nix.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 03. Januar 2019, 23:52:13
Ach @Jen   :knuddel:
Schade wenn Du Dir diese Wertung so zu Herzen nimmst. Ich hätte Dir sehr gern die zwei Punkte gegeben. Letztendlich musste ich mich entscheiden. Im Nachhinein bin ich froh, dass ich nicht wusste wer die Schreiber der Kurzgeschichten sind. Ich hätte mich in diesem Fall höchstwahrscheinlich um die Bewertung herumgemogelt und gar keine Bewertung abgegeben.  :'(  Wenn Du zwei Tage gebraucht hast, um die Bewertung "zu verdauen", so ist das nicht im Sinne der Sache selbst.

Deine Aussage; "1-Punkt ist wie kein Punkt" ist nicht schön. Das zieht Dich noch mehr nach unten. In Deinem Fall habe ich die Quantität entscheiden lassen. Meine zwei Punkte hatte die längere Kurzgeschichte bekommen. Das hatte keinen qualitativen Einfluss auf meine Bewertung. Die Masse hat's gemacht.  :omn:

Ich habe auch mit meiner Geschichte nur einen Punkt erzielt. Bei mir war es die Teilnahme die zählte. Denn ich hatte bis dahin noch nie etwas zum Lesen beigetragen. Ich habe mir auch die Kommentare gespeichert um in Zukunft Besser zu werden.

Trotz Allem, liebe Grüße an Dich!  :knuddel:

PS:
Nein! Ich verurteile Deine Aussage; "Dumme Jen"
DAS ist die falsche Herangehensweise und der falsche Umgang mit Kritik und Beurteilung!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 04. Januar 2019, 00:31:02
Ach Jen, oh Mann  :-\ Tut mir leid, dass du dich deswegen so geärgert hast.
Ehrlich gesagt fand ich das Thema auch schwierig, dazu noch vor Weihnachten und die kurze Zeitvorgabe. Und ich gebe zu, ich hab auch rumexperimentiert. Ich war mir absolut unsicher wegen der Ich-Perspektive im Präsens und den antropomorphen Fischen, dazu noch der Vorweihnachtsstress, da war ich froh, als ich sie fertig hatte und abschicken konnte. Daher auch meine Überraschung *Augen zuhalt* Übrigens war ich auch weit unter der maximalen Wortzahl!
Ich hab leider die Kurzgeschichten von euch noch nicht bekommen, aber ich werde sie noch lesen. Den Kommentaren nach ist es so einigen schwer gefallen, zu entscheiden, wer nur den einen Punkt bekommt. Leider fällt mir keine bessere Lösung ein für die Punktverteilung, wenn jemand eine hat, her damit.
Aber was ich sagen wollte: Das Ergebnis hat doch nichts damit zu tun, ob du gut oder schlecht schreiben kannst. Bitte mach dich nicht verrückt  :knuddel:

Zu der Sache mit dem Thema: Die Vorgabe war ja recht locker, demnach hätten wir uns auch an den Farben orientieren können oder so. Ich grüble grade auch über ein passendes Thema nach und muss sagen, es ist gar nicht so leicht etwas Passendes zu finden, das man am besten in verschiedene Richtungen interpretieren kann.

@Ahneun
Ich hab mir irgendwie schon gedacht, dass das dein Kommentar war, man erkennt deine Art zu schreiben  :knuddel:
Minimal ist auf dem Bild zu sehen, er ist sehr klein, daher wahrscheinlich auch der Name. Ich dachte "kleiner Fisch - große Probleme" und habe einfach den unscheinbarsten genommen ;) So ein bisschen wie die Ermittler in den Krimis, klein, schnoddrig, ziemlich kaputt und drogensüchtig  :rofl:
Ich setze dich auf die Liste der Leser, danke schon mal!


Ich hab mal Termine für die nächste Runde gemacht. Bisher haben wir recht wenige Anmeldungen, vielleicht traut sich ja noch jemand? ;D
Wir brauchen auf jeden Fall noch eine Menge Leser! Aber vielleicht melden sich ja noch welche, sobald ich das neue Thema bekannt gebe.

Schreiber-Anmeldungen nehme ich noch bis Sonntag, den 6.1. an. Die finalen Schreiber gebe ich dann am 7.1. bekannt, zusammen mit dem neuen Thema.
Die Schreibphase ist dann vom 7.1. bis zum 20.1., die Lesephase vom 21.1. bis zum 03.02.!
Bekanntgabe der Punkte wird am 04.02. sein.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 04. Januar 2019, 01:20:46
Bitte gebt euch keinesfalls die Schuld, dass ich mich schlecht fühle! Das ist allein meine Schuld und mein Problem. :) Ich hätte das vor meiner Anmeldung ahnen sollen und möchte jetzt nicht hinterher tröstende Worte haben. Ihr wart alle ehrlich mit eurer Kritik und dafür braucht sich niemand zu entschuldigen.

(Und da jeder sowieso einen Punkt bekommt, ist ein Punkt eigentlich keinen wert. Die beste Story hätte auch zwei, die zweitbeste einen und die schlechteste keinen bekommen können, das Ergebnis wäre dasselbe.)

Viel Erfolg den neuen Schreibern!
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Wildfee am 04. Januar 2019, 08:32:03
@Fianna: Wärst du so lieb und änderst du wieder den Threadtitel ? *wimperklimper*
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 04. Januar 2019, 17:07:02
@Jen : Ich war auch erstmal überrascht. Und habe mich mit meinem Thema ja auch vollkommen übernommen. Ich habe eure Geschichten zwar nicht gelesen, aber ich glaube den Bewertern wenn sie schreiben, dass es ihnen schwer fiel. Wir alle sind gute Autoren und es geht bei diesem Duell ja auch hauptsächlich um den Spaß!  :knuddel:
Deine Frustration kann ich aber trozdem nachvollziehen. Ich hoffe du traust dich bald nochmal in einem anderen Monat und vielleicht gibt es dann ja ein Thema, was dir besser steht.  :vibes:

Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Jen am 04. Januar 2019, 17:13:09
Danke.  :knuddel:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 04. Januar 2019, 17:37:57
Ihr Lieben,

es tut mir leid, dass euch meine Themenwahl so schwer gefallen ist. Aber ich habe es mir wirklich nicht leicht gemacht...

Erst habe ich in meiner Sprüchesammlung herumgegraben, aber leider keinen zündenden Spruch finden können. Ich wollte etwas haben, dass nicht so offensichtlich ist und dass etwas mehr Spielraum zulässt. Und so ganz platt wie "Ehrlich währt am längsten" oder so wollte ich nicht als Thema nehmen. Dann ist mir das Spiel Dixit mit seinen schönen phantasievollen und inspirierenden Karten eingefallen. Da ich aber fürchtete, dass auf den Bildern ein Copyright liegt, habe ich etwas gesucht, was auch ein Bild ist, aber eben ohne Copyright. Und so fiel meine Wahl auf die Fische. Ich fand das Bild lustig und dachte, dass man daraus auch was machen kann.

Ja, so bin ich vorgegangen. Ich wollte hier niemanden verärgern oder vor den Kopf stoßen.  :knuddel:

Und jeder hat seinen Stil und seine Schreibe. Und es ist keiner besser oder schlechter. Einfach nur anders. Manchen gefällt es, manchen gefällt es nicht. Beim Duell finde ich es vor allen Dingen wichtig, Feedback zu bekommen. Die Punkte sind in meinen Augen nur Beiwerk.
Ich weiß, dass harsche Kritik sehr weh tun kann. Davon bin ich auch nicht verschont. Lässt einen aber auch über den Tellerrand sehen und gibt Einblicke, wie andere den Text auch verstehen können.

Ich habe gerade die Rohfassung von meinem ersten Roman fertig geschrieben. Und das Ding polarisiert extrem. Entweder sind meine Betaleser am Jubeln oder ich bekomme das Feedback "Geht gar nicht". Daran muss ich auch knabbern, aber es bringt mich auf alle Fälle weiter. Und ich erfahre selbst, wie hart das ist. Am liebsten würde ich die 100.000 Wörter in die Tonne treten, aber dazu habe ich die Protagonisten zu lieb.
Ist einfach so. Man muss sich als Schreiberling eine harte Schale zulegen. Und auch wenn 99 Leute den Text super finden, kann ein einziger Kritiker einen zum Verzweifeln bringen...  :knuddel:

Liebe Gruße und ganz viele herzliche Knuddler von der
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Mia Nordstern am 04. Januar 2019, 19:07:41
@ Zauberfrau: es war eben dein Thema. Ich hätte mich damit auch schwergetan, aber im Endeffekt ist genau das die Herausforderung. Und eine solche war es.

@all: wie seht ihr das eigentlich grundsätzlich? Seht ihr diesen Wettkampf eher als kleines Schmankerl oder als Textarbeit? Ich habe es immer als letzteres aufgefasst und auch meine Kommentare entsprechend geschrieben. Vielleicht müssen wir deutlicher machen, was wir alle wollen, was in den Kommentaren stehen soll (zum Beispiel Gründe für eine Punktevergabe, Länge, ein kleiner Fragenkatalog +Freitext). Wenn weniger Textarbeit erwünscht ist, könnte man auch einfach der besten Geschichte 3 Punkte geben. Es gibt nur einen Gewinner und zwei zweite Plätze. Dazu optional ein kleiner Kommentar.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Aylis am 04. Januar 2019, 21:08:03
@Zauberfrau : Ich fand dein Thema dennoch wundervoll! Mich hat es sofort inspiriert.

@Mia Nordstern : Ich glaube, da gibt es noch ein Zwischending. Ich habe mir mit meinen Kommentaren Mühe gegeben, damit der Wettbewerb hilfreich ist.
Dennoch würde ich es hier nicht als strenge Textarbeit sehen. Die Kommentare sind abhängig davon, was man selbst schafft. Das ist klar. Ich finde, dass sie eine Bewertung von Stil, Mottoumsetzung, Rechtschreibung mindestens beinhalten sollte, sowie Gründe für die Punktevergabe. Wenn man es schafft, natürlich. Gibt ja keinen Zwang.
Aber trotzdem sollte der Spaß im Vordergrund stehen. Es geht um keinen Preis, keine Auszeichnung, es ist einfach ein freundlicher Wettbewerb unter Schreibern.
Irgendwie finde ich, dass das Ganze Forum hier ja unter dem Stern steht, ein sinnvolles und freundliches Miteinander zu haben und das strahlt dieser Wettbewerb für mich auch aus.

Ich würde es so wie jetzt beibehalten: Wer liest, bewertet so, wie er es schafft. Aber möglichst ausführlich. Über die Punkteverteilung kann man nachdenken, aber ich finde sie okay so.
Weil ein paar Schreiber nun einen Ton harsch fanden, heißt das ja nicht, dass man das ganze System doof findet.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Ahneun am 05. Januar 2019, 08:32:15
Ich bin da voll bei @Aylis
Es soll Spass machen und nicht in ein krampfhaftes, -> "Ich MUSS ja noch, ..." ausarten. Außerdem stehen die Kriterien für eine Beurteilung weiter unten im Thread.

Ich selbst hielt mich bei meiner Kritik an die Lesbarkeit und vorwiegend, wie spricht mich die Geschichte an. Auch hab ich sie mir zwei mal durchgelesen.
Das Erste mal nur so mal eben wie eine Geschichte ohne Kommentierung. Zum Zweiten Lesen, ein paar Tage später, habe ich mich weitestgehend nach den Kritikvorgaben gerichtet. Dazu habe ich mich leiten lassen, was ist von der Geschichte im Hirn hängen geblieben.

Beim Zweiten Lesen stellen sich mir auch die inhaltlichen Fragen und das formuliere ich mehr oder weniger in meine Kritik hinein. Sollte sie zu hart ausfallen, dann schreibe ich meine Kritik etwas um. Inhaltlich bleibe ich aber bei meiner Aussage.

Die Rechtschreibung lasse ich weitestgehend außen vor. - Genau aus dem Grund, weil wir hier aus Spaß an der Freude schreiben und sollten die Geschichten die Öffentlichkeit erreichen, dann gehen sie sowieso nocheinmal durch die Korrektur. Auch ist der Zeitaspekt ein Grund für mich, nicht so sehr auf die Rechtschreibung zu achten.
Allerdings gab es leider eine Kurzgeschichte, wo die fehlende Rechtschreibung sogar den Sinn des Geschriebenen veränderte. Das hab ich dann auch in meine Bewertung einfließen lassen.

Die Themenauswahl würde ich auch so belassen wie es zur Zeit ist. Der Gewinner der Vorrunde gibt das Neue Thema vor. Und wenn es eben ein inspirierendes Bild ist. Dann ist es eben so.

Also,
ich würde es so belassen wie es ist. - Das Schreiben sowie das Lesen sollen Spaß machen. Auch muss man sich der Kritik stellen können, wenn man einen Text zum Lesen abschickt.

LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gilwen am 07. Januar 2019, 11:17:14
*räusper*

Hört, hört! Liebe Mitglieder des Tintenzirkels,

ich habe fürwahr die Ehre und das Vergnügen, unsere drei neuen Duellanten für die neue Runde im Kurzgeschichtenwettstreit zu verkündigen, die da sind:

@Topaz
@Wildfee
@Mia Nordstern

Begrüßt die tapferen Streiter mit tosendem Applaus!

*wartet für einen Moment, bis die größte Euphorie abgeklungen ist*

Des Weiteren darf ich das neue Thema des Wettstreits bekanntgeben. Es lautet: "Das Knirschen des Eises"!
(Äh, OOC: Ich habe das Thema passend zur Jahreszeit gewählt und hoffe, es liefert vielfältige Möglichkeiten, zB ein kleines Kind, das die Welt entdeckt und das erste Mal auf eine Pfütze tritt; eine Gruppe von Abenteurer, die in der Nacht umherwandern und nur durch das Eisknirschen vor einer Bestie gewarnt werden; die Mannschaft eines Segelschiffs, die im Packeis feststeckt und durch das Eisknirschen endlich wieder Grund zur Hoffnung hat; eine Spezies, die sich durch Laute unterhält, die an Eisknacken erinnern usw usf.)

*hüstel* Duellanten, ihr habt Zeit bis zum 20.1. um Punkt Mitternacht, um eure Geschichte bei mir einzureichen. Habt Spaß und viele gute Ideen, und ich bin sehr gespannt auf die Ergebnisse!

Ihr anderen dürft gern mit Anfeuerungen hier im Thread tatkräftig mithelfen. Außerdem benötigen wir noch sehr dringend weitere Leser, bisher steht nämlich der arme @Ahneun völlig allein auf weiter Flur, wie ich das sehe.
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Topaz am 07. Januar 2019, 11:27:56
 :pompom: :pompom: :pompom:
Danke liebe Gilwen für das neue Thema und die Organisation.

Viel Spaß allen anderen Schreiberlingen. :)
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 07. Januar 2019, 12:35:46
*wink*

Ich stell mich neben @Ahneun  :winke: Will auch lesen  :buch:

LG,
Zauberfrau
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Gwee am 07. Januar 2019, 13:51:51
Ich lese auch gern wieder.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Fianna am 07. Januar 2019, 15:33:40
Puh, aus gegebenem Anlaß eine Frage - wünscht ihr es denn überhaupt, dass ich eine Liste aller Duelle plus Ergebnisse im Eingangsbeitrag pflege?
(Falls das eure Stimme beeinflusst: dieser Thread ist nicht zirkel-intern. Der Eingangsbeitrag mit den Infos zu den Teilnehmern und Punkteanzahl / Platzierung ist also von jedermann lesbar. Vielleicht fühlt sich also jemand nicht wohl damit?).
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 07. Januar 2019, 17:21:28
Ich finde eine Zusammenfassung eigentlich ganz nett, einfach der Übersichtlichkeit halber.

Was das aktuelle Thema betrifft: Bisher küsst mich die Muse überhaupt nicht, aber das wird schon noch kommen  :vibes:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Ahneun am 07. Januar 2019, 18:25:07
Auch ich wünsche unseren drei Schreiberlingen viel Spaß beim Schreiben.  :pompom:
Und dann werde ich mich natürlich erneut auf das Lesen sowie Kommentieren freuen.  :buch:

Fia, wegen mir kannst Du das im Startpost so weiter fortführen. Ich selbst habe mit meinem Nick keine Probleme. Dank Dir für die Orga!  :knuddel:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Aylis am 07. Januar 2019, 18:50:33
@Gilwen : Hier! Ich möchte bitte auch gerne lesen! :rofl: Ich schicke dir dann gleich meine Emailadresse.
Das Thema ist sehr schön, ich wünsche euch Schreibern viel Spaß!
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 07. Januar 2019, 19:13:23
@Fianna
Also wegen mir kannst du die Ergebnisse gern weiter im Eingangspost dokumentieren. Die Ergebnisse sind ja auch für jeden sichtbar, wenn sie weiter hinten stehen, und das erste Posting ist nur für die Übersichtlichkeit, oder?


Super, dann halte ich als Leser schon mal fest:

@Ahneun - E-Mail-Adresse erhalten!  :jau:
@Zauberfrau - E-Mail-Adresse hab ich  :jau:
@Gwee - E-Mail-Adresse erhalten!  :jau:             
@Aylis - E-Mail-Adresse erhalten!  :jau:
@Mindi - E-Mail-Adresse erhalten!  :jau:
@Cooky - E-Mail-Adresse erhalten!  :jau:
@Sanne - E-Mail-Adresse erhalten!  :jau:
@Fianna - E-Mail-Adresse erhalten!  :jau:


Danke Aylis, sehr zuvorkommend!  :knuddel: Nach eurer E-Mail-Adresse zu fragen hätte ich jetzt vor lauter Aufregung völlig vergessen ;)
Ihr lieben übrigen Leser, schickt ihr mir eure Adresse auch noch?
Edit: Danke sehr :gruppenknuddel:

Ach so, ihr Schreiber: Ist es euch recht, wenn ich es hier im Thread poste, sobald ich eine Geschichte erhalten habe? (Sonst mache ich das am letzten Tag, um nicht noch mehr Druck zu erzeugen)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 08. Januar 2019, 09:37:20
Mir ist es wurscht ;-)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mindi am 08. Januar 2019, 10:58:35
Ich würde mich als Leser melden  :winke:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Cooky am 08. Januar 2019, 14:07:44
Melde mich auch als Leser.
Nach einer großen Schreibpause scheint mir das als guter Einstieg, bevor ich selber wieder loslege.
Ich schicke auch gleich meine E-Mail-Adresse.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 08. Januar 2019, 18:16:01
Super ihr beiden, ich hab euch in der Liste ergänzt! ;D

@Wildfee
Ok  :vibes:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Sanne am 08. Januar 2019, 18:39:28
Könnt ihr noch einen Leser gebrauchen? Ich würde es gern auch wieder machen - ich muss mal schauen, wie viele Geschichten es sind und ob sich die Punkteverteilung geändert hat. Aber bis es so weit ist, habe ich bestimmt alles wieder beisammen.  ;D

Gilwen - du brauchst dann noch meine EMail-Adresse?  :hmmm:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 08. Januar 2019, 18:56:50
@Sanne
Klar! Bei Lesern je mehr desto besser, würde ich sagen. Ich ergänze dich in der Liste! :)
Außerdem hatten wir in den letzten Runden immer Leser, denen in letzter Sekunde etwas dazwischen gekommen ist, was ja immer mal passieren kann. Daher: Es ist gut, wenn so viele lesen möchten  :vibes:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Sanne am 08. Januar 2019, 19:10:20
Fein - ich freue mich!  :engel:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 12. Januar 2019, 09:10:39
Möglicherweise kommt von mir nichts. Ich habe eine äusserst üble Schreibblockade, mir fällt so rein gar nix zu dem Thema ein.

Nun ja, gucken wir mal, sind ja noch ein paar Tage Zeit  :omn:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Ahneun am 12. Januar 2019, 16:16:18
@Wildfee ach Mist!  :knuddel:
Ich wäre eingesprungen. Aber so kurzfristig hab ich auch keinen Plan. Meine Kurzgeschichtenmuse torkelt irgendwo zwischen Wahnsinn und Vergessenheit herum. Ich muss die erst mal suchen und dann einfangen.  :omn:
LG zu Dir und den anderen Schreibern von mir!  :winke:

Vielleicht kann möglicherweise für Wildfee ein Jemand einspringen?
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 12. Januar 2019, 16:19:36
Danke für das Angebot @Ahneun  :vibes:
Ich brauche nur mal ein paar Stunden völlig ohne Termine, Kids, Telefon und Mann  ;D Dann küsst mich die Muse hoffentlich bzw. wird die diffuse Idee, die herumschwirrt, etwas klarer. Wird schon ;-)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Ahneun am 12. Januar 2019, 17:15:37
Hmmmm, ohne Mann??  :hmmm:
Schick ihn doch raus in die Kälte. Vielleicht habt Ihr auch einen Dorfteich. - Dann kuck was er macht. "Das Knirschen des Eises" Da lässt sich doch eine Kurzgeschichte schreiben. *hust*

 :versteck: Ich hoffe jetzt sehr, dass er hier nicht mitliest.  ;D

LG!
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mindi am 12. Januar 2019, 17:59:41
Oh, ich sehe da ganz klar die Lösung für dein Problem Wildfee:
Mann schnappt sich die Kinder und nimmt dein Telefon und den Terminkalender gleich mit raus ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Topaz am 14. Januar 2019, 12:00:45
Meine Geschichte wächst. Wort für Wort.
Wie sieht es bei euch aus?
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 14. Januar 2019, 13:35:11
Eine Szene geschrieben und sonst noch völlig plot- und planlos  :rofl:
Ich habe ja noch Zeit und mache mir keinen Stress  :vibes:

Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 14. Januar 2019, 13:46:52
Ich hab einen Hintergrund und eine Idee, aber noch keine Inspiration zum Schreiben. Brauche wohl noch sowas wie einen Plot. Dabei wollte ich die zusätzlichen Tage unbedingt zum Ruhenlassen und Überarbeiten verwenden.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 16. Januar 2019, 21:54:53
*stellt einen Teller mit saftigem Schokokuchen und eine Kanne mit Tee auf, dazu einen großen Bund Karotten*

Die erste Geschichte ist heute morgen bei mir eingetrudelt  :vibes:
Ihr beiden anderen, wie kommt ihr voran? Ich dachte, ich lege mal ein paar Karotten aus, vielleicht kommen ja noch ein paar Plothäschen angehüpft!
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 16. Januar 2019, 22:09:24
 :o

Also wenn man schon ein paar Tage mehr hat, hätte ich das Ganze ruhen lassen und nochmal überarbeitet. Aber da scheint ja jemand siegesgewiss zu sein ^^

Ich hab ungefähr ein Drittel geschrieben, also bleib mir mit den Karnickeln weg.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 16. Januar 2019, 22:18:14
 :omn:
617 Wörter, immer noch kein reifer Plot, ich weis nur den Anfang und diffus das Ende.

Ich geb wahrscheinlich punktgenau um Mitternacht ab, ohne jegliche Überarbeitung  :wart:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 16. Januar 2019, 22:34:45
*massiert den Schreiberlingen die verspannten Schultern*

Kommt Zeit, kommt Wort! Ihr schafft das schon!  :knuddel:

(@Mia *flüstert* Weeeeeeeerwölfe....  ;D)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Ahneun am 16. Januar 2019, 22:59:32
Ahneun setzt sich im Schneidersitz auf eine weiche Unterlage und schließt die Augen. Dann legt er andächtig, langsam und ruhig seine Hände in den Schoß die geöffneten Handflächen zeigen nach oben.
Nun kann man ein tiefen-entspanntes -> ohmmmmmmmmmmmm hören. Danach folgt einfach nur Stille!
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 16. Januar 2019, 23:35:25
@Ahneun

Pschschscht! Hier wollen sich welche konzentrieren!  :ithurtsandstings!:
(Zum Glück singt er nicht wieder Cordula Grün ;D)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Ahneun am 17. Januar 2019, 00:18:59
@Ahneun

Pschschscht! Hier wollen sich welche konzentrieren!  :ithurtsandstings!:
(Zum Glück singt er nicht wieder Cordula Grün ;D)

Cordula Grün!?  :hmmm: Ahhhhh!  :idee: Jaaaaa, Cheerleader! Du, vielleicht hilft das sogar.
Ähmneee, das wäre etwas unhöflich. Dann lieber ohmmmmmmm.

 :winke:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Aylis am 17. Januar 2019, 16:25:29
Aber man darf doch wohl die stummen PomPoms schwingen?  :pompom: :pompom:
Ihr schafft das, liebe Schreiber!
Ich habe auch nur nochmal überfliegen können, weil ich keinen anderen Wochentag mehr Zeit gehabt hätte. Da ist mir ja auch einiges durchgerutscht.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 17. Januar 2019, 16:51:33
Ich vermelde, dass ich zumindest eine Ahnung habe, wo es hinführt  :omn:
Keine Ahnung, ob die Charaktere und der Plot funktionieren. Ich habe ja noch Zeit...
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Zauberfrau am 19. Januar 2019, 17:39:31
 :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom:

 :knuddel: :knuddel: :knuddel: Endspurt, liebe Schreiberlinge!  :knuddel: :knuddel: :knuddel:

:pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom: :pompom:

Nochmal den kühlen Kopf bewahren, die letzten Sätze formulieren und mutig zum Ende kommen!

Ich bin schon soooooo gespannt auf die Geschichten  :wolke:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau

Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 19. Januar 2019, 18:04:14
Bis wann muss ich fertig sein? Heute Abend noch?  :gähn:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Zauberfrau am 19. Januar 2019, 19:54:32
Hab da was auf dem Schirm, dass es bis morgen ist. Hab aber nicht nachgesehen. Dachte, am 20. gibt es die Geschichten?  :hmmm:
Titel: Re: 4. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 15.12.
Beitrag von: Zauberfrau am 19. Januar 2019, 19:57:16
*hüstel* Duellanten, ihr habt Zeit bis zum 20.1. um Punkt Mitternacht, um eure Geschichte bei mir einzureichen. Habt Spaß und viele gute Ideen, und ich bin sehr gespannt auf die Ergebnisse!

Hab nochmal gestöbert... Heißt das jetzt bis heute Nacht 24:00 Uhr = 00:00 h am 20.1 ? Oder ist damit die Mitternacht nach dem 20.1. gemeint?   :lehrer: :hmmm:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 19. Januar 2019, 20:31:27
Zum Schreiben habt ihr Zeit bis morgen Abend, und ich verschicke sie dann am Montag! :)
Danke fürs Nachfragen, das war wahrscheinlich etwas missverständlich von mir ausgedrückt.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 19. Januar 2019, 22:27:30
 :d'oh:
Endspurt, ich komme. Aber vorher brüllt mich mein Bett an  :flausch:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 19. Januar 2019, 23:57:22
Ich weiß noch nicht, ob das was wird. Heute kaum was geschafft.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Fianna am 20. Januar 2019, 06:25:45
@Gilwen
Ich möchte mich als Lesen anmelden.  Die Mailadresse sendet ich Dir als Pn.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 20. Januar 2019, 10:36:57
@Wildfee
Hey super!  :vibes: Go go!  :pompom:

@Mia Nordstern
Oh... Schaffst dus noch heute?

@Fianna
Alles klar, ich setz dich auf die Liste ;D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Aylis am 20. Januar 2019, 11:05:02
Ich drücke euch die Däumchen. Ihr schafft das! :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 20. Januar 2019, 12:31:35
Ich habe fertig. Aber keine Ahnung, ob die KG funktioniert. Werde jetzt wohl so kurzfristig auch keinen Beta mehr finden.

Mal gucken, ich lasse mal kurz sacken und lese heute abend noch mal drüber  :hmmm:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 20. Januar 2019, 13:21:10


@Mia Nordstern
Oh... Schaffst dus noch heute?

Öhm, was wenn nicht?
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Fianna am 20. Januar 2019, 13:32:24
@Wildfee
Bin etwas irritiert über das Betaleser-Gesuch... Die anderen Teilnehmer haben auch nie Betaleser gesucht (gerade Jen sagte doch, das Thema lag ihr nicht), irgendwie war das so gar nicht vorgesehen... Die Kommentatoren eines jeden Duells nehmen doch quasi die Betaleser-Funktion für den rohen Text ein...

Vor dem nächste Duell sollten wir da einen Konsens finden und das in die Regeln aufnehmen.

EDIT:
Kampf gegen das Handy gewonnen, jetzt sollte alles lesbar sein.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 20. Januar 2019, 13:51:51


@Mia Nordstern
Oh... Schaffst dus noch heute?

Öhm, was wenn nicht?

Weiß nicht... Wie hast du dir das denn nun vorgestellt?
Ich meine, es kann immer was dazwischen kommen, aber grundsätzlich finde ich, wenn man sich bei sowas anmeldet, kann man nicht am Abgabetag sagen: "Sorry Leute... Ich schaffs doch nicht!"

Was sagst du denn dazu, @Topaz ? Wäre es ok, wenn wir die Abgabefrist verlängern?
Ich finde es grade ein bisschen traurig, dass anscheinend manche das Duell nicht so ernst nehmen wie andere.

Zum dem Betaleser-Gesuch: Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, wie ich das finden soll. Findest du das nicht unfair gegenüber den anderen Duellanten?
Ich meine, wenn man es Zuhause jemandem zeigt, das ist nochmal was anderes, aber gerade hier im Forum...
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 20. Januar 2019, 13:54:22
Ich nehm das schon ernst. Und ich arbeite auch noch dran, wie ich Zeit habe.

Wir können ja sagen, bis Mitternacht muss was abgegeben werden. Zur Not ohne Schluss. Wie in der Schule.

Ich wollte zum Betan auch noch jemand aus dem Forum fragen, falls die Person überhaupt so kurzfristig Zeit hat. Ist das dann auch nicht ok? Ob man es jemandem aus der Familie zeigt oder es im Ofen verbrennt macht auch keinen Unterschied.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Fianna am 20. Januar 2019, 14:02:44


@Mia Nordstern
Oh... Schaffst dus noch heute?

Öhm, was wenn nicht?

Weiß nicht... Wie hast du dir das denn nun vorgestellt?
Ich meine, es kann immer was dazwischen kommen, aber grundsätzlich finde ich, wenn man sich bei sowas anmeldet, kann man nicht am Abgabetag sagen: "Sorry Leute... Ich schaffs doch nicht!"

Was sagst du denn dazu, @Topaz ? Wäre es ok, wenn wir die Abgabefrist verlängern?
Ich finde es grade ein bisschen traurig, dass anscheinend manche das Duell nicht so ernst nehmen wie andere.
Es kann doch immer was dazwischen kommen... Bei NaNo etc gilt das doch auch.

Habe gerade keinen Überblick - wieviel Duellanten haben wir, mehr als 2?

Dann gäbe es die Optionen:
- Auf keinen Fall Verlängerung, nur 2 Duellanten
- Verlängerung nur wenn die anderen Duellanten wissen, dass es die Verlängerung gibt (damit sie die Story noch polieren oder umschreiben können und die Zusatz-zeit auch nutzen)
- Verlängerung um mehrere Tage, damit die anderen Duellanten es auf jeden Fall mitbekommen
- Nachrücker, der das Thema noch nicht kannte und eine dritte (zweite?) Geschichte schreibt
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 20. Januar 2019, 14:08:30
Es sind drei Duellanten, und eine Person hat auch schon abgegeben. Daher wäre eine Verlängerung mehr als unfair.

Nun lass uns mal erstmal abwarten. Unter Druck arbeitet es sich ja bekanntermaßen am besten.

Jetzt hat es leider nicht geklappt, weil die Kleine nur 20 Min geschlafen hat. Ich schau gleich mal, ob meine Mutter nach ihr schaut und dann eben heute Abend. Das schaff ich schon, nur wollte ich eben gerne überarbeiten, aber selbst schuld. Ich hab zu lange gewartet, dass mich die Muse küsst, statt mich auf den Hintern zu setzen und zu arbeiten. Von daher muss ich um Mitternacht das abgeben, was ich habe und fertig.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Fianna am 20. Januar 2019, 14:18:35
Am wichtigsten finde ich, dass alle in dieser Runde die gleiche Chancen haben.  :)

Und wie wir die Regeln zukünftig festlegen, können wir ja abstimmen. Wir können ein Doodle verlinken, dann brauchen wir nicht auf die Mods warten und man kann alles Mögliche flott und anonym abfragen. Vor allen flott.
Das geht auch sicher schneller bei Abstimmen und Auswerten als hier im Thread   :jau:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 20. Januar 2019, 14:21:52
Es wäre schade, wenn es nur zwei Duellanten sind. Eine unfertige Geschichte abzugeben, ist aber auch nichts...

Und ja klar kann immer was dazwischen kommen, das ist ja auch nicht schlimm. Und man kann immer über alles reden. Es hat sich eben nur ein bisschen so gelesen, als ob du schon aufgegeben hättest, das hätte ich schade gefunden.
Schau mal, wie weit du heute noch kommst. Wenn du nicht fertig werden solltest, sehen wir weiter. Dann ist das eben so und wir finden eine Lösung.

Gute Idee, Fianna!
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Zauberfrau am 20. Januar 2019, 14:43:03
Ich meine, es kann immer was dazwischen kommen, aber grundsätzlich finde ich, wenn man sich bei sowas anmeldet, kann man nicht am Abgabetag sagen: "Sorry Leute... Ich schaffs doch nicht!"

Ja, hm, der Meinung bin ich auch irgendwie. Wenn einem das Thema nicht liegt, kann man ja noch gleich am Anfang sagen "Okay, das ist nichts für mich. Dann soll lieber ein anderer Schreiberling dran." Aber das so lange hinauszögern und dann am Abgabetag absagen, das finde ich schon ein wenig unfair denen gegenüber, die vielleicht auch gerne schreiben wollten.
Ich denke wirklich, dass man die Duelle hier ernst nehmen sollte. Damit will ich niemandem den Spaß an der Sache verderben. Ich möchte den Spaß eigentlich eher erhalten. Und zwar bei denen, die wirklich schreiben wollen und auch "Gegner" suchen, an denen sie sich "messen" können. Obwohl ja das Duell im Nebensatz steht. Vor allem geht es ja um das Feedback und die Interaktion untereinander.
Außerdem kommt es im Leben vielleicht auch mal vor, dass man beruflich ein Thema bekommt, das einem nicht so liegt. Da kann man dann auch nicht kneifen und sollte liefern. Gerade auch, weil ich Gilwens Thema eigentlich sehr flexibel und für die Jahreszeit perfekt passend finde  :knuddel:

Ich meine das gar nicht so hart gegen dich, Mia. Von mir aus kannst du dir auch noch ein, zwei Tage Zeit nehmen. Aber für die Zukunft fände ich o.g. Anspruch schon hilfreich.

Zum Betalesen:
Auf diese Idee wäre ich niemals gekommen, das vor der Abgabe Betalesern aus dem Forum zu geben. Ich habe sie nur in der Familie und bei Freunden angeboten. Ich denke auch, dass die Duell-Leser die Beta-Lese-Rolle einnehmen sollten.

Aber ja, warum nicht? Doodeln wir es aus  :vibes:
Gleiche Chancen und eine klare Regelung wären bestimmt eine gute Grundlage, dass dieses tolle und untereinander verbindende "Autoren-Spiel" weiterhin erhalten bleibt.  :pompom:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 20. Januar 2019, 14:47:49
Es klingt aber hart. Zumal ich nie gesagt habe, dass ich aufgebe, dass ich Verlängerung will oder dass mir das Thema nicht liegt.


Ich wollte ja nur mal wissen, was eigentlich dann passiert.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Zauberfrau am 20. Januar 2019, 14:53:15
Oh, tut mir leid, Mia  :knuddel: War wirklich mehr für das Allgemeine gedacht. Du hast das ja noch nicht wissen können in dieser Form.

Ich wünsch dir noch viel Erfolg beim Endspurt  :pompom: und dass die Kleine dir ein bisschen Zeit für deine Muse gönnt. Ich kenn das, wenn der Nachwuchs andere Ideen hat, wie man selbst. Das hört leider auch nicht auf, wenn sie mal in der Pubertät sind, aber es wird auf jeden Fall besser oder anders, wie man's sieht  :prost:

Liebe und aufmunternde Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 20. Januar 2019, 14:56:05
Ich bin ehrlich gesagt nicht auf die Idee gekommen, dass es als unfair aufgefasst wird, wenn ich jemanden aus dem Forum gegenlesen lasse, der sonst nicht in den Wettbewerb involviert ist.
Wenn das sauer aufstößt, lösche ich den Thread selbstverständlich, da habe ich kein Problem damit.  :vibes:

Ich für meinen Teil sehe in der vorgegeben Deadline einen wichtigen Reiz/Anreiz, der verloren gehen würde, wenn da die Regeln aufgeweicht würden.


Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 20. Januar 2019, 16:13:29
*flüster* fertig geschrieben ist jetzt.
Bis heute Abend ruhen lassen und dann Üa. Wenigstens etwas.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 20. Januar 2019, 16:20:04
*flüster* fertig geschrieben ist jetzt.
Bis heute Abend ruhen lassen und dann Üa. Wenigstens etwas.
:jau:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 20. Januar 2019, 16:29:53
Ich muss auf jeden Fall Adjektive kürzen. Hatte einen schweren Fall von Adjektivitis  :versteck:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mindi am 20. Januar 2019, 19:09:08
Ich freue mich schon auf eure Geschichten  :vibes: lese ja zum ersten Mal mit.
Gibt es irgendwelche Richtlinien zur Bewertung bzw zur Art des Kommentieren? Punkte von 1 bis 3 klar, aber in welcher Form die Anmerkungen? Können die als Kommentare in den Text oder verfasst man eine Art "Review" zu jeder Kurzgeschichte?
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Zauberfrau am 20. Januar 2019, 19:12:08
So wie es im Moment gehandhabt wird, gibt man jeweils ein zusammenfassendes Feedback ohne direkte Kommentare im Text. Für mich war das als Schreiberline im November auch ausreichend.  :vibes:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Topaz am 20. Januar 2019, 20:23:43
@Gilwen: Du machst das so, wie du es für richtig hältst. :) Lass dich von Einzelnen nicht runterziehen. Halte dich an dem fest, was dir hieran Freude bereitet.  :vibes:


Ich habe jetzt alles nachgelesen.

Ich könnte einiges dazu sagen. Es würde bestimmt für 10k Wörter reichen... und noch ein paar Kurzgeschichten...
Aber jedes Wort würde das sprichwörtliche Öl in das ebenso sprichwörtliche Feuer kippen.

Daher beschränke ich mich auf das, was mir wichtig ist:
Mir macht das Kurzgeschichtenduell Freude.  :vibes:
In dem Moment, wo es das nicht mehr tut, werde ich nicht mehr mitmachen.

Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 20. Januar 2019, 21:14:12
Liebe Zauberfrau, danke, du sprichst mir aus der Seele!
Und Topaz, einfach nur: :knuddel:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 21. Januar 2019, 09:05:55
Sooooo, alle drei Geschichten sind bei mir eingetrudelt! Ich werde sie heute Abend an die Leser versenden. :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Ahneun am 21. Januar 2019, 19:29:21
Hui!  :pompom:
Ich habe Post in meinem Mählkasten! Nun werde ich lesen und dann mein Urteil fällen. Danke @Gilwen

LG@All!
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 21. Januar 2019, 20:33:21
Genau, hier wollte ich den neuen Stand auch noch vermelden, musste jedoch erst die Kinder ins Bett bringen. Ich habe vorhin erfolgreich mit Word gekämpft und gelernt, wie ich Dokumente anonymisiere, hurra! ;D

*trööööt* Ich verkündige: Die Geschichten sind versandt!
Wer sich zum Lesen gemeldet und noch keine E-Mail erhalten hat, möge sich bitte bei mir melden.

*klopft den Staub aus den Sitzkissen und schüttelt sie auf*
Jetzt beginnt das Bibbern und Zittern! Macht es euch gemütlich, ihr Schreiberlinge.
*geht Tee aufsetzen*
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gwee am 21. Januar 2019, 20:40:21
Ich kann Kurzgeschichte 3 nicht herunterladen.  :hmhm?: Vielleicht liegt es am Format...in der Vorschau wird sie angezeigt, aber das herunterladen geht partout nicht. Kannst du die vielleicht nochmal verschicken?
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 21. Januar 2019, 20:45:11
Komisch... Klar, ich schicke sie dir nochmal. Sagst du Bescheid, ob es geklappt hat? Sonst liegt es möglicherweise wirklich am Format  :hmmm:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Ahneun am 21. Januar 2019, 22:07:36
Ich hatte auch beim Öffnen Probleme. Die Dokumentenendung (odt) wurde nicht erkannt.
Meine Lösung:
-> bei "Speichern unter" das betreffende Dokument mit der Endung - doc, docx oder ähnliches versehen und in den Ordner Eurer Wahl auf dem Rechner speichern. Danach sollte es keine Probleme beim Öffnen geben. *glaub ich*

LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 21. Januar 2019, 22:18:56
odt öffnet man mit kostenlosen Office-Programmen wie Open Office. Word öffnet das natürlich nicht. Umgekehrt öffnet aber OO (und ähnliche) .doc, also könnte man zukünftig darauf achten, dass die Dateien in .doc oder .rtf gespeichert werden? Meinetwegen auch in .txt, es soll ja schnörkellos sein :-D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Topaz am 21. Januar 2019, 22:59:12
*Stellt Chips und frische Äpfel auf den runden Tisch. Kuschelt sich in die Kissen. Schaut den Lesern beim Dokumente öffnen zu.*

Gute Unterhaltung wünsche ich euch. :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Zauberfrau am 21. Januar 2019, 23:16:10
Wow  :prost: liebe Schreiberlinge, das sind ja super Geschichten geworden!  :buch:

Habe sie jetzt alle drei einmal gelesen und bin begeistert über die tollen Einfälle.  :jau: Aber wie ich da die Punkte verteilen soll...  :hmmm: Das ist echt schwer.

Und ich seh da nix von wegen "das Thema hat mir nicht gelegen". Wenn ich jetzt schreibe, dass ich das richtig cool finde, was Ihr geschrieben habt ...  :rofl:

Naaahh, mehr sag ich nicht  :ätsch: Aber für die Punktevergabe werde ich mich nochmal richtig reinknien. Das wird ein Kopf-an-Kopf-Rennen, ganz sicher  :knuddel:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau

PS: @Gilwen Wie lange haben wir eigentlich Zeit für das Kommentieren? Wann willst du die Kommentare spätestens zurück haben?


Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Cooky am 21. Januar 2019, 23:30:22
Ah, gut zu wissen, dass das keine PDF sind. Hatte erst vor, sie morgen in der Mittagspause zu für den Ersteindruck auf dem Smartphone zu lesen. Habe nämliche keine Ahnung, ob ich schon einen Reader drauf hab, der odt kann.

@Zauberfrau : Abgabe der Bewertung ist bis zum 03.02.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gwee am 22. Januar 2019, 08:21:45
Mit der zweiten Mail hat es dann geklappt. Und entschuldigt, dass ich gestern nicht mehr dazukam. Aber jetzt hat sie gedownloadet.  :vibes: Dann kann das Lesen ja beginnen.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Gilwen am 22. Januar 2019, 09:10:41
@Gwee
Super! Danke für die Rückmeldung.

Ich habe eben die drei Geschichten nochmal an alle Leser als PDF geschickt, sicherheitshalber. Sorry für die E-Mail-Flut und habt viel Spaß beim Lesen!  :vibes:

@Zauberfrau
Genau, bis 03.02. habt ihr Zeit. Gern wieder bis abends.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 22. Januar 2019, 09:13:31
Zitat
@Zauberfrau
Genau, bis 03.02. habt ihr Zeit. Gern wieder bis abends.

Es macht aber auch überhaupt gar nichts, wenn es schneller geht  ;D ;D ;D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Cooky am 22. Januar 2019, 14:53:27
Nun denn, die Mittagspause ist vorbei und die Geschichten sind gelesen.
Sind alle gut. Schön, wie so vollkommen unterschiedliche Dinge aus dieser Vorgabe entstanden sind.
Natürlich habe ich einen Favoriten.
Natürlich verrate ich nicht, welchen. :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell / Leser-Anmeldung bis 20.01.!
Beitrag von: Wildfee am 22. Januar 2019, 15:18:32
Ahhh, das klingt noch mehr nach Kopf-an-Kopf Rennen  :vibes:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 22. Januar 2019, 15:51:52
Ich hab grade auch die drei Geschichten gelesen und finde alle toll  :wolke:

Schön, wie so vollkommen unterschiedliche Dinge aus dieser Vorgabe entstanden sind.
Das finde ich auch. Das habt ihr echt super gemacht!

Einen Favoriten habe ich auch, doch ich darf ja leider keine Punkte vergeben. Aber die Daumen drücken, das kann ich  ;D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 23. Januar 2019, 16:23:51
Ich bins nochmal... Die erste Bewertung ist heute vormittag bei mir eingetrudelt 8)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Aylis am 23. Januar 2019, 17:56:13
Ah was sinnd alle so schnell. ;D Ich werde es nicht so früh schaffen.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 23. Januar 2019, 18:53:45
Musst du ja nicht. Haben doch einen festen Termin.
Ich hab sie bisher auch nur das eine Mal gelesen. Für eine faire Beurteilung (wer zwei und einen Punkt bekommt :D), brauche ich auch noch Zeit.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Sanne am 23. Januar 2019, 18:56:01
Ein wenig Zeit sollte man sich auch damit lassen - mit ein mal lesen kann man gar nicht alles richtig auf sich wirken lassen. Eigentlich habe ich auch schon nach dem ersten mal meine Bewertung im Kopf - aber beim letzten Duell habe ich mich am Ende doch noch umentschieden. Wenn man dann bei jeder Geschichte dieselben Kriterien zur Bewertung ansetzt, entscheidet man schließlich am Ende auch danach ... :engel:

Letztendlich sind alle Ideen gut geraten - ich gehe in den nächsten Tagen dann in die Tiefe (hoffe ich) und am Ende gibt es die Punkte. Ich drücke jedenfalls allen die Daumen!  :jau:

 
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 23. Januar 2019, 18:59:57
Oh, macht euch bitte keinen Stress beim Lesen, ihr habt ja noch genug Zeit!

Ich wollte eher die Spannung bei den Schreiberlingen schüren ;D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Aylis am 23. Januar 2019, 19:01:31
Haha ja, ich wollte auch nur schon mal sagen, dass es bei mir nicht schneller wird. Nicht dass sich da jemand Hoffnung macht.
Leider habe ich erst eine KG angefangen, aber die gefällt mir auch schon sehr gut. :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Topaz am 26. Januar 2019, 12:54:39

Einen Favoriten habe ich auch, doch ich darf ja leider keine Punkte vergeben. Aber die Daumen drücken, das kann ich  ;D

Warum nicht? Trag dich als Leser ein und vergib deine Punkte und Kommentare. Als ich organisiert habe war ich gleichzeitig Leser. :)
Nur dass der Organisator Schreiber ist, ist glaube ich nicht gewünscht.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 26. Januar 2019, 17:27:04
Oh, macht euch bitte keinen Stress beim Lesen, ihr habt ja noch genug Zeit!

Ich wollte eher die Spannung bei den Schreiberlingen schüren ;D

Nein, ich hibbel nicht. Ich doch nicht.




 :gähn: :bittebittebitte:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Topaz am 27. Januar 2019, 21:48:14
*Stellt eine neue Tüte Kartoffelchips auf den Tisch für die wartenden Schreiberlinge*
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 28. Januar 2019, 20:26:52

Einen Favoriten habe ich auch, doch ich darf ja leider keine Punkte vergeben. Aber die Daumen drücken, das kann ich  ;D

Warum nicht? Trag dich als Leser ein und vergib deine Punkte und Kommentare. Als ich organisiert habe war ich gleichzeitig Leser. :)
Nur dass der Organisator Schreiber ist, ist glaube ich nicht gewünscht.

Ach so, ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass das geht...  :versteck:
Für mich ist es ja dann auch gar nicht mehr anonym, denn ich weiß ja, wer welche Geschichte geschrieben hat.


@Wildfee
Hihi  :knuddel:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Topaz am 28. Januar 2019, 21:06:56

Einen Favoriten habe ich auch, doch ich darf ja leider keine Punkte vergeben. Aber die Daumen drücken, das kann ich  ;D

Warum nicht? Trag dich als Leser ein und vergib deine Punkte und Kommentare. Als ich organisiert habe war ich gleichzeitig Leser. :)
Nur dass der Organisator Schreiber ist, ist glaube ich nicht gewünscht.

Ach so, ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass das geht...  :versteck:
Für mich ist es ja dann auch gar nicht mehr anonym, denn ich weiß ja, wer welche Geschichte geschrieben hat.

Echt? Hast du das auswendig gelernt?
Ich habe das anonymisiert, verschickt und vergessen und selber die anonymisierten Texte gelesen. Die Namen habe ich erst wieder zugeordnet, als ich die Punkte zusammenzählen durfte. Ich bin aber auch sehr gut darin Namen zu vergessen.  :rofl:

(Und bin jetzt nur im Forum unterwegs um mich vor dem Schreiben zu drücken ...  :hmhm?:)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 29. Januar 2019, 08:48:16
Echt? Hast du das auswendig gelernt?
Ich habe das anonymisiert, verschickt und vergessen und selber die anonymisierten Texte gelesen. Die Namen habe ich erst wieder zugeordnet, als ich die Punkte zusammenzählen durfte. Ich bin aber auch sehr gut darin Namen zu vergessen.  :rofl:

Nee, ich weiß das leider noch. Sonst vergesse ich echt so gut wie alles, aber das nicht  :rofl:

Zitat von: Topaz
(Und bin jetzt nur im Forum unterwegs um mich vor dem Schreiben zu drücken ...  :hmhm?:)

Dann: Schreib!  :pfanne: ;D (Auch wenn es jetzt bestimmt schon zu spät ist ;) )
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 01. Februar 2019, 09:36:59
*hibbel*  :gähn: :bittebittebitte:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 01. Februar 2019, 12:12:15
Bin grad am zweiten Durchgang. Jetzt mit Notizen. :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Topaz am 01. Februar 2019, 21:13:44
Ich warte schon ungeduldig. :)


Und weil ich mich schon auf die nächste Runde freue, frage ich mal vorsichtig bei meinen Mitschreiberinnen @Wildfee@Mia Nordstern, habt ihr Zeit die nächste Runde im Anschluss zu starten? Habt ihr euch, für den Fall dass ihr gewinnt schon ein Thema überlegt?


*edit für meine Müdigkeit. Die Woche war zu lang...*
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 01. Februar 2019, 21:22:00
Ich hab vorhin die zweite Bewertung bekommen  ;D

Bei der nächsten Runde wäre ich gern wieder dabei, entweder als Schreiber oder als Leser.

@Topaz
Pssst, aber @Wildfee und @Mia Nordstern duellieren sich mit dir ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Aylis am 01. Februar 2019, 21:33:01
Ich habe meine Bewertung auch abgeschickt. Den Rest des Wochenendes hätte ich leider keine Zeit mehr gehabt, drüber zu schauen, dementsprechend musste es heute Abend noch was werden.
Wenn es einem von euch dann zu undeutlich ist, sagt mir Montag einfach bescheid. Ich versuche mir die Zeit nochmal zu nehmen. :)
Allerdings muss ich all meinen Vorrednern zustimmen - es war einfach extrem schwer. Ihr seid alle nur Nuancen auseinander. Alle sehr gut!

Schreiben werd ich wohl erst einmal nicht mehr schaffen, mal gucken wie intensiv das Praktikum weitergeht. :rofl:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 01. Februar 2019, 21:50:53
Danke Aylis, hab deine Bewertung bekommen. Ich vermelde 3/8 Bewertungen ;D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 01. Februar 2019, 21:52:59
Mist, ich hatte gehofft, wir hätten vorzeitig Ergebnisse verkünden können.

@ Topaz: du bist ja ganz schön siegesgewiss, wenn du schon ein Thema hast. Aber keine Sorge, das zieh ich mir in einer Stunde aus den Fingern, wenn es soweit ist  :P
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Topaz am 01. Februar 2019, 22:31:14
@Mia Nordstern: Eigentlich gehe ich davon aus, dass ich nicht gewinne. Dafür habe ich das Thema sicher wieder zu frei interpretiert. :D
Deswegen war ja die Frage ob ihr Zeit und schon etwas überlegt habt. Dann dauert es nicht so lange bis zum nächsten Start. Und ein Thema fällt mir nicht schwer. Ideen habe ich sowieso zu viele, da kann ich quasi würfeln falls ich doch, unerwartet, die Ehre haben sollte.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 02. Februar 2019, 04:18:47
@Topaz @Mia Nordstern
Bei dem Kopf an Kopf Rennen rechne ich nicht damit, zu gewinnen. Von daher habe ich auch noch kein Thema  ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Zauberfrau am 02. Februar 2019, 12:56:36
Uff! Hab meine drei Feedbacks endlich fertig  ;D

Jetzt lasse ich sie nochmal über Nacht liegen, falls mir nochwas einfallen sollte, und morgen schicke ich sie dann an Gilwen :-)

Aber leicht ist es mir wirklich nicht gefallen, das Punkte-Bewerten. Aber immerhin ist es eine gute Übung. Man muss da ganz für sich selbst entscheiden, nach welchen Kriterien man vorgehen möchte und was für Aspekte einem besonders wichtig sind. Ich habe mich sogar während des Lektoratsverlaufs am Ende umentscheiden müssen.  :knuddel:

Liebe Schreiberlinge, morgen wisst ihr - hoffentlich - mehr  :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Herzliche Grüße von der Zauberfrau

edit am Sonntag, den 03.02.2019. 8:55 h:

So, Feedback ist raus.  ;D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gwee am 03. Februar 2019, 10:51:10
Mein Feedback ist jetzt auch raus. :) War wieder einmal nicht leicht, weil alle Geschichten sich wieder sehr voneinander unterschieden haben und jede auf ihre Art ihren Reiz hatte.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 03. Februar 2019, 12:45:42
Ich bin in der Nacht nur halb mit der Bewertung der letzten Geschichte fertig geworden.
Heute ist noch Familientag. Also werde ich erst heute Abend, pünktlich zur Frist fertig. :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 03. Februar 2019, 15:38:01
@Cooky
Alles klar, noch ist ja Zeit :)

Ich vermelde 5 von 8 Bewertungen.
Übrigens bin ich grade recht froh, dass ich keine Punkte vergebe, mir wäre die Entscheidung auch echt schwer gefallen.  :versteck:
Wobei sich nach den Bewertungen, die schon eingetroffen sind, mittlerweile ein Favorit abzeichnet. Sehen wir mal, ob es so bleibt ;D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Ahneun am 03. Februar 2019, 16:09:57
Ich vermelde auch eine gewisse Unsicherheit. Es wiederholt sich erneut die Schwierigkeit für die eine Geschichte nur einen Punkt zu vergeben wenn doch zwei Geschichten je zwei Punkte verdient haben. Och männuuuuh!!  :seufz:

Na wie auch ümmer, - ich muss mich entscheiden.  :hmmm: Jetzt, heute, hier.
LG an Alle!
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 03. Februar 2019, 20:52:05
Meine Wertung ist raus.
Das Ende ist nah!  ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 03. Februar 2019, 21:19:08
Hurra, ich zähle 7 von 8 Bewertungen in meinem Briefkasten. :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 03. Februar 2019, 23:18:33
Wer bis 12 nicht bewertet hat, hat Pech gehabt!  :brüll:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Ahneun am 03. Februar 2019, 23:24:22
Wer bis 12 nicht bewertet hat, hat Pech gehabt!  :brüll:

-> wirklich bis zwölf?  :hmmm:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Zauberfrau am 03. Februar 2019, 23:25:53
Wer bis 12 nicht bewertet hat, hat Pech gehabt!  :brüll:

 :knuddel: Auch wenn ich nur Leserin bin: Ich fühle mit dir! Kann es auch kaum abwarten, ob ich mit meinen Meinungen richtig lag... Bin ja doch ein bisschen unsicher, ist meine erste Lese- und Feedbackrunde.

Komm, wir kuscheln uns auf die Couch und trinken entspannt einen Baldrian-Lavendel-Tee. Mal sehen, was dann gewinnt: Unser Schlaf oder die Veröffentlichung der Ergebnisse  :rofl:

Bin mir nicht sicher, ob Gilwen überhaupt bis Mitternacht aufbleibt. Ist ja morgen auch wieder Alltag angesagt...  :knuddel:

Geduld, Geduld...  :d'oh: schlimmes Wort...

Tröstende Grüße von der
Zauberfrau 
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Ahneun am 03. Februar 2019, 23:44:58
 :knuddel: von mir gibt es auch tröstende Worte. Ja, auch wenn ich so Manches etwas lustig sehe, so bin ich mir der Ernsthaftigkeit in jeder Hinsicht bewusst. Ich habe beide Seiten kennen lernen dürfen. Somit kenne ich die Gefühle die einen übermannen. Sowohl als Schreiberling als auch als Leser und Kommentator.

Die Auswertung erwarte ich ebenso mit Neugier wie die Schreiber auch. @Zauberfrau ich sehe es wie Du. Zugern möchte ich wissen, ob ich mit meiner Einschätzung so in etwa den Durchschnitt getroffen habe. Ob ich mit meinen Worten den Autor nicht verletzt habe, oder habe ich ihn womöglich gekränkt? Das möchte ich nun wirklich nicht. So immer die treffenden Worte zu finden ist schwer.

Ganz liebe Grüße an Alle!
Ahneun
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 04. Februar 2019, 09:27:54
Hi ihr Lieben,

leider wird sich die Bekanntgabe des Gewinners noch verzögern, weil ich noch auf eine letzte Rückmeldung warte. Ich bitte also noch um ein kleines bisschen Geduld :)

Die Kommentare habe ich schon zusammen in ein Dokument gepackt und es gibt auch schon eine Punktetabelle. Der Sieger ist diesen Monat recht eindeutig, wie ich das bisher so sehe. ;D

Sobald ich etwas höre, sage ich hier Bescheid.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 04. Februar 2019, 09:52:39
Der Sieger ist diesen Monat recht eindeutig, wie ich das bisher so sehe. ;D

Und wir machen den Schreibern Hoffnungen, dass wir uns kaum entscheiden konnten und es eventuell ein knappes Ding wird. Wir sind wirklich unverbesserlich... ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 04. Februar 2019, 09:58:50
 :o  :o :o


Edit: Der Gewinner? Der Sieger? :(
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gwee am 04. Februar 2019, 10:27:06
Ich glaube nicht, dass Gilwen das gegendert gemeint hat. ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 04. Februar 2019, 10:35:37
Ich glaube, wir hatten nur weibliche Teilnehmer ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 04. Februar 2019, 10:39:28
Ach so, urks, da habe ich gar nicht drüber nachgedacht!  :o
Der/die Gewinner*in natürlich!  :versteck:

Danke fürs Erklären, Gwee, ich stand grade auf dem Schlauch  :rofl:


@Cooky
Ich glaube wirklich, dass die Entscheidung nicht leicht war, das hat fast jeder geschrieben.
Es ist ja auch echt schwer, wenn man merkt, dass sich jeder Teilnehmer große Mühe gegeben hat, und trotzdem eine Bewertung abgeben muss.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 04. Februar 2019, 11:07:14
Mit Sicherheit war es schwierig mit der Entscheidung. War es für mich auch.
Mit dem was ich hier gelesen habe, dachte ich nur, dass es knapp werden könnte. Und die Teilnehmer bestimmt auch.

Außerdem habe ich vergessen, den Beitrag mit Ironiezeichen zu markieren. :(
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 04. Februar 2019, 11:13:26
Wenn du das Ironiezeichen findest, sag mir Bescheid.

Können wir uns darauf einigen, dass nur noch Gilwen hier antwortet, wenn die die Ergebnisse hat?  :bittebittebitte:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 04. Februar 2019, 19:21:33
Leider habe ich noch nichts gehört, aber ich würde gern noch bis morgen früh abwarten. Dann poste ich die Ergebnisse, so oder so. Höchstwahrscheinlich am späten Vormittag.
Edit: Umentschieden. Siehe Post unten drunter ;)

@Cooky
Alles gut ;) Ich hab nur versucht, eine Erklärung zu finden, warum alle gesagt haben, dass ihnen die Entscheidung so schwer fiel, und es aber trotzdem so eindeutig ist. Nur am Ende ist mir irgendwie ein Satz verloren gegangen, glaub ich :rofl:

@Mia Nordstern
Hihi, du Nervösi  :knuddel:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 04. Februar 2019, 21:01:06
Sorry für den Doppelpost, aber nach einer Mail der Zauberfrau habe ich nochmal nachgedacht und beschlossen, die Ergebnisse doch jetzt schon bekannt zu geben. Tut mir sehr leid für das ganze Hin und Her. Ich weiß, ihr seid bestimmt meganervös und ich will eure Geduld nicht weiter strapazieren. Außerdem könnten weitere Punkte nichts mehr am Ergebnis ändern. Daher kommt es nun!



Auf dem dritten Platz haben wir @Topaz mit "Der einsame Eisschrank". Eine wunderbare Geschichte über Ruben, der nur seinen Eisschrank abtauen wollte und plötzlich einen sehr nackten und sehr gutaussehenden Mann in einem Schuhkarton fand. (Meine Vermutung: Ein Schildkrötenwandler?) Ziemlich abgefahrene Idee, aber ich mag sie.
Ihr habt dieser Geschichte insgesamt 9 Punkte gegeben.

Auf dem zweiten Platz haben wir @Mia Nordstern mit "Im Eis", in der Marsa einen geheimnisvollen Mann im Eis eingeschlossen findet, der wundersamerweise überlebt hat, wunderschöne Augen hat und keinen Eintopf mag. Spannend, in einer apokalyptischen Atmosphäre und ... bluuuutig.
Diese Geschichte hat von euch 13 Punkte erhalten.

Und damit haben wir unsere Gewinnerin, @Wildfee mit ihrer Geschichte "Das Knirschen des Eises"! In ihrer Geschichte sitzt Maxi mit ihrem Opa draußen am Feuer und genau wie Maxi war ich fasziniert davon, was der eigentliche Grund für ihren Aufenthalt im nachtkalten Wald war. Das Ende ist wirklich niedlich geworden!
Von euch hat diese Geschichte unglaubliche 20 Punkte bekommen. Gratulation!!!



Vielen Dank für die tollen Geschichten, ich muss sagen, ihr habt das Thema wirklich gut umgesetzt. Noch dazu jeder von euch auf eine andere Art! Ich hatte viel Spaß beim Lesen.

Und ihr fleißigen Leser und Leserinnen, danke für eure teilweise sehr ausführlichen und konstruktiven Kommentare. Man hat gemerkt, dass ihr euch die Entscheidung nicht leicht gemacht habt.

Edit: Den Namen von Mias Geschichte nachgetragen, der leider mit ihrer Kopfzeile zusammen verschwunden war.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Topaz am 04. Februar 2019, 21:20:43
Herzlichen Glückwunsch @Wildfee zu deinem Sieg.  :pompom: :pompom: :pompom: :prost:

Herzlichen Glückwunsch @Mia Nordstern zum zweiten Platz.  :pompom: :pompom: :pompom:

Vielen Dank an alle Leser fürs Lesen.

Vielen Dank an @Gilwen für die Organisation.


@Wildfee: Ich würde gerne in der nächsten Runde wieder als Schreiber mitmachen.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 04. Februar 2019, 21:38:31
Uärgs, schon wieder 2.

Die Geschichte heißt "Im Eis". Steht in der Kopfzeile.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 04. Februar 2019, 21:40:50
@Mia Nordstern
Ok, ich ändere es ab. Die Kopfzeile musste ich rausnehmen, da stand nämlich auch dein Name drin ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 04. Februar 2019, 22:22:03
Ah, das hab ich nicht bedacht. Sorry.

Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Zauberfrau am 04. Februar 2019, 22:44:35
Herzlichen Glückwunsch, ihr drei! Ihr habt alle gewonnen  :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Und nun zu dir, @Wildfee :

HIRZ LERZ NUCKWNÜSCH UZM BUBU BUGEBU BURZKAT (na, wer kennt es?)

Aber da du ja keinen Geburtstag hast, muss ich das ein bisschen abändern:

HIRZ LERZ NUCKWNÜSCH UZM BUBU BUGEBU RSTE LAPZ  :knuddel:

Ist aber auch wirklich eine sehr niedliche Geschichte  :prost:


Da du ja jetzt die Moderation übernimmst:

Ich wäre gerne wieder Schreiberline! Das macht soooo Spaaaß!  ;D ;D ;D Tatsächlich auch sehr das Hibbeln  :vibes:
Wenn das Los mich wählt: Ich wäre dabei!

Liebe Grüße von der
Zauberfrau

Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 05. Februar 2019, 08:02:54
Herzlichen Glückwunsch an meine Mitschreiberinnen!
An den Kommentaren konnte man ja sehen, dass es doch eine recht knappe Entscheidung war  :vibes:

@Topaz @Mia Nordstern Edit: Ich habe eure Storys grade überflogen, ich kann nur sagen: saucool  :jau:  :pompom:

@Gilwen : Würdest du den Schreiberinnen auch noch die jeweils anderen Storys zusenden? Ich würde die anderen beiden Geschichten wahnsinnig gerne lesen  :flausch:

Ich würde, wenn kein Veto kommt, die 6. Runde so planen:

Schreiberanmeldung bis heute abend 20Uhr, dann erfolgt die Auslosung der Schreiberlinge und Bekanntgabe des Themas vor 22 Uhr.
Geschrieben werden darf bis 19.02. Mitternacht, bis spätestens dann erfolgt Abgabe an mich. Ich leite die Storys anschließend in anonymisierter Form am 20.02. die Leser*innen weiter.
Anmeldung für die Leserlinge bitte bis 17.02., PN an mich mit gültiger Emailadresse
Rücksendung der Kommentare bitte bis 2.3. Mitternacht, was bis dahin nicht an Rückmeldungen angekommen ist, fließt nicht mehr in die Auswertung ein. Bekanntgabe der Ergebnisse am 03.03. am frühen Vormittag  :flausch:

Maximale Storylänge wie auch schon zuvor: 4000 Wörter

Liebe Grüße
Wildfee
 
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 05. Februar 2019, 09:35:42
Zur Übersicht:

Duellanten:
@Topaz
@Mindi
@Cooky

Lesefreudige:
@Gilwen
@Mia Nordstern
@Zauberfrau
@Gwee
@Ahneun
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 05. Februar 2019, 09:45:56
Ich lese dieses Mal gerne! :)

Edit: Klar, ich schicke euch die Geschichten!
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mindi am 05. Februar 2019, 09:59:51
Bekommen die Leser auch die Bewertungen der anderen zu sehen? Wegen mir auch gern anonymisiert.

Und Glückwunsch @Wildfee für den ersten Platz, aber auch an @Mia Nordstern Und @Topaz für ihre schönen Kurzgeschichten.

Ich würde mich für die nächste Runde gern als Schreiber anmelden. Alternativ auch als Leser, sollte ich nicht zum Zug kommen können.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 05. Februar 2019, 10:42:10
Ich würde gerne wieder zum Schrecken der Autoren mutieren, ähm, lesen natürlich!  :engel:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 05. Februar 2019, 11:36:56
Glückwunsch an alle Teilnehmer.
Sich auf so einen Wettbewerb einzulassen ist immer mutig und so allein schon ein Gewinn.
Jeder geht mit anderen Voraussetzungen hinein, ohne das Thema zu kennen oder nach welchen Kriterien die Leser bewerten werden.
Eine Wertung von "nur" 7 Lesern, die alle nur 1-3 Punkte vergeben können, sagt nicht viel darüber aus, wie gut eine Geschichte tatsächlich ist.
Deine Geschichte, @Mia Nordstern, war echt klasse, auch wenn du nur den 2. Platz erreicht hast.
Die Entscheidung war am Ende wirklich nicht leicht.

So, nachdem das gesagt ist, würde ich mich auch gern als Schreiber bewerben, alternativ wieder als Leser.

Mich würde auch interessieren, wie die anderen an die Bewertung herangegangen sind. Das ist für mich in diesem Format noch Neuland.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 05. Februar 2019, 12:07:49
Ich kann die Kommentare bei Interesse gern auch an euch verschicken, dann würde ich sie aber anonymisieren, weil ich nicht sicher bin, ob das allen Recht wäre. Die Schreiberlinge haben sie ja mit Nutzernamen versehen bekommen. (Ich hatte im Lauf des Duells mit Fianna geschrieben, die ganz verwundert war, dass die Kommentare anonym gehalten waren, weil sie das bei der ersten Runde nicht so gemacht hatten. Da habe ich mich entschieden, sie auch nicht mehr anonym weiter zu geben, das erleichtert u.a. die Kommunikation bei Nachfragen.)
Wer von den Lesern noch Interesse an den Kommentaren hat, bitte einfach bei mir melden.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 05. Februar 2019, 13:36:10
Danke, @Cooky. Das freut mich.

Ich bin auch nicht wirklich verletzt über die Bewertung (ehrlich gesagt, beim letzten Mal hat es ein bißchen wehgetan). Eher so ... ich hab diesmal doch viel mehr Arbeit ins Plotting gesteckt, und mich trotzdem nicht von der Stelle bewegt.  :o Natürlich kann man die zwei Wettbewerbe nicht vergleichen (obwohl ich eine Art Dejá vu habe, ohne nachgesehen haben, glaube ich, mich mit den gleichen Leuten gemessen zu haben, zumindest bei @Topaz bin ich mir ziemlich sicher, oder irre ich mich?)

Ich bin noch nicht ganz sicher, welche Erkenntnis ich daraus ziehen soll.
Spoiler: Egopost (click to show/hide)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 05. Februar 2019, 14:30:12
Natürlich kann man die zwei Wettbewerbe nicht vergleichen (obwohl ich eine Art Dejá vu habe, ohne nachgesehen haben, glaube ich, mich mit den gleichen Leuten gemessen zu haben, zumindest bei @Topaz bin ich mir ziemlich sicher, oder irre ich mich?)
Und mit Ilva. Das war die erste Runde letztes Jahr, Thema: Blutspuren im Schnee

Egopost:
Spoiler (click to show/hide)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 05. Februar 2019, 21:07:41
Sodele, ich habe grade einfach gelost und Zettel gezogen.

Es schreiben:
@Mindi
@Topaz
@Cooky

Euer Thema: Schreib eine Kurzgeschichte, in der eine blaue Blume, ein Zahnrad, eine Schnecke und ein nicht menschliches Wesen vorkommen.
Die Blume kann ein zartes Veilchen sein oder ein riesige tropische Blüte, das Zahnrad kann sich in einer Uhr verstecken oder Bestandteil einer viel größeren Maschine sein oder es rostet vor sich hin, die Schnecke kann ein echtes Tier sein oder ein Stofftier oder die Schnecke im Ohr und bei dem nichtmenschlichen Wesen kann es sich um einen Zombie, Vampir, Werwolf, Elfe, Alien usw. handeln.

Ich bin schon gespannt auf eure Storys und wünsche allen Teilnehmern viel Spaß und viel Erfolg  :jau: :pompom: :pompom: :pompom:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gilwen am 05. Februar 2019, 21:09:07
Tolle Idee! Ich bin gespannt, was ihr zaubert :)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 05. Februar 2019, 21:25:33
Wirklich, eine interessante Aufgabenstellung.
Ich habe bereits eine Idee, muss nur noch entscheiden, wie ich die Komponenten anordne.

Wie bist du denn auf diese Kombination gekommen @Wildfee ?
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 05. Februar 2019, 21:34:40
@Cooky
das wüßte ich selbst gern  :rofl:
Das ist mir in dem Moment zugeflogen, als ich "Thema" getippt habe. 
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Zauberfrau am 05. Februar 2019, 21:38:50
Wow! Viel Spaß beim Schreiben  :jau:

Bin wieder in der Lese-Riege  :buch:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Gwee am 05. Februar 2019, 21:42:58
Ich bin dann auch wieder als Leserin dabei.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Topaz am 05. Februar 2019, 22:39:49
Liebe Wildfee,

danke für die Organisation für die nächste Runde.

Das ist ja ein lustiges Thema. :) Danke dafür.
Ich freue mich schon aufs Schreiben und Ideen sammeln.

------------------------

@Zauberfrau, @Ahneun, @Gwee, @Alys, @Mindi, @Cooky, @Sanne,

ich habe jetzt eure Kommentare zu meiner Geschichte (letzte Runde) in Ruhe durchgelesen.
Vielen herzlichen Dank für eure Zeit und euer Engagement. Eure Rückmeldungen empfinde ich als sehr motivierend. Jetzt habe ich eine Liste mit Punkten, die schon gut funktioniert haben und eine Liste mit Punkten, an denen ich noch lernen und besser werden kann. Sowohl beim Überarbeiten dieser Geschichte, als auch beim Schreiben der nächsten. :vibes:  :vibes: :vibes:  :) :knuddel:


Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Zauberfrau am 05. Februar 2019, 23:08:11
@Topaz : Bitte überarbeitet diese Geschichte unbedingt! Ich finde die Idee soooo toll  :wolke: und würde sie gerne in der neuen Version wieder lesen wollen  :knuddel:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Ahneun am 06. Februar 2019, 02:03:57
So, da komme ich nun auch dazu @Wildfee für den ersten Platz ganz herzlich zu gratulieren.  :jau: Ich hab's leider aus beruflichen Gründen nicht eher geschafft.
Für die fünfte Runde würde ich sehr gern wieder als Leser zur Verfügung stehen. Die "Schreiberlinge" stehen ja bereits fest. Ach übrigens, - das Thema bzw. die Aufgabe finde ich für das 5. Kurzgeschichtenduell echt super. Das hätte mir als "Schreiberling" auch gefallen.

LG an Alle  :winke:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 06. Februar 2019, 10:10:14
Glaube das ist schon die 6.Runde.

In Wirklichkeit ist das Thema ziemlich fies.
Es hat mich dazu gebracht, gestern schon die ersten 2 Absätze zu schreiben.
Und mich mit einer Vorlage für die nächste Welt versorgt.
Wann soll ich die bitte umsetzen? :D
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Mindi am 06. Februar 2019, 11:07:28
Da entwickeln sich gerade sehr interessante Bilder in meinem Kopf  :hmmm:
Nun muss ich daraus noch einen "Kurzfilm" erschaffen. Wirklich interessante Vorgaben und mal sehen, was daraus wird.
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Wildfee am 06. Februar 2019, 13:01:02
Kleine Ergänzung:

Wenn Begriffe redensartlich vorkommen, also z.B. eine "lahme Schnecke" auftaucht, sind die Vorgaben auch erfüllt. Ich würde es nur begrüßen, wenn nicht alle Begriffe im übertragenen Sinne auftauchen, sondern mindestens zwei gegenständlich.  :pompom:
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Topaz am 12. Februar 2019, 12:41:49
*Schokolade herstell* @Mindi und @Cooky, wie läuft es bei euch mit schreiben?
Ich knobel noch herum was ich wie zusammenfügen will. Das Thema gefällt mir sehr. :)

@Wildfee: Wenn du Fianna informierst, schreibt sie das neue Datum für die Leseranmeldung in den Threadtitel. Vielleicht finden uns dann noch mehr Lesewillige. ;)
Titel: Re: 5. Kurzgeschichtenduell läuft / Lese-Runde bis 03.02.!
Beitrag von: Cooky am 12. Februar 2019, 13:13:18
*Stellt Kekse dazu*
Geplottet ist alles und das erste Drittel geschrieben.
Muss nur noch Zeit für den Rest und ein paar Überarbeitungsrunden finden.
Letzte Woche war es ein bisschen voll, aber diese sieht es eigentlich besser aus.

Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Fianna am 12. Februar 2019, 13:22:34
Ich habe mal den Thread-Titel geändert. Für neue Mitleser wäre der Ablauf vielleicht interessant - wie hat der Moderator denn die Regeln festgelegt?
Ich habe bisher immer vorne rein geschrieben, dass alle Duellteilnehmer die Kommentare bekommen und dass auch der Name dabei steht, dabei gab es wohl eine anonyme Runde (finde ich persönlich nicht so gut).

@Wildfee
Wie lange ist die Lesezeit, wer bekommt alles die Kommentare und anonymisierst Du die Kommentare?
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 12. Februar 2019, 15:12:14

@Wildfee
Wie lange ist die Lesezeit, wer bekommt alles die Kommentare und anonymisierst Du die Kommentare?

Anmeldung für die Leserlinge bitte bis 17.02., PN an mich mit gültiger Emailadresse
Rücksendung der Kommentare bitte bis 2.3. Mitternacht, was bis dahin nicht an Rückmeldungen angekommen ist, fließt nicht mehr in die Auswertung ein. Bekanntgabe der Ergebnisse am 03.03. am frühen Vormittag  :flausch:

Ich hatte in der Runde, die ich geleitet hatte, auch die Kommentare anonymisiert, weil ich es schlichtweg nicht besser wußte ;-)
Mein Gedankengang war einfach Anonymer Autor auch gleich Anonymer Kommentator.
Ich kann es in dieser Runde jedoch gerne anders machen  :vibes:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mindi am 12. Februar 2019, 15:51:42
Mhm Kekse und Schoki. Da stelle ich doch mal ein paar Kännchen Kaffee, Kakao und Tee dazu und wir machen hier ein kleines Kaffeekränzchen *schlürf und schnrops*

Meine Kurzgeschichte nimmt so langsam Form an. Also … gedanklich. Geschrieben ist noch nicht so viel. Oder vielmehr fliegt das, was bisher geschrieben ist, teilweise schon wieder raus. Sie hat sich zwar schon um ca. 180 Grad von der ersten Grundidee gewandelt. Ich bin selbst ganz gespannt, was am Ende dabei herauskommt  :rofl:

@Wildfee
könntest du uns auch noch deine Emailadresse geben?

Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Cooky am 15. Februar 2019, 00:19:36
*Fegt die Krümel zusammen und stellt neue Kekse hin.*

Nun denn, die Rohfassung ist fertig und ich konnte heute Abend Produktivität mit einer großen Portion Spaß verbinden.
Nach meiner ersten Korrekturlesung, hab ich mir überall "urgs", "meh" und "willst du das wirklich so schreiben?" notiert.
Das ist ein gutes Zeichen, oder? ;)

Und wie sieht es bei auch aus?
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 15. Februar 2019, 10:00:43
Sodele, so langsam beginnt der Endspurt  :pompom:

Zur Übersicht:

Duellanten:

@Topaz
@Mindi
@Cooky

Lesefreudige:
@Gilwen
@Mia Nordstern
@Zauberfrau Adresse habe ich
@Gwee
@Ahneun Adresse habe ich

Die Duellanten haben meine Email-Adresse, bitte schreibt mir nochmal eine PN, falls da nichts angekommen sein sollte. Die Geschichten bitte in .doc oder .docx senden. Es wäre toll, wenn ihr euren Namen nicht in der Kopfzeile mit drin habt, dann geht das anonymisieren leichter ;-) Zeit habt ihr bis 19.02., Mitternacht.

Die Geschichten versende ich am 20.02. Ich brauche noch ein paar Adressen der Leserlinge, siehe oben  :vibes:

Liebe Grüße
wildfee
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 15. Februar 2019, 10:15:46
Sodele, so langsam beginnt der Endspurt  :pompom:

Zur Übersicht:

Duellanten:

@Topaz
@Mindi
@Cooky

Lesefreudige:
@Gilwen Adresse habe ich
@Mia Nordstern
@Zauberfrau Adresse habe ich
@Gwee Adresse habe ich
@Ahneun Adresse habe ich

Die Duellanten haben meine Email-Adresse, bitte schreibt mir nochmal eine PN, falls da nichts angekommen sein sollte. Die Geschichten bitte in .doc oder .docx senden. Es wäre toll, wenn ihr euren Namen nicht in der Kopfzeile mit drin habt, dann geht das anonymisieren leichter ;-) Zeit habt ihr bis 19.02., Mitternacht.

Die Geschichten versende ich am 20.02. Ich brauche noch ein paar Adressen der Leserlinge, siehe oben  :vibes:

Liebe Grüße
wildfee
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Topaz am 15. Februar 2019, 16:09:51
Danke für die neuen Kekse @Cooky.
Ich schreibe und überarbeite. Langsam wächst die Geschichte. Mal sehen ob das was wird...
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 15. Februar 2019, 21:29:01
... so langsam wird es Ernst! @Wildfee Du machst das alles wunderbar! Meinen Glückwunsch und meine Hochachtung!

LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 19. Februar 2019, 11:17:05
Sodele, Endspurt!

Liebe Schreiberlinge, bis heute um Mitternacht habt ihr noch Zeit, eure Geschichten einzusenden.  :pompom: :pompom:
(eine ist bereits eingetrudelt ;-) )

Liebe Leserlinge, morgen im Laufe des Vormittags bekommt ihr die Geschichten zugesendet. @Mia Nordstern , von dir bräuchte ich noch die Email-Adresse, falls du mitlesen magst :-)

Liebe Grüße
wildfee




Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mindi am 19. Februar 2019, 11:31:32
Dann beginnt bald das große bibbern, wie Geschichte ankommt. Ein bisschen "Angst" habe ich schon, da es meine erste Kurzgeschichte ist.  :d'oh:
Wie ich mich kenne werde ich erst kurz vor knapp abschicken  :rofl:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Cooky am 19. Februar 2019, 11:49:18
Ich werde wohl auch knapp abgeben.
Hatten großes Krankheitsdrama am Wochenende, deswegen hab ich erst einen Überarbeitungsdurchgang geschafft.
Ansonsten setze ich meine Erwartungen nicht so hoch. Meine Geschichte ist wahrscheinlich Murks, egal wie oft ich noch was ändere. :D
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Topaz am 19. Februar 2019, 16:16:52
@Cooky: Ich hoffe es geht allen ein bisschen besser.
Und du hast eine Geschichte geschrieben. Hurra. Das ist eine Geschichte mehr als vor zwei Wochen.  :jau: :vibes: :vibes:

@Mindi: Du schaffst das. Bestimmt ist deine Geschichte ganz super.  :jau: :jau: :vibes:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Cooky am 19. Februar 2019, 22:33:25
@Cooky: Ich hoffe es geht allen ein bisschen besser.
Und du hast eine Geschichte geschrieben. Hurra. Das ist eine Geschichte mehr als vor zwei Wochen.  :jau: :vibes: :vibes:

Mein Sohn hat wohl die Influenza. Heute hatten wir nochmal eine Steigerung...
Aber nachdem er dann geschlafen hat, bin ich doch noch zum Überarbeiten gekommen und bin fertig.
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 19. Februar 2019, 22:44:07
Hallo Ihr Lieben. Da werde ich mich morgen freuen wenn ich meinen Schleppie zu Hause nach Feierabend anwerfe.
Ich sende Euch mal Allen ganz liebe Grüße!  :gruppenknuddel:
Ahneun (der Jürgen)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 19. Februar 2019, 23:09:16
Eine fehlt noch.
Endspuuuurt!!! :pompom: :pompom:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mindi am 19. Februar 2019, 23:54:01
*hust*
Ist noch vor Mitternacht  :engel:


Wie ich mich kenne werde ich erst kurz vor knapp abschicken  :rofl:

w.z.b.w.  :pfanne:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 19. Februar 2019, 23:59:02
Taadaaa!!!

Alle innerhalb der Frist da! Tschakkaaa! ich geh jetzt ins Bett und schicke die Storys morgen vormittag los. Jetzt brüllt mich mein Bett an ;-)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 19. Februar 2019, 23:59:18
WOW!  :pompom:
Liebe Grüße!
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 20. Februar 2019, 07:53:29
An die Lesefreudigen: Bitte entschuldigt, wenn ich die Texte so ganz form- und namen- und grußlos versendet habe  :versteck:
Es ist noch früh und ich habe erst einen Kaffee getrunken...
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Blaurot am 20. Februar 2019, 10:44:02
Huhu und guten Morgen,

Darf ich vielleicht auch noch mitlesen? Zur Zeit geht es mir ein bisschen besser und ich kann jetzt auch wieder an einem Laptop lesen.  :knuddel:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 20. Februar 2019, 17:47:58
Hallo @Blaurot  :winke:

So Leute. Ich habe alle drei Geschichten in meinem elektronischen PostBriefKasten und ich kann auch alle -3- ohne Probleme öffnen und lesen.  :buch:

LG an Alle!
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mindi am 26. Februar 2019, 15:35:39
Es ist so ruhig hier, alle schon fleißig am Lesen  :vibes: ?
Bin schon ganz gespannt auf die anderen beiden Geschichten. (Und tu mal so, als würde ich mir hier nicht die Fingernägel abkauen)

*stellt einen Teller Schwarz-weiß Gebäck hin*
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Topaz am 27. Februar 2019, 22:25:39
*nimmt sich einen schwarz-weiß Keks und knuspert daran*
Danke @Mindi für das Gebäck.

*Macht Musik an, damit es nicht so leise ist.* :)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 27. Februar 2019, 22:54:51
Ich habe übrigens noch kein Feedback und kann somit nicht den leisesten Hauch einer Tendenz verkünden! (ok, das trägt nicht zur Beruhigung bei, ich weis ;-) )
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 27. Februar 2019, 23:39:52
Ich halte mich mit meinen Kommentaren auch sehr zurück.  :engel:
*lauscht der Musik, - nimmt sich n' Keks und .... leckor*  :vibes:
Ich geh dann mal wieder.
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mindi am 28. Februar 2019, 20:52:33
Ich halte mich mit meinen Kommentaren auch sehr zurück.  :engel:

Das trägt auch nicht zur Beruhigung bei. *Schokieis futter und zur Musik schaukel* Noch jemand ein Eis?

@Wildfee
Bis wann haben die Leser Zeit zum Kommentieren?
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 01. März 2019, 03:22:44
Ich bin zwar nicht Wildfee;

Rücksendung der Kommentare bitte bis 2.3. Mitternacht, was bis dahin nicht an Rückmeldungen angekommen ist, fließt nicht mehr in die Auswertung ein. Bekanntgabe der Ergebnisse am 03.03. am frühen Vormittag  :flausch:

-> ich werde mich an die Terminierung halten.  :engel: Aber nein. Das trägt wirklich nicht zur Beruhigung bei.  :no:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Zauberfrau am 01. März 2019, 10:10:03
Ja, ich will mich auch dran halten  :winke: Allerdings bin ich sehr spät dran, weil ich auch mit der Rüsselpest gekämpft habe und im Hirn so verkleistert war, dass ich nichts lesen konnte. Gestern habe ich einen "Lese-Marathon" veranstaltet und bin zwei Geschichten durchgegangen und habe sie gleich mit Bleistift untendrunter kommentiert (sonst schaff ich das zeitlich nicht). Heute werde ich mir noch die dritte Geschichte vornehmen, nochmal drüber schlafen und am Samstag an Wildfee schicken.

 :knuddel: :knuddel: :knuddel: Frohes Weiterhibbeln, Ihr lieben Schreiberlinge  :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Herzliche Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Cooky am 01. März 2019, 19:28:30
Da uns in der Region eine Welle von Pest und Cholera erwischt hat, hab ich auch erst seit gestern Zeit zum Hibbeln.
Liebe Leser, lasst euch von uns nicht hetzten. Wir sind absolut geduldig.

 :wart:

;)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 02. März 2019, 13:55:44
-So! -Fertisch. -Ende. -Nix geht mehr. -Rien ne va plus.
Ich habe meine Bewertung abgeschickt. Liebe Grüße an Alle und vielen lieben Dank für die Kurzweil an die Schreiber-Leut. Es war nicht einfach.
Ahneun, (der Jürgen)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Zauberfrau am 02. März 2019, 17:22:35
Gerade eben sind meine Kommentare zur Wildfee gewandert  :winke:

War tatsächlich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Aber es kann leider nur einen geben, was ich auch in Ordnung finde.  :knuddel:

Ihr hattet alle drei eine tolle Phantasie! Wahnsinn! Danke, dass ich die Geschichten lesen durfte.  :wolke: :buch: :wolke:

Und jetzt gönn ich mir nen Keks (setzt sich gemütlich hin und knuspert)

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 02. März 2019, 19:54:22
Wie bereits geschrieben, werde ich für die Auswertung nur die Mails in die Wertung nehmen, die mich bis spätestens Mitternacht erreichen.

Bisher habe ich zwei Rückmeldungen ;-)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Gilwen am 02. März 2019, 20:00:54
Hu, ihr macht es mir sehr schwer mit euren Geschichten. Jede ist toll auf ihre Art und es ist spannend zu sehen, wie unterschiedlich ihr die Vorgabe umgesetzt habt. Ich muss nochmal einen Moment drüber nachdenken... Aber bis Mitternacht schaffe ichs auf jeden Fall. ;D
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mindi am 02. März 2019, 21:03:47
Oh je, ihr macht es aber auch spannend. *Knabbert manischen einem Keks*
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Blaurot am 02. März 2019, 22:05:13
Hallo, ich habe bisher nicht einmal hinein schauen können, da ich gerade körperlich und seelisch lädiert bin. Bitte entschuldigt. Ist es euch lieber, wenn ich hier gar nicht mehr mitmachen oder seid ihr geduldig mit mir? Ich bin immer, wenn ich mich melde, guten Willens, bloß schaffe ich es dann doch nie rechtzeitig, alles zu lesen und zu bewerten. Das ist echt doof, ich weiß...  :versteck:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 02. März 2019, 22:37:57
Wer schiebt immer alles bis auf den letzten Drücker? Mi-a Nordste-hern!

Aber abgegeben.
Ich hatte wieder das alte Problem: ich habe eine eindeutige Gewinnergeschichte, aber den anderen beiden hätte ich gerne Platz 2 gegeben. Kann ich ja leider nicht, also bitte nicht traurig sein!
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Gwee am 03. März 2019, 00:17:01
Oh, ich hatte gar nicht auf dem Schirm, dass die Kommentare diesmal nicht bis einschließlich Sonntag eingereicht werden sollen. Ich bin jetzt leider nicht dazu gekommen, die Geschichten zu lesen. :-\
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 03. März 2019, 10:09:57
Sodele, von vier Lesefreudigen habe ich Rückmeldung erhalten.

Die Punktevergabe darf wie immer nicht darüber hinwegtäuschen, das in jeder Kurzgeschichte viel Mühe und Fleiß stecken und die Überwindung, sich überhaupt sachlicher Kritik zu stellen :-)
Die Kommentatoren haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht und jede Punktevergabe sachlich begründet  :vibes:

Hier nun die Ergebnisse:

Erika trifft Pegasus wurde von @Topaz verfasst. Diese Story wurde mit 4 Punkten honoriert.

Wer wir sind stammt von @Mindi. Diese Geschichte bekommt 9 Punkte (3x2 und 1x3).

Der Schatz
ist aus der Feder von @Cooky geflossen. Hier wurde kräftig geschleimt, scheint mir  ;D Hier gab es 11 Punkte (3x3 und 1x2).

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer !!!

Ich gebe nun den Staffelstab an Cooky weiter und bin schon gespannt auf die nächste Runde  :jau:



Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 03. März 2019, 10:30:27
Die Schreiber sollten je zwei Mails von mir bekommen haben, eine mit den Kommentaren und eine mit den Storys der Mitschreiber :-)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Gilwen am 03. März 2019, 10:44:30
Herzlichen Glückwunsch, Cooky! :pompom:
Und auch an euch beiden anderen. Es hat mir viel Spaß gemacht, eure Geschichten zu lesen! :prost:

Ach und danke natürlich für die Organisation, Wildfee :)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mindi am 03. März 2019, 10:56:53
Herzlichen Glückwunsch @Cooky  :pompom:
Die Mail mit den Geschichten ist noch nicht bei mir angekommen,(Edit: ist jetzt da, mein E-Mailprogarmm war nur träge) aber ich bin schon gespannt auf die anderen beiden.

Vielen lieben Dank euch allen für die hilfreichen Kommentare :knuddel:  Ich habe ja mit nicht viel gerechnet, da dies mein erster Versuch einer Kurzgeschichte ist und habe auch befürchtet, dass es eher wie der Anfang einer größeren Geschichte enden würde  :versteck:

Danke an Wildfee für die Organisation.
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Cooky am 03. März 2019, 12:41:55
Wow! Das hat mich wirklich überrascht, dass ich gleich beim Einstieg und langer Schreibpause den ersten Platz schaffe.

Vielen Dank für eure tollen Kommentare. Auch die Kritikpunkte kann ich absolut nachvollziehen (nur auf den Schleim hätte ich nicht verzichten können ;) ) und ein paar davon hatte ich bei der Abgabe noch im Kopf.
So eine oder zwei Überarbeitungsrunden hätte ich selbst gerne noch gemacht, aber die Krankheitswelle hat mich da ein bisschen sabotiert.

Die anderen beiden Geschichten werde ich heute Abend noch lesen und auch die Orga für die nächste Runde starten.
Heute Nachmittag sind wir mit unserem Sohnemann aber noch auf einem Umzug.
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Gilwen am 03. März 2019, 13:02:56
Darf ich vielleicht die Kommentare der anderen auch lesen? Das würde mich grade brennend interessieren :)

@Cooky
Neiiiin, lass bloß den Schleim drin  :wolke:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 03. März 2019, 13:33:14
@Gilwen Ich schicke sie dir im Laufe des Tages  :jau:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Gilwen am 03. März 2019, 13:59:56
@Wildfee

Danke dir ;D :jau:
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Aylis am 03. März 2019, 14:54:18
Herzlichen Glückwunsch an alle Schreiber! :) Auch wenn ich diese Runde gar nicht dabei sein konnte, wollte ich euch mal alles Gute wünschen.
Im April wird's vielleicht auch wieder mit mir was.
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Belgerog am 03. März 2019, 17:22:16
Klingt ja sehr interessant. Ich wäre auch gern mal bei einer Runde als Schreiberling dabei.

Also wenn ich das so richtig verstanden habe:
Eine Geschichte mit vorgegebenen Elementen, die etwa 4000 Wörter enthält?
Wann in etwa wird die nächste Runde eingeleutet?
Hat sich im Post danach erledigt.

Als Anmerkung: Ich finde es extrem unübersichtlich, einen Wettbewerb, der schon in der 6. Runde ist, in einem so langen Thread zu verfolgen.
Da es ja scheinbar ein großes Interesse daran gibt, hat doch jede Runde einen eigenen Thread verdient?
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Cooky am 03. März 2019, 17:23:32
Beim Umzug war es leider kalt und windig. Deswegen sind wir früher zurück und ich konnte mich stattdessen an den anderen Kurzgeschichten erfreuen. :D
Die Geschichten von @Mindi und @Topaz fand ich auch gut. Wie auch in der Runde zuvor, ging es wieder in komplett verschiedene Richtungen, was mir wirklich gefällt.
Und nach dem Lesen der entsprechenden Kommentare war das echt eine knappe Kiste. Eine Geschichte, die laut danach schreit, länger zu werden, auf das richtige Format zu stutzen, ist nicht immer einfach.
Die unbekannte Aufgabestellung, nicht zu wissen, wie die Mitschreiber sie umsetzen, und das Hibbeln, beim Warten auf die Ergebnisse, haben mir jedoch total Spaß gemacht.

Danke auch nochmal an @Wildfee  für die Orga dieser Runde.

Plan für Runde 7:

Schreiberanmeldung bis zum 04.03 um 20:00. Es gibt 3 Schreiber. Falls sich mehr bewerben, entscheidet das Los. Auslosung und Themenvergabe am selben Abend.
Die Schreiber haben bis zum 18.03 um Mitternacht Zeit, ihre Geschichten einzureichen.
Am 19.03 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.

Leseranmeldung bis 16.03. Bitte eine PN mit ihrer E-Mail-Adresse an mich.
Rücksendung der Kommentare bis 30.03 Mitternacht. Kommentare die später kommen, haben leider Pech gehabt.
Bekanntgabe der Ergebnisse am 31.03.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein.

So, ich hoffe das passt alles und ich habe nicht, schusselig, wie ich bin, irgendwas vergessen. :)

Gibt es eigentlich eine Zusammenfassung aller Runden? Ansonsten weiß ich, welchen Thread ich heute Abend wohl durchwühlen werde, um die Aufgabenstellung der anderen Runden zu finden...

Schreiberbewerbungen:
Belgerog
Wildfee
Topaz

Leser:
Belgerog (falls er nicht schreibt)
Gilwen (E-Mail-Adresse erhalten)
Zauberfrau (E-Mail-Adresse erhalten)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Belgerog am 03. März 2019, 17:26:38
Ich möchte mich gerne für die nächste Runde als Schreiberling anmelden. Ich bin zwar neu und hab noch nicht viel gemacht, aber ich würde mich gerne mal daran versuchen.

LG
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Cooky am 03. März 2019, 17:32:52
Als Anmerkung: Ich finde es extrem unübersichtlich, einen Wettbewerb, der schon in der 6. Runde ist, in einem so langen Thread zu verfolgen.
Da es ja scheinbar ein großes Interesse daran gibt, hat doch jede Runde einen eigenen Thread verdient?

Fände ich auch gut. Einen Thread für die Zusammenfassung, je einen für die Runde. Allerdings weiß ich nicht genau, wie sehr wir damit diesen Bereich voll spammen würden.

Ansonsten sollte der Neulingsstatus eigentlich kein Hinderungsgrund für eine Teilnahme sein. Hab ich glaub auch in einer der vorigen Runden schon mal gesehen.
Möchtest du, falls es zu viele Schreiber gibt, und du nicht ausgelost werden solltest, als Leser teilnehmen?
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Belgerog am 03. März 2019, 17:42:27
Fände ich auch gut. Einen Thread für die Zusammenfassung, je einen für die Runde. Allerdings weiß ich nicht genau, wie sehr wir damit diesen Bereich voll spammen würden.
Die alten verschwinden in der Regel ja irgendwann aus der Liste. Der "Haupthread" könnte angepinnt sein und immer die aktuellesten Infos zur aktuellen Runde enthalten.

[..]
Möchtest du, falls es zu viele Schreiber gibt, und du nicht ausgelost werden solltest, als Leser teilnehmen?
Ja, das würde ich auch machen.
Gibt es spezielle Anforderungen an die Leser?
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Mindi am 03. März 2019, 17:46:59
Fände eine eigene Ecke für dieses Duell auch schöner, oder zumindest dass man eine Art Auswertungsthread hat und einen Anmelde/Diskussions/Hibbel-Thread.
In dem großen Thread sind die ganzen vorherigen Runden ja komplett untergegangen. So welches Thema gab es, wer hat geschrieben usw.
In dem Auswertungsthread würde im letzten Posting nur das aktuelle Duell stehen und editiert werden. Eventuell für Bekanntgabe der Ergebnisse ein zweites Posting. Das Problem, was ich darin sehen würde, ist dass dieser Thread nach unten rutschen könnte und quasi nicht gesehen wird, dass eine neue Runde läuft. Aber für eine eigene Unterkategorie für dieses Duell, in der jede Runde ein neuer Thread sein könnte, sind es sicherlich zu wenig Beteiligte und wenn es in ein paar Monaten einschlafen sollte (was ich schade fände) dann ist es ein toter Raum.
Ansonsten für den Threadtitel kannst du @Fianna lieb darum bitten, ihn für die neue Runde anzupassen.

Neulingsstatus ist eigentlich auch kein Problem, sofern du nicht nach 10 Tagen im Nirvana verschwindest und am Ende nur 2 Geschichten eingereicht werden  ;)
Anforderung an die Leser ist eigentlich nur, dass du deine Mailadresse an den Organisator der Runde schicken musst und bis zum vorgegebenen Zeitpunkt deine Bewertung mit einem Kommentar zu jeder Geschichte abgibst.
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Gilwen am 03. März 2019, 17:52:06
Wegen der Übersichtlichkeit: Wir haben es bisher so gemacht, dass Fianna als Themeneröffnerin den ersten Post als Zusammenfassung geführt hatte. Mit einem neuen Thema pro Duell wird das Board ziemlich schnell unübersichtlich, finde ich.
Vielleicht über ein eigenes Unterboard? Aber das verliert man vermutlich auch schnell aus den Augen.
Nur so als Idee: Ich fände es auch schön, wenn man die Duell-Geschichten für jede Runde anhängen könnte. Vielleicht in einem internen Bereich, damit sie nicht jeder lesen kann.

Anforderungen als Leser gibt es keine, nur eine möglichst konstruktive Kritik zu jeder Geschichte wäre toll :)

@Cooky

Zitat
Am 09.03 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.
Pst, aber du meinst vermutlich den 19.3.!
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Cooky am 03. März 2019, 17:57:52
Ansonsten für den Threadtitel kannst du @Fianna lieb darum bitten, ihn für die neue Runde anzupassen.

Hab ich schon. :)

Zitat
Am 09.03 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.
Pst, aber du meinst vermutlich den 19.3.!
Zeitreise-Maschine!
Danke, habe ich korrigiert.
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 03. März 2019, 18:17:06
Ich möchte auch wieder in den Lostopf für die Schreiber hüpfen :-)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Topaz am 03. März 2019, 18:31:50
@Cooky: Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz. :)  :pompom: :pompom: :pompom:

@Mindi: Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz.  :pompom: :)

@Wildfee: Vielen Dank, dass du diese Runde organisiert und ausgewertet hast. :)

@alle Leser: Vielen Dank für eure konstruktiven Rückmeldungen.

@Ideen:
- Ich möchte meine Geschichten nicht hier im Forum angehängt haben.
- Unterthreads / Unterforum / Gruppe: Bin ich gerne dabei. Man könnte einen Thread hier lassen in dem jeweils angekündigt wird "Neue Runde startet [LINK]".

@Cooky: Ich möchte in der neuen Runde gerne wieder mitschreiben.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell startet / Anmeldung möglich :-)
Beitrag von: Fianna am 03. März 2019, 20:16:23
Hier findet die Organisation der Tintenzirkel-internen Kurzgeschichtenduelle statt.

Für die 6. Runde kann man sich noch als Leser anmelden!
Schreibt eine PN an Wildfee und sendet eure Emailadresse. Dann bekommt ihr die Geschichten per Email und sendet euer Feedback an Wildfee zurpck.


Meldet euch zahlreich  :pompom:  :pompom:  :pompom:

Die 4. Runde wird Turbo: Anmeldung hier im Thread bis 4.12., Schreibphase nur bis 15.12.
Ihr sendet die Geschichten per Mail an den Moderator Zauberfrau. Die Kommentare werden ebenfalls per Mail versendet.
Textarbeit findet hier nicht statt, nur anmelden und anfeuern  :pompom:

Die dritte Runde hat begonnen! Leser können sich noch anmelden!
Es schreiben Zauberfrau, Topaz und als Schreibdebütant Ahneun  :pompom: zu dem Thema "Es ist nicht alles Gold, was glänzt"




~~~~~


Die 2. Runde ist beendet! Es schrieben Blaurot, Wildfee und Hona zu dem Thema: Der Zug der Fabelwesen.

Aus drei sehr guten Geschichten konnte sich Wildfee an die Spitze setzen und darf ein neues Thema bestimmen.


~~~ 



Worum es geht:

Ein Thema - zwei Wochen Zeit - bis zu drei Schreiber.
Und viele interessierte Leser, die dann zwei Wochen Zeit haben, um ein Feedback zu schreiben.

Regeln:
Mitmachen darf jeder - einfach unten posten.
Bei mehr als 3 Interessenten für die Positon des Schreibers wird gelost.

Im Tintenzirkel-Forum findet keine Textarbeit statt. Die Geschichten werden hier nicht gepostet, sondern - wie beim normalen Betalesen - per Email versendet.
Allerdings anonym, um die Spannung zu erhöhen.
Der Moderator sammelt die Kommentare und Punktewertungen ein und versendet sie ebenfalls per Email an die mutigen Schreiber.

Alle Teilnehmer werden am Ende das komplette Duell gemailt bekommen - d.h. die Leser können die Kommentare der anderen lesen, die Schreiber bekommen die beiden anderen Geschichten samt Kommentaren.


~~~~~~~

ALT
Premiere

Die erste Kurzgeschichten-Duellrunde im Zirkel wurde gerade beendet (https://forum.tintenzirkel.de/index.php?topic=22881.msg1092389#msg1092389).

Geschrieben haben
  • Ilva mit ihrer Geschichte "Der Findling"
  • Topaz mit ihrer Geschichte "Ein Tropfen Leben"
  • Mia Nordstern mit ihrer Geschichte "Wintereinbruch"

Vielen Dank an die fleißigen Leser!
- Sanne
- pyon
- Lucia
- A9
- Faye
- Wildfee
- Fianna
- Blaurot (ohne Kommentare)


Wir haben auch Punkte verteilt - das lag sehr sehr eng zusammen.
    Geschichte A - 15 Punkte
    Geschichte B - 13 Punkte
    Geschichte C - 14 Punkte

Damit darf Ilva das Thema der nächsten Runde bestimmen. Wann diese genau stattfinden wird, ist noch unklar.
Das hängt nicht zuletzt davon ab, wieviele der Interessenten für die Schreiber- und Leserposition sich an der NaNo-Prep bzw. dem naNo beteiligen möchten.



Dieser Thread enthält ebenfalls die umfangreichen Überlegungen, ob und wie ein solches Duell hier durchgeführt werden kann.
Der alte Eingangsbeitrag wurde der Übersichtlichkeit wegen in Spoiler gesetzt.

Der oben gepostete Link führt zu dem aktuellen Duell.

Spoiler (click to show/hide)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Gilwen am 03. März 2019, 22:46:00
Ich bin gern wieder als Leser dabei!
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 04. März 2019, 04:33:35
Hi Ihr Lieben! *kuckt auf die Uhr* Jetzt komme ich auch dazu, dem Gewinner herzlich zu gratulieren! @Cooky herzlichen Glückwunsch!
Gleichzeitig möchte ich @Mindi und @Topaz gratulieren. Ihr habt für mich beide den zweite Platz belegt.  :knuddel:

Ich möchte gleichzeitig meine Teilnahme im März als Schreiber und Leser absagen. Ich habe aus Termingründen keine Möglichkeit an der 7. Runde teilzunehmen.

LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell beginnt / Anmeldung möglich!
Beitrag von: Fianna am 04. März 2019, 08:29:34
Hier findet die Organisation der Tintenzirkel-internen Kurzgeschichtenduelle statt.

Für die 6. Runde kann man sich noch als Leser anmelden!
Schreibt eine PN an Wildfee und sendet eure Emailadresse. Dann bekommt ihr die Geschichten per Email und sendet euer Feedback an Wildfee zurpck.


Meldet euch zahlreich  :pompom:  :pompom:  :pompom:

Die 4. Runde wird Turbo: Anmeldung hier im Thread bis 4.12., Schreibphase nur bis 15.12.
Ihr sendet die Geschichten per Mail an den Moderator Zauberfrau. Die Kommentare werden ebenfalls per Mail versendet.
Textarbeit findet hier nicht statt, nur anmelden und anfeuern  :pompom:

Die dritte Runde hat begonnen! Leser können sich noch anmelden!
Es schreiben Zauberfrau, Topaz und als Schreibdebütant Ahneun  :pompom: zu dem Thema "Es ist nicht alles Gold, was glänzt"




~~~~~


Die 2. Runde ist beendet! Es schrieben Blaurot, Wildfee und Hona zu dem Thema: Der Zug der Fabelwesen.

Aus drei sehr guten Geschichten konnte sich Wildfee an die Spitze setzen und darf ein neues Thema bestimmen.


~~~ 



Worum es geht:

Ein Thema - zwei Wochen Zeit - bis zu drei Schreiber.
Und viele interessierte Leser, die dann zwei Wochen Zeit haben, um ein Feedback zu schreiben.

Regeln:
Mitmachen darf jeder - einfach unten posten.
Bei mehr als 3 Interessenten für die Positon des Schreibers wird gelost.

Im Tintenzirkel-Forum findet keine Textarbeit statt. Die Geschichten werden hier nicht gepostet, sondern - wie beim normalen Betalesen - per Email versendet.
Allerdings anonym, um die Spannung zu erhöhen.
Der Moderator sammelt die Kommentare und Punktewertungen ein und versendet sie ebenfalls per Email an die mutigen Schreiber.

Alle Teilnehmer werden am Ende das komplette Duell gemailt bekommen - d.h. die Leser können die Kommentare der anderen lesen, die Schreiber bekommen die beiden anderen Geschichten samt Kommentaren.


~~~~~~~

ALT
Premiere

Die erste Kurzgeschichten-Duellrunde im Zirkel wurde gerade beendet (https://forum.tintenzirkel.de/index.php?topic=22881.msg1092389#msg1092389).

Geschrieben haben
  • Ilva mit ihrer Geschichte "Der Findling"
  • Topaz mit ihrer Geschichte "Ein Tropfen Leben"
  • Mia Nordstern mit ihrer Geschichte "Wintereinbruch"

Vielen Dank an die fleißigen Leser!
- Sanne
- pyon
- Lucia
- A9
- Faye
- Wildfee
- Fianna
- Blaurot (ohne Kommentare)


Wir haben auch Punkte verteilt - das lag sehr sehr eng zusammen.
    Geschichte A - 15 Punkte
    Geschichte B - 13 Punkte
    Geschichte C - 14 Punkte

Damit darf Ilva das Thema der nächsten Runde bestimmen. Wann diese genau stattfinden wird, ist noch unklar.
Das hängt nicht zuletzt davon ab, wieviele der Interessenten für die Schreiber- und Leserposition sich an der NaNo-Prep bzw. dem naNo beteiligen möchten.



Dieser Thread enthält ebenfalls die umfangreichen Überlegungen, ob und wie ein solches Duell hier durchgeführt werden kann.
Der alte Eingangsbeitrag wurde der Übersichtlichkeit wegen in Spoiler gesetzt.

Der oben gepostete Link führt zu dem aktuellen Duell.

Spoiler (click to show/hide)
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell beginnt / Anmeldung möglich!
Beitrag von: Cooky am 04. März 2019, 10:14:40
Hi Ihr Lieben! *kuckt auf die Uhr* Jetzt komme ich auch dazu, dem Gewinner herzlich zu gratulieren! @Cooky herzlichen Glückwunsch!
Gleichzeitig möchte ich @Mindi und @Topaz gratulieren. Ihr habt für mich beide den zweite Platz belegt.  :knuddel:

Ich möchte gleichzeitig meine Teilnahme im März als Schreiber und Leser absagen. Ich habe aus Termingründen keine Möglichkeit an der 7. Runde teilzunehmen.

LG an Alle!  :winke:

Vielen Dank :)

So wie das für mich aussieht, wird es bestimmt noch ein paar Runden geben, zu denen du dann zurückkehren kannst. :)

Passt das eigentlich mit dem Tempo, mit dem die nächste Runde angefangen wird? Damit interessierte Schreiber auf den Thread aufmerksam werden können? Die letzten beiden Runden wurden zwar auch recht schnell gestartet und wir haben ja jetzt bereits 3 Schreiber, aber reichen da generell 1,5 Tage Vorlaufzeit?
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Zauberfrau am 04. März 2019, 10:50:36
Hallo, Ihr Lieben,

melde mich endlich  :winke:

 :pompom: :pompom: :pompom: Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz @Cooky  :pompom: :pompom: :pompom:

Und auch eine herzliche Gratulation an @Mindi  und @Topaz  :pompom: :pompom: :pompom:

Ihr hattet alle drei eine tolle Phantasie! Und ich würde euch bitten, diese Geschichten nicht zu vergessen. Sie haben alle drei Potential, vielleicht auch Potential für mehr als nur ein paar Seiten  :knuddel: Jeder hat da so seine eigene Genre-Nische gefunden   :vibes:

@Cooky : Ich denke nicht, dass die Anmeldezeit für die Schreiberlinge zu knapp ist. Es sind ja schon drei Interessenten da. Und wenn jemand erst später merkt, dass er/sie gerne mitgemacht hätte, dann läuft ja im nächsten Monat wieder eine Anmeldung.

Ich hatte mir auch schon überlegt, ob ich wieder mitschreibe. Aber eigentlich wäre es nur eine Ausrede, um mich wieder vor meiner Mauxa zu drücken. Und ich habe langsam gegenüber meiner Zauberfrau aus dem Wald schon ein schlechtes Gewissen... Deswegen lasse ich den anderen gerne den Vortritt, melde mich aber gerne wieder als kritische Leserin  :winke:  PN an Cooky folgt.

Übrigens finde ich diese Kurzgeschichten-Duelle wahnsinnig toll! Hier merkt man, wie eng die Tintenzirkler zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen. Es klappt alles so reibungslos und ist mit viel Herzlichkeit und Anteilnahme verbunden  :knuddel: Es macht mir viel Spaß, dazuzugehören, auch wenn ich zeitlich manchmal sehr eingebunden bin.

Ich freu mich schon auf die nächsten drei Geschichten. Und wenn euch meine Kritik zu hart sein sollte, meldet euch bitte per PN! Ich versuche immer, meine ehrliche Meinung kund zu tun. Wenn ich etwas falsch verstanden haben sollte, lasse ich mich auch gerne aufklären. Auch als kritische Leserin bin ich manchmal unsicher. Und ich weiß auch aus anderen Kreisen, dass meine Kritik manchmal gefürchtet ist (dabei will ich immer nur Wege aufzeigen und nichts verurteilen). Ich hatte mal eine Klavierlehrerin, die war sehr streng zu mir und jeder "schräge" Finger wurde sofort korrigiert. Es war hart, aber sie war fair und hat mich auch unterstützt. Die alte Dame lebt heute nicht mehr, aber sie ist für mich ein Vorbild geblieben.  :wolke:

Ganz liebe Grüße von der
Zauberfrau, die sich jetzt wieder in den Rosenmontag stürzt (Familienbesuche stehen an  :vibes:)
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 04. März 2019, 20:16:43
Also gut, wir haben 3 Schreiber:
@Belgerog
@Wildfee
@Topaz

Das Thema für Runde 7 ist: Die spinnen!
Könnten die Römer gemeint sein, Menschen, die in der Textilindustrie arbeiten, oder hat wieder mal nur meine Shift-Taste gesponnen und in Wirklichkeit geht es um Spinnen?
Ich lasse mich überraschen. :)

Übersicht für Runde 7:

Die Schreiber haben bis zum 18.03 um Mitternacht Zeit, ihre Geschichten einzureichen.
Am 19.03 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.

Leseranmeldung bis 16.03. Bitte eine PN mit ihrer E-Mail-Adresse an mich.
Rücksendung der Kommentare bis 30.03 Mitternacht. Kommentare die später kommen, haben leider Pech gehabt.
Bekanntgabe der Ergebnisse am 31.03.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein.

Die Leser kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.

Schreiber:
Belgerog
Wildfee
Topaz

Leser:
Gilwen (E-Mail-Adresse erhalten)
Zauberfrau (E-Mail-Adresse erhalten)
Fianna
Mindi (E-Mail-Adresse erhalten)
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Wildfee am 04. März 2019, 20:21:37
Uiii....ein tolles Thema!!

da habe ich gleich mehrere Plotbunnys hier herumhüpfen.....mal schauen, welches davon ich einfange ;-)

Danke für die Orga!
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Belgerog am 04. März 2019, 21:26:34
Ja, wirklich cooles Thema. Mal sehen was daraus wird *g Ich freu mich drauf.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Fianna am 05. März 2019, 03:52:49
So, es gab technische Probleme, weil der Titelsich zurück Gründerin hat. Schauen wir mal was jetzt über meinem Beitrag steht. Und ich möchte mich auch als Leser anmelden :D
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 05. März 2019, 09:53:10
Bist angemeldet.
Klasse, das mit dem Titel war schon schräg.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Fianna am 05. März 2019, 09:55:57
Ich habe ihn insgesamt 3 x geändert! (und einmal aus Versehen auf den Zitat-Knopf gedrückt).
Es hat erst beim 3. Mal geklappt.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Topaz am 06. März 2019, 09:39:36
Danke für das Schöne Thema @Cooky.
Titel: Re: 6. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 17.02.!
Beitrag von: Ahneun am 10. März 2019, 05:42:48
Die Schreiber sollten je zwei Mails von mir bekommen haben, eine mit den Kommentaren und eine mit den Storys der Mitschreiber :-)

@Wildfee Du, kannst Du mir noch die Kommentare der anderen Leser zuschicken?  :pompom:
LG  :knuddel:


Allen Schreiberlingen für die 07. Staffel wünsche viel Spaß und maximale Erfolge!  :winke:
Meine Daumen sind gedrückt!
Ahneun
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Topaz am 11. März 2019, 10:42:15
Wie läuft es bei euch mit dem Schreiben?
Ich habe gerade die dritte Idee verworfen und jage Ideen ...
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 11. März 2019, 11:32:19
Ich werde das wie üblich wohl erst auf den letzten Drücker gebacken bekommen. 200 Wörter stehen da, der Plot geistert rudimentär im Kopf herum.
Also alles wie sonst auch  ;D Irgendwann in den kommenden Tagen bekomme ich dann einen Schreibanfall und hau das Ding in einem Rutsch raus.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 11. März 2019, 11:54:39
Na, dafür sind die 2 Wochen ja da, dass man nicht schon nach einer fertig ist. :)

Dann lass ich mal Kekse für die einen da und verstecke Spinnen für die anderen.
Die kommen dann am letzten Tag zum Vorschein und jagen euch noch ein bisschen. :P
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Gilwen am 11. März 2019, 16:57:05
Go go, ihr Schreiberlinge!  :pompom:

Ich nehme lieber einen Keks als eine Spinne, wenn ich es mir aussuchen darf  :rofl:
Das Thema finde ich übrigens klasse! Ich bin gespannt, was ihr dafür zaubert  ;D
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 15. März 2019, 22:03:54
So, die heiße Wochenendphase beginnt!
Geht es gut bei euch voran, liebe Duellanten? Braucht ihr neue Kekse, Milch oder etwas anderes für die Seele? Die Spinnen sind mir leider ausgegangen. ;)
Und auch ich bin sehr gespannt, welche Geschichten diesmal entstehen.

Leser dürfen sich übrigens noch immer anmelden. Einfach hier melden und mir eine PN mit der E-Mail-Adresse schicken, damit ich die Kurzgeschichte weiterleiten kann.
@Fianna : Deine Adresse würde mir noch fehlen.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Ahneun am 16. März 2019, 17:33:53
Ach Mennooooo! Ich tät schon gerne Lesen wollen, aber ich befürchte, auf Grund der aktuellen Ereignisse, kann ich nicht die Abgabefrist meiner konspirativen Darlegungen und kritischen Einschätzungen einhalten.  :bittebittebitte:
Somit lese ich nur HIER mit. Das ist zwar nicht das Selbe, aber ich bin dennoch bei Euch!  :wolke:
LG an die Schreibwütigen. Möge sich die "Feststelltaste" nicht verklemmen.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 16. März 2019, 17:37:52
Puhhh....diesmal ist es hart. So richtig flutscht die Story noch nicht  :omn:
Aber schaun wir mal. Mal gucken, ob ich noch die Kurve kriege.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Belgerog am 18. März 2019, 09:31:56
So, dann bin ich mal gespannt was daraus so wird.
Ich habe meine Geschichte gestern abgeschickt.

Erhalten die Schreiber die Geschichten der anderen ebenfalls zum Lesen? Oder erst nach dem Wettbewerb?
Mich interessiert brennend wie meine Mitschreiber die Geschichte umgesetzt haben *gg

LG Belge
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 18. März 2019, 10:31:50
Belge, deine Geschichte habe ich erhalten. :)

Die anderen Geschichten erhält jeder Schreiber nach dem Wettbewerb, zeitgleich mit den Bewertungen.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 19. März 2019, 08:54:58
Also gut, die Geschichten sind alle noch fristgerecht eingetroffen und gerade eben habe ich sie an euch versandt.
Viel Spaß beim Lesen. :)
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 19. März 2019, 09:36:05
Das Hibbeln beginnt  :vibes:
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Belgerog am 19. März 2019, 09:40:33
*gg ich bin auch sehr gespannt. Ich freu mich am meisten auf das Feedback um davon zu lernen.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Zauberfrau am 19. März 2019, 16:29:58
Auwei, was für eine Verantwortung  :o Nur zwei LeserInnen.

Na, ich werd mein Bestes geben  :winke:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 19. März 2019, 19:57:26
@Zauberfrau: Es sind 4. Ich hab es einmal an mich und an alle anderen in Blindkopie geschickt. Deswegen siehst du nur deine und meine Adresse.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Belgerog am 19. März 2019, 23:00:58
Liest und bewertest du selber auch?

Also insgesamt 5 Wertungen und somit von 5 bis 15 punkten oder tatsächlich nur die 4?
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 20. März 2019, 11:44:49
Ich lese die Geschichten auch.
Der jeweilige Organisator bewertet aber nicht, da er ja weiß, wer die Geschichten geschrieben hat, und befangen sein könnte.

In dieser Runde hast du in dem Fall 4 Leute, die lesen und bewerten (4-16 Punkte).
Und mit deinen beiden Mitschreibern und mir nochmal 3, die deine Geschichte ohne Bewertung lesen.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 26. März 2019, 20:37:50
Ich stelle mal ein Schälchen Süßkram hin, vom Geburtstag meines Großen ist noch soviel übrig  ;D
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Topaz am 26. März 2019, 22:06:54
Danke für den Süßkram. *Nascht ein Stück*
Herzlichen Glückwunsch an deinen Großen.

Lesen die Leser noch? *Schaut in die stille Runde*

*Stellt Apfelsaft zum Süßkram*
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 27. März 2019, 13:10:19
Also ich habe bisher noch keine Bewertung bekommen.
Aber historisch betrachtet kommen sowohl Bewertungen, als auch Kurzgeschichten eher auf den letzten Drücker.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Gilwen am 27. März 2019, 14:53:00
Oh, Nervennahrung, danke!  ;D
Ich hab schon alle gelesen, muss sie mir aber nochmal ansehen. Ich glaube, die Entscheidung wird wieder ziemlich schwer für mich ;)
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Belgerog am 29. März 2019, 12:59:12
Nur noch zweimal schlafen *gg Dann gibt es die Ergebnisse...

*gönnt sich Süßkram und Apfelsaft*
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Gilwen am 29. März 2019, 16:38:45
So, ich habe meine Bewertungen eben fertig geschrieben und abgeschickt. Bin sehr gespannt auf die Punkteverteilung der anderen.
Außerdem habe ich so meine Vermutungen, wer welche Geschichte geschrieben hat. Mal sehen, ob ich Recht habe ;D
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 29. März 2019, 17:26:11
*hibbel*
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Belgerog am 29. März 2019, 19:49:18
*stellt sich mit in die Hibbel Schlange* *g
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Fianna am 29. März 2019, 21:47:06
Mein Feedback kommt leider auf den letzten Drücken  :versteck: Ich habe morgen eine lange Autofahrt und schreibe und lese da.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Zauberfrau am 29. März 2019, 23:52:52
Sieht bei mir ähnlich aus. Ich komme auch erst morgen dazu... Im April und im Mai stehen zwei große Geburtstage an, die vorbereitet werden wollen (einmal ein 18. im April und eine Doppel-50 im Mai). Zudem wird renoviert. Aber morgen - versprochen! - finde ich endlich mal Zeit für eure Geschichten  :knuddel:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Mindi am 30. März 2019, 16:10:13
Meine Bewertung ist raus.
Es fiel mir schwer, eine Siedlergeschichte zu kühren und ich bin schon gespannt auf das Ergebnis.
Ich melde schonmal an, dass ich nach dem Duell wieder gern die Kommentare der anderen lesen würde, was ihr zu den Geschichten geschrieben habt.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Zauberfrau am 30. März 2019, 21:43:20
Uff, auch ich bin fertig geworden. Ganz knapp, weil gaaanz wenig Zeit. Und ich werde mich leider für die nächsten zwei Monate bei den Duellen ausklinken müssen, weil ich wirklich bis unter den Hut mit viel Arbeit zugeworfen bin. Es sind aber wenigstens schöne Familienjubiläen, die ins Haus stehen und vorbereitet werden müssen   :vibes:

Naja, ich bin mal gespannt auf das Ergebnis.  :wolke:

Liebe Grüße von der Zauberfrau
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 31. März 2019, 10:31:27
Nun denn. Ich habe Rückmeldungen von 3 Lesern bekommen.

Kurzgeschichte 3, Spinnereien erhielt 4 Punkte (2x1, 1x2) und stammt von Belgerog.

Kurzgeschichte 2, Roulette gegen das Leben, erhielt 6 Punkte (1x2, 1x3, 1x1) und wurde von @Topaz verfasst.

Schließlich erhielt @Wildfee mit Kurzgeschichte 1, Nornen, 8 Punkte (2x3, 1x2) und gewinnt diese Runde. Damit hat sie jetzt ihren Triple geschafft. :)

Herzlichen Glückwunsch an @Wildfee!
Vielen Dank an alle Teilnehmer und für ihren Mut, ihre Geschichten zu präsentieren.
Ich fand alle drei interessant, jede mit ihrer eigenen Art, mit Spinnereien umzugehen.

Für die nächste Runde würde ich dann wieder an @Wildfee übergeben.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 31. März 2019, 11:41:54
 Herzlichen Glückwunsch an die Mitschreiber  :pompom: :pompom:

Ich organisiere die kommende Runde wieder, danach muss ich aber auch wegen familiärer Verpflichtungen pausieren.
Auf die Leserkommentare bin ich sehr gespannt, weil ich doch arge Schwierigkeiten mit der Story hatte. Ich freue mich dafür umso mehr, dass es tatsächlich zum Triple gekommen ist  :vibes:

Hier der Terminplanung für die nächste Runde:

Anmeldung der Schreiberlinge: bis 1.04. 20Uhr Danach Verkündung der Teilnehmer und des Themas hier im Thread und zusätzlich versende ich zeitgleich eine PN an alle Teilnehmer.

Anmeldung der Lesefreudigen: ab sofort bis 13.4. Mitternacht

Abgabetermin: Sonntag 14.4. Mitternacht
max. 4000 Wörter
Format: wenn möglich .doc oder .docx ;-)

Von allen Teilnehmern und Lesefreudigen benötige ich eine gültige Emailadresse  :jau:

Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Zauberfrau am 31. März 2019, 11:53:20
 :pompom: :pompom: :pompom:

Gratulation an alle drei Schreiberlinge!

 :pompom: :pompom: :pompom:

Und ganz besonders:

 :knuddel: Herzlichen Glückwunsch an Wildfee  :knuddel:
Für's Gewinnen und für den Triple  :jau:

Die nächsten Wochen werde ich hier nur passiv im Thread mitlesen, aber kann nicht aktiv mitmachen. Ich habe familiär und beruflich einfach viel zu viel um die Ohren  :versteck:

Ganz liebe Grüße von der
Zauberfrau, die die Kurzgeschichten-Duelle richtig toll findet  :prost:

Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Gilwen am 31. März 2019, 13:32:12
Herzlichen Glückwunsch ihr drei, vor allem an Wildfee fürs Triple!  :prost:
Das habt ihr echt super gemacht, ich hatte viel Spaß beim Lesen eurer Geschichten.
Und danke an Cooky für die Organisation! :)

Ich melde mich für die neue Runde gern wieder zum Lesen.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 31. März 2019, 16:20:53
Übersicht für Runde 8:

Die Schreibfreudigen:(bei mehr als drei potentiell Willigen entscheidet das Los)
@Belgerog
@Cooky
@Topaz

Die Lesefreudigen:
@Gilwen
@Ahneun
@Mindi
@Zauberfrau  ;D

Das Thema:
Hot & Juicy


Die Anmeldung für potentielle Schreiberlinge läuft bis morgen, 01.04 um 20 Uhr.
Die Schreiber haben bis zum 14.04 um 0.00 Uhr Zeit, ihre Geschichten einzureichen.
Am 15.04 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.

Leseranmeldung bis 13.04. 0.00 Uhr
Bitte eine PN mit gültiger E-Mail-Adresse an mich. (auch falls ich eure Email möglicherweise schon haben sollte, bitte erneut senden, danke!)
Rücksendung der Kommentare bis 27.04 (Samstag) Mitternacht. Kommentare die später kommen, werde ich nicht berücksichtigen
Bekanntgabe der Ergebnisse am 28.04.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein, bitte wenn möglich im Format .doc oder .docx

Die Leser kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Belgerog am 31. März 2019, 17:55:23
Danke für das Feedback :)

Ich meld mich gern wieder für die nächste Runde als Schreiber. Übung macht den Meister. 😁

Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 31. März 2019, 22:31:49
Ich würde mich wieder als Schreiber anmelden.
Falls es mehr als 3 Schreiber gäbe, würde ich den anderen den Vortritt lassen und gleich auf die Leserrolle ausweichen.
Mach ich beides gerne. :)

Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Topaz am 01. April 2019, 17:22:50
Herzlichen Glückwunsch @Wildfee  zum ersten Platz. :)

Danke @Cooky fürs Organisieren der letzten Runde.

@Wildfee: Ich würde in der neuen Runde als Schreiber oder Leser mitmachen, was gebraucht wird.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Ahneun am 01. April 2019, 18:14:06
Oh, Wildfee!  :pompom: Herzlichen Glückwunsch zum Triple!
LG, Ahneun
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 01. April 2019, 19:20:19
Mal eine doofe Frage: Was ist, wenn sich zwar genügend Schreibwillige finden, aber nicht genug Lesewillige? Ich denke, 3 Leser sollten es mindestens sein, oder?

Wäre es da eine Option, mal ein, zwei Monate mit dem Wettbewerb auszusetzen?
Ich habe da auch das Nano Camp im Hinterkopf, das womöglich Schreib- und Lesewillige "abzieht".

Meinungen dazu?
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Ahneun am 01. April 2019, 19:28:27
... also lesen würde ich auf alle Fälle. Du darfst mich auf die sogenannte "Leser-Liste" setzen. Ich hätte auch sehr gern geschrieben, aber ich bin in einem anderen Projekt gefangen. Lesen ist aber durchaus drin.
LG
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 01. April 2019, 20:01:02
Da ich jetzt nicht davon ausgehe, dass sich noch jemand als Schreiber meldet, hier das neue Thema:

Hot and Juicy


Ihr dürft gerne mit den verschiedenen Wortbedeutungen spielen, hot bedeutet ja nicht nur heiß im Sinne von Temperatur, sondern auch sinnlich anregend oder scharf. Juicy kann saftig, knackig, schlüpfrig oder gar gepfeffert bedeuten.
Euch steht also die ganze Palette der exotischen Ess- und Sinneskultur offen :-)

Der Begriff selbst muss nicht genannt werden, aber er sollte der Kernpunkt der Story sein. Es reicht mir nicht, wenn es jemanden aus irgendwelchen Gründen heiß ist und er sich den Schweiß von der schlüpfrigen Stirn wischt  ;D

Ich bin gespannt, was ihr aus den Zutaten zaubert ;-)

Liebe Grüße
Wildfee
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 01. April 2019, 20:42:59
Mmh, sehr interessantes Thema.

Ich geh dann mal die Küche machen, da kommen mir die besten Ideen. :D

Was die Leserbeteiligung angeht, muss man mal schauen. 4 und 3 Bewertungen in den letzten beiden Runden war schon nicht so viel. Aber klar, die meisten haben ja auch andere Projekte.
Gab während des Nanos eigentlich eine Runde?

Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Gilwen am 01. April 2019, 20:51:20
Im Nano gab es eine Runde, soweit ich mich erinnere.
Vielleicht müssten wir mal wieder Werbung für das Duell machen. Der Thread ist ja mittlerweile recht groß. Möglicherweise gibt es Interessierte, die gern mitmachen würden, aber sich hier vorher nicht nochmal alles durchlesen möchten.

Das Thema finde ich super! Bin gespannt, was ihr zaubert ;D
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Topaz am 01. April 2019, 21:25:54
Danke für das Thema @Wildfee. :)

Sicherlich finden sich noch Lesewillige.
Und ja, während des NaNos gab es eine Runde.
Abgesehen vom Camp ist ja noch Ostern im April ...

Aber ich freue mich trotzdem und gehe mal Brainstormen. :)

Allen anderen viel Spaß beim Schreiben.

@Wildfee: Fragst du @Fianna noch, ob sie die Überschrift des Threadtitels ändert, dann wissen die Leute, dass wieder Leser gesucht werden und bis wann.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Cooky am 01. April 2019, 22:07:48
Während der Erledigung der Küche, kam mir vorher auch gleich schon die Idee, was ich schreibe. Das wird ein Spaß. ;)

Den anderen natürlich auch viel Spaß.
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Mindi am 02. April 2019, 00:59:12
Ich melde mich wieder als Leser^^

Ein interessantes Thema, das wäre ja meine Wohlfühlzone gewesen  :rofl: Daher bin ich gespannt, was ihr daraus macht. Viel Spaß beim Schreiben und Brainstormen!
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Belgerog am 02. April 2019, 07:50:56
Ich hab noch so gar keine Ahnung was ich schreiben sollte. Da werd ich noch ein wenig drüber schlafen müssen.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 03. April 2019, 02:01:04
Duhu, @Wildfee, benötigst Du noch einmal meine sogenannte -> Mähl-Adresse?

LG an Alle :winke:
Bin gespannt was mich da so als Leser erwartet.  :buch:
Freu' mich schon.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 03. April 2019, 06:46:24
Duhu, @Wildfee, benötigst Du noch einmal meine sogenannte -> Mähl-Adresse?
Nö, habe ich noch :-)
Auch von den anderen beiden Leserinnen habe ich die Adresse  :jau:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 03. April 2019, 10:57:48
Ach, ich geb mich geschlagen  :omn: Bei dem Thema muss ich ja lesen  :rofl: Na gut, Wildfee, hast gewonnen, ich melde mich als Leserin  ;D Das macht ja schon verflixt neugierig, das Thema   ;D

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 03. April 2019, 15:27:44
Aaaaaber! Ich gebe schon jetzt zu Bedenken, - ich bin der englischen Sprache nicht mächtig!  :lehrer: Hoffentlich ist es noch nicht zu spät zum anmerken. Wenn ich einen englisch sprachigen Text vorgelegt bekomme, kann ich ihn NICHT bewerten. Sorry für die verspätete Meldung. Muss aber leider sein. Es gibt zwar hier keine Null-Punkte, in diesem Fall würde ich eine Ausnahme machen.

So, nun warte ich was da kömmt.
Im Mai möchte ich auch wieder ein Schreiberling sein.
LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 03. April 2019, 15:37:58
Ich bin jetzt recht blauäugig davon ausgegangen, dass es deutsche Texte werden ;-)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 03. April 2019, 15:39:25
Gab es bisher englische Kurzgeschichten?
Der Titel ist zwar englisch, aber bis auf vereinzelte Anglizismen, wird der Rest meiner Geschichte deutsch sein. :)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 03. April 2019, 16:10:38
Bis jetzt hatten wir auch noch keine englischen Texte in den Kurzgeschichtenduellen.  :flausch:  Ich bin nur bei der Textvorgabe etwas zusammen gezuckt. Möglicherweise könnte da ein Schreiber einen englischen Text einreichen.  :hmhm?: Aber ich glaube, Ihr seid da sehr weit weg davon und, Ihr seid sehr lieb mit mir..  :vibes:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 03. April 2019, 16:22:57
Bis jetzt hatten wir auch noch keine englischen Texte in den Kurzgeschichtenduellen.  :flausch:  Ich bin nur bei der Textvorgabe etwas zusammen gezuckt. Möglicherweise könnte da ein Schreiber einen englischen Text einreichen.  :hmhm?: Aber ich glaube, Ihr seid da sehr weit weg davon und, Ihr seid sehr lieb mit mir..  :vibes:

Ich habe "Hot & Juicy" gewählt, weil es so schön doppeldeutig sein kann  ;D
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Aylis am 03. April 2019, 19:07:22
Ich würde ja so gerne mitlesen, aber Repitetorien und Last Minute eingeschobene Referate und Klausuren halten mich gerade von allem Kreativem ab. Vielleicht im Mai wieder...
Viel Spß auf jeden Fall. :D das Thema klingt vielversprechend.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 03. April 2019, 19:16:32
Ich komme immer zu spät, um als Schreibende mitzumachen  :'( :'( :'(
Dabei habe ich immer auf den Threadtitel geschaut, aber irgendwie es trotzdem jedes Mal geschafft, es zu verpassen. Naja, im Mai dann wieder und jetzt habe ich mich hier mal reingehakt, dass ich den Thread nicht vergesse.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 03. April 2019, 20:02:31

Ich habe "Hot & Juicy" gewählt, weil es so schön doppeldeutig sein kann  ;D

@Wildfee : Du bist eine ganz eine Schlimme  ;D ;D ;D  :rofl:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 03. April 2019, 20:05:30
Ich komme immer zu spät, um als Schreibende mitzumachen  :'( :'( :'(
Dabei habe ich immer auf den Threadtitel geschaut, aber irgendwie es trotzdem jedes Mal geschafft, es zu verpassen. Naja, im Mai dann wieder und jetzt habe ich mich hier mal reingehakt, dass ich den Thread nicht vergesse.

Huhu!!

Oh, da freue ich mich aber, wenn du mal mitschreibst  :vibes: Bin auf deine Zeilen schon ganz gespannt  :jau:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Belgerog am 03. April 2019, 22:14:28
Ich hab tatsächlich darüber nachgedacht in Englisch zu schreiben. Gut das wir das geklärt haben. Noch ist es früh genug.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 03. April 2019, 23:27:03
Ich hab tatsächlich darüber nachgedacht in Englisch zu schreiben. Gut das wir das geklärt haben. Noch ist es früh genug.

@Belgerog frag' mich nicht warum, aber ich hab's wirklich befürchtet. Da bin ich ja froh, dass mir der Einwurf noch rechtzeitig eingefallen ist. Wäre es zu einem englischen Text gekommen, hätte ich nicht gewusst was ich in diesem Fall hätte machen sollen.  :hmmm:
Also, ein dickes Dankeschön an Dich!  :knuddel:

@Evanesca Feuerblut, dann mach es doch so wie ich und melde Dich bereits jetzt für Mai als Schreiberling. Damit wären wir schon zu Zweit.  :vibes:

LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 04. April 2019, 09:46:54
Okay, dann mache ich es so, falls ich darf, und melde mich für den schönen Monat Mai :)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 04. April 2019, 10:06:26
Wer merkt sich eure Anmeldungen bis zum Mai?  :hmmm:

Vielleicht sollte einmal pro Tag jemand schreiben, wer sich bisher vorgemerkt hat.
Dann haben wir auch mindestens einmal am Tag Werbung für die aktuelle/nächste Runde. ;)
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 04. April 2019, 12:48:00
Übersicht für Runde 8:

Die Schreibfreudigen:(bei mehr als drei potentiell Willigen entscheidet das Los)
@Belgerog
@Cooky
@Topaz

Die Lesefreudigen:
@Gilwen
@Ahneun
@Mindi
@Zauberfrau  ;D

Das Thema:
Hot & Juicy


Die Anmeldung für potentielle Schreiberlinge läuft bis morgen, 01.04 um 20 Uhr.
Die Schreiber haben bis zum 14.04 um 0.00 Uhr Zeit, ihre Geschichten einzureichen.
Am 15.04 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.

Leseranmeldung bis 13.04. 0.00 Uhr
Bitte eine PN mit gültiger E-Mail-Adresse an mich. (auch falls ich eure Email möglicherweise schon haben sollte, bitte erneut senden, danke!)
Rücksendung der Kommentare bis 27.04 (Samstag) Mitternacht. Kommentare die später kommen, werde ich nicht berücksichtigen
Bekanntgabe der Ergebnisse am 28.04.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein, bitte wenn möglich im Format .doc oder .docx

Die Leser kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.

Aus gegebenen Anlass:
Voranmeldungen als Schreiberling/Lesefreudige/r für Runde 9 im Mai:
@Evanesca Feuerblut (Schreiberling)
@Ahneun (Schreiberling)

Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Topaz am 07. April 2019, 22:10:05
Ich habe meine Idee für die Geschichte mal aufgeschrieben und baue sie gerade aus. Das wird mal etwas ganz anderes für mich. :D

*Stellt Kekse für alle her*
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 08. April 2019, 16:02:44
*Würzt die Kekse noch etwas und stellt sie aufs Feuer*

Am Freitag hab ich meine ersten 400 Worte geschrieben.
Muss nur noch etwas Zeit für den Rest finden.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Belgerog am 09. April 2019, 20:52:30
Bei mir läuft es auch noch gar nicht. Wenn man den ganzen Tag Action im Büro hat, ist Abends nicht mehr viel Energie übrig. Die Idee ist da, aber das aufzuschreiben fällt schwer. Ich vermute ich werde mich am kommenden Sonntag hinsetzen und dann in einem Rutsch schreiben. Danach ist dann so oder so erstmal aussetzen an der Reihe :)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 10. April 2019, 08:17:38
Das wird schon  :pompom: :pompom: :pompom:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Gilwen am 10. April 2019, 19:00:12
Go go, ihr schafft das!  :pompom:

*knuspert einen Keks* Interessante Zubereitungsart!
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 10. April 2019, 19:04:38
Ich glaube, - mir wird es in einem Monat auch so ergehen.  :versteck:

Aber jetzt freu' ich mich auf's Lesen.
LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Topaz am 11. April 2019, 16:04:47
Ich komme vorwärts. Immer so 100 Wörter. Ob das noch fertig wird bis Sonntag? ...

Mjam. Feuerkekse. Sehr lecker. *Streut Puderzucker drüber*
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 11. April 2019, 16:25:31
Puderzucker? Der passt aber gar nicht zum Thema. :P
Weil ich auf meine Linie achten muss, verzichte ich einfach auf das Naschwerk.

Also, ich habe diesmal nicht, wie ich es sonst immer mache, die Geschichte am Stück geschrieben, sondern, erst den Anfang und dann gleich das Ende.
Der Mittelteil ist noch ausständig, wird heute wahrscheinlich aber auch noch fertig. Dann wird nochmal kräftig überarbeitet und geflucht.
Und auch wenn der Prota das nicht darf, ich wische mir sicher den heißen Schweiß von der Stirn. ;)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 11. April 2019, 19:14:26
Ha! ich habe nicht gesagt, dass er/sie/es das nicht darf, sondern das es nicht der Kern des Plots sein soll  :ätsch:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 11. April 2019, 20:01:30
Meine Neugier wächst.  :hmhm?:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 12. April 2019, 16:26:05
So eine Neugier kultiviert man am besten mit maximaler Wartezeit, bedingt durch knappe, dennoch fristgerechte Abgabe seiner Kurzgeschichte. :)

So, ich bin mit der Geschichte fertig. Jetzt kommt die Überarbeitung.
Wenn ich alle drei Abende nutzen kann, freu ich mich. Aber wann bekommt man schon, was man will?  :hmmm:
Die Frage, ob noch eine Stelle mit heißem Schweiß einbauen soll und wo, wird wahrscheinlich die meiste Zeit dieser Abende verbrauchen.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 13. April 2019, 13:14:45
Bis 14.04 um 0.00 Uhr ist ja noch massig Zeit  :vibes:

 :pompom: :pompom: :pompom:

Bisher ist noch keine Story bei mir eingegangen, ihr mögt es punktgenau, scheint mir  ;)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Gilwen am 14. April 2019, 13:12:25
*wischt sich den Schweiß von der Stirn*
Puh, ich finde, es ist schon wesentlich heißer hier drinnen! *fächelt sich Luft zu*

Ich hoffe, ihr kommt gut voran und ich bin gespannt auf eure Geschichten ;D
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 14. April 2019, 19:30:51
Die Lesefreudigen müssen sich noch ein paar Stunden gedulden  :vibes:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 14. April 2019, 20:01:45
-> schaut auf die Uhr,  :jau: -> noch  vier Stunden.  :vibes: bis zur Abgabe. Und morgen gibt's dann Lesestoff.  :pompom:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 14. April 2019, 21:50:40
Puh, geschafft.
Na dann hoffe ich, dass die Leser genauso viel Spaß haben, wie ich beim Schreiben. :)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 14. April 2019, 22:00:08
Alle Geschichten sind angekommen, ich bringe sie jetzt noch alle ins gleiche Format und anonymisiere sie.
Dann gehen sie an die Leseratten raus  :vibes:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 14. April 2019, 22:14:44
Jaaa! Super! Freu mich schon auf eure Ideen  :pompom: :pompom: :pompom:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau, die vom SWR3-Grillen, äh, -Kochen noch ganz erledigt ist  :prost:

PS: Lustig  ;D Und in just diesem Moment trudeln sie mir ins Postfach  :vibes: Na, denn mal los  :buch:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 14. April 2019, 22:38:04
Ich hab auch! - Ich hab auch! - Ich hab auch die Kurzgeschichten bekommen.  :buch:
 :flausch:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Belgerog am 15. April 2019, 09:47:38
Ja, ich bin gestern auch noch kurz vor Knapp fertig geworden.

In der ersten Woche dachte ich noch. Ach zwei Wochen Zeit. Nächste Woche machst du das fertig.
Danach dachte ich dann. Die Woche ist das echt verdammt knapp. Am Wochenende hast du Ruhe, dann wird das schon fertig.
Dann kam eine Erkältung dazu und ich hab kaum etwas geschafft.

Zwei Wochen sind echt so verdammt schnell um.

*g
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 15. April 2019, 18:42:08
Sodele, ich habe alle drei Geschichten schon mal gelesen.

Da wart ihr drei ja wirklich fleißig  :jau: :jau: :jau:

Aber man merkt, dass 14 Tage wirklich sehr knapp bemessen sind, in der Überarbeitung und Korrekturen kaum Platz finden (man muss ja auch erst mal Substanz haben, um sie überhaupt überarbeiten zu können  :knuddel:).
Alle drei Geschichten sind mit Sicherheit Rohdiamanten und ein Feinschliff wäre im Nachhinein bestimmt gewinnbringend.
Einen Favoriten habe ich noch nicht. Manche Geschichte ließ sich flüssiger lesen, manche Geschichte war originell oder spannend. Ich lass das mal offen  :snicker:

Jetzt muss ich aber erst mal den 18. Geburtstag von meinem Sohnemann eintüten (das ist am Freitag). Dann kommt Ostern. Und danach mach ich mich ans Kommentieren.

Ganz herzliche Grüße von der
Zauberfrau  :knuddel: :knuddel: :knuddel:

PS: Auch wenn ich das jetzt mit der knapp bemessenen Zeit erwähnt habe, finde ich es doch richtig, dass das auch so ist. Es zwingt die Kontrahenten, mal ein bisschen schneller zu schreiben. Und die Bedingungen sind ja für alle gleich. Hier gibt es also sozusagen Kurzgeschichten-Schüsse aus der Hüfte  :rofl: Und das passt, glaube ich, ganz gut zu einem Kurzgeschichten-Duell.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Belgerog am 15. April 2019, 22:55:37
Ich hab meinen Beitrag gerade selber nochmal gelesen und viel zuviel gefunden, was ich nachbessern wollen würde und einen Riesen Logik Fehler. Im Prinzip fehlt bei mir komplett die Überarbeitung.

Sorry

Das rächt sich einfach das auf den letzten Drücker zu machen und nur den ersten Entwurf abzugeben.

Naja nu ist das so.. beim nächsten Mal guck ich genauer in den Kalender, damit ich auch die Zeit hab.

Nach dieser Runde setz ich auch erstmal aus.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 15. April 2019, 23:59:17
Ach, warum denn schon vor den Ergebnissen die Flucht ergreifen?
Natürlich entdeckt man immer Sachen, die nicht passen. Und zwar genau dann, wenn es schon zu spät ist. Aber so schlimm finde ich das jetzt nicht.
Das passiert einfach, wenn man unter Zeitdruck eine unbekannte Aufgabe erledigen muss.

Das Feedback der Duell-Leser zu meiner aktuellen Geschichte wird das erste sein, wie auch in der vorigen Runde. Und welche Geschichte überlebt schon den Kontakt mit dem ersten Leser? ;)
Aber die Meinungen hier helfen wirklich. Auch wenn ich nur die Kommentare zu den letzten drei Runden gelesen habe, kann ich sagen, dass da so viel Substanz drin steckt.

Innerhalb von 14 Tagen kann man auch nicht die perfekte Kurzgeschichte abgeben (... sie muss ja ohnehin nur besser sein, als die beiden anderen ... ;)).
Sorgfältige Überarbeitung nimmt einfach viel mehr Zeit ein, als das Schreiben.
Dass man vorher nicht weiß, was auf einen zukommt, sich eine passende Idee überlegen muss, mit dem Thema vielleicht nichts anfangen kann und mit der Gattung Kurzgeschichte auch noch einen speziellen Rahmen erfüllen muss, kann den Rest dieser Zeit schneller verbrauchen, als man denkt. Ich habe deswegen schon jeweils direkt nach der Themenvergabe, sobald ich die erste Idee hatte, mit dem Schreiben angefangen. Auch wenn es nur die ersten 3 Sätze waren. Dann konnte sich während der Zeit, in der ich nicht schreiben konnte, die Geschichte von allein im Kopf weiterentwickeln. Und ich konnte später besser wieder einsteigen.
Natürlich wird immer auch andere Zeitfresser geben. Beim letzten Mal waren in den 2 Wochen alle in meiner Familie irgendwann mal krank.
Da ist dann auch ein gewisser Nervenkitzel dabei, ob man es noch rechtzeitig schafft. :)

Ansonsten muss es einem natürlich immer auch Spaß machen. Hat es mir bis jetzt in allen Rollen. Auch die Kritiken. Da muss man dann manchmal aber auch erst eine Nacht drüber schlafen, bevor sie das tun. ;)

Textwand, kurz: Nicht aufgeben @Belgerog :)
Du könntest in der nächsten Runde, falls du nicht gewinnst und organisieren darfst, ja auch als Leser mitmachen.

Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 16. April 2019, 01:32:52
@Belgerog es ist ein Duell. Geh nicht so hart mit Dir in's Gericht. Es ist wie es ist. Du hattest die Möglichkeit, die vorgegebene Zeit entsprechend zu nutzen. Das was Du nun im Nachhinein hättest anders machen wollen, - geht nicht zu ändern.
Also, warte die Bewertungen ersteinmal ab. Wer weiß, in den Augen der Anderen sieht es doch anders aus. Auf jeden Fall sollte der Spass im Vordergrund stehen. In der Kürze der Zeit ist auch kein astreiner Toproman zu erwarten.
Wie ich bereits vorher schon schrieb. Es ist ein Rohdiamant den man mit Hilfe von Anderen so schleifen kann, dass er zu Strahlen beginnt.

Ich hoffe mit meiner Kritik Niemanden zu verletzen und wenn doch, so möge man mir es verzeihen. Ich kann nur das Bewerten, was ich zum Lesen erhalten habe. Ich kann nicht bewerten, was der Autor hätte ausdrücken wollen, oder eventuell, hätte schreiben wollen.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 16. April 2019, 01:43:34
Ach, ihr lieben Schreiberlinge  :knuddel:

 :hmmm: Sorry, wenn ich missverständlich rüberkam (das passiert mir ständig...  :versteck:)

Es liegt mir absolut fern hier irgendwas rund zu machen oder so. Nein, ganz im Gegenteil! Ich war schon sehr überrascht, was da an Ideen hier bei mir eingetrudelt sind. Und ich wollte voller Verständnis zu Kenntnis nehmen, dass diese Ideen wirklich in knappen 14 Mini-Tagen entstanden sind. Und da braucht sich keiner zu verstecken!  :knuddel: Es fällt mir wirklich schwer, da einen Sieger zu sehen. Für mich seid ihr jetzt schon alle drei Sieger, denn die Plotbunnies, die da rumhüpfen, haben alle ihre Qualitäten  :jau:

Und es ist so, wie Cooky sagt: Kritik muss wachsen. Erst ist man vielleicht geschockt (ging mir nicht selten genauso). Dann denkt man ein bisschen nach. Und auf einmal fällt der Groschen und man schreibt es so um, dass es wirklich klasse wird  :wolke: Oder man sagt sich eben an manchen Stellen: Nö, lieber Kritiker, genauso wollte ich das und so bleibt das auch drin! - Kommt auch oft genug vor  :knuddel:

Ich für meinen Teil schreibe immer genau hin, was MIR auffällt. Das heißt nicht, dass ich in allen Punkten recht habe. Ich will einfach ein paar Denkanstöße geben. Auf keinen Fall will ich eine Deutschlehrerin sein, die mit dem Rotstift anstreicht und ein klares NEIN! daneben schreibt. Meine Kommentare sind wirklich nur Empfehlungen. Aber die kommen erst nächste Woche  :jau:

Und ich fand alle drei Geschichten sehr kreativ und einfallsreich  :knuddel:  :pompom: :knuddel:

Ganz liebe Grüße und gute Nacht wünscht die
Zauberfrau
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 16. April 2019, 09:11:55
Ihr Leser macht das mit euren Kritiken schon richtig. Keine Sorge.
Die Kritik empfinde ich hier sehr konstruktiv. Ich als Schreiber will ja auch wissen, wo ich mich verbessern kann, oder wie eine Idee generell ankommt.
Wenn was nicht passt, muss man das eben sagen. Irgendwie müsst ihr ja auch begründen, wie ihr eure Punkte verteilt.
Dass der Job des Lesers an diesem Punkt nicht einfacher ist, als der des Schreibers, muss auch klar sein.
Ist ja nicht so, dass ihr die Geschichten nur lest, um sie danach zu zerreißen. ;)
 
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 17. April 2019, 01:38:51
Irgendwie müsst ihr ja auch begründen, wie ihr eure Punkte verteilt.
Du sagst/schreibst es. Ich will nicht nur -eins, -zwei oder -drei Punkte vergeben und fertig. Irgendwie fühle ich mich auch verpflichtet, meine Bewertung zu begründen. Ich versetze mich dabei in die Rolle des Schreibenden, der ja auch eine gewisse Erklärung über das "Warum so und nicht Anders, ..." erwartet. Ich empfinde es auch als Wichtig, dass ich die Arbeit des Schreibenden mit meinem Kommentar würdige. Das kann unter Umständen auch ein negativer Kommentar sein.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Gilwen am 24. April 2019, 14:16:57
Noch 3 Tage Zeit zum Lesen! ;D Ich habe schon einen Favoriten, denke ich, muss aber nochmal drüberschauen.

Ich finde es immer sehr schwer, konstruktive Kritik zu schreiben, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, wie empfindlich man mit den eigenen Texten ist. Also wenn ich da irgendwas doof ausgedrückt haben sollte, bitte nicht falsch verstehen!
Und klar sind die Geschichten nicht perfekt in der Ausarbeitung, aber das können sie auch gar nicht sein in der kurzen Zeit. Und das ist mit eine der Schwierigkeiten an diesem Duell. Ich finde es deswegen aber auch nicht dramatisch, wenn Rechtschreibfehler in einer Geschichte sind, sondern bemühe mich, eine Geschichte mehr danach zu beurteilen, wie sie sich liest, wie sie aufgebaut ist und wie mir die Idee dahinter gefällt.
Mir ist aufgefallen, dass jeder Leser auf andere Dinge in der Bewertung wert legt, das ist immer sehr interessant und ich lerne viel dazu, auch wenn ich in den letzten Runden "nur" gelesen habe.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 26. April 2019, 23:41:30
Gut, dass die Ostertage nicht nur ganz viel Schokolade, sondern auch Wartezeit gefressen haben. :)

Also ich finde die Diversität der Kommentare besonders gut. Wenn jeder seinen eigenen Bewertungsstil und seine eigenen Schwerpunkte hat, leuchtet das die Geschichten nochmal ganz anders aus.
Auch als Leser und Orga fand ich die Kombination der Geschichten mit den dazugehörigen Bewertungen echt spannend.

... und hurra, ich bin nicht mehr inaktiv :)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Gilwen am 27. April 2019, 01:18:29
... und hurra, ich bin nicht mehr inaktiv :)
Hurra, gratuliere, Cooky  :rofl:

Ich habe eben meine Bewertungen abgeschickt und bin sehr gespannt, was die anderen Leser über die drei Geschichten denken.
Vielen Dank für eure Geschichten, ihr lieben Schreiber, ich hatte viel Spaß damit, sie zu lesen  :vibes:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 27. April 2019, 01:28:04
@Cooky -> Glückwunsch auch von mir!  :winke:

Ich werde jetzt meine Bewertungen ebenfalls eintüten und abschicken. Also, dann bin ich ja gespannt, wer der Sieger sein wird.
LG an Alle!
Titel: Re: 7. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung Leser bis 16.03.!
Beitrag von: Wildfee am 27. April 2019, 07:34:13
Übersicht für Runde 8:

Die Schreibfreudigen:(bei mehr als drei potentiell Willigen entscheidet das Los)
@Belgerog
@Cooky
@Topaz

Die Lesefreudigen:
@Gilwen Bewertung da
@Ahneun Bewertung da
@Mindi
@Zauberfrau  ;D

Das Thema:
Hot & Juicy


Die Anmeldung für potentielle Schreiberlinge läuft bis morgen, 01.04 um 20 Uhr.
Die Schreiber haben bis zum 14.04 um 0.00 Uhr Zeit, ihre Geschichten einzureichen.
Am 15.04 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.

Leseranmeldung bis 13.04. 0.00 Uhr
Bitte eine PN mit gültiger E-Mail-Adresse an mich. (auch falls ich eure Email möglicherweise schon haben sollte, bitte erneut senden, danke!)
Rücksendung der Kommentare bis 27.04 (Samstag) Mitternacht. Kommentare die später kommen, werde ich nicht berücksichtigen
Bekanntgabe der Ergebnisse am 28.04.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein, bitte wenn möglich im Format .doc oder .docx

Die Leser kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.

Aus gegebenen Anlass:
Voranmeldungen als Schreiberling/Lesefreudige/r für Runde 9 im Mai:
@Evanesca Feuerblut (Schreiberling)
@Ahneun (Schreiberling)
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 27. April 2019, 15:06:02
Auwei, könnte knapp werden. Ich dachte, ich habe noch den Sonntag...  :o

Bin heute Abend auf nem Rockkonzert... Nazareth und Slade in Concert  :vibes: Und muss in zwei Stunden los... Also nix wie ran! Wird ne knappe Geschichte...

LG, Zauberfrau
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 27. April 2019, 16:57:11
Abgeschickt - uff!  :d'oh:

Nächstens pass ich ein bisschen besser auf, wann Abgabetermin ist  :pfanne:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 27. April 2019, 18:08:25
Anfrage; gibt's schon mehr als uns zwei Schreiberleut? Hat sich da noch ein Jemand zum Schreiben für Runde -9- gemeldet?
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 27. April 2019, 18:43:17
@Ahneun Bislang nicht, aber ich überlege noch  :hmmm: Eigentlich habe ich noch zwei weitere Kurzgeschichten in Arbeit... :pfanne:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 27. April 2019, 19:17:10
Und dann haben sich die Schreiber für die letzten Runden meistens eh erst zwischen den Runden gemeldet.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 28. April 2019, 08:39:58
Taaadaaa!!!!  :pompom: :pompom: :pompom:

Wir haben einen Gewinner!

Das 8. Kurzgeschichtenduell konnte für sich entscheiden:

1. Platz @Cooky mit "Mr. White und die Currywurst" 9 Punkte
2. Platz @Belgerog mit "Der Weg ins Licht / In die Sonne" 5 Punkte
3. Platz @Topaz mit "Gediegene Gesellschaft" 4 Punkte


Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer !!  :pompom: :pompom: :pompom:
Wie ihr an den Kommentaren ersehen könnt, war es keine leichte Entscheidung und die Geschmäcker der Leserlinge waren sehr unterschiedlich ;-)

Ich schicke die Kommentare der Leser in den nächsten Minuten an alle Teilnehmer weiter  :vibes:

Auf in die nächste Runde!
Ich gebe den Staffelstab an Cooky ab  :)

Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 28. April 2019, 12:33:08
Wow, echt klasse, dass das mit der Geschichte geklappt hat.

Bin grad unterwegs und werd später noch einen angemesseneren Beitrag verfassen.

Ganz kurz: Anmeldung für Runde 9 bis morgen 20:00
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 28. April 2019, 15:39:14
@Cooky!  :jau: Glückwunsch! Deine Geschichte erzielte den ersten Preis. Zugegeben, ich hab mir die drei Geschichten zwei mal durchgelesen. Dabei fiel mir auf, dass mir Deine Geschichte länger im Hirn herum-"gegeistert" ist.

Aber, es haben alle drei Schreiber einen Preis verdient. Denn in zwei Wochen aus einer Vorgabe, eine lesbare Kurzgeschichte zu zaubern, ist nicht einfach.

So, nun bin ich gespannt auf das, was da kömmt.  :vibes:
LG an Alle, und noch einmal meinen Glückwunsch, Cooky!
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Topaz am 28. April 2019, 18:12:57
@Cooky: Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Platz.  :prost:

@Wildfee: Vielen Dank für die Organisation.

@Belgerog: Danke, dass du mitgemacht hast. :)


Zitat
Ganz kurz: Anmeldung für Runde 9 bis morgen 20:00
@Fianna: Änderst du bitte den Threadtitel zu "9. Kurzgeschichtenduell / Anmeldung SCHREIBER bis 29.04. um 20:00".
In der letzten Runde gab es ja nach dem Start Leute, die bedauert haben, die Anmeldephase für Schreiber verpasst zu haben und Cooky hatte eben nur kurz Zeit, wie ihrem Beitrag zu entnehmen ist. Daher bitte ich dich ganz lieb um die Titeländerung des Threads.

@Cooky: Ich würde wieder als Schreiber in den Lostopf hüpfen wollen.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Wildfee am 28. April 2019, 18:19:56
Ich werfe mal kurz @Evanesca Feuerblut und @Ahneun in die Teilnehmerrunde  :vibes:

Ich überlege noch  :hmmm:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 28. April 2019, 18:21:32
Danke fürs Reinwerfen :vibes:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Gilwen am 28. April 2019, 20:51:20
Eure Geschichten sind super, ich hatte viel Spaß beim Lesen.
Gratuliere, Cooky!  :prost:

Ich melde mich wieder als Leser für die nächste Runde, schreiben schaffe ich grade zeittechnisch neben meinem anderen Projekt nicht :)
Titel: 9. Kurzgeschichtenduell / Anmeldung SCHREIBER bis 29.04. um 20:00
Beitrag von: Cooky am 28. April 2019, 21:03:50
Also nochmal danke, dass ihr mich auf den ersten Platz gewählt habt.
Die Kommentare waren toll, haben mich echt gefreut. Mit seiner eigenen Geschichte aus sich selbst Reaktionen, Lacher und Überraschung herauszukitzeln ist echt schwierig. Ich kam oft genug ins Zweifeln, ob das nicht nur Mist ist, was ich geschrieben hab. Auch wenn sich die Idee beim Aufräumen der Küche wahnsinnig komisch angefühlt hat (im humorvollen Sinn).

Natürlich waren an vielen Stellen absichtliche Seitenhiebe auf Superman versteckt, der auch zur Fiktion in Bobs Welt gehört. Tut mir leid, wenn das deine Immersion etwas zerstört hat @Ahneun.
Die Namen der Töchter sind drin, um die Vorliebe der Comic-Autoren für Alliterationen auf die Spitze zu treiben. In seiner Familie beginnen eben nicht nur Bobs Vor- und Nachnamen mit demselben Buchstaben, sondern die aller Familienmitglieder. ;)
Und die 3-Sekunden-Regel war wohl eine 50/50-Sache. Das war wahrscheinlich nur für Leute witzig, die sich selbst damit befassen müssen. Bei uns gibt es mitunter sogar eine 10-Sekunden-Regel. :o
Aber eine vegane Woche würde mir meine Frau nicht antun. Nicht, dass jemand denkt, ich hätte hier was aus meinem eigenen Leben erzählt. ;)
Um nur ganz kurz die wenigen genannten Kritikpunkte anzusprechen. Hoffe, das ist hier okay.

Habe mir den Tag über (in unbeobachteten Moment auf dem Smartphone) auch die anderen Geschichten/Kommentare angeschaut und ich finde es toll, was ihr @Topaz und @Belgerog geschrieben habt und wie viel Mühe auch wieder in die Kommentare geflossen ist. Und Danke an @Wildfee für die Organisation und den schönen Impuls für unsere Geschichten.

Nun denn, auf zum Organisatorischen.

Ich habe jetzt mal "9. Kurzgeschichtenduell / Anmeldung SCHREIBER bis 29.04. um 20:00" in den Betreff meines Beitrags gesetzt. Falls Fianna das in der kurzen Zeit nicht mehr ändern kann, taucht das dann zumindest unter den neuesten Beiträgen mit dem Titel auf. Auf der Startseite landet man ja öfters. Wenn das jeder mit dem Betreff so macht und wir stündlich was schreiben, erreichen wir vielleicht alle, die wir erreichen wollen. :)

Planung für Runde 9:

Die Schreibfreudigen:(bei mehr als drei potentiell Willigen entscheidet das Los)
@Evanesca Feuerblut
@Ahneun
@Topaz

Die Lesefreudigen:
@Gilwen
@(hier könnte dein Name stehen)

Die Anmeldung für potentielle Schreiberlinge läuft bis Montag, 29.04 um 20 Uhr. Auslosung und Themenvergabe am selben Abend.
Die Schreiber haben bis zum 13.05 bis Mitternacht Zeit, ihre Geschichten einzureichen.
Am 14.05 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.

Leseranmeldung bis 12.05. um Mitternacht. Bitte eine PN mit gültiger E-Mail-Adresse an mich. (auch falls ich eure Email möglicherweise schon haben sollte, bitte erneut senden, danke!)
Rücksendung der Kommentare bis 25.05 (Samstag) um Mitternacht. Kommentare, die später kommen, haben Pech gehabt.
Bekanntgabe der Ergebnisse am 26.05.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein, bitte wenn möglich im Format .doc oder .docx

Die Leser kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.

(Falls ich bei der Masse an Daten irgendwo verkommen bin, schreit bitte.)
Titel: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.04.!
Beitrag von: Cooky am 29. April 2019, 20:28:24
Mmh, mein Plan mit dem Hochschubsen scheint wohl nicht aufgegangen zu sein  :wart:

Aber da wir ja bereits drei Mutige haben, können wir je getrost die nächste Runde einläuten.

Schreiber sind:
@Evanesca Feuerblut
@Ahneun
@Topaz

Euer Thema ist:
Der/die/das [setze hier einen Tiernamen deiner Wahl ein] des Grauens!
Es muss kein Horror sein. Falls es doch welcher werden sollte, nehmt bitte keine Schafe. Denn die mag ich. :)
Viel Spaß!

Ich schicke dann gleich noch allen meine E-Mail-Adresse.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 29. April 2019, 20:53:12
Das klingt super, ich freue mich schon :vibes:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 29. April 2019, 21:05:27
Hüstel, wenn Ihr mich noch haben wollt, würde ich gerne wieder mitlesen...   :buch:

Hab gemerkt, dass mein Feedback diesmal ziemlich streng ausgefallen ist.  :versteck:

Vielleicht sollte ich hier mal erklären, warum ich immer so hart ins Gericht gehe:

Ich war mal selbst Mitglied in einer Schreibgruppe, in der wirklich ausgebildete Schreiberlinge waren. Das war eine sehr harte Erfahrung. Dort habe ich gelernt, dass man sich an Vorgaben halten muss, dass die Würze in der Kürze bei Kurzgeschichten liegt (auweh, ganz bittere Erfahrungen) und dass man sich an gewisse Regeln halten sollte. Einige Regeln dort waren:

1. Adjektive so wenig wie möglich. Damals hat die Gruppe extra wegen mir mal einen Vortrag gehalten, damit ich das verinnerliche. Lässt man alle Adjektive weg, ist es ein Bericht aus einer gehobenen Zeitung (Franfurter Allgemeine oder so). Sind es zu viele Adjektive, befindet man sich auf Bild-Zeitungs-Niveau. Adjektive sind vergleichbar mit Zucker: Zu wenig = besonders gesund, aber manchmal ungenießbar. Bei zu viel kräuseln sich einem die Zehennägel. Seitdem kommt jedes Adjektiv bei mir auf den Prüfstand.

2. Show, don't tell. Niemals etwas erklären im Text. Immer zeigen wie es ist. Also nicht: "Sie liebte den Wald." Sondern (als Bespiel): "Sobald sie in den Wald kam, konnte sie den Alltag vergessen. Der Duft der Mooskissen erinnerte sie an ihre unbeschwerte Kindheit und ließt sie tief einatmen." (und so weiter) Sich eben was ausdenken, was genau die Liebe zum Wald zeigt. Ja, vielleicht ist das auch noch nicht wirklich rund, aber mir ist jetzt kein besseres Beispiel eingefallen. Ich tu mir da auch oft schwer.

3. Perspektive: Keine willkürlichen Perspektivwechsel. Immer überlegen, wer in der Szene die Geschichte am besten erzählen kann.

Ja, so Krams eben. Diese Schreibgruppe damals, die war richtig hart, und ich wollte schon alles hinwerfen. Aber heute denke ich so oft an diese Leutchen dort zurück. Leider löste sich die Gruppe auf. Die Damen waren einfach alle in die Jahre gekommen (überwiegend über 80) und ich war der einzige Nachwuchs. Da löste sich die Gruppe leider auf. Aber bei denen habe ich wirklich am meisten mitgenommen.

Und deshalb schreibe ich so ein direktes Feedback. Ich meine das nicht bös, sondern möchte einfach einen Weg zeigen, wie man (nach meinem Dafürhalten) besser werden könnte (wenn ich das überhaupt entscheiden kann). Aber es ist alles nur MEINE Meinung und ist kein Muss. Ich schreibe einfach aufrichtig, wie ich den Text empfinde und was mir aufgefallen ist. Das Handtuch werfen soll bitte niemand deshalb  :knuddel:

Ganz liebe Grüße von der
Zauberfrau

Ach so... beinahe was Wichtiges vergessen: PS: Ganz herzlichen Glückwunsch, lieber Cooky!  :pompom: Das war eine super Geschichte und vor allen Dingen richtig lustig  :rofl:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 29. April 2019, 21:07:40
Jepp! Es gibt bestimmt Schlimmeres.  :vibes: Ich hätte da etwas :laken: sagen wir mal, - im Geiste.

Aber,  :hmmm: Tiernamen wären sowas wie "Muschi" "Putzi" "Hoppsi" irgendwie hab ich das Gefühl, @Cooky Du meinst Tiere im allgemeinen? Ähmn, wie Pferd, Hund, Schaf und oder Katze?
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 29. April 2019, 21:19:52
 :rofl:
Wenn du willst, darfst du auch über die Muschi des Grauens schreiben. Aber, nun, das könnte ein etwas zweideutiger Titel sein. Ansonsten meine ich natürlich Namen der Gattung, Art, oder wie auch immer der korrekte zoologische Ausdruck lauten mag. :)

Wenn du willst, dürfen das auch Schafe sein. Dann gibt es eben 0 Punkte von mir.

Ah Moment, ich darf eh keine Punkte vergeben. Da hast du nochmal Glück gehabt.  ;)

@Zauberfrau : Ja, die Regeln kenne ich so auch, nur mir hat sie niemand intensiv eingetrichtert. Wenn man sich verbessern will, muss man aber auch solche Sachen hören. Die sieht man sonst nicht selbst. Das ist dasselbe wie mit anderen Fehlern. Meine Frau hat die letzte Geschichte jetzt auch gelesen und so sind uns noch einige Fehler aufgefallen, die ich selber schon ausgeblendet und mehrmals überlesen habe.
PS: Und danke für die Glückwünsche. :) Beim Ausdenken in der Küche hab ich mich auch gekringelt.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Topaz am 29. April 2019, 21:28:06
Vielen Dank für das neue Thema @Cooky.
Schreibst du @Fianna noch, damit sie den Threadtitel anpasst, bitte? Vielleicht klappt es mit Lesern und Schreiberlinge können sich ja für Juni wieder vormerken lassen.

Noch eine organisatorische Frage: Bis wann haben wir Zeit zu schreiben? Von wann bis wann lesen die Leser? Wann gibt es die Ergebnisse? Ich bin gerade blind und sehe es nicht. Sicher hast du es schon geschrieben und ich bin zu blind es zu finden.

@Zauberfrau: Ich habe dich gerne wieder als Leserin. :)
Ich freue mich über ehrliche Kommentare und Meinungen. Bisher hat mir noch jeder Kommentar hier geholfen etwas zu lernen und an meinen Texten zu arbeiten. Auch die Kommentare von allen anderen Lesern. Ich schätze es sehr, dass ihr euch so viel Zeit nehmt.

 :hmmm: Über das Thema muss ich mal Brainstormen ... Spontan habe ich noch keine Idee.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Cooky am 29. April 2019, 21:31:36
Zeitangaben stehen im Beitrag direkt vor der Themenverkündigung. Werde zwischendurch aber auch nochmal alles zusammen in einen Beitrag verpacken.
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 29. April 2019, 21:38:04


Also, bei aller Zweideutigkeit; "Muschi des Grauens" ist schon jetzt n' Brüller.  :rofl:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Gilwen am 29. April 2019, 21:41:27
Ooooooooh, tolles Thema! Ich bin gespannt, was ihr zaubert *zappel*
Viel Spaß beim Schreiben!
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 29. April 2019, 21:52:30
Ha! Die erste Zeile hab ich schon. Ich darf hier verraten, es kommt keine "Muschi" darin vor.   :no:

@Gilwen Dankeschön!  :winke:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 30. April 2019, 00:41:36
@Gilwen: Da geht es mir ähnlich wie dir  :knuddel: Bin auch schon ganz gespannt, was da ersonnen wird  :jau:

An die Schreiberlinge: Ran an die leere Seite! :knuddel:  Das "Rennen des Grauens" ( :rofl:) ist eröffnet!  :vibes:

Besonders @Topas: Danke dir, für deine lieben Worte  :knuddel: Es freut mich sehr, wenn dir meine Anmerkungen helfen  :vibes:

Und @Cooky: Ich kann dich gut verstehen. Ich mag Schafe auch sehr gerne  :wolke:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 30. April 2019, 01:09:11
Und @Cooky: Ich kann dich gut verstehen. Ich mag Schafe auch sehr gerne  :wolke:

 :rofl: Ähmn, jepp! Es kommt halt auch auf die Soße an. Und schön durch muss es sein. *aber nun schnell wegflitzen*  :versteck:
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Zauberfrau am 30. April 2019, 01:15:32

 :rofl: Ähmn, jepp! Es kommt halt auch auf die Soße an. Und schön durch muss es sein. *aber nun schnell wegflitzen*  :versteck:

Ähmn, nee!  :rofl: Lieber Lamm und zartrosa, wenns geht  :jau:
Auch wenn ich sie esse, heißt es nicht, dass ich sie nicht mag  :vibes:

Mein Lieblingsprotagonist ist der Sohn einer Schäferin. Und der verschmäht einen guten Lammbraten mit Sicherheit nicht, auch wenn er immer vom Schafskäse seiner Mutter schwärmt  ;D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Fianna am 30. April 2019, 16:21:53
Ich hatte ursprünglich die Regeln mit nach oben editiert, falls man ganz neu mit einsteigen will.

Daher kurze Rückfrage bei Cooky per PN.
Und nein, ich wollte nicht gerade testen ob es klappt mit der Titeländerung (na gut, vielleicht doch)  ;D
Titel: Re: 8. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 13.04.!
Beitrag von: Ahneun am 01. Mai 2019, 03:47:04
Hab gemerkt, dass mein Feedback diesmal ziemlich streng ausgefallen ist.  :versteck:
~
Vielleicht sollte ich hier mal erklären, warum ich immer so hart ins Gericht gehe: ~

Ganz liebe Grüße von der
Zauberfrau

Na ja, Zauberfrau, ich freue mich über Deine ausführlichen Kommentare. Du investierst da auch viel hinein. Da danke ich Dir schon jetzt. Ich möchte dennoch ein kleines "aaaber" einwerfen.
Es sind Kurzgeschichten, dabei gehe ich von mir aus, die mit einer gewissen Anspannung, Zeitdruck usw. geschrieben wurden. Ich habe die Absicht, die Kurzgeschichten irgendwann in ein Großprojekt einzuarbeiten. Da sind mir ausführliche Kommentare sehr wichtig. Darauf aufbauend habe ich sowieso die Absicht, meine Kurzgeschichten zu überarbeiten, so, dass sie sich letztendlich in das Projekt unbemerkt einfügen.
Schon jetzt möchte ich an dieser Stelle darauf verweisen, dass die Kommentare unter Umständen, wie auch immer, zu einem runden Gesamtprojekt bei tragen und u.U. in einer Zeile erwähnt werden könnten.
Ich möchte aber hier keine Urheberrechtsverletzung begehen. Das schließe ich von vornherein aus! Auch wenn es sich so liest.

LG @All :winke:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 07. Mai 2019, 11:35:50
Na ihr lieben Schreiber, wie geht es voran?
Falls ihr gerade von den Schafen des Grauens überrannt werden solltet, sendet, doch ein kurzes Notsignal.
Dann komm ich vorbei und ...
... helfe den Schafen :)

Neben den Lebenszeichen der Schreiber suchen wir auch noch Leser. Traut euch und meldet euch :winke:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 07. Mai 2019, 11:43:20
Ich habe jetzt 1000 Wörter an meiner Geschichte. Das Tier kam bereits vor und ist einsatzbereit. Jetzt habe ich gerade eine beiläufige Passage eingebaut, in der ich die Rahmenbedingungen für das Grauen gelegt habe und ich habe auch schon ein ungefähres Ende im Kopf. Muss es nur noch schreiben.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 08. Mai 2019, 10:44:59
Na das hört sich doch gut an. :)

Dann verteil ich mal flauschige Wollkissen und stell Schafskäsecracker auf den Tisch.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 08. Mai 2019, 16:16:05
Hallo Cooky,

hast du mich schon auf der Leser-Liste?

Bin schon gespannt auf die "Wilden Kreaturen"  ;)

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 08. Mai 2019, 19:29:49
Jetzt hab ich dich drauf. :)

So, zur Übersicht nochmal:

Übersicht für Runde 9:

Thema:
Der/die/das [setze hier einen Tiernamen deiner Wahl ein] des Grauens!

Die Schreibfreudigen:
@Evanesca Feuerblut
@Ahneun
@Topaz

Die Lesefreudigen:
@Gilwen (E-Mail-Adresse liegt vor)
@Zauberfrau (E-Mail-Adresse liegt vor)
@Mia Nordstern
@Blaurot
@Theophilus  (E-Mail-Adresse liegt vor)
@(hier könnte dein Name stehen)

Die Schreiber haben bis zum 13.05 bis Mitternacht Zeit, ihre Geschichten einzureichen.
Am 14.05 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser weiter.

Leseranmeldung bis 12.05. um Mitternacht. Bitte eine PN mit gültiger E-Mail-Adresse an mich. (auch falls ich eure Email möglicherweise schon haben sollte, bitte erneut senden, danke!)
Rücksendung der Kommentare bis 25.05 (Samstag) um Mitternacht. Kommentare, die später kommen, haben Pech gehabt.
Bekanntgabe der Ergebnisse am 26.05.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein, bitte wenn möglich im Format .doc oder .docx

Die Leser kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 08. Mai 2019, 19:43:00
Aaaargs, der 13?! Ich hatte den 15. vor Augen. Dann ... muss ich mich beeilen! *rennt panisch rum*
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 08. Mai 2019, 19:44:52
Na ihr lieben Schreiber, wie geht es voran?

Na ja. Ich sag's mal so, -> Die Story erfuhr eine abrupte Wende. Insgesamtgesehen habe ich fertig. Jetzt muss die Überarbeitung erfolgen, wo ich davon ausgehe, ca. 1/3 neu in den Schleppie zu hacken. Also, um auf die durchaus ausführliche Frage inhaltsreich zu antworten;
"Es läuft. Zwar läuft es rückwärts und bergab, aber es läuft."

LG @All  :winke:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Topaz am 08. Mai 2019, 21:49:33
Hm. Es läuft vorwärts und rückwärts bis zum Start und wieder vorwärts. Hin und her. Mal sehen was am Ende dabei herauskommt.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 11. Mai 2019, 10:30:00
Okay, ich seh schon, ihr habt Spaß. ;)

Wenn sich jetzt nochmal ein/e Leser/in fände, wär das klasse.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 11. Mai 2019, 12:38:15
Ich würde gerne mal wieder lesen, falls das gewünscht ist.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 11. Mai 2019, 13:51:27
Super @Mia Nordstern, das ist sogar sehr gewünscht.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 11. Mai 2019, 14:06:12
Da wäre ich mir nicht nicht sicher  ;D Frag erstmal die anderen  :versteck:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 12. Mai 2019, 02:39:31
So, ich habe fertig.  :engel: -> Jetzt muss ich noch die Briefmarke auf den Monitor kleben und den Rechner zu @Cooky schicken. Oder so ähnlich.  :hmmm:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Blaurot am 12. Mai 2019, 09:19:50
Hallo, wenn ihr möchtet, versuche ich nochmal, mich als Leser zu betätigen. Allerdings wie immer ohne Gewähr, ob ich rechtzeitig fertig werde...
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 12. Mai 2019, 16:26:13
Klar, ich setz dich auf die Liste.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 12. Mai 2019, 20:55:07
So, die erste Geschichte habe ich bereits erhalten.
Aber keine Sorge, ihr anderen beiden habt noch gute 27 Stunden Zeit bis zur Abgabe.  :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 13. Mai 2019, 01:41:12
Ähm, meine Geschichte befindet sich noch in den "gesendeten Nachrichten" als "nicht versendet".  :seufz: Irgendwie gehen gerade bei mir keine Nachrichten raus. Ich werde prüfen! Scheinbar muss ich mein MailProgramm entmüllen. Wenn das auch nicht funktionobelt; "Houston, wir haben ein Problem" *Kopfkratz*  :hmmm:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 13. Mai 2019, 01:48:50
Falls alle Stricke reißen, könntest du deinen Text in eine PN an Cooky kopieren und ihm auf diesem Weg schicken.  :hmmm:

Vielleicht löst sich der Knoten ja noch bis morgen  :vibes:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 13. Mai 2019, 02:17:56
Das hoffe ich auch. -> Ich glaube sogar, man kann auch .pdf Dateien per PN verschicken.  :hmmm:
Ich habe mehrere Testnachrichten an meine anderen vier E-Mail-Adressen verschickt. Die Antwort lautet; "Es liegt ein Server Problem vor"
Hab das E-Mailprogramm erst mal geschlossen und einige unnütze Mails gelöscht. Ich hab noch einige Lösungen für dieses Problem. Sollten diese nicht zum Erfolg führen, werde ich mittels PN die Geschichte verschicken. Vorher melde ich mich noch mal.
Einen Virus schließe ich definitiv aus. Ich hätte sonst sicher andere Probleme.
Ich schaff das schon.   :hmhm?:

13. Mai 2019, um 03:45 Uhr
[editiert] Hab an @Cooky eine Testmail geschickt. - Also bei mir ist die Mail rausgegangen. Sieht also soweit ganz gut aus.  :pompom: [Ende / edit]
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 13. Mai 2019, 08:15:30
@Ahneun : Die Testmail ist angekommen. Jetzt fehlt nur noch deine Geschichte ;)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Topaz am 13. Mai 2019, 22:29:17
Ich suche gerade die E-Mail Adresse von @Cooky, an die ich meine Geschichte schicken soll.  ???

*edit: Habe sie gefunden. :)*

*edit 2: Und verschickt. Allen Lesern viel Spaß beim Lesen.*
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 13. Mai 2019, 23:36:55
Habe alle Geschichten bekommen.
Werde aber erst morgen früh zum anonymisieren und verschicken kommen.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 14. Mai 2019, 11:28:11
Die Geschichten sind verschickt.
Genau jetzt dürfen die Schreiber mit dem Zittern anfangen. :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 14. Mai 2019, 20:19:23
Jepp! Ich zittere  :bittebittebitte: Ich hab mir meine Geschichte jetzt nochmal in Ruhe durchgelesen. Ergebnis -> "Oh Gott oh Gott"  :d'oh:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 24. Mai 2019, 11:30:02
So ruhig hier. ;)

Nochmal zur Erinnerung: Bis Samstag um Mitternacht haben die Leser Zeit, ihre Bewertungen abzugeben.
Ich habe auch schon gelesen und die Ergebnisse sind durchaus interessant. :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 24. Mai 2019, 11:40:10
Ich habe Angst :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 25. Mai 2019, 01:56:48
Ich habe Angst :D

... ich auch.:bittebittebitte:   Die Ruhe hier ist gespenstisch.  :o
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Blaurot am 25. Mai 2019, 02:43:35
Huhu, ich habe bisher alle Geschichten einmal gelesen. Alle haben ihre Vorzüge und Schwachstellen. Diesmal wird mir die Punktevergabe sicherlich schwerer fallen als beim letzten Mal, als ich mitgelesen habe.  Und auch diesmal kann ich nicht versprechen, ob ich zu allen eine detaillierte Rückmeldung geben kann. Ich habe mir auf jeden Fall fest vorgenommen, mich morgen Mittag nochmals mit euren Geschichten zu beschäftigen.
Hier noch etwas zum Knabbern für die Nerven! *stellt eine große Schüssel Gebäck in die Mitte*
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 25. Mai 2019, 12:33:42
Die erste Bewertung habe ich bereits bekommen. Im Moment gibt es bereits einen ersten zweiten und dritten Platz.  ;D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Gilwen am 25. Mai 2019, 21:34:12
Puh, ich sitze grade an meinen Kommentaren. Ihr macht mir die Entscheidung wirklich nicht leicht! Und ich bin ziemlich erschrocken, dass der Abgabetermin für die Kommentare schon heute ist. Irgendwie dachte ich, ich hätte noch die nächste Woche  :versteck:
Aber: Ich schaffe das! ;D

*nimmt sich einen Keks*
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 25. Mai 2019, 22:13:16
So ging es mir, als ich feststellte, dass die Geschichten bis zum 12. und nicht bis zum 15.05. fällig waren :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 25. Mai 2019, 22:22:59
Eine Bewertung fehlt mir noch.

Wie in den Runden davor würde ich wieder die Kommentare an die anderen Leser senden, wenn sie denn Interesse haben.
Wer die Kommentare haben möchte, soll sich melden.
Falls jemand nicht möchte, dass seine Kommentare an potenziell 4 weitere Leute verteilt werden, soll sich bitte auch melden.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 25. Mai 2019, 22:48:09
Hier! Ich würde gerne die anderen Kommentare lesen und habe auch nichts dagegen, wenn andere meine Kommentare lesen. Ich finde den Austausch wichtig, weil ich mir immer unsicher bin. Wenn ich dann die Kommentare der anderen lese, kann ich immer auch noch etwas für mich lernen.

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Blaurot am 25. Mai 2019, 23:44:07
Huhu, ich habe es nicht geschafft.
Sobald ich weiß, welche Geschichte von wem ist, kann ich aber gerne per PN kurz meine Eindrücke kommunizieren.
Bitte entschuldigt, dass ihr wegen mir warten musstet.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 26. Mai 2019, 00:45:45
@Blaurot : Du hast die Geschichten aber gelesen, oder? Ich habe nämlich einen Gleichstand auf dem ersten Platz und deswegen, deswegen bräuchte ich zumindest deine Punkte, um zu einem finalen Ergebnis zu kommen.

Tut mir echt leid, dass sich das jetzt etwas verzögert. In dem Fall werde ich frühestens morgen Mittag die Ergebnisse verkünden können.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Gilwen am 26. Mai 2019, 10:08:46
Ist ja spannend, dass wir einen Gleichstand für den ersten Platz haben! Dann ging es anscheinend nicht nur mir so, dass die Bewertung echt schwierig war dieses Mal.
Ich bin sehr gespannt, wie die Punkteverteilung sein wird  ;D

So ging es mir, als ich feststellte, dass die Geschichten bis zum 12. und nicht bis zum 15.05. fällig waren :D
Haha stimmt, ich hab gelesen, dass du das geschrieben hattest  :rofl:

Wenn ich dann die Kommentare der anderen lese, kann ich immer auch noch etwas für mich lernen.
Ganz genau so geht's mir auch  :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Blaurot am 26. Mai 2019, 10:27:12
Gerade habe ich cooky meine Rangliste geschickt. Mea culpa.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Theophilus am 26. Mai 2019, 12:13:33
Mich würde auch interessieren, wie die anderen Leser/innen die Geschichten kommentiert haben. Ich glaube, daraus kann ich noch am meisten lernen, da ich aus den Kommentaren ersehen kann, worauf zu achten ist. Beim Schreiben verliere ich gerne gewisse Notwendigkeiten aus dem Blick.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 26. Mai 2019, 12:25:56
Nun denn, Trommelwirbel, hier die Verkündigung der Ergebnisse.

Der dritten Platz, mit Ton-Kreaturen des Grauens und einer Töpferin, die vergeblich versuch, ihrem Schicksal zu entfliehen, geht an KG 1 - Der, die, das Tier des Grauens von @Topaz. (8 Punkte, je 2x1 und 3x2)
Den zweiten Platz macht @Ahneun. In seiner Geschichte, KG 2 - Lisa und Kathy C., wendet sich der Geist des kleinen Mädchens Lisa/Rosa an die Autorin Kathy, um ihren gewaltsamen Tod aufzuklären. (10 Punkte, je 2x1, 1x2 und 2x3)
Unsere Gewinnerin ist @Evanesca Feuerblut mit KG 3 - Schön rot. Hier fliegt einem Rentner ein Halsbandsittich zu. Als er für den Vogel Futter besorgt, geschieht ein mysteriöser Mord. Wie diese Ereignisse wohl im Zusammenhang stehen? (12 Punkte je 1x1,  1x2, und 3x3)

Herzliche Gratulation an Evanesca Feuerblut und vielen Dank an alle Teilnehmer.
Die Ergebnisauswertung war tatsächlich sehr spannend. Zuerst hatte Ahneun die Nase vorn, dann zog Evanesca Feuerblut gleich auf und erst @Blaurots Bewertung entschied das Duell.

Damit übergebe ich an Evanesca Feuerblut für unsere 10. Runde.
Die Bewertungen verschicke ich in den nächsten Minuten.

Edit: So, habe die Nachrichten verschickt.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 26. Mai 2019, 14:01:16
Wow, das ... Damit habe ich nicht gerechnet, aber ich freue mich sehr! :vibes:
Das heißt, ich muss mir jetzt rechtzeitig ein neues Thema überlegen?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 26. Mai 2019, 14:09:31
Wir haben die letzten Male immer am Tag danach die nächste Runde gestartet.
Aber mit der Verzögerung kann man sicher nochmal einen dranhängen.
Dann haben wir auch etwas Zeit, den Beitrags-Titel anzupassen und Schreiber einzuladen.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 26. Mai 2019, 14:16:45
Alles klar, also bis heute Abend ein Thema überlegen :). Das kriege ich hin.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 26. Mai 2019, 14:20:42
Glückwunsch, Evanesca. Und auch den beiden anderen fürs Mitmachen!

Erklärst du uns noch, wie der Papagei (und das Mädchen?) die Frau ermordet haben? Das schien ja alle Kommentatoren zu bewegen.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 26. Mai 2019, 14:38:23
Herzlichen Glückwunsch, liebe Evanesca :knuddel:

Ich schreib nur kurz, weil ich bei einer Freundin auf der Gartenparty bin  ;D

Bislang war es immer so, dass erst die drei Schreiberlinge feststanden und erst danach das Thema bekannt gegeben wurde.
Ich würde den Schreibinteressierten einen Tag mindestens Zeit zum Melden  geben.

Und ich hätte mal wieder Lust, selbst einen Text zu verfassen  :winke:

LG,
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 26. Mai 2019, 15:27:11
Zitat
Erklärst du uns noch, wie der Papagei (und das Mädchen?) die Frau ermordet haben? Das schien ja alle Kommentatoren zu bewegen.
Der Papagei und das Mädchen gehören zusammen und bilden eine Einheit, auch wenn sie als zwei Wesen auftreten. Der Papagei hat sich an den Mann gehängt und Dinge, die ihn ärgern, weitergegeben. Und das Mädchen hat dafür gesorgt, dass der Hund durchdreht.
Ursprünglich wollte ich dann nacheinander alle lästigen Hausbewohner*innen durch seltsame Zufälle umkommen lassen, aber dann dachte ich, dass das arg wiederholend wäre und kein Mensch lesen will. Also nur ein Todesfall :D

Weil die Sittiche so große Irritationen ausgelöst haben: Die fliegen in der Ecke, in der ich mehrere Jahre gelebt und studiert habe, tatsächlich frei herum. Und "kruscheln" Bucheckern - ein Papageienschwarm mit zwanzig Tieren macht sich dann darüber her. Man hört sie keckern, man hört ein permanentes Schrappschrapp und es fallen Reste der Schalen in Staubkaskaden zu Boden. Ein sehr interessanter Anblick, aber unter so einer Buche will ich dann nicht durchlaufen :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 26. Mai 2019, 15:40:10
Ich habe im Nachhinein darüber gelesen, dass es diese Papagrienschwärme in einigen deutschen Großstädten gibt, aber beim Lesen war mir das nicht bekannt.

Edit: in einem Kommentar wurde das fehlende Komma zwischen Hauptsätzen mit "und" bemängelt. Das Komma ist nach neuer RS optional und muss nicht mehr gesetzt werden ;-)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 26. Mai 2019, 17:08:04
Ich melde mich auch schon mal als Schreiberling für die nächste Runde :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Blaurot am 26. Mai 2019, 18:24:50
Wie viel Zeit haben die Schreiberles nochmal für die Geschichten?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 26. Mai 2019, 19:08:01
2 Wochen.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Blaurot am 26. Mai 2019, 19:24:46
Darf ich es nochmal versuchen als Schreiberling?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Gilwen am 26. Mai 2019, 20:27:02
Herzlichen Glückwunsch an dich, Evanesca! Und auch an Topaz und Ahneun! Vielen Dank für eure Geschichten. Mir macht das Lesen riesigen Spaß und ich lerne sehr viel dabei.
Das war ja wirklich eine knappe Entscheidung, so wie ich das sehe. Also ging es nicht nur mir so, das ist gut zu wissen.
Und danke für die Kommentare, ich bin heute noch nicht dazu gekommen, hineinzuschauen, aber das werde ich auf jeden Fall noch machen.

Bei uns gibt es auch eine Bande aus wilden Sittichen, ihre Federn sind knallgrün. Und ich glaube, ihre Schnäbel sind rot...  :hmmm: Vermutlich werde ich jetzt immer nervöse Blicke über die Schulter werfen, wenn ich draußen unterwegs bin und sie in der Nähe sind  :gähn:

Abgesehen davon fand ich es wieder mal sehr spannend zu sehen, wie unterschiedlich ihr drei Schreiberlinge das Thema interpretiert habt. Ich mag alle drei Geschichten und es ist mir wieder mal sehr schwer gefallen mich zu entscheiden.
Bei der nächsten Runde bin ich gern wieder als Leser dabei! ;D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Blaurot am 26. Mai 2019, 20:36:15
Herzlichen Glückwunsch auch von mir an alle drei Schreiberlinge. Wenn jemand auch noch meine Einschätzung haben möchte, dann schicke er/sie mir doch bitte ein PN, okay?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 26. Mai 2019, 21:45:54
Ich fand ebenfalls sowohl die unterschiedliche Umsetzung der Schreiber, als auch die Einschätzung der der Leser spannend. Es hat sich halt überhaupt kein absoluter Trend abgezeichnet und die Ergebnisse lagen nah bei einander.
Bei Erhalt der Geschichten musste ich zwei mal nachsehen, von wem diesmal welche Geschichte ist. Ich war echt überrascht, dass @Ahneun aus Sicht der weiblichen Autorin schreibt und @Evanesca Feuerblut aus Sicht des Rentners. ;)

Ich würde mich wieder als Schreiber melden, allerdings automatisch zu den Lesern wechseln, falls es zu einem Stechen käme. Die Chance, den Tripple voll zu machen, ist natürlich verlockend. Falls so aber jemand zum Zug käme, der noch nicht oder schon länger nicht mehr geschrieben hat, wäre das auch in Ordnung.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 26. Mai 2019, 23:56:09
Hey Leute!!  :winke:
Zu aller, aller erst gratuliere ich ganz herzlich @Evanesca Feuerblut zu ihrem Sieg! Das es so knapp werden würde, hätte ich wirklich nicht gedacht. Ich habe jetzt nur hier im Thread gelesen und die Bewertungen und Geschichten liegen irgendwo im E-Mailprogramm meines Schleppies.
Soviel dazu.

Ganz ehrlich - ich habe wirklich nicht mit dieser Entscheidung gerechnet. Ich habe schon fast den Glauben an mich verloren, als ich in Ruhe mir meine Geschichte selbst nocheinmal durchgelesen habe. Ich hätte sehr gern noch sooooo viel geändert. Aber in den 14-Tagen war es das, was ich zu leisten vermag. Rein netto habe ich vielleicht 6-Tage, und, in diesen 6-Tagen nur ein paar Stunden geschrieben, da ich in den 14-Schreib-Tagen viel unterwegs war. Ich war vollinhaltlich im Schichtbetrieb mit jeweils Früh- Spät und Nachtschicht eingebunden. Es waren für mich spannende 14-Tage, in denen ich für mich festgestellt habe, dass ich unter Druck nicht schreiben kann.
Jetzt sehe ich die Auswertung und die Platzierungen. Darüber bin ich mehr als Stolz. Ich hätte mit einem 5x1-Punkt Ergebnis für mich gerechnet, aber dieser Punktestand haut mich fast aus den Socken. Ja, ich freue mich riesig über diesen Platz und ich werde mich höchstwahrscheinlich etwas anders einschätzen müssen.  :hmmm:

Zu meiner Geschichte noch abschließend etwas zur Erklärung.
Eigentlich würde meine Überschrift lauten "Der Pegasus des Grauens" Irgendwie bekam meine Geschichte auf den ersten zwei Seiten eine  eigene Dynamik, damit nicht genug,  mir fiel eine weitere Protagonistin, die Autorin Kathy C., ein. Es sollte eine schaurige Geschichte werden und ich bin beim Schreiben mehr und mehr  auf die Seite der kleinen Lisa geraten. Fragt mich nicht warum; -> die Antwort mit vier Buchstaben "ISSO"!
Als ich mir das Ganze durchlas und der Abgabetermin rückte immer näher bekam ich Angst um nicht mehr wie die geforderten 4k Wörter zu schreiben. Ich hatte gekürzt und ergänzt bis es irgendwie einen Zusammenhang ergab.
 
Auf Grund Eurer Bewertung werde ich diese Kurzgeschichte definitiv nocheinmal aufarbeiten und mit den von mir gewünschten :laken: Inhalten aufhübschen. Da gibt es noch so Einiges, wie sich Lisa in der ganzen Zeit bemerkbar macht. Aber ihre Autorin glaubt ja nicht an Geister. *Das wird sie noch zu spüren bekommen*

Ich bin über meinen zweiten Platz sehr sehr Stolz.
Recht herzlichen Dank an die Leser. Ja auch an @Blaurot die letztendlich das Gewicht auf die andere Seite der Waagschale legte.
OMG! :o @Topaz hab Dich ganz vergessen, liebe Grüße natürlich auch an Dich!

Ich bin z.Z. im schönen Österreich (Steiermark) und Ihr habt mir noch ein paar Sonnenstrahlen mehr in's Gesicht gezaubert. Ich werde einen schönen Urlaub verbringen und dann, wenn ich wieder zu Hause bin, habe ich genug zu lesen.  :buch:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 27. Mai 2019, 00:28:32
Hallo Ahneun,

auch Glückwunsch von mir zum zweiten Platz! Deine Geschichte war ja mein Favorit. Mir hat die Kommunikation über den PC gefallen (und ich habe mich gefragt, ob Rosa tatsächlich getippt hat, oder ob sie in die Schaltkreise des Rechenknechts geschlüpft ist, um das Textdokument zu verändern  ;D). Ich finde das sehr gut, dass du deine Geschichte nochmal überarbeiten willst  :jau: Wenn du zufrieden bist, kannst du sie mir gerne nochmal schicken  :winke:

Zu meiner Geschichte noch abschließend etwas zur Erklärung.
Eigentlich würde meine Überschrift lauten "Der Pegasus des Grauens" Irgendwie bekam meine Geschichte auf den ersten zwei Seiten eine  eigene Dynamik, damit nicht genug,  mir fiel eine weitere Protagonistin, die Autorin Kathy C., ein. Es sollte eine schaurige Geschichte werden und ich bin beim Schreiben mehr und mehr  auf die Seite der kleinen Lisa geraten. Fragt mich nicht warum; -> die Antwort mit vier Buchstaben "ISSO"!

Ja, daran musst du dich gewöhnen: Protagonisten wollen oftmals nicht so wie der Autor. Sie können ganz eigensinnig werden und wollen vielleicht eine ganz andere Geschichte erzählen. Da lasse ich sie im Schreibfluss erst mal gewähren und warte, was passiert. Meistens wird der Text besser oder bekommt Wandlungen, die einfach nur super ins Konzept passen  :vibes: Ich habe aber auch schon mal (im Roman) 30 Seiten weggeschmissen, weil der Prota einfach in eine völlig andere Richtung abgedriftet ist. Beim zweiten Schreibanlauf kam er dann an die Leine  :darth: und musste tun, was ich will.  ;D
Du beschreibst das so, wie es ist: ISSO  :rofl:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 27. Mai 2019, 01:00:14
@Zauberfrau ich dank' Dir für Deinen Kommentar.  :vibes:

Meine Antwort auf Deine Frage,
-> Ja, Rosa hat die Zeilen selbst über die Tastatur geschrieben. Sie hatte ja genügend Zeit zum üben  ;D

Ach ja, das war auch so eine Aktion. Ursprünglich war gedacht, dass die Zeilen langsam auftauchen als Kathy am Rechner sitzt. Rosa stand quasi über ihr. Das hat sich aber irgendwie nicht realisieren lassen. Darüber denke ich auf jeden Fall noch nach.
Und, es gibt noch einige Ansätze die ich gefunden habe und konspirativ eingepflegt werden. Z.B. das Unwohlsein bzw. die Unruhe der Besucher in Kathys Wohnung. Auch wissen irgendwie die Eltern von Kathy etwas. Aber sie hüten ein schlimmes Geheimnis.

Na gut, wenn Du lesen möchtest, dann werde ich sehen, - momentan bin ich noch nicht weiter zum Schreiben gekommen. Deine Bitte ist natürlich ein Ansporn.  ;D  Ich werde sehen was sich machen lässt. Jetzt hab ich etwas mehr wie 14-Tage Zeit und ich hab ja das "Gerüst" worauf ich aufbauen kann. Aber,  Deine Worte klingen noch nach in mir, -> ich weiß nicht was noch passiert. Ich will auf jeden Fall mehr :laken: <- davon! Was dann gelöscht wird? Ich hoffe nicht so viel.
LG
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Topaz am 27. Mai 2019, 22:13:29
Vielen Dank liebe Leser für eure ausführlichen, konstruktiven und hilfreichen Kommentare zu meiner Geschichte. :)

@Evanesca Feuerblut: Herzlichen Glückwunsch zu deinem Sieg.  :pompom:
@Ahneun: Herzlichen Glückwunsch zu deinem knappen zweiten Platz.  :jau:

@Cooky: Vielen Dank für das spannende Thema und die Organisation der vergangenen Runde.

Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 28. Mai 2019, 07:33:39
Wer schreibt denn jetzt mit? Und welches Thema? und bis wann?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Blaurot am 28. Mai 2019, 09:12:41
Huhu, gerne lasse ich den anderen drei Schreiberlingen, die sich gemeldet haben, das Feld. (Wildfee, Zauberfrau und Cooky).
Ich versuche es einfach irgendwann wieder, da ich zur Zeit eventuell auch noch mit dem Zeitdruck überfordert wäre. Einverstanden?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 29. Mai 2019, 21:14:02
Wer schreibt denn jetzt mit? Und welches Thema? und bis wann?

... und ich möchte es wieder lesen dürfen, wenn die Schreiber ihr Werk vollendet haben.  :buch:
LG an Alle!  :winke:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 29. Mai 2019, 22:11:07
Ich bin etwas im Stress, hoffe aber, alles richtig zu machen:

Die Anmeldung für potentielle Schreiber*innen läuft bis Freitag, 31.05. um 20 Uhr. Auslosung und Themenvergabe ist am selben Abend (Ich habe schon ein paar nette Ideen :D )
Die Schreiber*innen haben bis zum 15.06 bis Mitternacht Zeit, ihre Geschichten einzureichen - Mails bitte an katherina.ushachov@yahoo.de .
Am 16.06 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser*innen weiter.

Leseranmeldung bis 14.06. um Mitternacht. Bitte eine PN oder eine Mail mit gültiger E-Mail-Adresse an mich.
Rücksendung der Kommentare bis 26.06 (Mittwoch) um Mitternacht. Kommentare, die später kommen, kann ich nicht mehr berücksichtigen.
Bekanntgabe der Ergebnisse am 27.06.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein, bitte wenn möglich im Format .doc oder .docx (Zur Not geht auch .rtf - wenn nichts davon geht, sagt bescheid, wir finden eine Lösung)

Die Leser*nnen kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 30. Mai 2019, 16:39:36
*meld*
 Ich bin ja gespannt, ob es endlich mal mit einem Duell gegen Zauberfrau klappt  ;D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 30. Mai 2019, 17:42:30
@Wildfee : Japp  ;D Let's battle  :rofl:

Mal sehen, ob das Los uns gnädig ist  :wolke:

Gruß vom Rheinufer in Speyer  :winke:
von der Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 01. Juni 2019, 11:18:21
Liebe @Evanesca Feuerblut ,

wer darf denn schreiben und was? Bin schon so hibbelig  ;D
Wäre schön, wenn du den Startschuss geben könntest  :knuddel:

Herzliche Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 01. Juni 2019, 11:19:39
Mache ich - ich bin vorgestern fast zusammengeklappt und musste mich gestern ein wenig davon erholen. Ich gehe aber gleich den Thread durch, hatte es schon im Hinterkopf <3

Edit:

Wenn ich nichts übersehen habe, sieht es im Moment so aus:

Schreiberlinge:

1. Wildfee
2. Zauberfrau
3. Cooky

Leser*innen:

1. Ahneun

Euer Thema: "Endstation Eden" - Es ist wirklich jede Interpretation möglich. Ich bin gespannt, was euer Eden für ein Ort ist.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 01. Juni 2019, 13:06:12
Und das Thema?

*hibbel*
*imStartblockzappel*
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 01. Juni 2019, 13:16:35
Wegen mir brauchen wir das Thema auch erst heute Abend. Vorher komm ich eh nicht dazu, anzufangen.
Das mag jetzt egoistisch klingen. Aber in Wirklichkeit mag ich es einfach nur, wenn alle anderen zappeln. ;)

Und ich heiße Cooky. :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 01. Juni 2019, 13:22:29
Hihi, da steht es doch! :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 01. Juni 2019, 13:27:06
Na, dann mal ran an die Tasten  :vibes:

Frohes Schaffen wünsch die
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 01. Juni 2019, 13:28:17
Interessant. Mal sehen, was ich daraus machen kann.

Könnte man den Zeitplan noch etwas anpassen? Die Schreibzeit um 2 Tage verlängern, damit wir wieder auf 2 Wochen kommen?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 01. Juni 2019, 13:41:12
Ist angepasst, ich poste gleich noch mal alles zusammen.

Die Schreiber*innen haben bis zum 15.06 bis Mitternacht Zeit, ihre Geschichten einzureichen - Mails bitte an katherina.ushachov@yahoo.de .
Am 16.06 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser*innen weiter.

Leseranmeldung bis 14.06. um Mitternacht. Bitte eine PN oder eine Mail mit gültiger E-Mail-Adresse an mich.
Rücksendung der Kommentare bis 26.06 (Mittwoch) um Mitternacht. Kommentare, die später kommen, kann ich nicht mehr berücksichtigen.
Bekanntgabe der Ergebnisse am 27.06.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein, bitte wenn möglich im Format .doc oder .docx (Zur Not geht auch .rtf - wenn nichts davon geht, sagt bescheid, wir finden eine Lösung)

Die Leser*nnen kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.

Schreiberlinge:

1. Wildfee
2. Zauberfrau
3. Cooky

Leser*innen:

1. Ahneun
2. Gilwen

Euer Thema: "Endstation Eden" - Es ist wirklich jede Interpretation möglich. Ich bin gespannt, was euer Eden für ein Ort ist.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 01. Juni 2019, 21:40:44
Nachdem heute ein langer Arbeitstag im Garten hinter mir liegt, habe ich heute nur die Hälfte der Küche aufgeräumt.
Dennoch steht die Geschichte. Zumindest im Kopf. Danke schon mal für das tolle Motto dazu. :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Gilwen am 02. Juni 2019, 21:18:18
Ich würde gern wieder mitlesen, wenn ich darf :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 02. Juni 2019, 21:34:55
Ich editiere dich nachher gleich rein :vibes:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 02. Juni 2019, 23:28:46
Ich habe wie üblich noch gar keinen Plan, geschweige denn einen Plot oder eine Idee  :omn:
Aber noch Zeit. Wird schon werden.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 02. Juni 2019, 23:48:12
Hi @Wildfee , geht mir genauso  :omn:  ???

Möge die Nacht uns gnädig mit Plotbunnies überschütten  ;D

Wird schon  :knuddel:

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 03. Juni 2019, 00:08:15
Ihr schafft das schon.  :knuddel:

Ähmn,  :hmhm?: oder soll ich mein Cheerleaderoutfit hervorkramen und mit den Puscheln winken und hüpfen? - Ob Euch da was mit "Endstation Eden" einfällt wage ich an dieser Stelle allerdings zu bezweifeln.  :flausch:
LG an Alle!
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 03. Juni 2019, 11:17:59
Wir haben erst zwei Leser*innen - da geht doch noch was!
Und ich freue mich wirklich, dass mein Prompt bereits zu Ideen führt <3
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Jammy am 03. Juni 2019, 14:47:57

Hallo an alle,

bisher habe ich den Thread zwar immer passiv, aber dennoch sehr interessiert verfolgt. Nun würde ich, wenn möglich, gern mal als Leser mitmachen.

Gruß, Jammy
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 03. Juni 2019, 15:53:36
Das ist ein guter Einstieg Jammy.

Ich hab in der Mittagspause die ersten 2 Seiten zu elektronischem Papier gebracht. Der Trick ist jetzt, die ganze Geschichte auf eine angemessene Länge zu bringen. Denn ich kenne mal wieder den Anfang und das Ziel, doch den Weg dazwischen muss ich noch finden.

@Evanesca Feuerblut : Hast du bei @Fianna angefragt, ob sie den Thread-Titel für die aktuelle Runde anpasst? Dann melden sich vielleicht auch noch ein paar Leser.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 03. Juni 2019, 16:34:18
@Jammy hab dich :vibes:
Ich bräuchte eine Mailadresse von dir :).

Die Schreiber*innen haben bis zum 15.06 bis Mitternacht Zeit, ihre Geschichten einzureichen - Mails bitte an katherina.ushachov@yahoo.de .
Am 16.06 sende ich die Geschichten anonymisiert an die Leser*innen weiter.

Leseranmeldung bis 14.06. um Mitternacht. Bitte eine PN oder eine Mail mit gültiger E-Mail-Adresse an mich.
Rücksendung der Kommentare bis 26.06 (Mittwoch) um Mitternacht. Kommentare, die später kommen, kann ich nicht mehr berücksichtigen.
Bekanntgabe der Ergebnisse am 27.06.

Die Geschichten dürfen maximal 4000 Wörter lang sein, bitte wenn möglich im Format .doc oder .docx (Zur Not geht auch .rtf - wenn nichts davon geht, sagt bescheid, wir finden eine Lösung)

Die Leser*nnen kommentieren jede der Geschichten und bewerten sie mit einer Punktzahl von 1-3. Jede Punktzahl kann dabei nur einmal vergeben werden.

Schreiberlinge:

1. Wildfee
2. Zauberfrau
3. Cooky

Leser*innen:

1. Ahneun
2. Gilwen
3. Jammy

Euer Thema: "Endstation Eden" - Es ist wirklich jede Interpretation möglich. Ich bin gespannt, was euer Eden für ein Ort ist.

@Cooky noch nicht, aber wird hiermit getan:

Liebe @Fianna kannst du bitte den Threadtitel anpassen? Vielen Dank <3
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Christian M. am 03. Juni 2019, 18:08:34
Also, wenn irgendwo noch Plätze frei sind, tät ich auch gern dazukommen.  :vibes:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 06. Juni 2019, 00:57:44
 :versteck: :versteck: :versteck:

Sodele, Entwurf fertig  ;D

Ich dachte ja erst, mir fällt nüscht ein, aber dann sprudelte es plötzlich. Und wenn was Plottiges in mir sprudelt, dann kann ich das auch nicht bremsen (will ich auch nicht).
Jetzt hat es sich ausgesprudelt und der Plot ist im Kasten (dem mit dem Bildschirm dran). Werde in ner Woche nochmal drübergucken und fristgerecht abschicken.

Das ist aber auch ein Hammerthema!  :hmmm:
Danke dafür! Hätte ich nie gedacht, dass mir dazu was einfällt. Aber manchmal braucht man halt mal auch eine Herausforderung.

Liebe Grüße und gute Nacht von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 06. Juni 2019, 07:40:02
Ich bin immer noch plan- und plotlos.

 :omn:

Wird schon noch. In den letzten beiden Tagen vor Abgabe kommt der Plotdrache bestimmt angeflogen.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 06. Juni 2019, 10:23:32
Also, wenn irgendwo noch Plätze frei sind, tät ich auch gern dazukommen.  :vibes:
Es sind auf alle Fälle noch Plätze für Leute, die lesen wollen, frei :). Ich würde dich dann gleich auf die Liste schreiben!

Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Mindi am 06. Juni 2019, 11:22:15
Ich würde gerne wieder mitlesen.
Meine Emailadresse ist im Profil hinterlegt.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 06. Juni 2019, 11:33:03
Schreiberlinge:

1. Wildfee
2. Zauberfrau
3. Cooky

Leser*innen:

1. Ahneun
2. Gilwen
3. Jammy
4. @Christian M. (falls ich dich richtig verstanden habe, ich bräuchte dann eine Mailadresse!)
5. Mindi

@Mindi Alles klar!
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 06. Juni 2019, 11:40:47
Schön, dass wieder einige Leser zusammenkommen.

Ich bin etwa mit der Hälfte fertig. Muss nur noch Zeit für den Rest finden.
Da hab ich mir also zwei Tage längere Schreibzeit gewünscht, bin aber am Abgabe-Samstag schon mit meinem Sohn unterwegs in einen Kurzurlaub.
Also halt ich mich besser mal ran, damit ich schon am Donnerstag mit allem fertig werde.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 06. Juni 2019, 11:42:58
Ich bin auch sehr begeistert und freue mich schon darauf, das Ganze zu verteilen :vibes:

@Cooky Viel Erfolg! Das schaffst du!
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 08. Juni 2019, 03:23:09
Ich bin sehr gespannt was Ihr aus dem Thema macht. Na dann, - gut Schwitz!  :winke:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 08. Juni 2019, 11:11:22
Schreiberlinge:

1. Wildfee
2. Zauberfrau
3. Cooky

Leser*innen:

1. Ahneun
2. Gilwen
3. Jammy
4. Christian M.
5. Mindi
6. @Theophilus

Puh, bauchen wir überhaupt noch mehr Leute zum Mitlesen? Langsam wird es schön voll :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 08. Juni 2019, 11:30:27
Na, ist doch super, wenn es viele Leser*Innen sind  :jau:

Bin schon sooooo aufgeregt  ;D  :vibes:

Liebe Grüße an alle  :knuddel: und ein schönes Pfingstfest wünscht die
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 08. Juni 2019, 14:15:21
Ah, je mehr Leser, desto mehr Wettbewerb  :jau: :jau: :jau:

So langsam sollte ich mal in die Pötte kommen...... :versteck:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 11. Juni 2019, 16:43:50
Meine Rohfassung ist nun auch fertig, nachdem ich am langen Wochenende selbstverständlich nicht dazu gekommen bin.
Nun noch Überarbeiten bis zum Umfallen, damit ich auch eine Chance habe. :)

Und wie sieht es bei euch so aus, @Wildfee und @Zauberfrau ?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 11. Juni 2019, 16:58:50
Frag nicht  :omn:
Ich habe keinen Plan, ob meine Story funktioniert, ich bin noch mittendrin und habe noch kein Ende.

Aber nun gut, ich habe noch Zeit.  ;)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 11. Juni 2019, 17:02:22
Ich bin schon ganz hibbelig, zu erfahren, was aus meinem Stichwort geworden ist :vibes:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 11. Juni 2019, 17:08:13
Ich schätze mal, es ist mehr oder weniger frei interpretiert worden. :P
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 11. Juni 2019, 18:54:14
Ich bin schon ganz hibbelig, zu erfahren, was aus meinem Stichwort geworden ist :vibes:

Ja! Es kommt mir auch so still hier vor. Die Einen schreiben angestrengt um recht zeitig fertig zu werden, die Anderen warten auf den Moment der Bereitstellung und Veröffentlichung.  :vibes:  ;D

Ganz liebe Grüße an Alle!  :winke:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 11. Juni 2019, 19:29:10
Hallo, Ihr Lieben,

hab ja schon gemurmelt, dass mich das Thema plötzlich gepackt und nicht mehr losgelassen hat. Überarbeitet ist es auch schon. Theoretisch könnte ich es ja schon ... Hmmm  :hmmm:
Ich hibbel ja selber.

Ach, vielleicht sollte ich Evanesca nicht so sehr auf die Folter spannen  ;D Ist ja schon der 11. Juni.

Liebe Grüße von der
Zauberfrau

Edit: Ist abgeschickt   8)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 12. Juni 2019, 09:32:59
Das ist ja eine Vorlage! Schon abgeschickt?
Lala-lala-la, ich hab nichts gehört. :D

Ich hab jetzt zumindest meinen Text schon mal mit lustigen und selbstkritischen Kommentaren versehen.
Bin also auf einem guten Weg, das Ziel auch irgendwann zu erreichen.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 12. Juni 2019, 10:59:57
Letzte Chance, um euch als Leser*in anzumelden und in den Genuss dreier mit Sicherheit wunderbarer Geschichten zu kommen, Leute! :vibes:

@Cooky Klingt gut :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 13. Juni 2019, 11:16:10
So. Abgeschickt. Besser wird sie jetzt nicht mehr.  :gähn:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 13. Juni 2019, 11:36:37
@Wildfee ist angekommen!
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 13. Juni 2019, 12:35:16
Letzte Chance, um euch als Leser*in anzumelden und in den Genuss dreier mit Sicherheit wunderbarer Geschichten zu kommen, Leute! :vibes:

@Cooky Klingt gut :D

Ich wollte mich eigebtlich auch noch als Leserin melden, aber ich dache, es wären schon zu viele?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 13. Juni 2019, 12:56:49
Hm. Wieso? Ich für meinen Teil finde, je mehr Leser desto besser. Mehr Feedback, mehr Möglichkeiten, sich zu verbessern.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 13. Juni 2019, 16:35:44
Ihr macht mich fertig. Schon beide haben abgegeben.
Okay, einen Korrekturdurchgang habe ich schon, also werde ich ... pünktlich kurz vor Ende der Frist abgeben. ;)
(Oder heute Abend, wenn der Zweite fertig ist.)

@Mia Nordstern : Es gibt nie genug Leser. :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 13. Juni 2019, 17:30:20
@ cooky:mach dir keinen Stress. ich bin froh, fertig zu sein und ich habe trotz mehrmaliger Durchgänge keine Ahnung,ob die Story funktioniert. :omn:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 13. Juni 2019, 18:45:37
@Cooky - Alles wird gut  :jau: Du hast ja als Erstes überhaupt eine AHNUNG gehabt, was du schreiben willst  :pompom: Da wird die zweite Überarbeitung doch auch noch locker von der Hand gehen  :knuddel:

@Mia Nordstern : Bin auch der Meinung, dass viele Leser den Brei, äh das Feedback eher besser machen  ;D

Und ich hibbel immer mehr!  :d'oh: Das wird ein harter Juni  :o

So, und jetzt mal ans nächste Projekt  ;D Ich habe da noch einen kleinen grünen Drachen vom Machandel-Verlag auf dem Schreibtisch sitzen. Der guckt mich schon ganz ungeduldig an....

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 14. Juni 2019, 21:11:27
So, jetzt habe ich in einer Kurzurlaubs-Pack-Pause eine letzte Korrektur eingeschoben und abgeschickt.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 14. Juni 2019, 21:26:38
@Mia Nordstern Wenn du willst, schreibe ich dich gerne noch auf die Liste, habe nachgeschaut, die Anmeldung läuft bis heute um Mitternacht.

@Cooky kam an. Somit habe ich jetzt alle drei Geschichten!
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 16. Juni 2019, 09:47:22
So. Kurzgeschichten wurden gerade darauf angeschaut, ob sie auch wirklich anonym sind. Gleich gehen sie an alle raus, die mitlesen wollen - ich packe mich selbst ins CC, dann muss ich nur eine Mail schreiben :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 16. Juni 2019, 15:22:22
@Evanesca Feuerblut *kopfkratz* Ich hab eine E-Mail heute um 10:04 Uhr von Dir bekommen. Das ist die positive Nachricht. Aber ich hab keinen Anhang empfangen. Könnte es sein das mein Virenprogramm die Anhänge nicht angenommen hat, oder hast Du keine Anhänge verschickt? *ratlosbin*  :hmmm:

Ohne Anhang - kein  :buch:

LG an Alle!
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 16. Juni 2019, 15:24:34
Da du jetzt die dritte Person bist, die keinen Anhang bekommen hast, tippe ich auf meine Verpeiltheit und schicke an die, die sich nicht an mich gewendet haben, noch mal :D @Ahneun
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 16. Juni 2019, 15:39:10
E-Mail; "und jetzt mit Anhang" gerade erhalten. -Stopp- Bin glücklich -Stopp- Knuddel -Stopp-

 :knuddel:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Mia Nordstern am 16. Juni 2019, 16:28:06
Ich habe gar nichts erhalten.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 16. Juni 2019, 18:18:58
@Mia Nordstern ich wusste bei dir nicht, ob du auf die Liste willst oder nicht (kann aber sein, dass ich dein Posting diesbezüglich übersehen habe, ich hatte dich nach deinem Post hier markiert und gefragt, ob du mitlesen möchtest. Falls ich die Antwort übersehen habe, tut mir das aufrichtig leid - bin derzeit gesundheitlich angeschlagen und baue blöde Fehler, siehe heute morgen) und habe keine Mailadresse von dir, die bräuchte ich dann noch :).

@Ahneun Ende gut, alles gut :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 16. Juni 2019, 18:25:58
@Ahneun Ende gut, alles gut :D

Dir wünsch' ich alles gute. Ich hoffe und wünsche Dir, dass Du bald wieder gesund bist. *in die Arme nehm*  :knuddel:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 19. Juni 2019, 10:45:46
Ups, so still hier  :hmmm:

 :buch: :buch: :buch: :buch: :buch: :buch:

Ich höre Blätterrascheln,  leises Räuspern, das feine, kratzende Geräusch von einem Bleistift, wenn er eine Randnotiz hinzufügt...

Du liebe Zeit, das ist ja schlimmer als Deutschland sucht den Superstar  :o  :rofl:
Man sitzt hier und bangt, wie wohlgesonnen die Jury wohl sein wird.  :bittebittebitte:

Und mit dem Ergebnis dauert es noch soooooo lange  :gähn:

Nagut, ich übe mich in Geduld  :vibes:
Viel Spaß beim Lesen und liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 19. Juni 2019, 10:58:48
Ich habe noch keine Bewertung reinbekommen :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Jammy am 19. Juni 2019, 13:03:58

Ich habe alle drei Geschichten gelesen und finde es faszinierend, wie unterschiedlich das Thema umgesetzt wurde.
Die Punktevergabe wird mir sehr schwer fallen, denn auch wenn sich ein "Favorit" herauskristallisiert hat, haben mir alle drei gefallen.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 19. Juni 2019, 19:31:30
Ich hibbel ja schon ein bisschen... :flausch:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 19. Juni 2019, 21:56:42
Ich hibbel erst ab morgen Abend.
Den Tag über muss ich einmal durch Deutschland fahren und ich will ja kein Verkehrsrisiko darstellen. ;)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 22. Juni 2019, 08:12:21
 :omn:
Jemand Kekse?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 22. Juni 2019, 13:30:13
Jo, komm zu mir auf's Sofa  :knuddel: Hab auch eisgekühlten Pfefferminztee mit Zitrone.  :prost:

@Cooky : Kommst du auch?  ;D Dann kannst du den Lesern beim Schwitzen zugucken  :rofl:

knusper, raspel, brösel, schluck ... au Mann, bin ich aufgeregt ...
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 22. Juni 2019, 16:01:02
Ich stell meinen LKW mit Nachschub-Keksen direkt neben dem Sofa ab.
Ist nur die Frage wer mehr schwitzt. Die Leser oder doch wir. :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 22. Juni 2019, 21:05:11
Ich habe alles  :buch:
Meine Bewertung hab ich auch schon gefällt. Na gut, dass hilft Euch beim hibbeln auch nicht weiter, Aber, ich wollt es nur mal vermerkt haben.  :knuddel:

*sieht Euch beim knabbern, rascheln, krümeln und hibbeln zu, kommt zu der Erkenntnis; niedlich*
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 23. Juni 2019, 10:47:26
So lange müssen wir ja zum Glück nicht mehr hibbeln. Deadline der Leser ist ja diesmal schon der Mittwoch.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 25. Juni 2019, 13:30:29
Langsam werde ich ein klitzkleinesbisschen hibbelig....
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 26. Juni 2019, 08:22:55
Mir ist leider viel zu heiß zum Hibbeln...
Noch einmal schlafen, dann haben wir die Ergebnisse. :)
Oder haben vielleicht schon alle abgegeben?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 26. Juni 2019, 08:55:26
 :gähn:

Ich will jetzt endlich wissen, ob ich auf dem 3. Platz gelandet bin oder nicht. Ich will die Feedbacks, um zu gucken, an welchen Stellschrauben ich drehen muss *hibbel*
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 26. Juni 2019, 10:41:29
Du strebst nicht wirklich den dritten Platz an, oder? :hmmm:

Aber was sag ich, bin ja selber nur vorsichtig optimistisch, was meine Platzierung angeht.
Immerhin haben wir bereits alle mal den ersten Platz belegt.
Und @Zauberfrau wurde zudem von altehrwürdigen Kung-Fu-Meisterinnen der Schreibkunst ausgebildet. Da habe ich auch echt Respekt vor.

Nachdem ich nach der Abgabe eine Woche im Urlaub war, kommt es mir schon wie eine Ewigkeit vor, dass ich diese Geschichte geschrieben habe.
Vielleicht bekommen wir ja von @Evanesca Feuerblut ein kurzes Update, wie viele Leute schon abgegeben haben und ob es spannend wird? 
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Gilwen am 26. Juni 2019, 10:53:07
So, ich hab grade meine Kommentare abgeschickt. Ihr habt es mir dieses Mal wirklich nicht leicht gemacht, in meinem Empfinden seid ihr alle sehr nahe beieinander.

Die Auswertung wird sicher spannend! *nimmt sich einen Keks aus dem LKW und lässt eine große Portion Eis da*
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 26. Juni 2019, 11:02:43
Mit @Gilwen habe ich jetzt genau drei Bewertungen in meinem Postfach.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 26. Juni 2019, 11:37:59
Du strebst nicht wirklich den dritten Platz an, oder? :hmmm:

Nee, das nicht, aber ich rechne damit. Wir alle haben zwar schon Duelle gewonnen, aber ihr habt mir jahrelange Schreiberfahrung voraus.  Die Story, die ich abgeliefert habe, ist erst meine 5. Kurzgeschichte überhaupt  :versteck:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 26. Juni 2019, 13:35:30
Hallo, ihr Lieben,  :knuddel:

Immerhin haben wir bereits alle mal den ersten Platz belegt.

Genau  :vibes: Ist das nicht spannend? Wenn ich nicht so viel um die Ohren hätte, würde ich nur noch schlotternd in der Ecke hocken  :rofl: - Ach nein, bei dem Wetterchen eher nicht  ;D

Und @Zauberfrau wurde zudem von altehrwürdigen Kung-Fu-Meisterinnen der Schreibkunst ausgebildet. Da habe ich auch echt Respekt vor.

 :rofl: Kung Fu - Meisterinnen  ;D Ja, das passt. War ne harte Schule. Heißt aber nicht, dass ich das alles umsetzen kann... Und das Thema war echt eine Herausforderung!

Nachdem ich nach der Abgabe eine Woche im Urlaub war, kommt es mir schon wie eine Ewigkeit vor, dass ich diese Geschichte geschrieben habe.

So kommt es mir auch vor...

Nee, das nicht, aber ich rechne damit. Wir alle haben zwar schon Duelle gewonnen, aber ihr habt mir jahrelange Schreiberfahrung voraus.  Die Story, die ich abgeliefert habe, ist erst meine 5. Kurzgeschichte überhaupt  :versteck:

Hey, du hadt Spaß dran und immer gute Ideen  :knuddel: Das merkt man und das liest man auch  :jau: Also Rücken gerade, Brust raus und Nase hoch  :knuddel:

Sonnige Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 26. Juni 2019, 14:48:45
ACHTUNG WICHTIGE MITTEILUNG!

Ich werde hier einen neuen Thread erstellen. Da bei @Fianna der Computer nicht das macht was er soll, hat sie mich per PN gebeten diesen Thread neu zu starten. Das ist nichts Besonderes nur der "Thread-Betreiber" heißt nicht Fianna sondern Ahneun.

Der Thread wird unter dem alten Namen; -> "Zirkel-interne Kurzgeschichten-Duelle" weiter geführt.

Liebe Grüße an Alle!  :winke:



[edit] Ich bin dafür, dass wir hier erst das gerade laufende Duell allumfassend beenden und ab 01. Juli dann den neuen Thread beginnen.[/edit]
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 26. Juni 2019, 16:24:31
Mit @Gilwen habe ich jetzt genau drei Bewertungen in meinem Postfach.

*hibbel*
*nägelkau*

@Ahneun: super, hatte die Mail von Fianna auch bekommen, aber du warst schneller  :jau:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 26. Juni 2019, 18:31:39
@Wildfee Danke!  :flausch:

Hier jetzt der Link für die Kurzgeschichten-Duelle (https://forum.tintenzirkel.de/index.php?topic=24177.msg1157291#msg1157291), -> ab 01. Juli 2019.

Seht es Euch mal an. Ich kann ergänzend dazu noch Anmerkungen von Euch einpflegen, die ich unter Umständen vergessen habe.  :d'oh:

So, dann bleibt mir noch,
Euch Alle ganz lieb zu grüßen!  :winke:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 26. Juni 2019, 21:35:24
Huhu! Mir fehlen noch Rückmeldungen von

1. @Ahneun
3. @Jammy
6. @Theophilus

Zumindest habe ich weder im Postfach noch im Spam-Ordner noch per PN was erhalten. Ich gehe nachher offline, aber was ich morgen nicht habe, kann ich nicht werten :(
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 26. Juni 2019, 22:13:21

Rücksendung der Kommentare bis 26.06 (Mittwoch) um Mitternacht. Kommentare, die später kommen, kann ich nicht mehr berücksichtigen.
Bekanntgabe der Ergebnisse am 27.06.

Es sind ja noch 1,75h Zeit.  ;D  :engel:


[Editierung] - hab meine Bewertung soeben verschickt, 23:20 Uhr [Ende Editierung]
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 27. Juni 2019, 11:46:06
Das war eine Hammer-Runde, Leute <3. Ich habe beim Zusammenrechnen und beim Feedbacklesen immer wieder gestaunt. Was die einen wundervoll fanden, fanden andere wiederum eher weniger gelungen. Dadurch, dass wir dieses Mal so viele verschiedene Rückmeldungen hatten, war das Ganze auch sehr vielfältig und spannend, auch wenn sich ein Favorit recht bald herauskristallisiert hat.

Auf Platz 3, mit 10 Punkten, ist "Paradise Lost" von @Wildfee . Deine Geschichte wurde vor allem für den Tiefgang gelobt.
Auf Platz 2, mit 11 Punkten (das war echt knapp :D ) ist "Der Garten Eden - Event" von @Cooky . An deiner Geschichte mochte man unter anderem die Anspielungen.
Auf Platz 1, mit 15 Punkten (Wow!) ist "Wenn Elfen sterben" von @Zauberfrau ! Deine Geschichte hat viele beim Lesen im Innersten berührt.

Liebe @Zauberfrau , du darfst somit das nächste Duell im neuen Thread ausrichten. *reicht ihr den Wanderpokal* Ich wünsche viel Spaß dabei!

-------------
Ich habe alle Feedbacks anonym gesammelt und nach Geschichten sortiert in einem Dokument und würde sie den drei Schreiberlingen zukommen lassen, wenn niemand von den Leser*innen was dagegen hat.
Wie gesagt, habe ich die Feedbacks nach Geschichten sortiert und es steht nirgendwo dabei, wer was wie bewertet hat, aber vielleicht wünscht jemand, seins rauslöschen zu lassen, das würde ich dann selbstredend tun.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Gilwen am 27. Juni 2019, 12:00:04
Wow, herzlichen Glückwunsch, Zauberfrau! Und natürlich ihr anderen beiden auch!  :prost:
Da lag ich dieses Mal mit meiner Einschätzung, wer welche Geschichte geschrieben hat, leider falsch. Man bildet sich ja nach einer Weile ein, das Geschriebene dem richtigen Autor zuordnen zu können, wenn man schon Geschichten des Autors gelesen hat. Cookys Geschichte habe ich erkannt, aber bei euch anderen beiden dachte ich, es wäre genau vertauscht. Sehr spannend!
Vielen Dank für eure tollen Geschichten! Mir ist dieses Mal die Bewertung wieder richtig schwer gefallen.

Wegen mir lass meine Kommentare den Schreiberlingen gern zukommen, nur dafür hab ich sie ja geschrieben. Ich habe auch nichts dagegen, wenn du meinen Namen dazuschreibst, Evanesca. Wir hatten das in den letzten Runden auch so gemacht und nur die Kurzgeschichten anonymisiert, damit man als Leser unbefangen an die Geschichten herangeht. Und danke nochmal für die Organisation!

Ich würde mich freuen, wenn ich wieder die anderen Kommentare lesen dürfte. Also wenn es für alle ok ist. Es ist immer sehr spannend zu sehen, wie andere etwas bewerten und ich habe schon viel dabei gelernt.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 27. Juni 2019, 12:15:10
Herzlichen Glückwunsch liebe Mitschreiber!!  :knuddel: :vibes: :jau:

Mein 3. Platz verwundert mich nicht  ;D ich habe diesmal sehr experimentell und quasi aus der Hüfte heraus geschrieben und zusätzlich eine Zeichenobergrenze von 16.000 Zeichen gehabt. Ich habe die Story als Versuchsballon für eine Ausschreibung geschrieben  ;) Von daher freue ich mich jetzt aufs Überarbeiten  :jau:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 27. Juni 2019, 12:23:42
Herzlichen Glückwunsch, Zauberfrau!
Überlegenes Kung-Fu, ich sag's ja. ;)

Ich freu mich natürlich auch über meinen knappen 2. Platz.
Bedeutet, die Geschichte war nicht absolut grottig (natürlich auch deine nicht @Wildfee , 10 und 11 liegen ja beide nah genug am Schnitt von 2 Punkten).
Aber auch nicht so gut, dass die nächste Runde organisieren muss. :P

Dann bin ich mal auf die Kommentare gespannt. Und auf die Geschichten der anderen.

@Gilwen: Für meine nächste Runde, verstelle ich meinen Schreibstil, nur damit du's weißt! ;) 

Edit: Anonymisierung der Leser. Das haben wir in den letzten Runden nicht gemacht und in den neuen Regeln steht das auch explizit drin, dass die Kommentare nicht anonymisiert werden. Oft möchte man sich ja aus diversen Gründen nochmal mit den Lesern austauschen, was eine Anonymisierung erschwert. Klar können manche Bewertungen hart klingen. Was aber nicht bedeutet, dass sie böswillig sind und man sich deswegen vor der Rache der Schreiber fürchten müsste. ;)

Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 27. Juni 2019, 12:46:13
Alles klar, dann kritzel ich noch dazu, wer was gesagt hat :D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 27. Juni 2019, 12:59:03
:knuddel: :knuddel: :knuddel: Vielen lieben Dank an alle für die Bewertungen und die Glückwünsche  :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Beim Lesen der Ergebnisse habe ich tatsächlich eine Gänsehaut bekommen (trotz des Wahnsinns-Wetters). Ich war mir nicht sicher, ob ich es mit meinem Scheiterhaufen nicht übertrieben habe. Bin sehr gespannt auf das Feedback  :vibes:

:pompom: :pompom: :pompom: Gratulation auch an Wildfee und Cooky! Ihr wart wirklich ebenbürtige Gegner  :knuddel: Ich habe mich gern mit euch duelliert und bin schon ganz gespannt, wenn ich eure Geschichten lesen darf  :pompom: :pompom: :pompom:

Natürlich werde ich die 11. Runde moderieren. Ich weiß auch schon das Thema  ;D Aber diesmal gibt es kein Bild  :ätsch:
Allerdings werde ich es größtenteils vom Wohnwagen aus machen. Ich krieg das hin, meistens hat unser Campingplatz W-LAN, alles kein Problem  :rofl: Ich schaff das schon.

Also:

Schreiberlinge:

LeserInnen:
Am Sonntag, den 28. Juli werde ich dann die Gewinner verkünden  :wolke:

So und jetzt schnell zur Arbeit... Hui...

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 27. Juni 2019, 13:06:52
@Ahneun kopierst du das Posting von Zauberfrau grad rüber in den neuen Thread?

Ich melde mich dann mal wieder als Scheiberling, auf ein Neues  :vibes:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Mindi am 27. Juni 2019, 13:36:53
Herzlichen Glückwunsch euch allen! Ihr habt wunderbare Geschichten innerhalb so kurzer Zeit gezaubert.  :pompom:
Das war wirklich ein spannendes "Rennen", vor allem um Platz 2.

Wie Gilwen würde ich auch gerne wieder die Bewertungen der anderen Leser lesen.  Meinetwegen können die anonymisiert sein. (müssen sie aber nicht)

Aber generell ja: Bisher haben die Schreiberlinge die Kommentare mit Namenszuordnung bekommen und als Leser habe ich sie zumindest das eine Mal ohne Namen bekommen, beim 2. Mal weiß ich es gerade nicht mehr.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 27. Juni 2019, 14:41:56
Die Bewertungen gingen soeben an die drei Schreiber*innen raus :)
Möchte noch jemand von den Leser*innen alle Kommentare? Sind dieses Mal recht viele und ich würde sie auf Wunsch wieder anonymisieren.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Jammy am 27. Juni 2019, 15:17:33

Herzlichen Glückwunsch an die Schreiberlinge!  :vibes:
Es hat mich sehr gefreut, eure Geschichten lesen zu düfen. Die Punkteverteilung ist mir nicht leicht gefallen.

Ich hätte auch Interesse daran, die Bewertungen der anderen Leser*innen zu lesen, vor allem da sich die Sichtweisen anscheinend so voneinander unterscheiden.

Ach ja, und ich würde bei der nächsten Runde gerne wieder mitlesen. Ich werde mich auch bemühen, die Mail nicht kurz vor knapp um 23.10 Uhr zu schicken.  ;D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 27. Juni 2019, 15:21:00
Ich finde es absolut faszinierend, wie unterschiedlich die Bewertungen und Kommentare waren, herzlichen Dank an dieser Stelle für das tolle Feedback  :jau:

Was mich aber unabhängig von den entstandenen Geschichten interessiert: @Evanesca Feuerblut , was hattest du denn für eine Idee bei der Themenvorgabe?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 27. Juni 2019, 15:24:08
Zitat
Was mich aber unabhängig von den entstandenen Geschichten interessiert: @Evanesca Feuerblut , was hattest du denn für eine Idee bei der Themenvorgabe?
Ich hielt alles für möglich. Von Teenagern auf einem Roadtrip über Geschichten im Drogenmilieu bis hin zu "irgendwas mit Bibel". Das fand ich an dem Thema so verlockend, dass man damit so ziemlich alles machen kann.
(Das liebe ich ja generell an Anthologien / Ausschreibungen)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Czara am 27. Juni 2019, 15:40:02
Ich habe bisher noch nicht mitgemacht hier. Aber es lockt mich der Herausforderung als Schreiberling zu stellen.  Oder ist das nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 27. Juni 2019, 15:44:35
Einfach hier schon mal melden: https://forum.tintenzirkel.de/index.php?topic=24177.msg1157291#msg1157291 :)
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Cooky am 27. Juni 2019, 15:51:52
Nun habe ich mir die Kommentare mal durchgelesen und es ist wirklich spannend, wie unterschiedlich die Geschichten bei jedem Leser angekommen ist und wie gegensätzlich auch die Meinungen waren. Danke an alle Leser. :)

Um meine kurz komplett aufzulösen:
Spoiler (click to show/hide)

Ansonsten würde ich mich freuen, auch die Geschichten der anderen zu lesen. Kannst du die auch noch verteilen @Evanesca Feuerblut ?
 
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 27. Juni 2019, 16:00:53
Zitat
Ansonsten würde ich mich freuen, auch die Geschichten der anderen zu lesen. Kannst du die auch noch verteilen

Wenn ich darf, dann gerne. @Zauberfrau und @Wildfee ? Darf ich?
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 27. Juni 2019, 17:34:42
Zitat
Ansonsten würde ich mich freuen, auch die Geschichten der anderen zu lesen. Kannst du die auch noch verteilen

Wenn ich darf, dann gerne. @Zauberfrau und @Wildfee ? Darf ich?

Ja, logo  :vibes: Wenn ich auch die anderen Geschichten bekomme  ;D
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Evanesca Feuerblut am 27. Juni 2019, 17:52:40
Ich habe bis Sonntag eine Freundin da, kann also sein, dass ich erst am Montag dazu komme, zu versenden (mache ich erst / nur, wenn ich wirklich weiß, ob ich darf). So lange bitte ich zur Not um Geduld <3
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 27. Juni 2019, 19:13:46
Möchte noch jemand von den Leser*innen alle Kommentare? Sind dieses Mal recht viele und ich würde sie auf Wunsch wieder anonymisieren.

Mein Arm ragt weit hinauf zur geschätzten Kenntnisnahme in die Lüfte. Aber anonymisieren musst Du bei mir nix. Es sei denn, der Wunsch eines Lesers besteht zur Anonymisierung.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Wildfee am 27. Juni 2019, 19:18:37
Ja sicher, ich gebe die Erlaubnis  :jau:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 27. Juni 2019, 19:34:52
Ich habe bisher noch nicht mitgemacht hier. Aber es lockt mich der Herausforderung als Schreiberling zu stellen.  Oder ist das nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich?

Du, @Czara, schreib einfach Deinen Schreibwunsch in den neuen Thread, dann wird Dich unsere Gewinnerin und neue Duell-Veranstalterin in die Liste aufnehmen. Inzwischen seid Ihr vier Schreibwillige. Dann wird also das Los entscheiden. Und, es wird erneut spannend.

Also bis gleich, im neuen Thread (https://forum.tintenzirkel.de/index.php?topic=24177.msg1157495#msg1157495)!  :winke:
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Christian M. am 27. Juni 2019, 20:25:57
Möchte noch jemand von den Leser*innen alle Kommentare? Sind dieses Mal recht viele und ich würde sie auf Wunsch wieder anonymisieren.

Klar, find ich auch sehr interessant. Ich stehe auch zu meiner Meinung, da muss nix anonymisiert werden.
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Zauberfrau am 27. Juni 2019, 21:39:46
Noch ein kleiner Zusatz zum gerade beendeten Duell.

Da sich so viele Kommentare über meine Kurzgeschichte mit dem "Trick" beschäftigten, wollte ich mich entschuldigen, dass es nicht so verständlich rübergekommen ist...  :pfanne:

Ich hatte dazu folgende Gedanken:

Spoiler (click to show/hide)

Und nun weiß ich, dass ich an dieser Stelle deutlicher werden muss.

Liebe Grüße von der
Zauberfrau
Titel: Re: 9. Kurzgeschichtenduell läuft / Anmeldung LESER bis 12.05.!
Beitrag von: Ahneun am 01. Juli 2019, 02:03:04
Ihr lieben Liebenden,
dieser Thread hier wird ab dem 01.07.2019 nicht mehr "bedient". Ab sofort wird das Kurzgeschichtenduell
unter dieser Adresse (https://forum.tintenzirkel.de/index.php?topic=24177.msg1157291#msg1157291)
fortgeführt.
Also bis gleich, wir lesen uns, wir schreiben uns.  :winke: