0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Roman] Svea Lundberg: Die Tage, an denen Dornröschen schlief  (Gelesen 303 mal)

Offline Ary

  • Samtpfote
  • Moderator
  • ******
  • Beiträge: 23.451
  • Geschlecht: Weiblich
  • Crazy Cat Lady
    • Tina Alba
Zuckergussgarantie von Pink Puma! Ich hatte das große Vergnügen, aus dem Roman schon eine Onlinelesung hören zu dürfen, und ich bin hin und weg, denn Matti und Noel sind wirklich absolut hinreißend. Viel Erfolg mit den beiden!

Kommentar: Vermutlich ist dieser Roman der Süßeste, den ich jemals geschrieben habe (und schreiben werde) und eigentlich sind so junge Protas und überhaupt Young Adult gar nicht mein Ding. Aber Matti & Noel wollten unbedingt ihre Geschichte erzählen und ich habe mich beim Schreiben so sehr in diese beiden Jungs verliebt. Der Roman dreht sich um die erste Liebe, um Coming Out und um ein ernstes Hintergrundthema (no Spoiler) und ist damit dann doch wieder ein typischer Lundberg. *lach*

Mein großer TiZi-interner Dank geht an Möwe und Waldhex für's Betalesen und an Shedzyala, meine Buchsatzfee.
Und gewissermaßen auch an Alana, die zwar an der Entstehung dieses Romans nicht direkt beteiligt war, mit der ich aber vor einiger Zeit mal eine erhellende Diskussion zum Thema "explizite Szenen in Jugendbüchern" hatte. Danke dafür!

Klappentext: Der langersehnte Segelurlaub an der Côte d’Azur fällt aus. Stattdessen findet sich Noël in einem Feriencamp am Bodensee wieder – in einem Tretboot. Zu allem Überfluss kann Noël nicht mal richtig schlecht gelaunt sein, denn da ist dieser Matti, der mit seinem strahlenden Lächeln und dem Leuchten in seinen Augen einfach alle um ihn herum fröhlich zu machen scheint.Bei Wasserski, Geocaching und Lagerfeuer kommen sich die beiden Jungs näher und schnell ist für beide klar: Sie müssen sich nach den Sommerferien unbedingt wiedersehen.Doch dann reißt der Kontakt zu Matti plötzlich grundlos ab. Noël ist sich sicher: Da muss irgendetwas passiert sein! Aber wie soll er das herausfinden, wenn mehrere hundert Kilometer zwischen ihnen liegen und seine Gefühle für Matti vor seinen Eltern und Freunden ein Geheimnis sind?~~~~~Das Taschenbuch umfasst 481 Seiten und wurde illustriert von Mo Kast.
  Katzen sind Wörter mit Pelz. Wie die Wörter, so streifen sie um die Menschen herum, ohne sich je zähmen zu lassen. Wörter und Katzen gehören zur Rasse der Nichtgreifbaren. (Erik Orsenna)

Offline moonjunkie

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortprinzessin
    • Autorenhomepage Lia Haycraft / Eileen Raven Scott
Re: [Roman] Svea Lundberg: Die Tage, an denen Dornröschen schlief
« Antwort #1 am: 08. Februar 2021, 13:37:47 »
Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung, Pink Puma! Das klingt wirklich süß! Viel Erfolg damit!  :prost:

Offline Earu

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 994
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
    • Autorenseite Verena Jung
Re: [Roman] Svea Lundberg: Die Tage, an denen Dornröschen schlief
« Antwort #2 am: 08. Februar 2021, 17:21:50 »
Oh, das klingt wirklich süß! Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung und viel Erfolg! Das Cover ist ja schon mal einen Blick wert. :herzchen:

Offline PinkPuma

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.947
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kill your darlings!
    • Autorenseite Svea Lundberg & Julia Fränkle
Re: [Roman] Svea Lundberg: Die Tage, an denen Dornröschen schlief
« Antwort #3 am: 10. Februar 2021, 13:07:33 »
Kurzer Hinweis: Der Roman ist aktuell aus dem Verkauf genommen. Grund dafür waren Meldungen an Amazon, die sich an der Verbindung von expliziten Szenen und minderjährigen Protagonisten störten.

Ob, wie und wann der Roman neu veröffentlicht wird, ist aktuell noch unklar.

Offline Ary

  • Samtpfote
  • Moderator
  • ******
  • Beiträge: 23.451
  • Geschlecht: Weiblich
  • Crazy Cat Lady
    • Tina Alba
Re: [Roman] Svea Lundberg: Die Tage, an denen Dornröschen schlief
« Antwort #4 am: 10. Februar 2021, 13:26:31 »
Aus diesem Grund schließe ich dann in Absprache mit @PinkPuma hier den Thread.
  Katzen sind Wörter mit Pelz. Wie die Wörter, so streifen sie um die Menschen herum, ohne sich je zähmen zu lassen. Wörter und Katzen gehören zur Rasse der Nichtgreifbaren. (Erik Orsenna)

  • Drucken