• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

Ellie von der Waldlohe: Urban Fantasy trifft auf den Aberglauben der Vorfahren

Begonnen von Arcor, 25. September 2022, 11:18:48

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Arcor

Unser neuestes Mitglied malt hauptberuflich mit Farben, möchte aber auch gern in Zukunft primär mit Worten malen - und das besonders gern mit Geschichten, die sich im Kern um die Sagen- und Märchengestalten des deutschsprachigen Raumes drehen. Herzlich Willkommen Ellie von der Waldlohe!


Wer bist du?
Ich bin 42 Jahre alt und bin im Hauptberuf Malermeisterin.

Im Nebenerwerb bin ich angemeldet als freie Schriftstellerin und freie Texterin. Ich schreibe regelmäßig kleinere Artikel bis 1600 Worte, die im Internet erscheinen und Themen aller Art enthalten können. Infos gibt es unter www.greenfoxwritingstyle.de

Doch mein Herzensprojekt ist Ellie von der Waldlohe.
Infos gibt es auf Instagram, Facebook, Tumblr, Youtube und www.ellievonderwaldlohe.de

Gerne würde ich das Schreiben zu meinem Hauptberuf machen - ich arbeite dran :-)

Was schreibst du?
Ich schreibe spannende Urban Fantasy Geschichten, deren Kern die Sagen- und Märchengestalten des deutschsprachigen Raumes sind, zusammen gefasst in einer modernen Story.
Jeder Teil der Buchreihe ist in sich geschlossen, so dass man jedes Buch für sich selbst lesen kann. Zudem bemühe ich mich um eine fremdwortfreie Ausdrucksweise.

Ich habe auch einige Ideen zu einer Kinderbuchreihe, aber da fehlt mir noch die Zeit.

Warum wir? Warum du?
Ihr wurdet mir von einem Eurer Mitglieder empfohlen. Sie nennt sich hier Earu. Wir haben uns bei Xing getroffen.

Ich fände es spannend mich mit anderen Autoren auszutauschen und vielleicht sogar mal, wenn es sich ergeben sollte, gemeinsame Projekte zu entwickeln.

Kurze Kostprobe
Der Unheimliche musste federleicht sein, denn trotz das er den Sack trug, sank er, im Gegensatz zu Frieda, nicht ein. Es wurde immer schwieriger, mit dem Wesen schritt zu halten. Sie spürte, wie ihre spärlichen Kräfte schrumpften. Einzig der Gedanke, den Jungen zu retten, trieb sie, entgegen ihrer Angst, weiter voran.

Nach etwa fünfzehn weiteren Minuten blieb das Wesen vor einem riesigen, überwucherten Felsen stehen.

Flugs verbarg sich Frieda hinter dem Stamm einer umgestürzten Esche. Aus ihrem Versteck heraus beobachtete sie aufmerksam, dass das Wesen einige Äste des Gebüsches zur Seite bog und hindurch schritt.

Sie wartete drei Atemzüge, bevor sie vorsichtig auf die Stelle zuschlich. Angespannt ahmte sie das Wesen nach und schob die Zweige zur Seite. Vor ihr öffnete sich eine Höhle. Das grausame Kichern hallte ihr entgegen. Sie nahm all ihren Mut zusammen und betrat leicht geduckt die breite Höhle. Der Boden war nass und obwohl sie sich bemühte kein Geräusch zu machen, platschte bei jedem Schritt das Wasser unter ihren Füßen. Die Wände waren glatt und schlierig mit Algen bewachsen.

Sie betete flüsternd, dass sie nicht entdeckt werden würde. Ihre Beine fühlten sich an wie Gummi.

Gut dreißig Schritte weiter öffnete sich die Kammer so weit, dass Frieda problemlos aufrecht stehen konnte. Das Tageslicht wurde weniger und der Boden trockener. Zweihundert Meter weiter, krümmte sich der bis dahin schlauchartige Gang nach links. Von dort strahlte ein flackerndes Licht in den Gang hinein und undeutliche Geräusche waren zu hören.
Not every story is meant to be told.
Some are meant to be kept.


Faye - Finding Paradise

Federstreich

Wie schön, dass es geklappt hat! Ich habe mich mittlerweile in Federstreich umbenannt, weil es zu viele Namen beim Vorstellen wurde. "Hallo, ich bin Verena/Earu/Federstreich." :rofl: Herzlich willkommen!

Ellie von der Waldlohe

Hallo Verena,

Das kann ich mir vorstellen, zu viele Namen sorgen schnell für Verwirrung.

Schön von dir zu lesen  :)

Lieben Gruß
Ellie
- Sagenhaft -
- www.ellievonderwaldlohe.de -

Sturmloewin

Hallo liebe @Ellie von der Waldlohe,

schön, dass du da bist! Deine Art von Geschichten macht mich auf jeden Fall neugierig, denn ich liebe es, wenn alte Märchen und Sagen neu interpretiert werden. Auch deine Kostprobe gefällt mir gut.

Wie lange schreibst du denn schon und hast du immer schon Urban Fantasy geschrieben?

Leb dich gut hier im Forum ein  :jau:



Liebe Grüße
Sturmloewin
So when the world knocks at your front door
Clutch the knob tightly and open on up
And run forward and far into its widespread, greeting arms
With your hands outstretched before you
Fingertips trembling, though they may be
--- Anis Mojgani "Shake the Dust"

Ellie von der Waldlohe

Hallo Sturmloewin,

Danke für deinen Willkommensgruß :)

Es ist schön, das mein Thema dich neugierig macht :) und der Auszug dir gefällt  :) 

Ich habe mein erstes Buch 2021 veröffentlicht und das zweite in diesem Jahr. Das dritte ist in arbeit.

So lange bin ich noch nicht dabei. Ich habe einfach angefangen. Hinterher habe ich mich gefragt, in welches Genre das passt.

Seit gut einem Jahr bemühe ich mich, mich als Texterin selbstständig zu machen. Aber nebenbei ist das nicht so einfach alles unter einen Hut zu bekommen.

Was schreibst du für Geschichten?

Lieben Gruß
Ellie
- Sagenhaft -
- www.ellievonderwaldlohe.de -

Mefisto

Hallo Ellie,

herzlich willkommen hier, und drücke dir die Daumen dass dein Wunsch mit dem gewünschten Hauptberuf in Erfüllung geht  ;D .

Beste Grüße

Mefisto

Valkyrie Tina

Urban Fantasy mit Sagengestalten aus dem deutschen Raum? Da bin ich ja komplett Ohr. Und du hast auch eine Frida!
Ich sach mal, du passt hier gut rein! Willkommen, Ellie!  :prost:

Ellie von der Waldlohe

Hallo Mefisto,

danke für deine Wünsche :)

Im Moment wirbelt sich vieles bei mir durcheinander. Das kann eine Chance sein, den Hauptberuf zu wechseln und da anzukommen, wo ich hin will oder es geht an selbiger Stelle weiter. Es sind auf jeden Fall stürmische Zeiten.

Lieben Gruß
Ellie
- Sagenhaft -
- www.ellievonderwaldlohe.de -

Ellie von der Waldlohe

Hallo Valkyrie Tina,

dankeschön für deine Begrüßung. Ich freue mich, dass mein Thema dich begeistert :) Falls du je in die Verlegenheit kommst, ein Buch von mir zu lesen, würde ich mich über konstruktive Kritik freuen :)

Lieben Gruß
Ellie
- Sagenhaft -
- www.ellievonderwaldlohe.de -

TinkersGrey

Herzlich willkommen in TiZi!
Es geht hier bunt zu, da wirst du dich wohlfühlen. Bin dir soeben gefolgt auf Instagram (Luft.Schlosserei) und freue mich auf deine Neuinterpretationen von alten Mythen.
Fantastische Geschichten aus der Luftschlosserei.

Ellie von der Waldlohe

Hallo TinkersGrey,

Dankeschön, für deinen Willkommensgruß  :)
Ich habe dein Instgram-Konto gesehen. Es ist sehr schön gestaltet.

Lieben Gruß
Ellie
- Sagenhaft -
- www.ellievonderwaldlohe.de -