0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Scrivener (nicht nur) für Windows  (Gelesen 222397 mal)

Offline der Rabe

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 5.351
  • Chaos mit Federn
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #60 am: 22. Oktober 2011, 11:12:31 »
Ich hab mir auch mal die Testversion runtergeladen, und mache gerade meinen Plotversuch für den Nano mit dem Programm. Und soweit geht es ganz gut für mich. Nur funktioniert irgendwie die Rechtschreibprüfung nicht so richtig bei mir. Vielleicht bin ich auch zu doof, die richtigen Einstellungen zu machen. Aber korrigiert wird bei mir fast gar nichts.

Und nachdem ich bei Papyrus die tollte Stilanalyse genossen hatte, fehlt mir das hier schon irgendwie. Gibt es das auch beim Scrivener in irgendeiner Art und Weise?

Und noch eine Frage: kann ich mir wohl doch noch die Nano-Version runterladen, ohne dass mir das alte (mit meinem Rudimentärplot) komplett gelöscht wird? *grübel*
Bist du erst unten im Tal angekommen, geht es nur noch bergauf. (C) :rabe:     

Offline Malinche

  • Coolibri
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 23.824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lamahüterin.
    • Malinches Autorenseite
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #61 am: 22. Oktober 2011, 11:17:20 »
Gelöscht werden sollte da nichts. Zur Not schiebst du deine Projektdateien in einen anderen Ordner zum Zwischenlagern. Aber normalerweise sollte es laufen wie bei  den Updates, dass da nichts Inhaltliches überschrieben wird.

Rechtschreibdings ... hm, das ist mir eigentlich ziemlich wurscht. Ich glaube, dass die einfach noch nicht besonders ausgereift ist, deswegen weiß ich da leider nicht weiter. Vielleicht mal im Scrivener-Forum fragen?
  
   »Que no hay nada en el mundo, caramba,
que detenga tu canto rebelde ...«
- Barrio Calavera, Gallito de Pelea

Offline der Rabe

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 5.351
  • Chaos mit Federn
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #62 am: 22. Oktober 2011, 11:22:14 »
Hm. Danke erstmal. Vielleicht versuche ich es tatsächlich erst noch mal mit der Nano-Version.

Leider ist mein Papyrus ja schon lange abgelaufen, was es schwierig macht das vergleichend zu testen, zumal dort auch die Rechtschreibung nicht mehr funzt.

Mal sehen...

Trotzdem Danke für die schnelle Antwort. :jau:
Bist du erst unten im Tal angekommen, geht es nur noch bergauf. (C) :rabe:     

Offline Rosentinte

  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 6.750
  • Geschlecht: Weiblich
  • [sie/ihr]
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #63 am: 22. Oktober 2011, 12:05:38 »
Ich denke auch, die Rechtschreibeprüfung ist einfach noch nicht so weit. Ich verusche meinem Scrivener gerade Deutsch beizubringen und muss bei jedem zweiten Wort auf "Learn Spelling" klicken. Aber immerhin gibt es schon eine Autokorrektur meiner Lieblingsverschreiber ("nciht" und alle Konsorten mit -ich), deswegen stelle ich sie auch nicht ab.
El alma que anda en amor
ni cansa ni se cansa.
Eine Seele, in der die Liebe wohnt, ermüdet nie und nimmer. (Übersetzung aus Taizé)

Offline Rosentinte

  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 6.750
  • Geschlecht: Weiblich
  • [sie/ihr]
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #64 am: 01. November 2011, 16:31:41 »
Entschuldigt den Doppelpost, aber ich muss jetzt mal eine allgemeine Warnung aussprechen: Hütet euch vor dem Scrivener-Wortzähler! Der Wortzähler zeigt mir an, dass mein Simeon schon 5013 Wörter hätte. Aus Spaß habe ich dann mal die NaNo-Verifizierung gemacht - und bin auf 4252 Wörter gekommen! Der Scrivener hat mir also fast achthundert Wörter, die nicht existierten, vorgegaukelt!  :brüll:
El alma que anda en amor
ni cansa ni se cansa.
Eine Seele, in der die Liebe wohnt, ermüdet nie und nimmer. (Übersetzung aus Taizé)

Offline Judith

  • Piefkeflüsterer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.681
  • Geschlecht: Weiblich
    • Vom Lesen und vom Schreiben
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #65 am: 01. November 2011, 16:35:09 »
Vermutlich hast du etwas beim Zählen inkludiert, das nicht zum Roman gehört (etwas aus dem Rechercheordner, Templates von Scrivener, etc.) - da muss man ein bisschen aufpassen.
Ansonsten schreibe ich schon seit Jahren im Scrivener und hab da noch nie mehr angezeigt bekommen als vom NaNo-Counter (höchstens mal an die 100 Wörter weniger).

Offline Rosentinte

  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 6.750
  • Geschlecht: Weiblich
  • [sie/ihr]
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #66 am: 01. November 2011, 16:41:24 »
Das dachte ich auch, deswegen habe ich die einzelnen Szenen (Wortzahl steht ja unten) zusammen gerechnet. 5013 Wörter. Wenn ich die Szenen aber bei Open Office einfüge, kommen 4252 Wörter raus. Dass die Zahlen etwas abweichen, macht mir ja nichts aus. Aber 800 Wörter? Das ist ein halbes Tagespensum!

Edit: Übrigens habe ich die NaNo-Trial-Version von Scrivener für Windows. Keine Ahnung, ob es daran liegt. Eigentlich fühlte sich Scrivener wie das perfekte Schreibprogramm für mich an - aber jetzt ist es erst mal gestorben.
El alma que anda en amor
ni cansa ni se cansa.
Eine Seele, in der die Liebe wohnt, ermüdet nie und nimmer. (Übersetzung aus Taizé)

Offline Rynn

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.178
  • Geschlecht: Weiblich
  • We’ll burn this bridge when we come to it.
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #67 am: 01. November 2011, 16:53:35 »
Ich benutze auch die NaNo-Testversion und wenn ich meinen Text auf der NaNo-Seite eingebe, habe ich sogar immer noch ein gutes Dutzend Wörter mehr als bei Scrivener.
Hast du vielleicht wirklich aus Versehen irgendein Recherchedokument mit in der Rechnung? Das Deckblatt? Sowas in der Art?

  
»Dude, suckin’ at something is the first step to being sorta good at something.« – Jake The Dog  

Offline Malinche

  • Coolibri
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 23.824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lamahüterin.
    • Malinches Autorenseite
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #68 am: 02. November 2011, 12:50:51 »
Hm, ich habe jetzt auch mit Scrivener und OO hin und her gebastelt, aber da sind die Abweichungen minimal.
  
   »Que no hay nada en el mundo, caramba,
que detenga tu canto rebelde ...«
- Barrio Calavera, Gallito de Pelea

Offline Rosentinte

  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 6.750
  • Geschlecht: Weiblich
  • [sie/ihr]
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #69 am: 02. November 2011, 12:52:40 »
Ich habe es jetzt doppelt und dreifach (mit Papyrus) überprüft, Scrivener gaukelt mir im Schnitt etwa 750 Worte zu viel an. Ich habe mal eine Anfrage ins Supportforum gestellt, mal sehen, ob die mir weiterhelfen können.
El alma que anda en amor
ni cansa ni se cansa.
Eine Seele, in der die Liebe wohnt, ermüdet nie und nimmer. (Übersetzung aus Taizé)

Offline Moni

  • Schattentochter
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 13.258
  • Geschlecht: Weiblich
  • Auf den Gebrauch der SHIFT-Taste-Hinweiserin.
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #70 am: 02. November 2011, 13:08:22 »
Man darf ja nicht vergessen, es handelt sich um eine Betaversion. Möglicherweise sind in der Windowsversion noch nicht alle Bugs ausgemerzt. Und aus beruflicher Erfahrung weiß ich, manche Fehler treten nur bei einem User auf und sind teilweise nicht nachstellbar (zumindest bei unserer Software, ich spreche nicht von Scrivener!).

Eigentlich wollte ich mich auch noch an Scrivener versuchen, hab es aber bisher nicht geschafft. Vielleicht bastel ich mir das heute abend dann doch noch, bevor ich mit dem Schreiben starte.  8)
Deutsch ist die Sprache von Goethe, von Schiller...
und im weitesten Sinne auch von Dieter Bohlen

Stefan Quoos, WDR2-Moderator
   »Gegenüber der Fähigkeit, die Arbeit eines einzigen Tages sinnvoll zu ordnen,
ist alles andere im Leben ein Kinderspiel.«

Johann Wolfgang von Goethe

Offline Moni

  • Schattentochter
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 13.258
  • Geschlecht: Weiblich
  • Auf den Gebrauch der SHIFT-Taste-Hinweiserin.
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #71 am: 04. November 2011, 21:44:28 »
Ich habe es jetzt doppelt und dreifach (mit Papyrus) überprüft, Scrivener gaukelt mir im Schnitt etwa 750 Worte zu viel an. Ich habe mal eine Anfrage ins Supportforum gestellt, mal sehen, ob die mir weiterhelfen können.

Kannst du kurz Bescheid geben, wenn du hier eine Antwort zu hast? Ich habe nämlich  überlegt, noch während des NaNo auf Scrivener umzusteigen, aber wenn das mit den Wörtern problematisch wird, mache ich das nur parallel zum austesten und bleibe für die NaNozählung noch bei Word.
Deutsch ist die Sprache von Goethe, von Schiller...
und im weitesten Sinne auch von Dieter Bohlen

Stefan Quoos, WDR2-Moderator
   »Gegenüber der Fähigkeit, die Arbeit eines einzigen Tages sinnvoll zu ordnen,
ist alles andere im Leben ein Kinderspiel.«

Johann Wolfgang von Goethe

Offline Rosentinte

  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 6.750
  • Geschlecht: Weiblich
  • [sie/ihr]
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #72 am: 04. November 2011, 22:13:28 »
Bisher meinten sie nur, dass ich Extra-Leerzeichen hinter Gedankenstrichen, Bindestrichen und ... machen muss, damit der NaNo-Counter die Wörter als zwei Wörter zählt. Habe ich gemacht, hilft nichts.
Bisher haben sie nur mit den verschiedenen Zähl-Algorithmen argumentiert.
Aber ansonsten kann ich Scrivener echt nur weiterempfehlen.
El alma que anda en amor
ni cansa ni se cansa.
Eine Seele, in der die Liebe wohnt, ermüdet nie und nimmer. (Übersetzung aus Taizé)

Offline Moni

  • Schattentochter
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 13.258
  • Geschlecht: Weiblich
  • Auf den Gebrauch der SHIFT-Taste-Hinweiserin.
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #73 am: 04. November 2011, 23:06:50 »
Hm, was mir noch einfiele wäre: speicher deinen Text in einem flammneuen Worddokument, mach dann einen Import in Scrivener und schau mal, was dann für eine Wortzahl kommt. Ich hatte bei meinem Text nämlich in Scrivener auch mehr Wörter, als in Word, aber nur marginal.
Deutsch ist die Sprache von Goethe, von Schiller...
und im weitesten Sinne auch von Dieter Bohlen

Stefan Quoos, WDR2-Moderator
   »Gegenüber der Fähigkeit, die Arbeit eines einzigen Tages sinnvoll zu ordnen,
ist alles andere im Leben ein Kinderspiel.«

Johann Wolfgang von Goethe

Offline Malinche

  • Coolibri
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 23.824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lamahüterin.
    • Malinches Autorenseite
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #74 am: 04. November 2011, 23:09:09 »
Ich probiere es jetzt auch immer mit dem Hin- und Herkopieren nach Word und OO, aber bei mir sind es erfreulicherweise keine relevanten Unterschiede. Maximal zwanzig bis dreißig Wörter, und da ja auch Word und OO nicht ganz gleich zählen, kann ich wohl erstmal bei den Scrivener-Wörtern bleiben. Aber bei dir ist das schon echt krass mit den 800 Wörtern, Rosentinte, da wäre ich echt gespannt, was und ob es dafür eine Erklärung gibt.
  
   »Que no hay nada en el mundo, caramba,
que detenga tu canto rebelde ...«
- Barrio Calavera, Gallito de Pelea

  • Drucken