0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand  (Gelesen 434 mal)

Offline Ary

  • Samtpfote
  • Moderator
  • ******
  • Beiträge: 23.699
  • Geschlecht: Weiblich
  • Crazy Cat Lady
    • Tina Alba
[Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« am: 28. Mai 2021, 13:22:25 »
Mit "Die Sonne in meiner Hand" präsentiert @Sabine den fünften Teil ihrer Yama-Chroniken! Liebe Sabine, viel Erfolg mit dem Roman!

Kommentar: Keines meiner anderen Buchprojekte hat mich so viel Kraft gekostet wie dieses. Zumal ich nach zwei sehr schmerzhaften Operationen und der darauffolgenden Heilungsphase ein Jahr lang kaum für längere Zeit sitzen und damit auch nicht schreiben konnte. Doch jetzt endlich kann ich euch stolz den fünften Teil meiner Yama-Chroniken präsentieren. Und natürlich möchte ich es nicht versäumen, mich an dieser Stelle für die Unterstützung meiner beiden Betaleser zu bedanken.
Liebe Luna, liebe Waldhex, herzlichen Dank für all eure Mühe und für eure konstruktive Kritik.


Klappentext: Mit der Rückkehr der Asura nach Nirva muss das als Dämonen verachtete Volk erst lernen, friedlich mit anderen Völkern zusammen zu leben. Es liegt ein langer und schwieriger Weg vor ihnen, weil die Taten von dem Kriegsgott Skanda nachhallen, der die Asura um ein Haar vernichtet hätte. Niemand ahnt, welche Gefahren er heraufbeschwor, als er gewaltsam in die Unterwelt eindrang. Denn die mysteriöse Waffe, die Skanda für seinen Feldzug benutzte, birgt in ihrem Inneren einen gefangenen Gott, der schreckliche Qualen leidet und der in seiner Not einen Feind herbeiruft, dessen Gier die Welt zu vernichten droht. Die Gefahren für die Völker Nirvas sind nur dann abzuwenden, wenn es gelingt, alte Feindschaften beizulegen und in einem Bündnis gegen die Übermacht des Feindes vorzugehen.
  Katzen sind Wörter mit Pelz. Wie die Wörter, so streifen sie um die Menschen herum, ohne sich je zähmen zu lassen. Wörter und Katzen gehören zur Rasse der Nichtgreifbaren. (Erik Orsenna)

Offline Araluen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.957
  • Geschlecht: Weiblich
  • KEKSE!
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #1 am: 28. Mai 2021, 14:05:07 »
Oh noch ein Band der Yama-Chroniken wie schön  :wolke: Liebe @Sabine ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit dem Band  :vibes:

Offline Sabine

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Spiegelscherbenherz
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #2 am: 28. Mai 2021, 17:05:29 »

Hui, der Aushang ging diesmal aber flott.  :o

Ich habe noch gar nicht damit gerechnet. Vielen Dank dafür, Ary.  :vibes:

Danke auch @Araluen. Das Cover habe ich diesmal selbst entworfen, daher ist es nicht unbedingt ein Hinkucker, aber ich finde es ganz ok.

Vielleicht schicke ich das Buch ja wieder auf Wanderschaft, so wie meine ersten beiden Bände, falls Interesse besteht. Mal sehen.

Wumm! Genau so ergreift der Habicht einen Spatz.
Eine Schnecke besteigt einen Berg, sehr langsam.

Offline Manouche

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 140
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #3 am: 28. Mai 2021, 17:27:16 »
Zitat
Das Cover habe ich diesmal selbst entworfen, daher ist es nicht unbedingt ein Hinkucker, aber ich finde es ganz ok.
Lustig, dass du das schreibst, gerade dachte ich: Wow, das Cover gefällt mir. Es hat etwas (schwierig zu sagen) "unaufgeregtes", sympathisches. Selbst entworfen? Kompliment!

Ich gratuliere und wünsche viel erfolg!

Offline Sabine

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Spiegelscherbenherz
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #4 am: 28. Mai 2021, 17:45:55 »

Hallo Manouche,

es freut mich, dass dir das Cover gefällt. Mit dem Grafikprogramm stehe ich auf Kriegsfuß und bin schon ein wenig stolz, ein annehmbares Cover hinbekommen zu haben.  :)

Doch mit den vielen, von Profis entworfenen Covern kann dies wohl nicht mithalten.
Wumm! Genau so ergreift der Habicht einen Spatz.
Eine Schnecke besteigt einen Berg, sehr langsam.

Offline Manouche

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 140
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #5 am: 28. Mai 2021, 18:31:57 »
Zitat
Doch mit den vielen, von Profis entworfenen Covern kann dies wohl nicht mithalten.
Vielleicht, aber mir gefällts auf jeden Fall :)

Offline moonjunkie

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.190
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortprinzessin
    • Autorenhomepage Lia Haycraft / Eileen Raven Scott
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #6 am: 31. Mai 2021, 08:59:24 »
Herzlichen Glückwunsch zum fünften Buch der Reihe, @Sabine! Ganz viele begeisterte LeserInnen wünsche ich dir!   :prost:

Offline Sabine

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Spiegelscherbenherz
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #7 am: 31. Mai 2021, 09:49:43 »

Vielen Dank, @moonjunkie  :)
Wumm! Genau so ergreift der Habicht einen Spatz.
Eine Schnecke besteigt einen Berg, sehr langsam.

Offline Julie

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #8 am: 31. Mai 2021, 16:51:58 »
Hallo Sabine,

hättest du nicht gesagt, dass du das Cover selber entworfen hast, dann hätte ich glatt gedacht es sei von einem Profi gemacht worden. Es ist dir wirklich sehr gut gelungen, da kann ich mich @Manouche nur anhängen.

Offline Sabine

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Spiegelscherbenherz
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #9 am: 01. Juni 2021, 09:43:23 »

Hallo Julie,

es freut mich, dass dir das Cover gefällt und ich bin auch ein wenig erleichtert, da es offenbar doch nicht so leihenhaft wirkt, wie befürchtet.  :)

Später, wenn ich die Reihe abgeschlossen habe, plane ich einen einheitlichen Look. Den lasse ich dann von einem Profi machen.
Wumm! Genau so ergreift der Habicht einen Spatz.
Eine Schnecke besteigt einen Berg, sehr langsam.

Offline Mefisto

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 68
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #10 am: 08. Juni 2021, 07:17:18 »
Wow - Glückwunsch zur Veröffentlichung :) - schon der 5te Teil? Nicht schlecht Herr Specht  ;D

Offline Sabine

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Spiegelscherbenherz
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #11 am: 08. Juni 2021, 10:31:15 »

Vielen Dank, Mefisto. Ich schreibe gerade am sechsten Teil, mit dem ich die Reihe voraussichtlich abschließen werde.  :)
Wumm! Genau so ergreift der Habicht einen Spatz.
Eine Schnecke besteigt einen Berg, sehr langsam.

Offline Linda

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.939
  • Geschlecht: Weiblich
  • Meisterin der Edit-Taste
    • www.wortwirkung.de/linda
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #12 am: 08. Juni 2021, 18:36:00 »
Meine Glückwünsche, Sabine, und auch noch gute Besserung, damit du gut weiterschreiben kannst!
“We like to think we live in daylight, but half the world is always dark, and fantasy, like poetry, speaks the language of the night.”

― Ursula K. Le Guin

Offline Sabine

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Spiegelscherbenherz
Re: [Roman] Sabine Dau: Die Sonne in meiner Hand
« Antwort #13 am: 09. Juni 2021, 10:13:27 »

Danke Linda, auch für die Genesungswünsche.  Ich kann inzwischen wieder sitzen und somit auch schreiben. So sind schon einige Seiten für den sechsten Teil der Reihe zusammengekommen. :)
Wumm! Genau so ergreift der Habicht einen Spatz.
Eine Schnecke besteigt einen Berg, sehr langsam.

  • Drucken