0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Roman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International  (Gelesen 2008 mal)

Offline Schattenlied

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 17
  • Tintenzirkel Rulez!!!
[Roman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« am: 30. Dezember 2021, 22:12:08 »
Ich hoffe, ich habe einen entsprechen Thread nicht übersehen, konnte aber nichts finden, daher:

Zitat
Die renommierte Münchner Literaturagentur AVA international lädt Autorinnen und Autoren zur Liebesromanwerkstatt ein. Es winken vier Agenturverträge und Mentoring. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2022.

Tristan und Isolde, Romeo und Julia, Elizabeth Bennet & Mr Darcy, Doktor Schiwago und Lara  ... Wir alle kennen sie – die unvergesslichen Liebespaare der Vergangenheit. Ihre Geschichten fesseln uns bis heute, weil sich in ihnen zwei Welten begegnen und unsere eigene Welt eine Sekunde lang den Atem anhält.
Wo sind die brandneuen Liebesgeschichten des 21. Jahrhunderts?

Wo aber sind sie – die brandneuen Liebesgeschichten unserer eigenen Tage, die Paare, die die Herzen des einundzwanzigsten Jahrhunderts zum Klingen bringen?

Die Literaturagentur AVA international will diese Geschichten finden und hat bis zu vier Agenturverträge dafür reserviert! Und nicht nur das: Die Bestsellerautoren Charlotte Roth und Wolfram Fleischhauer haben sich bereit erklärt, als Mentoren den vier ausgewählten Autor*innen zur Seite zu stehen.

Bewerben können sich alle deutschsprachigen Autor*innen, egal ob sie Debütant*in sind oder bereits veröffentlicht haben.
Teilnahmebedingungen der Liebesromanwerkstatt

Bitte reichen Sie 100 zusammenhängende Manuskript-Normseiten ein sowie ein inhaltlich vollständiges Exposé (5–10 Seiten), dem ein Lebenslauf angefügt ist. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an folgende Mailadresse:

redaktion@ava-international.de
Betreff: Liebesromanwerkstatt

Einsendeschluss ist der 15.01.2022.

Mitte März 2022 erhalten die ausgewählten Autor*innen Bescheid und können ihren Agenturvertrag unterzeichnen.

Aktuelle Informationen zur Liebesromanwerkstatt gibt es regelmäßig auf der Facebook-Seite der AVA.

Links: www.ava-international.de und www.facebook.com/avainternational/

Direktlinks zum Wettbewerb:
Webseite
Facebookpost

Online Franziska

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 5.149
  • Geschlecht: Weiblich
    • celiajansson
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #1 am: 01. Januar 2022, 14:05:20 »
Tolle Chance. Leider ist mir die Zeit etwas knapp, um 100 Seiten zu schreiben. Aber einige hier schaffen das sicher, oder haben was in der Schublade.

Offline Klecks

  • Glucks
  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 8.699
  • Geschlecht: Weiblich
  • Achtung, lebender Klecks! Bitte nicht wegwischen!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #2 am: 01. Januar 2022, 16:11:03 »
Oh. Mein. Gott!  :o :herzchen:  Was für eine riesige Chance. Danke fürs Posten!

Meine Einreichung für den Wettbewerb #newwritingtalent von Piper/Buchszene, eine New Adult Romance, umfasst knapp 90 Normseiten. Die zehn Normseiten schaffe ich rechtzeitig. Ich werde es also mal versuchen.

Offline Schattenlied

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 17
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #3 am: 01. Januar 2022, 16:34:26 »
Ich habe tatsächlich was in der Schublade, obwohl es eher keine typische Romanze ist, ist die Liebesgeschichte schon zentraler Teil der Handlung. Könnte man ja mal testen.
Aber das Exposé von 5-10 Seiten macht mir Probleme...
Hab das bisher immer brav knapp formuliert und kriege tatsächlich alles auf so 2 Seiten (nicht Normseiten, aber das muss beim Exposé wohl auch nicht) unter. Mit Charakterbeschreibungen sind es 3 - reicht immer noch nicht. Und ich habe keine Ahnung, wie ich die Zusammenfassung wieder sinnvoll strecken kann...  :hmmm: Irgendwie will das gerade nicht.  :-\
Morgen nochmal dransetzen, wenn ich ausgeschlafen bin...

Offline Nikki

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.976
  • Teufelchen auf Wolke, das Pronomen nicht mag
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #4 am: 01. Januar 2022, 20:38:28 »
Ich drücke allen die Daumen, die jetzt noch genau zwei Wochen (das sind 14 Tage oder auch 226 Stunden!) haben, um ihren Text auf Hochglanz zu polieren. ;D
  

Offline Klecks

  • Glucks
  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 8.699
  • Geschlecht: Weiblich
  • Achtung, lebender Klecks! Bitte nicht wegwischen!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #5 am: 03. Januar 2022, 21:14:25 »
@Schattenlied - Mein Exposé kommt vermutlich auch niemals auf fünf Nicht-Normseiten. Davon lasse ich mich jetzt aber mal nicht beeindrucken. Schick es einfach ab! Wichtig ist den Agenturen meiner Erfahrung nach vor allem, dass die maximale Seitenzahl nicht überschritten wird.

@Nikki - Danke!

Offline Schattenlied

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 17
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #6 am: 04. Januar 2022, 21:05:09 »
@Klecks: Das war auch meine Einschätzung und bevor ich mich gar nicht bewerben würde, würde ich es auf jeden Fall auch so versuchen.  :jau: Habe mich aber nochmal hingesetzt und insbesondere die Aspekte der Romanze(n) deutlicher ausgeführt und habe jetzt gaaaanz knapp 5 Seiten. Da schlaf ich nochmal drüber und dann geht das morgen oder so auf den Weg.

Auf Facebook wurde gerade geantwortet, dann man auch gerne das komplette Manuskript einschicken kann, wenn es schon fertig ist. Dann werde ich wahrscheinlich das machen - sonst hätte ich nämlich ausnahmsweise die letzten 100 Normseiten genommen, weil ich die als "Finale" der Beziehungen untereinander passender fand. Aber mittendrin anzufangen ist natürlich auch immer etwas verwirrend, also nimmt mir das wohl einfach die Entscheidung ab  :engel:

Offline Klecks

  • Glucks
  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 8.699
  • Geschlecht: Weiblich
  • Achtung, lebender Klecks! Bitte nicht wegwischen!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #7 am: 04. Januar 2022, 22:00:23 »
@Schattenlied - Haha, genau das habe ich heute auch noch gemacht.  ;D  Außerdem habe ich zur Vita, die ja in diesem Fall auch zum Exposé mitzählt, noch drei Sätze ergänzt. Die Hälfte von Seite 5 ist jetzt - in Normseiten - voll. Ein fertiges Manuskript habe ich leider nicht, bei mir waren es rund 90 Normseiten, die ich schon hatte. Aber die reichen, um den Tenor des Buches gut rüberzubringen. Ein ganzes Manuskript oder auch nur eine einzige Seite als die 100 mehr kann ich mit anstehender SP-VÖ, Übersetzer-Deadline und BA-Proofreading für eine Freundin bis zum Wochenende beim besten Willen nicht schaffen.  :rofl:

Offline Schattenlied

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 17
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #8 am: 06. Januar 2022, 20:13:26 »
So, das Ding ist raus  :bittebittebitte:.

Offline Klecks

  • Glucks
  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 8.699
  • Geschlecht: Weiblich
  • Achtung, lebender Klecks! Bitte nicht wegwischen!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #9 am: 07. Januar 2022, 15:53:22 »
@Schattenlied - Daumen sind gedrückt!  :D. Ich debattiere noch mit mir, mit welchen beiden Szenen ich die übrigen zehn Normseiten Leseprobe anfüllen soll.  :d'oh:

Offline Klecks

  • Glucks
  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 8.699
  • Geschlecht: Weiblich
  • Achtung, lebender Klecks! Bitte nicht wegwischen!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #10 am: 07. Januar 2022, 21:53:45 »
Uuuuuund geschafft. Ich habe die zehn Normseiten jetzt noch mit netten Szenen voll bekommen. Am Wochenende bekommen wir Besuch von meiner Schwägerin aus dem Saarland, da werde ich nicht zu viel kommen. Aber am Montag gehe ich nochmal drüber und dann schicke ich es auch raus.  :D

Offline Schattenlied

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 17
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #11 am: 08. Januar 2022, 13:45:10 »
Na, das ging doch schnell.
Irgendwie dauern die letzten Schritte (formatieren, nochmal an Formulierungen im Exposè, im Anschreiben feilen...) doch immer länger, als gedacht  ???, aber dann ist es ja fast geschafft.

Offline Yvonne

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 56
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich schreibe seit 2012 :)
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #12 am: 09. Januar 2022, 12:51:11 »
Das sehe ich jetzt erst und in gut einer Woche kann ich keine 100 Seiten schreiben - zumal ich erst noch mehr plotten muss und auf Rückmeldung zu einer Volo Bewerbung warte. Schade. Aber ich drücke allen, die mitmachen, ganz fest die Daumen, das ist ja eine tolle Chance. Toi, Toi, Toi!  :pompom:

Offline Klecks

  • Glucks
  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 8.699
  • Geschlecht: Weiblich
  • Achtung, lebender Klecks! Bitte nicht wegwischen!
Re: [Liebesroman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #13 am: 09. Januar 2022, 21:22:45 »
Uff. Bewerbung ist raus. Ich will das sooooo sehr. Herzklopfen. Ächz.  :d'oh:

Offline Dino

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 928
  • Geschlecht: Weiblich
  • Oh, eine Ablenkung.
Re: [Roman] 15.01.2022: Liebesromanwerkstatt AVA International
« Antwort #14 am: 16. Januar 2022, 21:10:43 »
Nach einigem hin und her habe ich gestern auch eine Bewerbung abgeschickt. Ich male mir keine große Chance aus, hätte mich aber vermutlich geärgert, wenn ich es nicht wenigstens versucht hätte.

Viel Erfolg allen, die etwas eingereicht haben. :vibes: Möge das Wibbeln beginnen.
Der Dino wurde von der Realität gefressen. Die Antwort kann daher etwas später erfolgen.

  • Drucken