0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht  (Gelesen 27590 mal)

Offline Maubel

  • Kiwi-to-Go
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.972
  • Geschlecht: Weiblich
    • Janna Ruth
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #135 am: 19. September 2019, 23:03:32 »
Mir ist jetzt gleich der englische Tabard/Surcoat eingefallen, auf deutsch einfach Wappenrock, oder ist dein gesuchtes kürzer und fällt nur bis zur Brust?
      

Offline Kamen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.470
  • Geschlecht: Weiblich
  • Herrin der Flauschis
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #136 am: 19. September 2019, 23:09:33 »
Die Gugel ist ein Überwurf und hat eine Kapuze, die oft auf Reisen getragen wird.
Die Pelerine ist ein kurzer Umhang, den man über dem Mantel trägt.
Tabard/Tappert ist ein Wappenrock, der nur von Männern getragen wird.
Surcoat ist eine Ärmeltunika, die von Mann und Frau getragen wird.

Ich denke auch, dass du den Wappenrock meinst, @Aphelion . Diese sind offizielle Kleidungsstücke und oft sehr reich verziert. Auch Könige trugen sie.
Das Eiserne Buch erinnert an damals, als die Welt brannte, selbst hier tief im Meer...

Offline Alina

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 93
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #137 am: 20. September 2019, 10:03:43 »
spontan fallen mir noch liturgische Gewänder ein: zum Beispiel gibt es das Kleidungsstück 'Kasel', das kann entweder ein langer Umhang sein, es kann aber auch kürzer sein, so ähnlich, wie du es beschreibst, eine Mischung aus Lätzchen und Poncho.

Offline Kamen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.470
  • Geschlecht: Weiblich
  • Herrin der Flauschis
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #138 am: 20. September 2019, 11:06:55 »
Aber die Kasel ist ein durch und durch liturgisches Gewand, dass nur Kirchenmenschen tragen. Das Aussehen dieser Teile ist teilweise wahnsinnig schön.
Das Eiserne Buch erinnert an damals, als die Welt brannte, selbst hier tief im Meer...

Offline Aphelion

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 927
  • Kind der Sterne
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #139 am: 20. September 2019, 13:09:21 »
Danke für die Vorschläge!  :jau:

Ich hatte ursprünglich ein vages Bild von einem Stoffstück im Kopf, das ungefähr bis zum Brustbein reicht, aber ich mache daraus jetzt einen Wappenrock. Da es sich um einen ausländischen Adeligen handelt, darf der ruhig anders gekleidet sein als der Rest; und das Wort passt auch.

Danke nochmal an euch alle!

Offline Siara

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.898
  • Geschlecht: Weiblich
  • Twisted by design
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #140 am: 06. Dezember 2020, 15:46:51 »
Weiß jemand zufällig, ob diese Stangen, die oben und unten an Schriftrollen und speziell an Karten zur Stabilisierung angebracht sind, einen bestimmten Namen haben? Es wäre zwar kein großes Problem, ihn mit "Stange" oder "Stab" zu umschreiben, aber ich könnte mir vorstellen, dass es einen eigenen Begriff dafür gibt. :hmmm:
Take it easy - but take it.

Offline Araluen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.569
  • Geschlecht: Weiblich
  • KEKSE!
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #141 am: 06. Dezember 2020, 17:33:28 »
Ich kenne das als Schriftrollenstange oder auch als Schriftrollengriff.

Offline Siara

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.898
  • Geschlecht: Weiblich
  • Twisted by design
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #142 am: 11. Dezember 2020, 20:34:58 »
@Araluen: Okay, danke. Dann belasse ich es dabei.
Take it easy - but take it.

FeeamPC

  • Gast
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #143 am: 12. Dezember 2020, 14:04:31 »
Du könntest auch einen Zentralführungsstab für flache, zylindrisch gepackte Informationsträger daraus machen  ;D

Offline Siara

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.898
  • Geschlecht: Weiblich
  • Twisted by design
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #144 am: 12. Dezember 2020, 15:01:59 »
Du könntest auch einen Zentralführungsstab für flache, zylindrisch gepackte Informationsträger daraus machen  ;D
Ich weiß ja nicht. Irgendwie ist mir das noch nicht genug spezifiziert, und ein paar Adjektive mehr würden auch nicht schaden. :hmmm:
Take it easy - but take it.

Offline Herbstblatt

  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #145 am: 04. April 2021, 23:41:01 »
Uh... Wie nennt man die Anhänger eines Kults? (Kult im Sinne von einem Zirkel, der zum Beispiel Dämonen beschwört). Das Wort Kultisten scheint es nicht zu geben. Okkultisten gibt es, aber ist das dasselbe?

Offline Elona

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.626
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #146 am: 05. April 2021, 07:03:09 »
Uh... Wie nennt man die Anhänger eines Kults? (Kult im Sinne von einem Zirkel, der zum Beispiel Dämonen beschwört). Das Wort Kultisten scheint es nicht zu geben. Okkultisten gibt es, aber ist das dasselbe?
:hmmm:

Tante Wiki sagt dazu:
Zitat
Okkultismus (von lateinisch occultus ‚verborgen‘, ‚verdeckt‘, ‚geheim‘) ist eine unscharfe Sammelbezeichnung für verschiedenste Phänomenbereiche, Praktiken und weltanschauliche Systeme, wobei okkult etwa gleichbedeutend mit esoterisch, paranormal, mystisch oder übersinnlich sein kann. In einem engeren, vorwiegend in der Wissenschaft gebräuchlichen Sinn wird die Bezeichnung für bestimmte esoterische Strömungen des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts verwendet. Diesem Verständnis schließt sich der vorliegende Artikel an. Im heutigen Sprachgebrauch hat der Begriff vielfach eine abwertende Konnotation.

Ansonsten nimm den Begriff, der in deinem Setting gebräuchlich ist. Hexe/Hexer etc.

Offline Luna

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 678
  • [ehem. AngelFilia]
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #147 am: 05. April 2021, 07:50:52 »
Ich bin verwundert, dass das Wort "Kultist" nicht existiert. Aber das kann daher kommen, dass es im Englischen existiert "cultist", und eindeutschen sehr nah ist.

Interessanterweise findet sich diese Übersetzung in diesem Wörterbuch. Die anderen beiden helfen vielleicht weiter ...
Change is something natural, but we are too used to not changing anything, that some of us refuse to change themselves, even if they need to.

Offline Araluen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.569
  • Geschlecht: Weiblich
  • KEKSE!
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #148 am: 05. April 2021, 10:08:18 »
Ich bin grad auch sehr überrascht, dass das Wort Kultist offiziell gar nicht zu existieren scheint, da es mit in Spielen schon so oft begegnet ist.

Offline Christopher

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.707
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wie heißt das noch mal? Wort / Begriff gesucht
« Antwort #149 am: 05. April 2021, 10:50:38 »
Ich würde das Wort trotzdem verwenden. Sprache ist nichts starres. Wenn sich jeder wundert, dass "Kultisten" gar kein richtiges Wort ist, bedeutet das, dass es für die meisten eben doch eines ist. Sprache wird von denen definiert, die sie sprechen, nicht vom Duden. Der Duden trägt nur das nach, was die Sprache entwickelt hat und ist somit zwar korrekt, bildet aber immer nur die Vergangenheit ab.

Ich verwende z.b. schon immer "Sukkubi" als Mehrzahl für "Sukkubus". Hat auch noch nie jemand Anstoß dran genommen.

Spoiler (click to show/hide)
"Be brave. Don't tryhard."
"Change yourself and the world changes with you." Terra
  

  • Drucken