• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

[Link] Voices of the Past - vertonte historische Quellen (Englisch)

Begonnen von Dämmerungshexe, 20. Juni 2020, 20:05:53

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dämmerungshexe

Umständlicher Titel, aber das Konzept habe ich so auch noch nirgends gesehen, finde es aber unheimlich spannend: sie lesen historische Texte und Primärquellen wie Tagebücher und Briefe aus aller Welt - wie die ersten Japaner, die nach Europa kamen das Land und die Leute erlebt haben, oder wie ein chinesischer Mönch im 4. Jahrhundert Indien erlebte ... also quer durch die ganze Weltgeschichte.

Voices of the Past
,,So basically the rule for writing a fantasy novel is: if it would look totally sweet airbrushed on the side of a van, it'll make a good fantasy novel." Questionable Content - J. Jacques

Aylis