• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

[Roman] Ilka Mella: Der Atem des Ozeans*

Begonnen von Ary, 12. Dezember 2022, 11:50:08

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ary

Liebe Tintenzirkler, diese Meldung erinnert mich daran, dass ich dieses Buch unbedingt brauche. Weil: Meer! Meermenschen! Ozean! Liebe @Anila, ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deinem Debütroman!

Autor:innenkommentar:
Geboren ist dieser Roman als Kurzgeschichte, groß geworden ist er im Nano 2020 hier im Tintenzirkel. Ihr habt mir den Glauben an diese kleine Geschichte gegeben und jetzt ist es mein Debütroman geworden. Danke an euch alle!

Klappentext:
"Arielle meets Hungergames"

Hokulani ist eine Außenseiterin an ihrem Riff. Einst die Hoffnung ihres Volkes, ist sie jetzt auf den kalten und dunklen Meeresboden verbannt.

Als sie einen Taucher vor dem Ertrinken rettet, bricht sie eines der wichtigsten Gesetze des Ozeans und bringt damit die Meermenschen Hawaiis in Gefahr.
Um Schlimmes abzuwenden, lässt sie sich auf einen fatalen Handel ein und bindet sich an den Geretteten.
Seine Unbarmherzigkeit erschüttert sie tief.

In ihrer dunkelsten Stunde trifft sie auf den idealistischen Kaleo, dessen Meervolk sich der längst verloren geglaubten Magie des Ozeans bedient.
Kann ihre zerrissene Seele durch die weiche Kraft des Wassers heilen? Oder ist Vergeltung ihr einziger Ausweg?

moonjunkie

Herzlichen Glückwunsch zum Debüt, liebe @Anila  :pompom: Das klingt nach einer tollen Geschichte! Ich wünsche dir viele begeisterte Leser*innen!

Soly

Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal! :vibes: Das ist wirklich ein wunderschönes Buch geworden!
"Wenn Klugheit ein verwinkeltes Haus wäre, dann würden diese Leute außen vor der nackten Wand stehen und sich wundern, warum es innen so dunkel ist." - Babaduck, interdimensionaler Parasit (verkatert)

Coppelia

Ich habe den Roman auch schon gelesen und empfehle ihn sehr weiter!  :wolke:

Amber


Alana

Oh wie schön, herzlichen Glückwunsch, liebe Anila und viel Erfolg!
Alhambrana

Mindi

"When we are asleep in this world, we are awake in another." - Salvador Dalí

Ary

Fun Fact am Rande: Ich LIEBE den Namen Kaleo. Er bedeutet "Klang" oder "Stimme", und ich habe meine Ukulele so genannt.

Ixys

 :prost: Yay, Glückwunsch!

Dein Pitch klingt richtig cool und das Cover ist auch mega schön geworden!

Anila

Oh Mann, @moonjunkie, @Amber, @Coppelia, @Alana, @Mindi, @Ixys und @Ary vielen, vielen Danke für eure lieben Glückwunsch.

@Ary: Ich weiß :herzchen:  :herzchen:  :herzchen: . Die Geschichte spielt ja in Hawaii und ich hab alle Namen nach der Bedeutung ausgesucht. Hokulani heißt "Stern am Himmel". Der Name Kaleo ist ja seit der Band etwas geläufiger geworden, aber natürlich ist er trotzdem sehr toll. Selbstverständlich auch für eine Ukulele! :vibes:  :vibes:

@Ixys: Daaaanke! :knuddel:  Wo ich pitchen doch so hasse  :flausch:

@Coppelia:knuddel:  Das ist sehr lieb von dir!
https://www.tintenzirkel.de/counter/wordcount.php?mode=TiNo21&target=200000&title=T12:Flossen und Sand&count=14000

"Courage is grace under pressure." (Hemmingway)