• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

Guild Wars - Tintenzirkler in Tyria

Begonnen von TheaEvanda, 15. Dezember 2010, 12:40:03

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tastentänzerin

Zitat von: Jen am 07. September 2016, 10:47:13Hallöchen! Ich bin seit gestern als Xenocontendi.6135 in Tyria unterwegs, habe einen alten Schulfreund (der sogar Kopf einer 60-köpfigen Gilde ist, dabei war er früher immer sehr schüchtern), der mich erstmal einweist und finde es bislang echt großartig.  :wolke:
Hervorragend! Da kann ich mich @Franziska nur anschließen: Herzlich Willkommen in Tyria! :jau: Du wirst selbstverständlich hinzugefügt. Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Gilde, da in meiner alten, die ich mit gegründet habe, inzwischen leider nur noch ich aktiv bin. Und das ist mir ein bisschen zu wenig. ::)


@Franziska :
Nein, ich verstehe es echt nicht. Ich finde dieses Gemeckere vollkommen blödsinnig. Aber sagen wir mal so, wenn solche Aktionen die ganzen Dummen aus dem Spiel vertreiben, bleiben nur noch wir Schlauen übrig. ;) :rofl:
Ja, das Korbballspiel finde ich auch blöd. Da mag ich das Krebswurfspiel auch lieber. Aber auch davon bin ich kein Fan. Die Mini-Spiele nutze ich sowieso selten. EIgentlich nur dann, wenn sie für einen täglichen Erfolg erforderlich sind. ::)
Ist ja cool, dass du mit deinem Vater spielen kannst! Ich bin dank meinem ein totales Computerkind. ;D
*~ Aus einem Schaf kann man keine Eule machen. ~*

Livid Oppressed King: Ignite!
Tyranny Has Overcome Rules.[/i]"
(oder: was man nicht alles aus LOKI & THOR machen kann!) - die TasTä

Koboldkind

Hej Jen, viel Spaß in Tyria :)

Was eine Aktive Gilde angeht, kann ich die Five Nation Army empfehlen. Äußerst aktiv, Freitags Gildenmissis und gefühlt ständig trifft man sich zu Dungeons oder Fraktalen, fünf bis fünfzehn Leute sind eigentlich immer on. Ich selbst bin nicht so oft mit ihnen zusammen (eher Einzelspieler), aber freundlich angenommen werde ich als Casual-Gamer auf jeden Fall :)

@Lebendige Welt: Zum Glück hab ich das noch nicht groß angefangen, da hab ich keinen Cliffhanger zum zuletzt erschienenen zweiten Kapitel :P
Wollte erst Mordremoth erledigen, und ich hasse diesen Dschungel! Allerdings find ichs schwierig, die Folgen don Maguuma auf den Rest der Welt anzuwenden, wenn man z.B. Norn-Story anfängt >.>

Jetzt bin ich aber auch gespannt, was Scarletts wahrer Name ist ^^ Deine Zusammenfassung gefiel mir :3
Und irgendwann, wenn ich die Dias zusammen hab, kauf ich mir noch den zweiten Teil der lebendigen Welt. Das ist wirklich das gute an Tyria, es gibt sehr viel Story zu erkunden :)
Wer jetzt nicht wahnsinnig wird, muss verrückt sein.

Jen

Mittlerweile bin ich mit meiner Nekro und meinem Waldläufer auf Lv. 80, derzeit schufte ich an der Qual-Resistenz von der Nekro und an meinem Ingenieur (Lv. 42). :)
Gibt es denn eine offizielle TiZi-Gilde?

Tastentänzerin

Ich weiß von keiner, ehrlich gesagt. Das wäre aber mal eine Idee! Allerdings habe ich mich vor einiger Zeit im offiziellen Community-Forum auf die Suche nach einer neuen Gilde gemacht, weil meine, die ich mitbegründet habe, bis auf mich leider inaktiv geworden ist. :-[
*~ Aus einem Schaf kann man keine Eule machen. ~*

Livid Oppressed King: Ignite!
Tyranny Has Overcome Rules.[/i]"
(oder: was man nicht alles aus LOKI & THOR machen kann!) - die TasTä

Christian


Franziska

Achso, davon wusste ich auch nichts. Sind denn da überhaupt Leute drin und  gibt es einen Teamspeak server?

Tastentänzerin

Oha, das habe ich doch glatt überlesen! :o Hmm. Na, mal abwarten was aus meiner Suche wird. Aber ja, die Frage ist tatsächlich wie aktiv die TiZi-Gilde (noch) ist. Ich kann aber für die Gildensuche das GW2-Community-Forum wirklich nur wärmstens empfehlen! :jau:
*~ Aus einem Schaf kann man keine Eule machen. ~*

Livid Oppressed King: Ignite!
Tyranny Has Overcome Rules.[/i]"
(oder: was man nicht alles aus LOKI & THOR machen kann!) - die TasTä

Mithras

Ich exhumiere dieses Thema mal, denn ich lade mir gerade Guild Wars 2 runter. Eigentlich habe ich bisher einen Bogen um MMOs gemacht, da ich normalerweise nur für mich alleine und nach meinen eigenen Regeln spiele (soll heißen: mit Mods und gelegentlich auch Cheats), aber es gibt aktuell einfach nicht genügend "klassische" Fantasy-RPGs á la Elder Scrolls, Dragon Age oder The Witcher, die mich interessieren und die ich nicht schon zumindest angespielt hätte, also habe ich beschlossen, mal einem MMORPG eine Chance zu geben, dessen Basisversion ja immerhin kostenlos ist. Habt ihr Tipps für einen absoluten Anfänger? Ich weiß zumindest schon, dass vermutlich als Mesmer starten werde.