• Willkommen im Forum „Tintenzirkel - das Fantasyautor:innenforum“.
 

35. Kurzgeschichtentriell des sagenhaften Tintenzirkels! Schreiber*innen gesucht

Begonnen von Ahneun, 26. Juni 2019, 18:24:50

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hüterin der Feder

#1995
So..bestandsaufnahme, ehe ich das Thema verkünde..

Als Schreibende haben sich beworben;

@TinkersGrey
@Manouche
@Koboldkind
@Topaz

Und als Lesende:

@Earu
@pyon
@Biene

Bewerbungen für die Lesende nehme ich noch an, doch für die Autoren besteht nun ein Bewerbungsstopp.  Sollte ich hier jemanden vergessen habe, möge er sich bitte in der nächsten halben Stunde melden oder für immer schweigen. Mein Henker schwingt schon sein Richtschwert und in der nächsten halben Stunde entscheidet sich nicht nur, wer schreiben darf, sondern vor allem, über was. Also seid gespannt. ;D

Hüterin der Feder

#1996
*Durch ein Buntglasfenster fällt das schwindende Licht der Sonne hinein, wirft bunte, dunkle Muster an die Wände Die Luft ist stickig, angefüllt mit abgestandenem Atem, Schweiß und anderen Ausdünstungen, doch vor allem liegt eine gewisse Spannung darin, welche allmählich die Gespräche der hier Versammelten verebben lässt. Eine Frau in dunkler Robe und ein Mann mit Schwert treten vor dem Schreibtisch. Es bedarf keines Räuspern oder einer anderen Geste, um auch das letzte Getuschel verstummen zu lassen, die Präsenz des Mannes genügt völlig.
Die Frau an seiner Seite lächelt verheißungsvoll.
"Es freut mich, einige Bewerbungen erhalten zu haben. Da für den Posten des Autors mehr Bewerbungen als freie Stellen eingegangen sind, hat hier das Los entschieden. Und ich habe die Ehre zu verkünden, dass Frau Zufall sich für folgende Kandidaten entschieden hat:

@TinkersGrey
@Koboldkind
@Manouche

Keine Sorge, ihr braucht gsr nicht so hart schlucken, wie ihr es vielleicht gerade tut. Euch geschieht kein Leid. Ganz im Gegenteil. Euch stehen in den nächsten Tagen die Büroräume meines Traumbüros zur freien Verfügung. Aber gebt etwas Acht, hinter so mancher Tür verbirgt sich ein nicht ganz so schöner Traum. Oder auch mal ein nicht jugendfreier.
Nun ja, kurze Rede, langer Sinn... Ach nee, äh, lange Rede, kurzer Sinn:
Ich erwarte am Sonntag, den 3. April, dann wenn die Kirchturmglocke zwölf mal schlägt, das Ergebnis eurer Arbeit. Danach wird dann die Jury wie üblich nach eingehender Prüfung entscheiden, wer als nächstes den Titel des Triell-Meisters entgegen nehmen darf, so wie sich über ein Date mit Vegard freuen kann.
Eure Arbeit sollte sich mit dem Thema

Angst

beschäftigen.
Ach ja, noch eine kleine Warnung am Rande", der Blick der Hüterin ruht auf Koboldkind, "mein Henker wird genau prüfen, ob sich auch wirklich Mühe gegeben wird. Bei Zweifeln könnte er sich zu Konsequenzen  verleitet fühlen.
Und nun: frohes Schaffen."

Koboldkind

*hüstel*
*notiert sich das Thema und Datum*
*huscht in ein Traumbüro und hängt ein Schild an die Klinke*
In Arbeit
Wer jetzt nicht wahnsinnig wird, muss verrückt sein.

Topaz

Ein spannendes Thema. Besonders, weil ich gestern zufällig und unabhängig davon, die Definition von Angst in Abgrenzung zu Furcht gelesen habe.
Ich wünsche allen Schreiberlingen viel Erfolg beim Schreiben.

TinkersGrey

In das Büro kriegen mich keine zehn Einhornponys.
Weder diesem Herrn noch dieser Dame würde ich höchst ungern begegnen, da läuft es mir ja jetzt schon kalt den Rücken runter! Und was in der Kantine angeboten wird, ist auch nicht nach meinem Geschmack.

Gut, dass wir eine Homeofficepflicht haben, da kann ich in meiner sicheren Luftschlosserei bleiben und von da arbeiten.
,,Winnie, schließ das Tor ab!"
Nein, das Tor bleibt offen, man muss sich seinen Ängsten stellen und .... was waren das für Schritte im Gang? :bittebittebitte:

Manouche

Oh, ich freue mich.
Ich bin sehr gespannt in welche Abgründe uns dieses Thema bringen wird :-\

Biene

Ein spannendes Thema. Ich bin schon gespannt auf die Geschichten.  :winke:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi)

Nyctea

Ich melde mich wieder als Leserin.

Und vielleicht bin ich dann irgendwann mal soweit, dass ich über meinen Schatten springe und den nächsten Schritt wage. Das Traumbüro hat es mir angetan. Das wäre mal was anderes als meine Seifenblasen.

Lass nicht los, gib niemals auf! Das Leben ist voller Wunder!

Ahneun

Angst? Angst ist, -> wenn es Samstagabend ist und der Appetit auf Schokolade wächst. Doch *oh Schreck* hab ich vergessen Schokolade zu kaufen? Diese Angst bis Montag warten zu müssen. Aber, ....  :wolke: da ist noch eine Tafel! *Glück gehabt*  :jau:
- Ein Diamant
ist

Topaz

Hallo alle zusammen,

Ahneun hat mir via meine Webseite eine E-Mail geschrieben und geschrieben, dass er im TiZi gesperrt wurde. Er lässt euch alle herzlich Grüßen.
Gründe werden in diesem Thread nicht diskutiert.
Moderatioren dieses Bereiches: @Maja, @Ary, @Alana, @Faol, @Sonnenblumenfee, @Malinche, @Rosentinte: Zur Info, falls jemand sich hier nicht benehmen kann und der Thread wegen diesem Orga-Aufruf plötzlich auch Moderation brauchen sollte.

Fakt ist: Er kann sich zukünftig nicht mehr darum kümmern den Threadtitel anzupassen und die Duelle im ersten Post des Threads zu verlinken.

Damit haben wir die Aufgabe jemanden zu finden, der das zukünftig übernimmt. Beginnend mit der Auswertung des 35. Kurzgeschichtentriells.

Aufgaben sind:

- Einen neuen Thread anlegen, in dem das TiZi Triell weiterorganisiert werden kann. Regeln zum Triell kopieren. Link zum bisherigen Post 1 einfügen.
- Threadtitel ca alle 14 Tage wechseln zwischen "xx. Kurzgeschichtentriell: Schreiber*innen gesucht" / "xx. Kurzgeschichtentriell: Leser*innen gesucht"
- Im ersten Post alle Trielle verlinken (Link auf den Post, in dem das Thema bekannt gegeben wurde) und später die Namen der Sieger dahinter schreiben
- Nummer des Triells hochzählen


Wer fühlt sich dazu berufen? Wer würde sich gerne einbringen?



pyon

Ich kann das gerne übernehmen.
Das Problem ist nur, wenn ich im Sommer auf Urlaub bin, dann gäbe es niemanden, der das macht.  :hmmm: Kann man theoretisch zwei oder mehrere Organisator*innen für Threads angeben? Oder kann das wirklich immer nur der Threadersteller?

Ich finde das Triell eine wirklich schöne Aktion und es wäre schade, wenn das hier untergeht...

TinkersGrey

Ich fänds auch schade drum.
Da ich aber noch nicht so lange dabei bin, fühle ich mich nicht sicher genug dafür - aber ich kann gerne eine Vertretung übernehmen, @pyon.

pyon

Na dann  - ich sag es mal so: Wenn sich bis zum WE niemand mehr meldet, dann mach ich am Freitag oder Samstag einen neuen Thread auf. Passt das?  ;D

Manouche

Danke für die Info @Topaz  und vielen Dank @pyon!

Ich würde es auch mega schade finden, wenn das Triell nicht weiterbestehen könnte. Daher bin ich wirklich sehr froh um dein Angebot @pyon.
Mir geht es ähnlich wie @TinkersGrey, da ich auch noch nicht lange dabei bin. Aber für Vertretungen wäre ich zu haben.

pyon

So, ich hab das jetzt mal gemacht.
Ich kann Titel ja notfalls auch mit dem Handy vom Urlaub ändern - wenn ich nicht gerade irgendwo in der Pampa herumdümpel!  ;D


An die Mods und alle anderen: Wir sind umgezogen: Hierher