0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Roman] laufend: Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch  (Gelesen 7290 mal)

Offline Franziska

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
    • celiajansson
Bin gerade auf Facebook hierdrauf gekommen:
http://www.thienemann-esslinger.de/verlag/specials/fantasy-autorin-werden/

Zitat
Sie haben eine blühende Fantasie und wollten schon immer mal Ihre Texte einem großen Publikum zu lesen geben? Dann bewerben Sie sich als AutorIn bei uns, wenn Sie:

über 18 Jahre alt sind

schon immer für Jugendliche und junge Erwachsene schreiben wollten

Ihr liebstes Genre Fantasy und Romantasy ist und Sie an einem Roman arbeiten, der gefühlvoll, und/oder abenteurlich ist. Ob dieser in einer eigenen Welt angesiedelt ist oder das Fantastische in das Hier und Jetzt bringt, spielt keine Rolle, wenn das Manuskript überzeugt.

Damit der Text möglichst rasch von uns geprüft werden kann, beachten Sie bitte Folgendes:

Beschreiben Sie Ihr Projekt in einem kurzen Exposé (Inhalt auf maximal einer DIN-A4-Seite) und vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten (E-Mail, Telefon, Anschrift)

Wir freuen uns auch über eine kurze Vorstellung Ihrer Person (beruflicher Hintergrund, bisherige Veröffentlichungen, ggf. Bezug zum Thema)

Bitte senden Sie uns Ihr komplettes Manuskript als Word-Datei per E-Mail an folgende Adresse:
fantasy@thienemann-esslinger.de

Bisher hat der Verlag eher wenig Fantasy gemacht und wenn dann ehr für eine jüngere Zielgruppe.

Offline Koriko

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.523
  • Geschlecht: Weiblich
  • Traumspiegel
    • Welcome to my Fantasy
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #1 am: 23. November 2016, 21:39:05 »
Danke für den Hinweis. Ich glaube da werde ich mein Glück mit meinem Jugendfantasy versuchen, der seit einer Weile in der Schublade liegt. Der passt gerade richtig gut dazu.
"Das schönste aller Geheimnisse: ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen." - Mark Twain

www.assjah.de
www.juliane-seidel.de
www.like-a-dream.de

Offline Hanna

  • Kühlschranke
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.844
  • Geschlecht: Weiblich
  • hochoffizielle Frau Grummel
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #2 am: 23. November 2016, 21:45:36 »
Oh, das ist ja nett. Das gucke ich mir am Wochenende mal genauer an.
   “Abra-Ka-Bratkartoffel!“ (Julian)

Offline Nycra

  • Doppelkeks
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 10.235
  • Geschlecht: Weiblich
  • guckt durch eine beschlagene Scheibe mit Herzchen
    • Autorenseite Helen B. Kraft
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #3 am: 24. November 2016, 10:25:22 »
Sie verschicken auf jeden Fall eine automatisierte Eingangsbestätigung, sobald man seine Unterlagen einreicht, das kann ich schonmal sagen.

Offline Lothen

  • Liga-Siga 2015
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.405
  • Geschlecht: Weiblich
  • Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus
    • Autorenseite Elea Brandt
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #4 am: 24. November 2016, 22:31:25 »
Hm, ich bin unschlüssig.

Ich hätte da sogar ein Manuskript, das müsste aber dringend noch überarbeitet werden, und sie wollen ja unbedingt das Gesamtmanuskript haben. Grh. Ich denke noch mal drüber nach.

Offline Berjosa

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Staatlich geprüfte Besserwisserin
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #5 am: 24. November 2016, 22:35:01 »
So ähnlich geht es mir auch.

Einen Einsendeschluss gibt es nicht - oder hab ich da was überlesen? Das heißt einerseits vermutlich, so schnell wie möglich reagieren, und andererseits, dass wohl mehr als ein Manuskript gesucht wird.
        

Offline Lothen

  • Liga-Siga 2015
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.405
  • Geschlecht: Weiblich
  • Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus
    • Autorenseite Elea Brandt
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #6 am: 24. November 2016, 22:39:36 »
Zitat
Einen Einsendeschluss gibt es nicht - oder hab ich da was überlesen?
Ich hab auch keins gefunden, Berjosa. Das macht es mir ja so schwer. Wenn ich wüsste, dass sie in einem Monat immer noch suchen, würde ich lieber noch etwas warten.  Aber vielleicht wäre es dann schon zu spät. :d'oh:

Abgesehen davon rechne ich mir keine hohen Chancen aus, das Manu wäre nicht unbedingt markttauglich, fürchte ich. Insofern wäre es vielleicht einen Versuch wert.

Online Kuddel

  • Scheues Re:
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.308
  • Geschlecht: Weiblich
  • tried to be good but got bored...
    • Ann-Kathrin Karschnick
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #7 am: 24. November 2016, 23:57:04 »
Ich habe es auch mal gewagt. So viele Jugendprojekte habe ich ja nicht, deswegen bin ich mal gespannt, wie es ankommt. Jetzt heißt es abwarten.  :gähn:
The first draft of everything is shit - Hemingway

Offline Elona

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.491
  • Geschlecht: Weiblich
  • wandelndes gedankliches Chaos
    • Autorenwebsite MW
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #8 am: 25. November 2016, 07:30:51 »
Vielleicht eine doofe Frage, aber ich habe dazu nichts gesehen: Was für einen Umfang sollte das Manuskript haben?
If you can understand the me then I can understand the you.    
Metallica - The Unforgiven II

Offline Cairiel

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.744
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #9 am: 25. November 2016, 07:48:14 »
Vielleicht eine doofe Frage, aber ich habe dazu nichts gesehen: Was für einen Umfang sollte das Manuskript haben?
Habe ich auch nirgendwo gesehen.

Endlich mal eine Romanausschreibung, die sich nicht an Autoren richtet, die sich nicht nur an unveröffentlichte Autoren richtet! ... Und dann habe ich noch nichts Passendes in der Schublade. Grumpf. Abgesehen von einem Romantasy-Roman, den ich vor 10 Jahren geschrieben habe. Ne, lieber nicht.  ;D

Offline Franziska

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
    • celiajansson
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #10 am: 25. November 2016, 09:16:18 »
häh, ich hätte schwören können, dass da etwas von 300 Seiten stand.  ??? Habe ich mir wohl eingebildet.
Ich denke mal, wenn da nichts steht, ist es offen. Sollte wohl nur ein Roman und keine Novelle sein.
Ich wünsche euch allen viel Glück.

Offline Lazlo

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 433
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #11 am: 25. November 2016, 09:44:04 »
Hab gestern mal über Facebook gefragt, ob es eine Deadline gibt, hab aber leider noch keine Antwort bekommen. Ich hätte was passendes, aber da es nur 100 Seiten hat, müsste ich es noch ausarbeiten.

Offline Janika

  • Rechenknecht
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.909
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #12 am: 25. November 2016, 09:50:52 »
Ohh, das klingt interessant! Am liebsten würde ich ja meine Silbernen hinsenden, aber da die noch nicht fertig sind ... Ich denke, ich gebe Charly einfach mal eine Chance.
  Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!
(eigener Spruch)

Offline canis lupus niger

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.107
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
    • canis lupus niger
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #13 am: 25. November 2016, 11:37:33 »
Endlich mal eine Romanausschreibung, die sich nicht an Autoren richtet, die sich nicht nur an unveröffentlichte Autoren richtet! ... Und dann habe ich noch nichts Passendes in der Schublade. Grumpf. Abgesehen von einem Romantasy-Roman, den ich vor 10 Jahren geschrieben habe. Ne, lieber nicht.  ;D

Ist doch keine Frist angegeben. Kannst du das alte Manuskript nicht nochmal überarbeiten? Geht doch viel schneller als neu schreiben. Und vielleicht wird´s was Gutes.
Eins von Pratchetts nettesten Büchern (Carpet People) ist ein Jugendwerk von ihm, das er mit 17 geschrieben und mit - äh, 40 oder so überarbeitet hat. Im Vorwort schreibt er von sich selber als Co-Autor.

Wenn Du Dich mal an Romantasy versuchen willst, machs doch. Mein Genre ist das ja so gar nicht.

Offline Lazlo

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 433
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Roman] Thienemann sucht Fantasy/Romantasy Jugendbuch
« Antwort #14 am: 25. November 2016, 14:39:54 »
Hallo, ich bin`s nochmal. Sie haben mir geantwortet, dass sie noch keinen Endtermin festgelegt haben und dass ich mir gerne Zeit lassen kann.


  • Drucken