0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis  (Gelesen 32365 mal)

Offline Aquamarin

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 4.514
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #30 am: 26. April 2011, 17:33:07 »
Wow. Ich bin sowas von krank. Aber wirklich SOWAS von krank.  ;D

Smaragd

  • Gast
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #31 am: 26. April 2011, 17:38:30 »
Noch ein Punkt für die Liste: Wenn jemand von Freddy redet, zuckst du zusammen und denkst an einen sabbernden Elch in Verbindung mit Pfannen ::)

Offline Sanne

  • Königin von Spatium
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.886
  • Geschlecht: Weiblich
  • Harmoniesüchtiger Tintenzirkel-Fan
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #32 am: 26. April 2011, 17:42:36 »
Oha - an diesem Bazillenmutterschiff kann doch niemand vorbei, ohne sich anzustecken??  :d'oh:

Mir gehts jedenfalls auch schon gaaaanz schlecht  :40°C:, ich bin ganz hibbelig, wenn ich keinen PC in der Nähe habe  :vibes: und möchte am liebsten jeden, der mich ablenkt vom Tintenzirkel diesen hier  :pfanne: :pfanne: :pfanne:

Heilungschancen? = 0,0000000 %

Traurig?  ::)

Nööööö  ;D :pompom:

Offline Pety

  • Flügelmutter
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.954
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin, was ich bin und das ist nicht normal.
    • Petras Seiten
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #33 am: 26. April 2011, 17:44:32 »
Ich bekomme immer mehr von den Symptomen auf der Liste, bin noch nicht 100% infiziert aber unheilbar :40°C: Nun habe bei mir noch etwas anderes festgestellt, kennt das wer?

Frage: "Wieso knurrt der blöde Köder laufend, wenn ich im TZ unterwegs bin?"
Antwort: Das ist NICHT dein Hund, denn du hast keinen. Es ist dein Magen, weil du seit Stunden im TZ bist und das Essen vergessen hast." :rofl:
                   Lasst nicht Angst und Hass über Euer Herz und Verstand bestimmen

Offline Rhiannon

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.058
  • Geschlecht: Weiblich
  • The universe is made of stories, not of atoms
    • Mein Schreibtagebuch
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #34 am: 26. April 2011, 18:35:33 »
Ich bin neben meiner unheilbaren Schreibsucht auch noch an der Tintenzirkelitis erkrankt. Sowas, und beides stört mich kein bisschen.

Nicht, dass bei mir alle Punkte zutreffen, aber ich hab auch nochmal einen Punkt gefunden:

Du merkst kaum, bis gar nicht, wenn du von den TZ-Bekanntschaften erzählst, die deine RL-Bekanntschaften ja gar nicht kennen können.


Offline Krähe

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.232
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #35 am: 26. April 2011, 18:38:34 »
 :hatschi:
Wir sollten uns strenge Quarantäne verordnen. Keiner darf mehr raus ;D

Offline Sven

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 804
  • Geschlecht: Männlich
  • "Es blaut so blau!"
    • Sven Hüsken | Die offizielle Webseite
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #36 am: 26. April 2011, 18:44:37 »
Toll, und ich dachte, ich hätte es geschafft, als ich mich von WoW losgesagt habe. So kann man sich irren.
Jetzt springe ich zwischen meiner KG, die ich überarbeite, und dem Zirkel hin und her. Und meine Frau guckt auch schon und meine Kleine winkt mir ganz fröhlich zu ... dabei müsste ich sie ins Bett bringen. aber hier ist es soooooo schön  :engel:

Beste Grüße,
Sven

Offline der Rabe

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.666
  • Chaos mit Federn
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #37 am: 26. April 2011, 18:45:48 »
Super, Quarantäne. Heißt das, wenn man kein Netz hat, dass man eines gestiftet bekommt? Juppieee! :rofl:
Bist du erst unten im Tal angekommen, geht es nur noch bergauf. (C) :rabe:            Login ist der Bruder von Hugin und Munin.

Offline RubinaGela

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 381
  • Geschlecht: Weiblich
  • Oldie
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #38 am: 26. April 2011, 18:59:02 »
:hatschi:
Wir sollten uns strenge Quarantäne verordnen. Keiner darf mehr raus ;D

... und dieser Thread als Kranken- bzw. Suchtstation für besonders schlimme Fälle?  :40°C:
(Unter Bewachung von Freddy, versteht sich, und dem neuen Lama - wie hieß das doch gleich?  :hmmm: )
Manche Menschen sehen Dinge, wie sie sind, und fragen: "Warum?"
Ich wage von Dingen zu träumen, die es niemals gab, und frage: "Warum nicht?"
(Robert Browning)

Offline Rosentinte

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.184
  • Geschlecht: Weiblich
  • ...dem Zauber der Buchstaben erlegen.
    • Frisch und Knackig
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #39 am: 26. April 2011, 21:40:03 »
Krieg ich dann W-Lan verschrieben? Tintenzirkelitis und Schreibsucht, da mach ich gleich mein Häckchen hinter. Ihr solltet so ein Banner auf die Startseite machen, wie auf den Zigaretten:
Zitat
Tintenzirkel kann süchtig machen
El alma que anda en amor, ni cansa ni se cansa. (Juan de la Cruz) Eine Seele, in der die Liebe wohnt, ermüdet nie und nimmer. (Übersetzung aus Taizé)

Offline Dani

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 1.815
  • Geschlecht: Weiblich
  • Suchtschreiber
    • Blog und stift
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #40 am: 26. April 2011, 22:05:39 »
Ich finde, zwischen 2 und 5 Beiträge pro Tag zu posten ist schon ziemlich chronisch ;D
Ich ertapp mich echt dabei, wie ich in jeder freien Sekunde hier reinschwirre, neue Beiträge checke und irgendwie überall was schreibe... mein Beitragscounter explodiert!
Blog, Bilder, Texte und mehr: http://www.blog-und-stift.de

Offline Shin

  • Held der Thermopylen
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.268
  • Geschlecht: Männlich
  • Meister des Prokrastinierens
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #41 am: 26. April 2011, 22:10:59 »
Ich bin mal gespannt, welche dieser Symptome sich mit zunehmender Zeit hier auch bei mir zeigen werden!
Wobei ich mich allerdings jetzt schon ertappe: Mindestens 5-mal in der Minute die Seite aktualisieren und neue Beiträge sofort durchzulesen.
"Und die Hoffnung frei atmen zu können."                     Bitte an die männlichen Pronomen denken. ;) Danke. :*

Offline RubinaGela

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 381
  • Geschlecht: Weiblich
  • Oldie
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #42 am: 26. April 2011, 22:13:27 »
@ Shinya: Da hast du's.
Manche Menschen sehen Dinge, wie sie sind, und fragen: "Warum?"
Ich wage von Dingen zu träumen, die es niemals gab, und frage: "Warum nicht?"
(Robert Browning)

Offline Romy

  • Nachtwache
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.416
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schubladen sind langweilig
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #43 am: 27. April 2011, 03:39:18 »
Ich finde, zwischen 2 und 5 Beiträge pro Tag zu posten ist schon ziemlich chronisch ;D
Ich ertapp mich echt dabei, wie ich in jeder freien Sekunde hier reinschwirre, neue Beiträge checke und irgendwie überall was schreibe... mein Beitragscounter explodiert!
*unterschreib*
Seit ich die 1000 überschritten habe, gucke ich gar nicht mehr auf die Zahl :d'oh: Irgendwann vor nicht allzu langer Zeit ist mir dann aber doch mal aufgefallen, dass ich auch schon die 2000 geschafft habe. ;D

Und in der Foren-Statistik stehe ich bei "Meiste Zeit online" an siebter Stelle, obwohl ich nicht mal zu den Forenurgesteinen zähle. Das sagt wohl so einiges. 8) Bei einem Tag ohne Zirkel fange ich an zittrig zu werden.
Cause I need freedom now
And I need to know how
To live my life as it's meant to be

(Mumford & Sons - The Cave)
No one understands the way you found your God
(Editors - Bricks And Mortar)

Online Grey

  • Wolfsrüdin
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 16.231
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer entscheidet, dass die Vögel frei sind?
    • Vom Leben, Schreiben und der Welt dazwischen
Re: Symptome für akut-chronische Tintenzirkelitis
« Antwort #44 am: 27. April 2011, 09:26:49 »
2.000 Beiträge ... das ist ja niiiieeeedlich ... :ätsch:

Mein stärkstes Symptom ist definitiv das ständige Aktualisieren. Und dann rege ich mich immer auf, dass ja mal wieder NICHTS LOS IST im Zirkel. ;D
"All I desired was to walk upon such an earth that had no maps." - Michael Ondaatje

  • Drucken