0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post  (Gelesen 42978 mal)

Offline Norrive

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Geschlecht: Weiblich
  • Our duty is eternal.
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #315 am: 21. Mai 2017, 16:28:24 »
Joa, 12 Jahre WoW wenn mich nicht alles täuscht. Was auch wiederum heißt, dass ich meine Gilde seit 8 Jahren kenne. Wir werden alt.  :rofl: Hatte eigentlich schon erwartet, dass die ersten Plagen mit aufs Treffen kommen, aber die Paare, die in Frage kämen gibt es nicht mehr, und die, die schon Kinder haben, haben einen nicht-Spieler als Partner.

Ich bin recht überrascht, dass es mir gerade gelingt, WoW nicht mal annähernd so zu suchten wie früher (was ja ausnahmsweise mal gesund ist).

Ich finde es gut, dass man am Anfang mal "gezwungen" wird, die Gebiete richtig anzugucken. Das stimmt schon und das ist auch okay so. Aber ich hab ja nun eine nicht kleine Anzahl an Alts und ohne Fliegen nochmal leveln? Näh. Geschweige denn Kräuter/Erze sammeln. Mein Dudu soll schön in der Flugform sein :D
"Eternities ago l I must have fallen
Through my pride being perfect in my ways
The morning star they fired down from heaven
Oh envy wrapped into a gown of grace" - Lucifer by Avantasia
HΨ= EΨ

Offline Christian

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.385
    • Schmerz. Angst. Tod.
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #316 am: 22. Mai 2017, 14:16:55 »
WoW hält länger als viele Ehen. Sie sollten damit Werbung machen.

Ich bin recht überrascht, dass es mir gerade gelingt, WoW nicht mal annähernd so zu suchten wie früher (was ja ausnahmsweise mal gesund ist).
Die ersten zwei, drei Wochen in Legion war ich wieder richtig WoW-ifiziert. Aber gut, da war auch Urlaub. Also war es in Ordnung. Ich war aber auch mittags nach Release schon 110. :rofl:

Zitat
Ich finde es gut, dass man am Anfang mal "gezwungen" wird, die Gebiete richtig anzugucken. Das stimmt schon und das ist auch okay so. Aber ich hab ja nun eine nicht kleine Anzahl an Alts und ohne Fliegen nochmal leveln? Näh. Geschweige denn Kräuter/Erze sammeln. Mein Dudu soll schön in der Flugform sein :D
Ich hab mittlerweile einige Twinks auf 110. Geht auch ohne Fliegen. ;D In WoD war das Leveln der Twinks, speziell der Druiden, so witzfrei mit Fliegen. Das war schon viel zu einfach. Die letzten paar Twinks hab ich bei den Invasionen gelevelt. Das war krass. Jedenfalls vor dem Nerf.
     

Offline Mailor

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 799
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #317 am: 16. Juni 2017, 09:35:53 »
Heyho.

Ich tummel mich zur Zeit auch wieder sehr intensiv in Azeroth herum. Allerdings spiele ich auf Anetheron Horde (Feyara - Shadow). Also falls zufälligerweise auch jemand in diesen Gefilden unterwegs ist ... ich würd mich freuen :D


Offline Trippelschritt

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.116
  • Geschlecht: Männlich
  • Logbuchschreiber
    • Wolf Awert
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #318 am: 18. Juni 2017, 09:59:41 »
Ich spiele immer noch am liebsten Draenor. Legion spiele ich immer nur, weil Draenor leichter geht, wenn man ein Level von 104 hat. Aber ich bin auch Einzelspieler und raide nicht. Ich gehe nur durch Dungeons, die ich locker im Alleingang schaffe. Aber eine Garnison aufzubauen, das macht mir wirklich Spaß. Und ich habe von meinen 50 Chars höchstens 40% über Level 90. Von den alten Gilden, in denen ich mal gespielt habe, habe ich einige übernommen. Das gibt mir jede Menge Speicherplatz für mein Material. Mein einziges Problem ist die ständige Geldknappheit, denn mit Questen kommt man nicht weit.

Macht aber immer noch Spaß. Selbst nach so langer Zeit.

Trippelschritt
Schreiben ist nichts anderes als seine Ideen zu Tisch zu bitten

Offline Norrive

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Geschlecht: Weiblich
  • Our duty is eternal.
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #319 am: 19. Juni 2017, 19:36:16 »
So. Ich habs geschafft. Ich kann in legion fliegen  ;D
"Eternities ago l I must have fallen
Through my pride being perfect in my ways
The morning star they fired down from heaven
Oh envy wrapped into a gown of grace" - Lucifer by Avantasia
HΨ= EΨ

Offline Joban

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #320 am: 21. Juni 2017, 18:38:32 »
Ich habe inzwischen 6 Gebiete durchgespielt (als Solospieler) und pausiere schon eine Weile, weil mir etwas langweilig geworden ist. Die vielen Quests ähneln sich ziemlich, was mich grundsätzlich gar nicht stört, aber irgendwann ist dann wohl doch mal genug, sodass ich jetzt erstmal gar kein WoW spiele. Der Menschenkrieger, mit dem ich bisher am meisten gespielt habe, hab jetzt Stufe 40, deshalb bin ich noch nicht zu den vermutlich abwechslungsreicheren Addon-Inhalten vorgedrungen, die man meines Wissens ja erst ab Stufe 60 spielen sollte. Ich warte jetzt erstmal, bis ich wieder motiviert bin, und werd dann vermutlich hin und wieder spielen. Wobei ich zurzeit generell wenig Lust auf Spiele habe, es ist also nicht nur WoW. :)

Offline Nuya

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • You're just as sane as I am. (Luna Lovegood)
    • Sarah König - Autorin
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #321 am: 21. Juni 2017, 19:38:44 »
Ich find das total witzig, Lvl 40 hab ich zu Spitzenzeiten an einem Tag/zwei Abenden erreicht. :vibis:
Mal sehen, ein wenig juckt es mich schon wieder in den Fingern. Irgendwie vermisse ich es, Ahnung und Skill von etwas zu haben und das zeigen zu können.
           

Offline Joban

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #322 am: 22. Juni 2017, 15:23:56 »
Oha, das ist in der Tat schnell! Aber das hast du nicht ausschließlich durch die normalen Gebietsquests geschafft, oder? Ich habe vor einer Weile mal ein Dungeon ausprobiert und da bin ich innerhalb kürzester Zeit 2 Stufen aufgestiegen, und das, obwohl mich die anderen drei zufällig zusammengewürfelten Spieler gnadenlos abgehängt haben und ich quasi nichts beigetragen habe (mit meiner Augensteuerung bin ich viel zu langsam für Dungeons). Mit Dungeons und Raids kann man daher wohl deutlich schneller hochleveln, und die normalen Quests gehen ja zu viert vermutlich auch schneller.

Wobei mich das eine Dungeon schon sehr erschreckt hat. Ich hatte den Eindruck, dass es einzig und allein ums Töten von Gegnern am Fließband geht, und habe mich sehr darüber gewundert, dass das Leuten Spaß macht. Oder macht es nur in einer Gruppe mit Spielern Spaß, mit denen man in einem Clan ist?
Jedenfalls war mir das Dungeon, unabhängig davon, dass ich zu langsam dafür war, zu langweilig und ich wollte auf diese Weise nicht leveln. Deshalb bin ich dann bei den normalen Gebietsquests geblieben.

Offline Yasrena

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Katzenmamma
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #323 am: 24. September 2017, 00:52:45 »
Oh da hängen aber ein paar Fragen schon arg lange im Raum. Ich bin zwar nicht so der WOW-Spezialist (ich zocke erst seit ca. 1,5 Jahren wieder und auch nicht soo intensiv), aber ich versuchs mal.

Oha, das ist in der Tat schnell! Aber das hast du nicht ausschließlich durch die normalen Gebietsquests geschafft, oder?
Nein, das schafft man mit Gebietsquests nicht. Aber wenn man intensiv von einem Dungeon zum nächsten springt, geht das. Mir persönlich würde das keinen Spaß machen, aber es gibt viele, die das den Storyquests vorziehen. Vor allem wenn man die verschiedenen Geschichtsstränge mal alle durch hat, ist das schon verständlich.

Wobei mich das eine Dungeon schon sehr erschreckt hat. Ich hatte den Eindruck, dass es einzig und allein ums Töten von Gegnern am Fließband geht, und habe mich sehr darüber gewundert, dass das Leuten Spaß macht. Oder macht es nur in einer Gruppe mit Spielern Spaß, mit denen man in einem Clan ist?
Im Grunde geht es darum ja. Aber einen Dungeon auf level zu machen kann schon auch eine Teamleistung sein. Das stellt sich in random-Gruppen aber sehr selten ein. Von daher ja, es mach in einer Gruppe von Leuten die man kennt und die aufeinander Rücksicht nehmen deutlich mehr Spaß. Ich spiele auf einem RP-Server und es gibt da tatsächlich noch einige wenige Gilden, die noch RP-Raids machen - DAS ist dann tatäschlich witzig. Ansonsten ziehen die meisten Leute den Spaß daran aber eher nicht aus dem Run selbst sondern aus den erhaltenen XP und/oder Gegenständen.

Wir spielen auf Forscherliga. Meine Chars sind Laihel (Nachtelfenjägerin, 110), Tiriki (Gnomenhexe, 110) und Caillean (Nachtelfendruidin, 91) und ein paar kleinere zum rumprobieren.
.    (\,,,/)
  >( ' Y ' )<
    (U   U)   ;
    (“),,(“),;'

Offline Nolgar

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Männlich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #324 am: 25. September 2017, 22:38:59 »
Hallo,

ich bin einer der Neuzugänge. Meine Vorstellung steht noch nicht im entsprechenden Board aber wahrscheinlich bald.

Seit einiger Zeit bin ich wieder in Azeroth unterwegs und das sehr aktiv, wenn man das so sagen kann. Ich mag WoW, werde jetzt so nach und nach die Romane lesen, hab mir den Film angesehen usw. Ein wirklich toller Hintergrund und Blizzard hat auch immer gute Autoren dafür angeheuert.

Bevorzugter Server derzeit: Die Aldor
BattleTag Corvus#2201

Bevorzugte Fraktion: Allianz
Bevorzugter Charakter: Duffarik, der ständig betrunkene Zwergenkrieger (WaffenDD)



Offline Immortal

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 751
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wolfsmädchen
    • Battle zwischen Duana und mir
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #325 am: 26. September 2017, 10:33:09 »
Ohman, ich bin ja ein richtiger Noob.  :gähn:
Wahrscheinlich habe ich daher meine WoW Karriere auch an den Nagel gehängt. Ich habe in drei Monaten gerade einmal Level 27 geschafft (Nachtelfe - Jägerin). Weil ich mir gemütlich die Landschaft angesehen habe und die Story Quest verfolgt habe. Das ist aber glaube ich das Problem an WoW: Nichts für langsame Spieler wie mich.
Ich vermisse es zwar schon noch ab und zu habe mich inzwischen aber arrangiert.
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.

Offline Nolgar

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Männlich
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #326 am: 26. September 2017, 11:10:29 »
Ich weiß nicht, wann du das letzte Mal gespielt hast, aber heutzutage levelt man sehr schnell, egal was man tut, fast schon zu schnell.

Trotzdem dümpelt mein Magier noch auf Lvl97 herum. Ich prügele mich mit meinem Zwergi halt die ganze Zeit auf Argus mit der Legion und sammle Gold.  😉

Offline Joban

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
Re: WoW - der TZ auf Azeroth / Chara-Übersicht im 1.Post
« Antwort #327 am: 14. November 2017, 18:59:57 »
Oh da hängen aber ein paar Fragen schon arg lange im Raum. Ich bin zwar nicht so der WOW-Spezialist (ich zocke erst seit ca. 1,5 Jahren wieder und auch nicht soo intensiv), aber ich versuchs mal.

Oha, das ist in der Tat schnell! Aber das hast du nicht ausschließlich durch die normalen Gebietsquests geschafft, oder?
Nein, das schafft man mit Gebietsquests nicht. Aber wenn man intensiv von einem Dungeon zum nächsten springt, geht das. Mir persönlich würde das keinen Spaß machen, aber es gibt viele, die das den Storyquests vorziehen. Vor allem wenn man die verschiedenen Geschichtsstränge mal alle durch hat, ist das schon verständlich.

Mir würde das wohl auch keinen Spaß machen. Und sollte ich mal alle Geschichten und Gebiete, die ich machen kann (bin leider für einiges zu langsam mit meiner Augensteuerung, z.B. für die Quest "Sei Raptor" im Schlingendorntal), durch haben, hat sich WoW dann erstmal erledigt für mich.

Zitat
Wobei mich das eine Dungeon schon sehr erschreckt hat. Ich hatte den Eindruck, dass es einzig und allein ums Töten von Gegnern am Fließband geht, und habe mich sehr darüber gewundert, dass das Leuten Spaß macht. Oder macht es nur in einer Gruppe mit Spielern Spaß, mit denen man in einem Clan ist?
Im Grunde geht es darum ja. Aber einen Dungeon auf level zu machen kann schon auch eine Teamleistung sein. Das stellt sich in random-Gruppen aber sehr selten ein. Von daher ja, es mach in einer Gruppe von Leuten die man kennt und die aufeinander Rücksicht nehmen deutlich mehr Spaß. Ich spiele auf einem RP-Server und es gibt da tatsächlich noch einige wenige Gilden, die noch RP-Raids machen - DAS ist dann tatäschlich witzig. Ansonsten ziehen die meisten Leute den Spaß daran aber eher nicht aus dem Run selbst sondern aus den erhaltenen XP und/oder Gegenständen.

XP und Gegenstände interessieren mich eigentlich gar nicht. Mir gehts um Welt und Story, deshalb spiele ich WoW.



Ich hab zuletzt nach monatelanger Pause wieder motiviert für ein paar Wochen täglich etwa 1 - 2 Stunden gespielt. Wollte eigentlich wegen Fliegen Lvl 60 erreichen (mit meinem einzigen Char, der so weit ist), aber kurz vorher ist mir doch wieder die Lust vergangen. Nach meinem Gefühl wiederholt sich in WoW vieles, weshalb ich immer irgendwann eine lange Pause brauche, um wieder motiviert zu sein. Im Laufe einer Spielphase wird meine Motivation immer kleiner, bis ich irgendwann gar keinen Bock mehr habe. ^^ Zuletzt durchgespielt habe ich, bis auf die zugehörigen Dungeons, das Westliche und das Östliche Pestland durchgespielt, danach dann das Ödland und die Sengende SchLucht nur teilweise, weil ich wegen meiner Augensteuerung an 3 Quests gescheitert bin (zu langsam). Zuletzt hab ich die Brennende Steppe betreten, aber noch nicht mehr als. Was mich auf Dauer auch nervt, ist die düstere Atmosphäre mancher Gebiete. Besonders das elend umfangreiche Östliche Pestland hab ich gefressen - nie wieder! Ich stehe atmosphärentechnisch vor allem auf Gebiete wie den Wald von Elwynn, Westfall oder Teldrassil.

  • Drucken