0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo  (Gelesen 829 mal)

Offline Malinche

  • Coolnesskönig
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 19.812
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lamahüterin.
    • Autorenseite
[Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« am: 01. Juni 2017, 19:50:24 »
Liebe Tintenzirkler, es kommt nicht oft vor, dass ich schon beim Schmökern eines Klappentexts kichern muss, aber der G2-Gipfel hat mir gerade den Rest gegeben. Aber von Anfang an: Unsere Lazlo hat ihr Debüt zu feiern und darin Erotik, Humor und dunkle Wesen zusammengebracht. Weil die Benachrichtigungsmail aufgrund der Außentemperaturen leicht angeschmolzen unter vielen anderen in meinem Postfach verschwand, musste Lazlo leider ziemlich lange auf ihren Aushang hier warten, aber dafür ist es jetzt auch nicht mehr so lange hin bis zur Printausgabe. Liebe Lazlo, herzlichen Glückwunsch zum Debüt und höllisch viel Erfolg für dein Buchbaby!  :prost:

Zitat von: Lazlo
Vor über drei Jahren kam mir die Idee für eine Kurzgeschichte über einen gefallenen Engel, der sich in eine Vampirin verliebt. Daraus entstand mein Debutroman „Höllisches Intermezzo“. Ich bin erleichtert und glücklich, dass Azzael im Lysandrabooks Verlag ein passendes Zuhause gefunden hat. Zwei Verlage bekundeten ihr Interesse, ich entschied mich für den, der mir die Auseinandersetzung mit einem mir völlig unbekannten Terrain abverlangte – dem Schreiben von erotischen Szenen. Anfangs etwas skeptisch, ließ ich mich von meiner Verlegerin überzeugen, dass sich Erotik und Humor vereinbaren lassen. Diese ungewöhnliche Kombination lässt sich mit dem vom Verlag selbsterschaffenen Genre "Dark Funtasy" am besten umschreiben: Eine humorvoll erzählte Geschichte, die in unserer realen Welt spielt, in der dunkle Wesen vorkommen, gepaart mit einem Teil Romantik und gewürzt mit einer Prise Erotik.
An dieser Stelle möchte ich zwei TiZis danken, Denamio und Lilith, die mir halfen, der Geschichte mehr Gestalt zu verleihen.
Der Roman ist als E-Book erschienen, die Printausgabe folgt Mitte Juni.

Klappentext:
Was geschieht, wenn ein gefallener Engel Alkohol und Drogen missbraucht, um Luzifers Gegenwart zu ertragen? In Azzaels Fall der Super-GAU: Er verfängt sich im Netz einer begehrenswerten Vertreterin der verhassten Spezies Mehlfratze. Nicht genug, dass die Vampirin ihm die heißeste Nacht seines Daseins auf Erden beschert – nein, durch sie gehen Luzifer obendrein ein paar ergatterte Seelen durch die Lappen. Ehe er sich versieht, landet sein Mädchen damit auf der Abschussliste des Teufels, also quasi auf seiner eigenen Agenda. Mit losem Mundwerk und triefendem Sarkasmus balanciert Azzael fortan auf dem schmalen Grat zwischen Loyalität, Verrat, Liebe und der Omnipräsenz seines Bosses. Der ist zwar wegen des G2-Gipfels mit Gott nicht ganz bei der Sache, doch reicht das aus, um den Teufel zu überlisten?
   »La noche aletea con alas de cóndor.«
- Ciro Alegría, La Serpiente de Oro

Offline Fianna

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 4.659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es wird wieder gemordet.
    • Fiannas Website
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #1 am: 01. Juni 2017, 20:00:35 »
Herzlichen Glückwunsch!  :vibes:  :prost:


Offline Hanna

  • Kühlschranke
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.643
  • Geschlecht: Weiblich
  • hochoffizielle Frau Grummel
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #2 am: 01. Juni 2017, 20:24:25 »
Das klingt echt mega durchgeknallt. Herzlichen Glückwunsch und viele begeisterte Leser!  :prost:
      “Abra-Ka-Bratkartoffel!“ (mein Söhnchen)

Offline Klecks

  • Glucks
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 8.146
  • Geschlecht: Weiblich
  • Achtung, lebender Klecks! Bitte nicht wegwischen!
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #3 am: 01. Juni 2017, 20:34:59 »
Hach ja, ein Debüt! Gratuliere, Lazlo!  :vibes:
       Die Fütterung des Kleckses mit Süßigkeiten aller Art ist ausdrücklich gestattet.  :innocent:

Offline Erdbeere

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.191
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blut im Koffeinkreislauf
    • Autorenhomepage Luzia Pfyl
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #4 am: 01. Juni 2017, 22:03:52 »
Der Klapptext ist mal ja geil. :rofl: Herzlichen Glückwunsch zum Debüt, Lazlo! :prost:
   

Offline Eluin

  • Die Königin von Java
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 5.501
  • Geschlecht: Weiblich
  • Traumschreiberin
    • Weltenpfad
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #5 am: 01. Juni 2017, 22:09:58 »
Die Schriftart vom Titel ist genial! Ganz viel Erfolg mit deinem Debüt und herzlichen Glückwunsch  :pompom:
   Träume können die Zukunft verändern.
Doch erst wenn man die Augen öffnet, kann man sie verwirklichen! (Eluin)

Offline Lilith

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #6 am: 01. Juni 2017, 23:04:32 »
Oh schön, es ist soweit! Meine Glückwünsche!  :prost:  Ich bin ja schon sehr auf die Endfassung gespannt, aber ich warte noch auf die Printausgabe.  :omn:
Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)

Offline Leann

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Geschlecht: Weiblich
  • Drink the book!
    • Leann Porter Autorenseite
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #7 am: 02. Juni 2017, 07:28:01 »
Herzlichen Glückwunsch zum Debüt! Der Klappentext klingt ja schon mal genial.  ;D  Viel Erfolg mit Azzaels Abenteuern.

Offline Lazlo

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 424
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #8 am: 02. Juni 2017, 09:52:46 »
 :wolke: Danke , ihr Lieben  :knuddel: Mega durchgeknallt nehm ich mal als Kompliment ;)

Lilith: Auf jeden Fall ist das Ende anders, als Du es kennst :engel:

Edit: Danke Malinche für die liebe Vorstellung!

Offline Hanna

  • Kühlschranke
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.643
  • Geschlecht: Weiblich
  • hochoffizielle Frau Grummel
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #9 am: 02. Juni 2017, 10:00:30 »
:wolke: Danke , ihr Lieben  :knuddel: Mega durchgeknallt nehm ich mal als Kompliment ;)

Genau so war es gemeint.  ;)
      “Abra-Ka-Bratkartoffel!“ (mein Söhnchen)

Offline Lothen

  • Liga-Siga 2015
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus
    • Autorenseite Elea Brandt
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #10 am: 02. Juni 2017, 10:18:59 »
Ich musste auch gleich total schmunzeln, als ich den Klappentext gelesen habe. :D

Viel Erfolg mit deinem Debüt, Lazlo, das klingt echt sehr vielversprechend!  :pompom: Ich freu mich auch schon drauf, Azzael näher kennen zu lernen.

Offline Elona

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • wandelndes gedankliches Chaos
    • Autorenwebsite MW
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #11 am: 02. Juni 2017, 10:19:56 »
Herzlichen Glückwunsch auch von mir und ich wünsche dir ganz viel Erfolg!  :prost:

Klappentext ist echt genial und das Cover sieht auch super aus.  :vibes:
If you can understand the me then I can understand the you.    
Metallica - The Unforgiven II

Offline Franziska

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.491
  • Geschlecht: Weiblich
    • celiajansson
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #12 am: 02. Juni 2017, 10:43:40 »
Herzlichen Glückwunsch zum Debut!  :pompom: :prost:

Offline moonjunkie

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.841
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortprinzessin
    • Autorenhomepage Lia Haycraft / Eileen Raven Scott
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #13 am: 02. Juni 2017, 11:19:04 »
Herzlichen Glückwunsch zum Debüt, Lazlo! Das klingt wirklich klasse und das Cover ist auch total hübsch. Die Titelschriftart besonders.

Ganz viele begeisterte Leser wünsche ich dir und deinem Buch!  :prost:

Offline Lazlo

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 424
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Roman] Bo Leander: Höllisches Intermezzo
« Antwort #14 am: 03. Juni 2017, 16:02:58 »
Vielen, lieben Dank!
Ja, die Titelschriftart fand ich auch wichtig, ohne den Teufelsschweif würde man eher nicht davon ausgehen, dass es sich um einen humoristischen Roman handelt, wenn man nicht den Klappentext liest, sondern eher Dark Fantasy.

  • Drucken