0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: SERAPH-Literaturpreis / Phantastische Akademie  (Gelesen 8341 mal)

Offline schreiuverPI

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 283
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vienna calling
    • Verlag ohneohren
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #15 am: 12. Januar 2016, 11:59:20 »
Ich muss dazu kommentieren, dass ich noch etwas neben mir stehe, was die Liste angeht. Vier Bücher hätte ich nicht erwartet (auch wenn sie alle toll sind). :D
An guten Tagen 165 cm hoch.

Offline Trippelschritt

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.095
  • Geschlecht: Männlich
  • Logbuchschreiber
    • Wolf Awert
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #16 am: 12. Januar 2016, 12:42:48 »
 ??? ??? ???

Müsste ich dein Postin verstehen?
Von welchen vier Büchern sprichst du?

Trippelschritt
Schreiben ist nichts anderes als seine Ideen zu Tisch zu bitten

Offline Koriko

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.469
  • Geschlecht: Weiblich
  • Traumspiegel
    • Welcome to my Fantasy
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #17 am: 12. Januar 2016, 12:46:42 »
??? ??? ???

Müsste ich dein Postin verstehen?
Von welchen vier Büchern sprichst du?

Trippelschritt

Von den vier Büchern die im "Ohne Ohren"- Verlag erschienne sind, das ist nämlich der Verlag von schreiuverPI :)
"Das schönste aller Geheimnisse: ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen." - Mark Twain

www.assjah.de
www.juliane-seidel.de
www.like-a-dream.de

Online Berjosa

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.635
  • Geschlecht: Weiblich
  • Staatlich geprüfte Besserwisserin
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #18 am: 12. Januar 2016, 12:59:01 »
Das sieht doch recht beeindruckend aus. Ein Hoch auf die Nominierten  :prost:
        

Offline Trippelschritt

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.095
  • Geschlecht: Männlich
  • Logbuchschreiber
    • Wolf Awert
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #19 am: 12. Januar 2016, 13:06:25 »
??? ??? ???

Müsste ich dein Postin verstehen?
Von welchen vier Büchern sprichst du?

Trippelschritt

Von den vier Büchern die im "Ohne Ohren"- Verlag erschienne sind, das ist nämlich der Verlag von schreiuverPI :)

Hurra! Und DANKE für die Info.

Da gratuliere ich natürlich. Tolle Leistung!!!

 :vibes: :pompom: :pompom: :jau:

Trippelschritt
Schreiben ist nichts anderes als seine Ideen zu Tisch zu bitten

Offline RockSheep

  • Määähdrescher
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 2.960
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schaf im Wolfspelz
    • Homepage von Carmen Capiti
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #20 am: 12. Januar 2016, 17:55:17 »
Die TiZi-Dichte ist wirklich hoch! Ich freu mich unglaublich, weil ich den Seraph überhaupt nicht auf dem Schirm hatte und nicht einmal wusste, dass mein Verleger mein Artefakt eingereicht hat.  :vibes: Jetzt heisst es abwarten, bis die Shortlist draussen ist im Februar.

@schreiuverPI: Gratulation zur Vierfachnominierung!  :knuddel:
   "Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit." -  Erasmus von Rotterdam  "Und mit einem Schaf." - unbekannt :määäh:

Offline schreiuverPI

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 283
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vienna calling
    • Verlag ohneohren
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #21 am: 12. Januar 2016, 18:28:18 »
Die TiZi-Dichte ist wirklich hoch! Ich freu mich unglaublich, weil ich den Seraph überhaupt nicht auf dem Schirm hatte und nicht einmal wusste, dass mein Verleger mein Artefakt eingereicht hat.  :vibes: Jetzt heisst es abwarten, bis die Shortlist draussen ist im Februar.

@schreiuverPI: Gratulation zur Vierfachnominierung!  :knuddel:

Ja, teilweise waren meine AutorInnen auch milde überrascht. *räusper* Gratuliere zur Nominierung! Ich habs (noch) nicht gelesen, aber ich drück die Däumchen ein wenig mit.

Danke! Dafür, dass ich das "mal ausprobieren" wollte, ist das gut gelaufen. :D Ich bin schon gespannt auf die Shortlist.
An guten Tagen 165 cm hoch.

Offline treogen

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 660
  • Geschlecht: Männlich
  • Verleger und Autor
    • Verlag Torsten Low
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #22 am: 12. Januar 2016, 21:58:18 »
Wow, was für ein geiler Tag heut.
Wir haben auch ein Debüt platzieren können.  :prost:
@schreiuverPI und RockSheep: Gratuliere zur Nominierung.

Und ich hab Arndt auch hinter seinem Rücken angemeldet  :psssst:
www.verlag-torsten-low.de

Phantastik vom Feinsten

Offline RockSheep

  • Määähdrescher
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 2.960
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schaf im Wolfspelz
    • Homepage von Carmen Capiti
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #23 am: 13. Januar 2016, 09:52:06 »
Und ich hab Arndt auch hinter seinem Rücken angemeldet  :psssst:

Hehe, das sind die schönen Überraschungen im Leben. ;) Auch dir herzliche Gratulation!
   "Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit." -  Erasmus von Rotterdam  "Und mit einem Schaf." - unbekannt :määäh:

Offline Erdbeere

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.140
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blut im Koffeinkreislauf
    • Autorenhomepage Luzia Pfyl
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #24 am: 23. Januar 2016, 20:27:02 »
Ich bin immer noch ganz baff, dass ich bei den Debüts auf der Liste bin. Wie @schreiuverPI schon angedeutet hat, war ich "milde" überrascht (ich habe gequiekt und mir einen Drink gegönnt). :vibes:

Auch von mir herzliche Glückwünsche an alle TiZis und Verlagskollegen, die es auf die Longlist geschafft haben! Ich bin mir nicht bei allen sicher, aber @pink_paulchen und @Ryadne sind nebst @RockSheep und mir auch dabei.
       

Offline DoroMara

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 743
  • Geschlecht: Weiblich
  • Magie hat tausend Seiten
    • Die-aus-Zürich/Dorothe_Zürcher
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #25 am: 24. Januar 2016, 18:53:37 »
@Erdbeere und @RockSheep ganz herzlichen Glückwunsch zur Nominierung. Ich drücke euch die Daumen.

Und: @schreiuverPI: Das hast du super hingekriegt!

Das wird in Leipzig ja richtig spannend.

Offline Amber

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 560
  • Geschlecht: Weiblich
  • Burgherrin
    • Plaster of Paris
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #26 am: 15. Februar 2016, 13:55:48 »
Ich poste hier mal die Einladung zur SERAPH-Preisverleihung und den verschiedenen Preisträgerlesungen, vielleicht gewinnt ja sogar jemand aus diesem Forum :) In jedem Fall würde ich mich sehr freuen, den einen oder anderen von euch dort zu treffen.


Zitat
Liebe Jurorinnen und Juroren, liebe Unterstützer, Freunde und Mitphantasten,

wir haben Grund zur Freude, denn der SERAPH wird in diesem Jahr mittlerweile zum fünften Mal vergeben! Auch in diesem Jahr wird es mehrere Veranstaltungen rund um unseren phantastischen Literaturpreis geben, zu denen wir euch herzlich einladen wollen.

   Am Donnerstag, den 17.3. findet wie gewohnt um 17.00 Uhr die SERAPH-   Verleihung auf der Fantasy-Leseinsel in Halle 2 statt. Der SERAPH wird in    den Kategorien Bestes Debüt, Bestes Buch und erstmalig in diesem Jahr in    Kooperation mit Neobooks auch in der Kategorie Bester Indie-Autor    vergeben.

   Neu ist, dass die Preisträgerlesung am Donnerstag in den großen Fantasy-   Leseabend integriert wird, den wir gemeinsam mit der Buchmesse Leipzig    im Theaterhaus Schille ausrichten. Wir beginnen um 19.00 Uhr mit einem    Sektempfang, dann lesen Markus Heitz, Kai Meyer, Kim Kestner, Bettina    Belitz und die SERAPH-Preisträger jeweils kurze Ausschnitte aus ihren    Werken.

   Am Samstag um 10.30 Uhr habt ihr dann die Gelegenheit, nochmal die    Gewinner auf der Fantasy-Leseinsel zu hören, und um 15.30 Uhr wird der    Sieger oder die Siegerin der Neobooks-Publikumsabstimmung ebenfalls auf    der Fantasy-Leseinsel geehrt.

Es wäre schön, wenn ihr Zeit und Lust habt, den fünften SERAPH mit uns zu feiern. Wir freuen uns insbesondere auf das gemeinsame Anstoßen, phantastische Lesungen und spannende Gespräche im Theaterhaus Schille!

Mit herzlichen Grüßen

Oliver Graute & Natalja Schmidt

Offline pink_paulchen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.434
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ehrgeiz ist geil
    • Kirstens Autorenseite
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #27 am: 01. März 2016, 09:50:30 »
Die Shortlist ist raus - hab ich was übersehen, oder hat es echt kein Zirkelbuch geschafft?  :o

Zitat
SERAPH 2016 Titel der Shortlist „Bestes Debüt“:
Illger, Daniel: Skargat – Der Pfad des schwarzen Lichts (Hobbit-Presse/Klett Cotta)
Riescher, Bianca M.: Mitternachtsrot – Eine Erzählung aus Dschanor (Verlag Ohneohren)
Weinert, Simon: Tassilo, der Mumienabrichter (Verlag Das Beben)

SERAPH 2016 Titel der Shortlist „Bestes Buch“:
Blazon, Nina: Der Winter der schwarzen Rose (cbt)
Brandhorst, Andreas: Das Schiff (Piper Verlag)
El-Bahay, Akram: Flammenwüste 2 – Der Gefährte des Drachen (Bastei-Lübbe)
Schreckenberg, Michael: Nomaden (Juhr Verlag)
Speer, Natalie: Frostseelen (Bastei-Lübbe)
Trecksel, Bernhard: Nebelmacher (Blanvalet)

SERAPH 2016 Titel der Shortlist „Bester Independent-Autor“:
Hannah Kuhlmann: Nachtschatten
Marie Graßhoff: Kernstaub
Miriam Pharo: Der Bund der Zwölf
M.P. Anderfeldt: Wolfsnacht
Mark Lanvall: Lichtsturm

Aber da sind schon ziemlich tolle Bücher dabei. Ich drück mal der Flammenwüste die Däumchen :)
„There have been five great kisses since 1642 B.C...(before then couples hooked thumbs.) And the precise rating of kisses is a terribly difficult thing, often leading to great controversy.... Well, this one left them all behind.“ ― William Goldman, The Princess Bride

Online Fianna

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 4.600
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es wird wieder gemordet.
    • Fiannas Website
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #28 am: 01. März 2016, 13:44:48 »
Wenn man auch zirkelnde Verleger dazu zählt, dann ist 1 Position bei "Debüt" :)


Offline Amber

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 560
  • Geschlecht: Weiblich
  • Burgherrin
    • Plaster of Paris
Re: Phantastische Akademie
« Antwort #29 am: 13. Oktober 2016, 17:07:20 »
Die Einreichungsphase für den SERAPH 2017 hat begonnen:

http://phantastische-akademie.de/seraph-2017/


Zitat
Titel-Einreichungen SERAPH 2017

Wir möchten Sie hiermit herzlich einladen, ab sofort für den SERAPH 2017 wieder passende Titel aus Ihrem Programm einzureichen.

Die Kriterien für die teilnehmenden Titel in den beiden Kategorien Bestes Buch und Bestes Debüt sowie das Prozedere für die Einsendung finden Sie nachfolgend.

    Der Titel muss in originär deutscher Sprache verfasst sein. Es darf sich also nicht um eine Übersetzung aus anderen Sprachen handeln.
    Der Titel muss über eine ISBN verfügen.
    Der Titel darf nicht im Selbstverlag (Selfpublishing) erschienen sein.
    Der Titel darf nicht im Druckkostenzuschussverlag (DKZ) erschienen sein.
    zusätzlich bei der Einreichung für das beste Debüt: Es handelt sich um die erste Romanveröffentlichung des Autors inkl. aller Pseudonyme. Frühere Veröffentlichungen als E-Book müssen berücksichtigt werden.
    Nicht eingereicht werden dürfen Anthologien und Lyrik-Bände.
    Das Mindest-Lesealter der einzureichenden Werke liegt bei 14 Jahren (keine Kinderbücher).
    Der Titel muss im Zeitraum zwischen dem 16.12.2015 und dem 15.12.2016 publiziert worden sein.
    Die Einreichung muss fristgerecht (bis zum 15.12.2016) bei uns eingegangen sein.
    Jeder Verlag darf in jeder Kategorie maximal 5 Titel einreichen. (Diese können sich aus Print- und E-Publikationen zusammensetzen, dürfen jedoch in der Summe die 5 Titel nicht überschreiten.)
    Titel aus Trilogien, einer Reihe oder ähnlicher Darreichungsformen, deren Einzeltitel bereits einmal den SERAPH gewonnen haben, dürfen nicht eingesendet werden. (Wir verstehen unsere Auszeichnung als Preis für das Gesamtwerk, auch wenn Folgetitel zum Zeitpunkt der Verleihung noch nicht erschienen sind oder geschrieben wurden.)
    Jeder eingesendete Titel muss entweder drei Mal (3x) als Hardcopy oder in digitaler Form als PDF oder E-Book an uns gesendet werden (nicht personalisiert) (Postanschrift siehe weiter unten).
    Für jede Einreichung muss ein Einsendeformular ausgefüllt werden. Dieses finden Sie hier. Das Formular muss uns entweder mit der Anlieferung der gedruckten Exemplare oder in digitaler Form übermittelt werden.
    Die Einreichung ist für die teilnehmenden Verlage kostenlos.

 

Anschrift für die Einsendung gedruckter Exemplare:

WerkZeugs Kreativ KG

Stichwort: SERAPH2016
Beckinger Strasse 1
66763 Dillingen/Saar

Gern dürfen Sie uns die entsprechenden Titel in gedruckter Form zuschicken. Wir bevorzugen jedoch elektronische Einsendungen. Bitte füllen Sie in jedem Fall für jeden Titel das Formular aus und lassen Sie es uns auf dem Postweg oder per E-Mail zukommen.

Wir sind gespannt und freuen uns auf Ihre Einsendungen.

Einsendeschluss für den SERAPH 2017 ist der 15.12.2016

  • Drucken