0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen  (Gelesen 18596 mal)

Offline Rynn

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.610
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder Mantel-Mann braucht ein leckeres Schnitzel.
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #30 am: 22. Oktober 2012, 11:21:02 »
Oh, weil's noch fehlt:
Französisch: maître des araignées

»Dude, suckin’ at something is the first step to being sorta good at something.« – Jake The Dog  

Offline Cairiel

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.634
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #31 am: 22. Oktober 2012, 15:04:59 »
Koreanisch (soweit man meinen eingerosteten Fähigkeiten glauben darf):
사범 거미한테 (sabom komihante)
마스터 거미한테 (maseuto komihante)
 지배자 거미한테 (jipaeja komihante)

Meister: sabom, maseuto
Beherrscher: jipaeja [tschipätscha]
Spinne: komi
Das "o" wird in allen Fällen ausgesprochen wie das "aw" im Englischen "law"

Offline Arcor

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 2.689
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohrensessel-Matrose
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #32 am: 25. Oktober 2012, 21:09:35 »
Noch viel mehr tolle Sprachen.  :vibes: Vielen Dank, DEckel, Cairiel, Rynn und Alana. Das ist ja jetzt schon richtig schön klingendes Material, um damit zu experimentieren.
"The first draft of anything is shit."
 - Hemingway
  

Offline Rakso

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 733
  • Geschlecht: Männlich
  • Ehemals Szajkó
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #33 am: 11. Dezember 2012, 21:28:46 »
@Arcor: Auch auf die Gefahr, dass es nicht mehr aktuell ist, aber ich hätte noch zum Herr der Spinnen:

ობობებს ბატონი - obobebs bat'oni
დედაზარდლებს ბატონი - dedazardlebs bat'oni

oboba = Spinne, obobebi = Spinnen
dedazardli = Spinne (veralteter Begriff), dedazardlebi = Spinnen
bat'oni = Herr, Meister


Offline Arcor

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 2.689
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohrensessel-Matrose
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #34 am: 12. Dezember 2012, 10:49:57 »
@Szajkó: Vielen Dank.  :) Es ist in jedem Fall noch aktuell, der Prota hat immer noch keinen Namen. Das klingt auch sehr interessant. Ich muss mich da die Tage für eine Kurzgeschichte mal hinterklemmen.
Welche Sprache ist denn das?
"The first draft of anything is shit."
 - Hemingway
  

Offline Mogylein

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.027
  • Geschlecht: Weiblich
  • I'm a writer. I break hearts for a living.
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #35 am: 12. Dezember 2012, 11:12:41 »
Auf Chinesisch dürfte es  蜘蛛 的主(人) (Zhi1Zhu1deZhu3(ren2)) sein. Zh spricht sich dabei wie das J in Jeans und die is werden verschluckt, es halt sozusagen der Ton vom "J" nach.

“Sometimes I can feel my bones straining under the weight of all the lives I’m not living.”
- Jonathan Safran Foer, Extremely Loud and Incredibly Close

Offline Ludovica

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 551
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #36 am: 12. Dezember 2012, 11:39:08 »
Auf Russisch dürfte das etwa Властелин пауков (Vlastelín paúkov) sein, wenn mich jetzt nicht alles täuscht... (parallel zum Herrn der Ringe, 'Властелин колец'). Владыка пауков (Vladýka paukov) ginge auch.

Offline Krähe

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.188
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #37 am: 12. Dezember 2012, 17:15:51 »
Ich weiß jetzt nicht so recht, wie korrekt das hinhaut, würde aber mal sagen, es passt.

Persisch:
âghâ az ântâri (Herr der Spinnen)
oder:
ârâbab az ântâri (Meister der Spinnen, hätte ich jetzt irgendwie besser gefunden)

âghâ (sprich: Arha mit einem gh/rh das sehr weit hinten im Hals gesprochen wird und sich etwas fauchend anfühlt?)
az: Mit stimmhaftem z, d.h. wie ein sehr stimmhaftes S.
Die anderen sind eigentlich recht selbsterklärend. Arabab hat nicht dasselbe R wie agha.

Vermutlich gibt es für Meister/Herr noch bessere Wörter, aber die kann ich noch nicht lesen :versteck: Und mit einem Konsonantenhaufen wäre dir ja nicht unbedingt geholfen...

Offline Naudiz

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.474
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wenn du in dich gehst, dann geh nicht unbewaffnet.
    • AO3 - Fanfictions
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #38 am: 12. Dezember 2012, 17:22:37 »
Darf ich hier mal kurz reinplatzen?

Ich habe schon versucht, es im Internet nachzuschlagen, aber nichts passendes gefunden. Und zwar soll eine meiner Protas "von den Schatten" mit Nachnamen heißen... allerdings bräuchte ich das auf Spanisch. Ich habe mir "del la Sombra" zusammengebastelt, bin mir da aber wahnsinnig unsicher, ob das korrekt ist.

Notrya

  • Gast
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #39 am: 12. Dezember 2012, 17:25:15 »
Fast richtig. "de las Sombras" ist der Plural, "de la Sombra" der Singular.



Edit:
@Arcor: Ich hätte noch Finnisch im Angebot - ich hoffe, das steht hier noch nicht und ich hab's nicht nur übersehen.

"hämähäkkien herra" (Herr der Spinnen) oder "hämähäkkien ylhäisyys" (das geht eher in Richtung "Hoheit", bedeutet aber auch "Herr"). Zugegeben, zungenfreundlich sind diese Vorschläge nicht... ;D

Offline Naudiz

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.474
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wenn du in dich gehst, dann geh nicht unbewaffnet.
    • AO3 - Fanfictions
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #40 am: 12. Dezember 2012, 17:28:31 »
Na, dann ist mein Spanisch ja doch nicht ganz so verrostet, wie ich gedacht habe. Danke, Notrya!

Offline Rakso

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 733
  • Geschlecht: Männlich
  • Ehemals Szajkó
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #41 am: 12. Dezember 2012, 19:30:25 »
@Acor:
Entschuldige. Das ist Georgisch, ich dachte, die Schrift würde das schon erklären. Aber genau genommen ist das Wort dedazardli - დედაზარდლებს - ein Kompositum aus deda - დედა = georgisch für Mutter und sard =  armenisch für Spinne.

ტ <t'> ist übrigens ein Laut, nämlich dieser hier.

Offline Arcor

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 2.689
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohrensessel-Matrose
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #42 am: 13. Dezember 2012, 09:43:39 »
Persisch, Russisch, Chinesisch, Georgisch, Finnisch.  :o Wow, ihr seid die besten! Wenn ich daraus jetzt nicht einen gut klingenden Namen gebastelt bekomme, dann weiß ich auch nicht. Tausend Dank Notrya, Krähe, Ludovica und Mogylein.
"The first draft of anything is shit."
 - Hemingway
  

Offline Arcor

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 2.689
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohrensessel-Matrose
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #43 am: 02. April 2013, 18:39:11 »
Nach etwas längerer Zeit brauche ich einmal mehr eure Hilfe. Und zwar bräuchte ich für meinen Jugendroman Der Sandhändler folgende Begriffe und Sätze in Arabisch. Da ich von der Sprache keine Ahnung habe, hoffe ich, dass mir jemand von euch helfen kann. Ich habe zwar diverse Übersetzungsseiten im Internet gefunden, aber ich brauche die Wörter ja in unsere Schrift übertragen und da habe ich bisher nichts Brauchbares gefunden.
En detail dreht es sich um folgende Liste an Wörtern und Sätzen. Für vier der Begriffe kenne ich die Übersetzung bereits:


Ansehen
Beruhigung
Einsamkeit - Außla
Eintracht
Energie
Freude
Freundlichkeit
Freundschaft
geschärfte Sinne
Geschicklichkeit
Gesundheit
Glück - Saida
Intelligenz
Kälte
Konzentration
Licht
Liebe - Hubb
Reichtum
Respekt/Ehre
Ruhm
Schnelligkeit
Stärke/Kraft (körperlich) - Qwa
Tarnung
Trauer
Trost
Überredung
Wärme
Weisheit
Wut
Zuneigung

Dein Messer.
Halte es griffbereit.
Aufmachen, Polizei!
Bist du soweit?
Wir müssen los.
Komm jetzt.


Kann mir da jemand weiterhelfen? :bittebittebitte:
"The first draft of anything is shit."
 - Hemingway
  

Offline Churke

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.500
  • Geschlecht: Männlich
  • Experte für nichts
    • Youtube:
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #44 am: 05. April 2013, 13:02:50 »
Niemand?

Probier mal hier:
http://www.turguman.org/woerterbuch.php

Mit Transliteration.  :D

Bei weiteren Fragen: Mein Vater ist gerade wieder im Lande, aber der ist nicht so fit im Deutschen...
Cupitorum spes omnis Circus est maximus.
- Ammianus Marcellinus

  • Drucken