0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen  (Gelesen 20727 mal)

Offline Rakso

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 748
  • Geschlecht: Männlich
  • Funkenfänger
Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« am: 30. März 2012, 08:04:28 »
Wer nach einer passenden Übersetzung eines Satzes sucht, oder sich bei seiner eigenen Übersetzung oder einigen Wörtern nicht mehr sicher ist, kann in diesem Thread seine Frage stellen. Um welche Sprache es sich handelt, ist egal, es wird sich bestimmt jemand finden, der euch weiterhelfen kann.

Wer eine Sprache gut beherrscht, oder eine besonders exotische Sprache spricht, kann sich hier in die Liste eintragen lassen. Ihr postet einfach kurz, wofür, oder ihr schickt mir eine PN und schon steht ihr in der unteren Liste.

Weiterhin gilt, dass es sich nicht um Fragen handeln sollte, deren Lösung man rasch in einem Online-Wörterbuch hätte nachschlagen können.

Für Fragen rund um Latein und Übersetzungen ins oder aus dem Lateinischen gibt es hier bereit schon einen Thread: Hilfe bei Latein-Übersetzung



Indo-Europäisch:
Afrikaans: Rakso (rudimentär)
Armenisch: Rakso
Bretonisch: Rosentinte
Englisch: Kuddel, Grey, Rigalad, Sonnenblumenfee, Rhiannon, TheaEvanda (per PN), Spinnenkind, Aryana, moonjunkie, Moorhenne, Rosentinte, Erdbeere (AM), Dea, Nachtblick, Naudiz, Ivy (per PN), Rynn, Snöblumma, Rika, Sunflower, Nika (GB, US), Lisande, Moni, Kamen, Arcor, RaphaelE, Simara,
Französisch: Malinche, Fynja, Sonnenblumenfee, Spinnenkind, moojunkie, Rosentinte, sirwen, Nachtblick, Manu, Snöbluma, Sunflower, Notrya, Simara, Kadeius
Friesisch: Simara (Fering)
Gälisch: Spinnenkind
Hindi: Alana, Kamen
Italienisch: sirwen, Manu, Sunflower, Kadeius, Kelpie
Kroatisch: Alana, Rika
Luxemburgisch: Fynja
Neupersisch (Fārsi): Rakso (rudimentär)
Norwegisch: Veldrys
Polnisch: Dea, Shedzyala (rudimentär)
Portugiesisch: Notrya (EU, BR)
Russisch: Wolli, Snöblumma, Rakso, Evanesca Feuerblut (muttersprachlich)
Serbisch: Sanjani (Umgangsprache)
Schottisch-Gälisch: Nika
Schwedisch: chaosqueen, Snöbluma, Arcor
Spanisch: Malinche, Grey, Rhiannon, Rakso, moonjunkie, Moorhenne, sirwen, Dea, Manu, Sunflower, Notrya, Kamen, Sonnenblumenfee, Snöblumma, Kadeius
Tschechisch: Malinche

Altgriechisch: Rigalad, caity, Arcor, Kadeius
Altisländisch: Kelpie
Gotisch: Adam_Charvell, Kelpie
Kornisch: Rakso (UCR/UC, rudimentär)
(Klassisches) Latein: Rynn, Rigalad, Arcor,  Kadeius, Araluen, Kelpie
Mittelhochdeutsch: mika, Rynn, Adam_Charvell, Kamen
Sanskrit: Rakso

Afro-Asiatisch:
Arabisch: Wallrabe (syrisch)
Koptisch~Demotisch: Wallrabe
Neuhebräisch (Ivrit): Veldrys, Rakso (rudimentär)

Althebräisch: caity, Veldrys
Altägyptisch: Notrya (Links), Fianna (kl. Mittelägyptisch), Wallrabe (Alt-, Mittel-, Neu-, ptol.)

Finno-Ugrisch:
Estnisch: Rakso (rudimentär)
Finnisch: Naudiz, Notrya, Kamen, Veldrys
Ungarisch: Rakso

Isoliert, außer-europäisch:
Aztekisch/klassisches Nahuatl: Malinche
Baskisch: Ilargi, Rakso
Chinesisch: Spinnenkind, sirwen, Ivy (per PN)
Georgisch: Rakso (Neu-/Altgeorgisch, rudimentär)
Indonesisch: Vali (Java)
Japanisch: Schreinhüter, TheaEvanda (per PN), Moorhenne, Kamen, Gabryel
Koreanisch: Spinnenkind
Quechua: Malinche
Swahili: Ivy (per PN)
Türkisch: Wolli, Rakso

Exoten:
Mediziner: Alana (DE)
Juristen: Alia (per PN), Manu, Snöblumma (DE, F, ES), Sonnenblumenfee (DE, E, ES)
Beamte und Politiker: Lisande (DE)
Techniker und Informatiker: RaphaelE (DE, E)

Deutsche Dialektlandschaft:
Berlinerisch: der Rabe, Naudiz (Kanaldeutsch/Barnim)
Oberdeutsch: Manu, Snöbluma (Bairisch), Ratzefatz (Österreichisch), Adam_Charvell (Österreichisch), RaphalE (Schwiitzerdüütsch)
Mitteldeutsch: Kamen (Köllsch)
Niederdeutsch: Kamen (Platt)


Anmerkung: Ich war so frei und habe den Thread etwas umgestaltet. Eventuelle Anregungen und Beschwerden bitte per PN an mich richten.
ehemals Szajkó                    | Achtung, Aspie!

Nayoni

  • Gast
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #1 am: 09. April 2012, 21:33:28 »
Hi Szajkó,

danke, dass du dich dem Thema annimmst und den Thread organisierst!

Ich würde mich gerne einreihen in die Liste und zwar mit folgenden Sprachen:
- Englisch (fließend)
- Spanisch (fließend)

Grundkenntnisse und Wörterbuch zum Nachschlagen vorhanden:
- Arabisch

Zumindest Wörterbuch zum Nachschlagen vorhanden:
- Quechua

LG Nayoni

Offline Arcor

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 2.689
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohrensessel-Matrose
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #2 am: 10. April 2012, 18:15:41 »
Ich sehe gerade, dass ich mich hier noch gar nicht gemeldet habe.  :versteck:

Jedenfalls kann ich mit Kenntnissen in Englisch, Schwedisch, Latein und Alt-Griechisch aufwarten.
"The first draft of anything is shit."
 - Hemingway
  

Offline Berjosa

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.554
  • Geschlecht: Weiblich
  • Staatlich geprüfte Besserwisserin
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #3 am: 21. April 2012, 16:59:32 »
Liebe Leute, die alles außer Hochdeutsch können,

kennt ihr eine schwäbische Bezeichnung für Eber oder Keiler?

Mir ist als erstes der Watz eingefallen, aber der scheint eher weiter nördlich verbreitet zu sein.
Die Online-Sprachführer Schwäbisch für Anfänger gehen meistens in die falsche Richtung und decken solche lebenswichtigen Alltagsvokabeln nicht ab ...

Schon mal vielen Dank im Voraus.
        

Offline Nadine

  • Dann eben nicht!
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 10.828
  • ... vielleicht ein Gespür für Schnee
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #4 am: 21. April 2012, 17:29:34 »
Als "Wutz" kenne ich die Wildsau aus dem nordbadischen Raum. Laut Duden kommt das Wort aber aus dem Schwäbischen für eine Sau / ein Schwein. Also ganz ähnlich dem "Watz".
:haj: Hai-Fantasy ist immer Trend!
Wenn der Wind das Leben durcheinanderwirbelt, ist man vielleicht auf der silbernen Blattunterseite der Pappel.

Offline Sunflower

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.718
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Do one thing every day that scares you."
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #5 am: 23. April 2012, 20:02:02 »
Mir als Schwabin kommt Wutz auch bekannter vor. Ich spreche zwar (nicht soo sehr) schwäbisch, aber meine Freunde teilweise und Watz kenne ich nicht. Ich bin mir da auch nicht ganz sicher, aber ich könnte bis morgen eine Freundin fragen, wenn du möchtest ;) Sie weiß das eher als ich.

Edit: Man kann mich auch für Schwäbisch in die Liste eintragen, ich kann auf jeden Fall einiges in Erfahrung bringen, wenn ich es nicht selbst weiß, ich sitze hier ja an der Quelle.
        "Stories are, in one way or another, mirrors. We use them to explain to ourselves how the world works or how it doesn't work. Like mirrors, stories prepare us for the day to come. The distract us from the things in the darkness."
- Neil Gaiman: Smoke and Mirrors

Offline Berjosa

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.554
  • Geschlecht: Weiblich
  • Staatlich geprüfte Besserwisserin
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #6 am: 23. April 2012, 20:27:52 »
Vielen Dank schon mal, ihr beiden. Wo's eine Wutz gibt, kann der Watz ja nicht weit sein. Für eine Bestätigung von einer Muttersprachlerin - oder ggf. eine andere Bezeichnung für dieses Viehzeug - wäre ich trotzdem dankbar.

(Mein Held hat sich ausgerechnet nach Stuttgart ins Exil verschleppen lassen und probiert jetzt, nicht aufzufallen - was naturgemäß fehlschlägt. Ich hoffe, er bringt dabei nicht noch mehr so flache Witze.)
        

Offline Krähe

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.225
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #7 am: 23. April 2012, 20:38:56 »
Peinlich, ich sollte das ja auch wissen. Vielleicht kann ich mit anderen Stuttgart-spezifischen Anfragen mehr weiterhelfen, komme ca. eine Stunde von dort, auch wenn ich da gerade nicht bin ;) Wutz habe ich auch zumindest schon gehört.

Offline Sunflower

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.718
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Do one thing every day that scares you."
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #8 am: 23. April 2012, 20:41:50 »
Nach Stuttgart? Wie schön! Ich bin da geboren, also kein Wort von Exil  :darth: Spaß, ich frage morgen (bzw. nachher, wenn sie noch online kommt) diese Freundin und schreibe es dann morgen hier rein. Und wenn du noch Infos über Stuttgart brauchst, frag mich einfach.
        "Stories are, in one way or another, mirrors. We use them to explain to ourselves how the world works or how it doesn't work. Like mirrors, stories prepare us for the day to come. The distract us from the things in the darkness."
- Neil Gaiman: Smoke and Mirrors

Offline Sunflower

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.718
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Do one thing every day that scares you."
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #9 am: 24. April 2012, 22:48:05 »
Es heißt wirklich Wutz, hab heute noch eine Freundin und ihre Eltern gefragt. :)
        "Stories are, in one way or another, mirrors. We use them to explain to ourselves how the world works or how it doesn't work. Like mirrors, stories prepare us for the day to come. The distract us from the things in the darkness."
- Neil Gaiman: Smoke and Mirrors

Offline Berjosa

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.554
  • Geschlecht: Weiblich
  • Staatlich geprüfte Besserwisserin
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #10 am: 24. April 2012, 23:05:14 »
Prima, danke schön. Gemeint ist die Wildsau (fem.), nehme ich an? Oder heißt der Keiler genauso?
        

metajinx

  • Gast
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #11 am: 26. April 2012, 11:59:29 »
Ich meld mich mal für Englisch und Lateinkenntnisse.

Offline Sunflower

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.718
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Do one thing every day that scares you."
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #12 am: 26. April 2012, 20:48:05 »
@Berjosa: Ich dachte, ich hätte geantwortet ... Sorry, dass du so lange warten musstest! Ja, so wie ich das verstanden habe, ist damit die Sau gemeint.
        "Stories are, in one way or another, mirrors. We use them to explain to ourselves how the world works or how it doesn't work. Like mirrors, stories prepare us for the day to come. The distract us from the things in the darkness."
- Neil Gaiman: Smoke and Mirrors

Offline Berjosa

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.554
  • Geschlecht: Weiblich
  • Staatlich geprüfte Besserwisserin
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #13 am: 27. April 2012, 00:02:05 »
Prima, danke schön. Dann kann ich ja mal die Wutz rauslassen ...
        

Offline Feuertraum

  • Hirnstürmer
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.140
  • Geschlecht: Männlich
  • Eigentlich böse...
    • Kleine Hilfen für Schüler (noch immer in Arbeit)
Re: Hilfe bei Übersetzungen in irdische Sprachen
« Antwort #14 am: 30. Juli 2012, 12:04:55 »
Ich brauche einmal einen Satz in drei Sprachen übersetzt (wobei ich auch kein Problem damit hätte, wenn der Satz anders formuliert wird):

Und zwar bräuchte ich die Übersetzung des Satzes "Hier ist ein Raum/Platz/Forum/Ort, um sich auf [Sprache] zu unterhalten" für die Sprachen:

- Französisch
- Italienisch
- Spanisch

Wäre lieb, wenn Sie mir da weiterhelfen können.

LG und schon einmal ein dickes Dankkeschön im Voraus

Feuertraum
Das Fahrrad heulte herzergreifend, weil an ihm ein Hund  seine Notdurft verrichtete.

  • Drucken