Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Phantastik und Fantasy / Re: Game of Thrones TV-Serie
« Letzter Beitrag voncriepyam Gestern um 23:36:11 »
Tormund und Brienne werden einen Haufen haariger Monsterkinder machen und jeder der was anderes sagt, wird von mir persönlich gepfannt.  ;D
Dann pfann mal die Produzenten. Es hieß nämlich schon vor Monaten das die beiden kein Happy End haben werden.  :(

2
Phantastik und Fantasy / Re: Game of Thrones TV-Serie
« Letzter Beitrag vonGoldenam Gestern um 23:19:47 »
Ich muss zugeben, dass mir in der akutellen Folge zumindest die Dialoge in der ersten Hälfte mal wieder gefallen haben. Hatten etwas von dem Charme der ersten Staffeln. :)
Das mit dem Pacing und den ansonsten schrottigen Konflikten stimmt aber. Wahrscheinlich muss HBO einfach fertig werden und in den Büchern wird alles viel besser werden.

Zum Thema Tarly:
Spoiler (click to show/hide)
3
Phantastik und Fantasy / Re: Game of Thrones TV-Serie
« Letzter Beitrag vonTintenteufelam Gestern um 23:16:13 »
Tormund und Brienne werden einen Haufen haariger Monsterkinder machen und jeder der was anderes sagt, wird von mir persönlich gepfannt.  ;D
4
Kann ich bestätigen, ich habe heute dann auch noch genau diesen Satz auch als Absage bekommen. Schade, aber gerechnet hatte ich damit nicht. Mich würde nur interessieren, ob sie auch Bücher dabei hatten, die sie nehmen ... und wenn nicht vom Tintenzirkel, von wem dann?   ;D
5
Das Sprachbastelboard / Re: Gibt es diese Wörter eigentlich überall?
« Letzter Beitrag vonSukieam Gestern um 22:01:51 »
Ich (Sachsen) kenne nur die Glüsen. Lol, das sind die Augen. In diesem wunderschönen (hust) Sprech sind Glüsen und klüsen Homophone xD Ansonsten habe ich beides noch nie gehört. Aber döppen gefällt mir, klingt lustig :D
6
Das Sprachbastelboard / Re: Woher stammen eure ganzen Charakternamen?
« Letzter Beitrag vonFledermausam Gestern um 21:43:53 »
Ich schreibe ja (bis jetzt) keine High Fantasy, deswegen fallen typische "Fantasy-Namen" bei mir weg. Insgesamt versuche ich natürlich meistens, meinen Charakteren Vornamen zu geben, die ich selbst schön finde, die aber nicht allzu ausgefallen sind. Die Vornamen gehen mir aber langsam aus :hmmm:

Bei den Nachnamen ist es ganz unterschiedlich. Bei meinen Protagonisten hat der Nachname meist auch noch irgendeine Bedeutung. Ich jage dann oft einen Begriff, der zum Charakter passt durch Google Translate und schaue dann, ob mir der Klang von einem übersetzten Wort gefällt und ob man daraus einen halbwegs brauchbaren Nachnamen zimmern kann. (Huch, ich sehe gerade, @Big Kahuna hat die gleiche Vorgehensweise ;D) Manchmal erinnert der Klang des Nachnamen auch im Deutschen an etwas, was ich mit dem Charakter verbinde.

Oft sehe ich aber auch einfach in einem Wikipedia-Artikel oder sogar auf dem Schild eines Geschäftes einen Nachnamen, den ich so cool finde, dass ich ihn benutze. Grabsteine auf Friedhöfen sind auch eine tolle Inspiration, finde ich!
7
Das Sprachbastelboard / Re: Gibt es diese Wörter eigentlich überall?
« Letzter Beitrag vonFledermausam Gestern um 21:28:54 »
Ich (Wien) kenne döppen und klüsen ebenfalls nicht. Hätte beides dem ersten Gefühl nach als Synonyme für "knutschen" oder so eingeordnet, weil es irgendwie so süß klingt ;D
8
Phantastik und Fantasy / Re: Game of Thrones TV-Serie
« Letzter Beitrag vonMöweam Gestern um 21:11:08 »
Spoiler (click to show/hide)
9
Vermutlich ist das deren Standardabsage.  ;)
10
Zitat von: Hanna link=topic=20256.msg1002761#ig sein  date=1503420583
Die Formulierung lautete "will nicht so recht ins Programm passen". Naja, wäre schon schön gewesen, aber gut, dann eben nicht.

Finde ich schon ein wenig traurig  :versteck: zumindest nach so langer Zeit. Da kann man doch mal einen Satz schreiben, oder sie sollen gleich die Standardabsage schreiben, aufgrund der hohen Bewerberzahlen etc. Nicht traurig sein  :knuddel:
Seiten: [1] 2 3 ... 10