0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!  (Gelesen 1348 mal)

Offline Silvia

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.474
  • Geschlecht: Weiblich
    • Silvia auf FanFiktion.de
https://www.facebook.com/marburgaward/posts/1531150486962577

Zitat
Das Thema des Marburg-Award 2018 lautet:
Ein fataler Fehler!

Die Aufgabe:
Bei der Erstellung des Sonderbandes beim letzten Marburg-Award sind uns bedauerlicherweise Fehler passiert, die in zwei Fällen so fatal waren, dass der jeweiligen Geschichte ganze Textabschnitte bzw. gar das Ende fehlten. Wir haben aus der Not eine Tugend gemacht und aus diesem Umstand gleich das Thema des aktuellen Marburg-Award gemacht. Es soll also ein fataler Fehler bzw. dessen Folgen thematisiert werden.
Wie immer beim Marburg-Award ist grundsätzlich eine phantastische Geschichte zum genannten Thema zu verfassen. Die Wahl des Fantastik-Subgenres (Fantasy, Science Fiction, Dunkle Phantastik/“Horror“ mit ihren jeweiligen Untergenres und entsprechende Mischformen) ist uneingeschränkt und bleibt gänzlich euch überlassen.
Ob also zum Beispiel der Zauberlehrling bei der Vorbereitung schlampt und so den Dämon freisetzt, ob der Jüngling der Verlockung zarter Schönheit nicht widerstehen kann und den Elfenhügel betritt, oder das Raumschiff wider besseres Wissen einem Notruf folgt... in welchem Setting auch immer den Protagonisten die Folgen seines Fehlers ereilen, da habt ihr freie Hand. Einschränkung: es muss Phantastik sein.

Die formellen Bedingungen:
Jeder Teilnehmer kann nur eine Story einreichen. Die Geschichte sollte speziell für diesen Wettbewerb unter verlagsüblichen Bedingungen geschrieben sein und darf weder bereits veröffentlicht worden sein, noch zu einer Veröffentlichung anstehen.
Die Einsendung kann ausschließlich per Datei (als Anhang einer E-Mail oder auf Datenträger gespeichert) erfolgen. Als Dateiformat ist RTF (Rich-Text-Format) zulässig.
Das Manuskript ist anonym einzureichen, um eine Beeinflussung der Juroren zu verhindern. Folgende Daten müssen als gesonderte Textdatei oder bei Einsendung per E-Mail innerhalb dieser vermerkt sein: Name des Teilnehmers, Titel der Geschichte, Adresse, Geburtsdatum, Telefon/ E-Mail (um den Gewinner für die Preisvergabe einzuladen).

Die Story darf maximal aus bis zu 27.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) bestehen.

Einsendeschluss ist der 18.02.2018.

Die Geschichten sind einzureichen an:
MVP - Marburger Verein für Phantastik, c/o Michaela Misof, Poststraße 22, 60329 Frankfurt/Main, E-Mail: award@marburg-con.de.

Die Jury besteht in der Regel aus Autoren, Verlegern, Literaturwissenschaftlern und Fans, die nach vorgegebenen Kriterien bewerten. Eine spätere Veröffentlichung durch einen Verlag (im Rahmen eines oder mehrerer möglicher „Best of Marburg-Award“-Ausgaben) behalten wir uns vor. In jedem Falle stimmt der Teilnehmer einer Publikation in einem Sonderband (und/oder dem Marburger Magazin für Phantastik - in der Regel aber nur noch die Siegergeschichte) zu, der alle Wettbewerbsgeschichten, bzw. bei entsprechend hoher Anzahl von Einsendung die jeweils bestplatzierten bis die Publikation gefüllt ist, enthält und voraussichtlich spätestens zum Marburg-Con des darauffolgenden Jahres erscheint. Unabhängig davon verbleiben die Rechte an den Geschichten bei den jeweiligen Autoren, jedoch dürfen die Geschichten nicht vor Bekanntgabe der Award-Platzierungen auf dem Marburg-Con anderweitig publiziert werden.
"Wenn du deinen Feind verstehen willst, musst du eine Meile in seinen Stiefeln laufen. Ist er dann immer noch dein Feind, so bist du wenigstens eine Meile entfernt und er hat keine Stiefel mehr." - Pratchett

Offline Sukie

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 704
  • Geschlecht: Weiblich
  • More or less specific.
    • www.awgustow.de
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #1 am: 01. Januar 2018, 14:02:35 »
Oh, ich überlege gerade, ob ich hier meine apfelallergische Fee einreiche. Würde irgendwie passen, wenn ich noch ein wenig umschreibe :D

Offline Sternsaphir

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.316
  • Geschlecht: Weiblich
  • Realitätsflüchtling
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #2 am: 06. Januar 2018, 22:15:11 »
Ich hab ein kleines Plotbunny gefunden. Mal sehen, ob ich das in der kurzen Zeit noch erwachsen bekomme.
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus kriegt den Käse.

Offline Arcor

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.766
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohrensessel-Matrose
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #3 am: 07. Januar 2018, 13:01:41 »
Interessant, da könnte ich sogar noch etwas in der Schublade haben. Ich gehe mal in mich.  :hmmm:
"The first draft of anything is shit."
 - Hemingway
  

Offline Silvia

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.474
  • Geschlecht: Weiblich
    • Silvia auf FanFiktion.de
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #4 am: 10. Januar 2018, 10:10:22 »
Ich überlege, ich überlege ... ich hab da so ein 10 Jahre altes Fragment, das ich mal für einen Rollenspielchara geschrieben habe ... daraus könnte man was stricken ...
"Wenn du deinen Feind verstehen willst, musst du eine Meile in seinen Stiefeln laufen. Ist er dann immer noch dein Feind, so bist du wenigstens eine Meile entfernt und er hat keine Stiefel mehr." - Pratchett

Offline Silvia

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.474
  • Geschlecht: Weiblich
    • Silvia auf FanFiktion.de
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #5 am: 19. Januar 2018, 15:32:44 »
Ich hab gestern angefangen, wer schreibt noch?  :D Jetzt bin ich mal sehr gespannt, ob ich das in der Zeit schaffe und ob ich nicht den vorgegebenen Wörter-Rahmen sprenge.  ;D
"Wenn du deinen Feind verstehen willst, musst du eine Meile in seinen Stiefeln laufen. Ist er dann immer noch dein Feind, so bist du wenigstens eine Meile entfernt und er hat keine Stiefel mehr." - Pratchett

Offline Sternsaphir

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.316
  • Geschlecht: Weiblich
  • Realitätsflüchtling
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #6 am: 20. Januar 2018, 23:29:29 »
Ich hab gestern angefangen, wer schreibt noch?  :D Jetzt bin ich mal sehr gespannt, ob ich das in der Zeit schaffe und ob ich nicht den vorgegebenen Wörter-Rahmen sprenge.  ;D

Ich schreibe . . . irgendwie.
So richtig überzeugt bin ich von meiner Geschichte noch nicht, aber ich versuche, sie durchzuprügeln.
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus kriegt den Käse.

Offline traumfängerin

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 3.677
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #7 am: 19. Februar 2018, 18:35:01 »
Ich habe gestern kurz vor knapp meine Geschichte noch fertigbekommen. Ist sonst noch jemand aus dem Tintenzirkel dabei? Zusammen hippelt es sich doch immer viel schöner. :innocent:

Offline Silvia

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.474
  • Geschlecht: Weiblich
    • Silvia auf FanFiktion.de
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #8 am: 19. Februar 2018, 19:48:11 »
Nö, leider wird das wohl in ein etwas längeres Werk ausarten, was mir hier eingefallen ist.  ;D
Bin aber nicht böse drum, die Geschichte freut sich, dass sie mal endlich komplett erzählt werden darf.
"Wenn du deinen Feind verstehen willst, musst du eine Meile in seinen Stiefeln laufen. Ist er dann immer noch dein Feind, so bist du wenigstens eine Meile entfernt und er hat keine Stiefel mehr." - Pratchett

Offline PrincessEstelle

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 22
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #9 am: 19. Februar 2018, 23:17:29 »
Ja, ich hab ne KG eingereicht. Gestern abend. Gibts ne Empfangsbestätigung?

Offline traumfängerin

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 3.677
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #10 am: 19. Februar 2018, 23:40:08 »
Ich hab bisher keine bekommen. Aber schön, dass wir jetzt zusammen hibbeln können.  :)

Offline PrincessEstelle

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 22
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #11 am: 21. Februar 2018, 15:25:36 »
Hej, ja ich bin auch schon gespannt, wie es ausgeht.
Hast du da schon mal mitgemacht?

Offline traumfängerin

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 3.677
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #12 am: 21. Februar 2018, 16:01:45 »
Beim Marburg Award selbst noch nicht, aber bei anderen Ausschreibungen habe ich schon mitgemacht. Wenn man sich auf facebook ansieht, wie es in den letzten Jahren beim Marburg Award gelaufen ist, sollte die Entscheidung bis Mai stehen. Solange dürfen wir also hibbeln.   :)

Offline Malinche

  • Coolnesskönig
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 20.219
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lamahüterin.
    • Malinches Autorenseite
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #13 am: 21. Februar 2018, 16:14:35 »
Das klingt realistisch. :) Als ich vor ein paar Jahren mitgemacht habe, kam die Emailbenachrichtigung über eine Platzierung eine Woche vor dem Marburg-Con, der ja (auch dieses Jahr wieder) Ende April ist.

Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen und wünsche frohes Hibbeln!
   »La noche aletea con alas de cóndor.«
- Ciro Alegría, La Serpiente de Oro

Offline Sternsaphir

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.316
  • Geschlecht: Weiblich
  • Realitätsflüchtling
Re: [Kurzgeschichte] 18.02.2018 Marburg Award 2018 - Ein fataler Fehler!
« Antwort #14 am: 22. Februar 2018, 21:34:10 »
Ich hab meine KG leider nicht mehr fertig bekommen.
Aber ich drück euch allen ganz fest die Daumen.
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus kriegt den Käse.

  • Drucken