0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: [Kurzgeschichte] 25.05.2018: Dinogeschichten (für Kinder)  (Gelesen 951 mal)

Offline Ilva

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 919
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träumende Bücher
Re: [Kurzgeschichte] 25.05.2018: Dinogeschichten (für Kinder)
« Antwort #15 am: 17. Oktober 2017, 09:21:48 »
Tatsächlich gibt es kein Genre, das sie nicht veröffentlichen. Nicht unter dem Namen "Kiel und Feder", sondern als "Mondschein Corona Verlag". Was der eine nicht bringt, macht der andere. Sie haben noch keinen Thread bei uns, ich mache gleich einen auf.
Vielen Dank!  :knuddel: Als Neuling kann man solche Sachen schlecht einschätzen. Ich bin froh um deine Beurteilung.

Offline Blu_Ravn

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 220
  • Geschlecht: Weiblich
  • am Rotieren
    • Autorin - rabea-blues Webseite!
Re: [Kurzgeschichte] 25.05.2018: Dinogeschichten (für Kinder)
« Antwort #16 am: 17. Oktober 2017, 09:37:48 »
Hm, also wenn ich mir das jetzt so betrachte, mache ich vielleicht doch nicht mit... Dem Verlag schreiben, dass die Flügel da nichts zu suchen haben ist bestimmt auch keine gute Idee, oder?

Offline Evanesca Feuerblut

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.814
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fledermäuschen ^^v^^
    • Meine Autorenhomepage
Re: [Kurzgeschichte] 25.05.2018: Dinogeschichten (für Kinder)
« Antwort #17 am: 17. Oktober 2017, 09:50:18 »
es nützt tatsächlich nichts, es ihnen zu sagen. Kritik an den Covern wird gelöscht.
Mini-T12:

Offline Alys

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Geschlecht: Weiblich
Re: [Kurzgeschichte] 25.05.2018: Dinogeschichten (für Kinder)
« Antwort #18 am: 17. Oktober 2017, 12:21:02 »
Tatsächlich gibt es kein Genre, das sie nicht veröffentlichen. Nicht unter dem Namen "Kiel und Feder", sondern als "Mondschein Corona Verlag".

Ach, das wusste ich nicht. Danke für den Hinweis! Über "Mondschein Corona" bin ich schon ein paar Mal gestolpert, und hatte keinen Zusammenhang zu "Kiel und Feder" hergestellt. Für sowas ist der TiZi doch immer Gold wert.
The unicorn, not knowing any better, thinks about rainbows.

  • Drucken