0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Account bei Sweek?  (Gelesen 205 mal)

Offline Blu_Ravn

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Weiblich
  • Debütroman erschienen: Savers :-)
    • Autorin - rabea-blues Webseite!
Account bei Sweek?
« am: 02. Oktober 2017, 20:50:02 »
Hallo liebe Tintenzirkler,

bevor ich hier aufgenommen wurde, habe ich einen Account bei Sweek erstellt:
sweek.com

Hin und wieder sind auch ganz nette Ausschreibungen dabei. Allerdings finde ich es schwer, sich dort zu vernetzen. Etwas unpraktisch ist auch, dass man für viele Ausschreibungen Follower braucht, um eine Chance auf einen Gewinn zu haben.
Ist jemand von euch auch dort aktiv?

Liebe Grüße, Blu_Ravn ;)

Offline Mrs.Finster

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 852
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Name ist mein Ruf!
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2017, 20:57:13 »
Ich bin ebenfalls bei sweek angemeldet. Hat man sich erstmal durchgewurschtelt, ist die Plattform ganz nett, finde ich. Darauf gestoßen bin ich durch die Ravensburger Ausschreibung. Aber einen ganzen Roman zu posten, war mir dann doch zu ,,heiß". Die kleinen Ausschreibung sind ganz nett, einmal bin ich sogar auf die Shortlist gekommen (ohne Follower) Leute dazu zu bringen meine Story zu liken, ist nicht mein Ding, aber es gibt ja auch immer einen Jurypreis  ;)

Aktuell schreibt sweek ganz viele Micro-Wettbewerbe aus, die wohl in einem Buch erscheinen sollen.
Glück ist, wenn die Katastrophen in meinem Leben endlich mal eine Pause einlegen :-)

Offline Blu_Ravn

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Weiblich
  • Debütroman erschienen: Savers :-)
    • Autorin - rabea-blues Webseite!
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #2 am: 02. Oktober 2017, 21:01:59 »
Ich bin ebenfalls bei sweek angemeldet. Hat man sich erstmal durchgewurschtelt, ist die Plattform ganz nett, finde ich. Darauf gestoßen bin ich durch die Ravensburger Ausschreibung.

Ich kenne es auch von der Ausschreibung von Ravensburger ;-)

Mittlerweile habe ich auch schon öfter gesehen, dass es nur noch einen Zusatz-Preis für die meisten Follower gibt. Finde ich viel besser, weil es sollten ja die besten Geschichten und nicht die Autoren mit den meisten Fans gewinnen.

Offline Mrs.Finster

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 852
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Name ist mein Ruf!
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #3 am: 02. Oktober 2017, 21:21:32 »
Was schade ist, es gibt gewisse User, die deine Story liken, ohne sie wirklich gelesen zu haben. Das machen sie auch bei ganz vielen anderen, nur um wiederum deren likes zu bekommen. Das hat für mich immer so einen faden Beigeschmack und ist mit Sicherheit nicht Sinn und Zweck dieser Plattform.
Glück ist, wenn die Katastrophen in meinem Leben endlich mal eine Pause einlegen :-)

Offline Ryadne

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.033
  • Geschlecht: Weiblich
  • skeptisch überzeugt
    • FragmentAnsichten
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #4 am: 02. Oktober 2017, 21:38:40 »
Ich bin auch bei Sweek (als FragmentAnsicht) und kam bei dem #Tomorrow-Wettbewerb auf die Shortlist. Die Kurzgeschichte dazu ist aber auch die Einzige, die ich online gestellt habe. Hatte mir eine stärkere Community erhofft und finde App wie Webseite generell etwas unübersichtlich. Da Sweek international ist, hat man zudem kaum Chancen auf den Hauptgewinn.

Offline Blu_Ravn

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Weiblich
  • Debütroman erschienen: Savers :-)
    • Autorin - rabea-blues Webseite!
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #5 am: 03. Oktober 2017, 01:04:16 »
Da Sweek international ist, hat man zudem kaum Chancen auf den Hauptgewinn.

Das stimmt - ich überlege mittlerweile mehrmals, ob ich bei einer Ausschreibung mitmache.

Was schade ist, es gibt gewisse User, die deine Story liken, ohne sie wirklich gelesen zu haben. Das machen sie auch bei ganz vielen anderen, nur um wiederum deren likes zu bekommen. Das hat für mich immer so einen faden Beigeschmack und ist mit Sicherheit nicht Sinn und Zweck dieser Plattform.

Ich hatte mir wirklich die Mühe gemacht und andere Geschichten komplett gelesen und im Kommentar Feedback gegeben. Aber da war ich eine von wenigen. Die meisten haben nicht reagiert. Ich zumindest antworte fast immer auf Feedback.

Offline Aphelion

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 643
  • Kind der Sterne
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #6 am: 03. Oktober 2017, 03:58:34 »
Das Konzept finde ich sehr schön. Ich sehe es allerdings weniger als Sprungbrett, sondern einfach als Community, die ein paar zusätzliche Anreize zum Schreiben bietet.

Offline MynaKaltschnee

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 36
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dream and create!
    • Myna Kaltschnee
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #7 am: 04. Oktober 2017, 23:07:55 »
Ich bin auch bei Sweek, allerdings habe ich noch nie an einem ihrer Wettbewerbe teilgenommen. Ich weiß aber, dass die wirklich viele Ausschreibungen haben und das finde ich auch echt stark. Aber ich traue mich nicht so recht, mein Glück zu versuchen. Irgendwie glaube ich, ich hätte da eh null Chancen.
Ich bin nur ein schwarzer Geist, dessen Spinnerei Wort für Wort auf das Papier tröpfelt.

Offline Aphelion

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 643
  • Kind der Sterne
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #8 am: 05. Oktober 2017, 08:57:27 »
@MynaKaltschnee

Würden dich denn die Ausschreibungen an sich reizen?

Ich denke, es kommt ganz stark darauf an, unter welchem Blickwinkel du die Ausschreibungen betrachtest. In meinen Augen ist es hilfreich, den Wettebwerb lediglich als Bonus zu verstehen und sich mehr auf die Möglichkeit zum Experimentieren zu konzentrieren. Dadurch kannst du auch langfristig ein Gespür dafür bekommen, was solche Jurys sich vorstellen. Letztlich sammelst du Erfahrung - und Erfahrung und Übung können alle noch gebrauchen, auch die Besten. Wenn das Ergebnis anderen gefällt, umso besser. Wenn nicht, hast du trotzdem etwas dazugelernt.

Ich bin dort nicht angemeldet, aber ich probiere sehr gerne herum und empfinde das als Bereicherung für meinen Schreibstil, aber auch für die Plotentwicklung von größeren Projekten. Manchmal tauchen bei solchen Übungen Ideen auf, die plötzlich seeehr gut in andere Projekte passen und noch richtig schön ausgebaut werden können. :)

Online Evanesca Feuerblut

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.933
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fledermäuschen ^^v^^
    • Meine Autorenhomepage
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #9 am: 05. Oktober 2017, 19:47:23 »
Ich schleiche auch um Sweek herum, gerade wegen der Wettbewerbe, aber ich habe derzeit einfach Null Zeit und weiß nicht, ob ich mich da ausreichend einbringen könnte.
Was meint ihr?
[hier wird im November ein Balken stehen]

Offline MynaKaltschnee

  • Anfänger
  • *
  • Beiträge: 36
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dream and create!
    • Myna Kaltschnee
Re: Account bei Sweek?
« Antwort #10 am: 10. Oktober 2017, 14:52:01 »
@Aphelion

Stimmt schon, solche Wettbewerbe können nützlich sein. Ich habe in den letzten zwei, drei Jahren bei sämtlichen Wettbewerben mitgemacht, aber leider nie gewonnen. Das hat mich ziemlich demotiviert und deshalb traue ich mich jetzt nicht mehr so richtig, es nochmal zu versuchen. Zumal ich das Gefühl habe, dass meine Texte einfach noch nicht gut genug sind, um gegen andere Konkurrenten stand zu halten. :seufz:

@Evanesca Feuerblut

Probier's doch einfach mal aus. Du musst dich ja auch nicht regelmäßig einbringen. Mache ich auch nicht. Aber einfach mal zum Ausprobieren kannst du dich ja mal anmelden. Vielleicht kommt ja dann mal ein Wettbewerb, für den du gerade Zeit und eine gute Idee hast. :)
Ich bin nur ein schwarzer Geist, dessen Spinnerei Wort für Wort auf das Papier tröpfelt.

  • Drucken