0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Trailer  (Gelesen 7243 mal)

Quidam

  • Gast
Trailer
« am: 05. Juli 2007, 09:13:55 »
Hallo Leute,

ich hab für meinen Erstling einen Trailer erstellt bekommen, von einer lieben Bekannten (www.olgakrouk.de).
Wer ihn mal ansehen mag:
http://youtube.com/watch?v=YuYqaoIuMhQ

Nun würde mich interessieren, wie euch Buchtrailer im allgemeinen gefallen? Oder sind die noch nicht bekannt?
Ich glaube, dass das in Zukunft ein wichtiges Material für die Verlage sein wird, ein Buch dem Vertreter schmackhaft zu machen - und dem Leser!

Übrigens würden mir Trailer zu Fantasieromanen besonders gut gefallen... Aber die sind bestimmt noch nicht bezahlbar, für den normalen Verlag.

Grüße
Quidam



Chuck

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #1 am: 05. Juli 2007, 09:33:46 »
Also ich finde den sehr gut... ich bin sowieso ein Fan von Trailern.

Ich halte Buchtrailer für eher sekundär im Vergleich zu Filmen, da es ja kein visuelles Medium in dem Sinne ist.
Aber dennoch eine gute Sache. In einer Welt voll Netzen und flimmernden medialen Kisten ist es nur Rechtens und auch gut, sich dieses Mediums zu bedienen, um das Buchhandwerk präsent zu halten.

 :jau:

Offline Nadine

  • Dann eben nicht!
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 10.825
  • ... vielleicht ein Gespür für Schnee
Re: Trailer
« Antwort #2 am: 05. Juli 2007, 09:47:13 »
Interessante Idee, auch wenn ich insofern kontern muss, dass ich den Trailer Deiner Verlagskollegin *Name vergessen* mit ihrem Sturmherz interessanter fand. Vielleicht wegen des damaligen Hintergrunds mit dieser schwungvollen andschrift, in de der Trailer eingebettet war?
Die Musik dazu gefällt mir sehr gut und ab der Mitte werden die Bilder dynamischer und farblich irgendwie eindringlicher.

Beim letzten Fantasyfilmfest lief ein Trailer zu den Romanen der Hobbitpresse, den ich sehr spannend fand. Weniger wegen der Bilder, aber sie hatten sehr starke Musik ausgesucht, die emotional einen Eindruck von den Büchern vermittelt.
:haj: Hai-Fantasy ist immer Trend!
Wenn der Wind das Leben durcheinanderwirbelt, ist man vielleicht auf der silbernen Blattunterseite der Pappel.

Offline Grey

  • Wolfsrüdin
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 16.220
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer entscheidet, dass die Vögel frei sind?
    • Vom Leben, Schreiben und der Welt dazwischen
Re: Trailer
« Antwort #3 am: 05. Juli 2007, 10:00:38 »
Hmm... ich hatte noch gar nicht gewusst, dass es sowas gibt, wenn ich ehrlich bin... aber ich muss sagen, ich bin positiv beeindruckt!  :jau: Will auch sowas für meine Bücher haben!

hast du dir selbst ausgedacht wie der aussehen soll oder hast du ihr nur dein Buch gegeben und gesagt: 'Mach mal!' ? ;)

Und jetzt nochmal langsam für mich... wofür und von wem werden die benutzt? von den Verlagen zur Werbung, oder...? In ein Exposée tut man sowas doch wohl nicht, oder...?
"All I desired was to walk upon such an earth that had no maps." - Michael Ondaatje

Offline Nadine

  • Dann eben nicht!
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 10.825
  • ... vielleicht ein Gespür für Schnee
Re: Trailer
« Antwort #4 am: 05. Juli 2007, 10:36:25 »
Zitat
In ein Exposée tut man sowas doch wohl nicht, oder...?
Oh bitte nicht! Ich hatte einmal sowas im Praktikum auf dem Tisch und ich habe es mir tatsächlich eingesehen (eine Präsentation über eine Viertelstunde ... hätte der Lektor nie angesehen. So eine DVD kann auch Viren enthalten). Das Ding hat mich damals jedenfalls davon überzeugt, dass die Autorin ein wesentlich begabtere Multimedia-Künstlerin und Malerin ist, als eine Schriftstellerin ...
:haj: Hai-Fantasy ist immer Trend!
Wenn der Wind das Leben durcheinanderwirbelt, ist man vielleicht auf der silbernen Blattunterseite der Pappel.

Elena

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #5 am: 05. Juli 2007, 12:27:47 »
Irgendwas ist in letzter Zeit mit Youtube los, ich hab da immer so ewige Ladezeiten ...

Ich finde Buchtrailer eine tolle Idee, den von Sturmherz (Sabine Klaus heißt die Autorin) gefiel mir auch gut - und ich habe das Buch ja auch gekauft. :)

Ein anderer Verlag - allerdings ein DKZV - produziert zu einigen seiner Bücher Trailer, das finde ich auch spannend, auch wenn mir einem DKZV die Qualität zu, äh, beliebig ist, um mir ein Buch von denen zu kaufen (http://www.wagner-verlag.de/buch-tv/). Da gibt es auch zu Fantasybüchern Trailer, aber sie alle sind halt recht, äh, unterschiedlich gemacht.
Man muss ja nicht gerade eine Horde Orks durch die Gegend rennen lassen bei Fantasytrailern, sondern kann das ganze auch mehr auf einer mystischen Ebene machen.

Inzwischen hat auch der Trailer geladen - einfach großartig. Man bekommt eine richtige Gänsehaut. Auf jeden Fall sehr gelungen und überzeugend, obwohl mit einfachen Mitteln gemacht.

Übrigens erinnere mich daran, dass Maja beim Tintenzirkeltreffen Anfang des Jahres (bzw. Ende des letzten Jahres oder irgendwo dazwischen) so etwas auch mal vorschlug.

Liebe Grüße,

Elena

Kristin

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #6 am: 05. Juli 2007, 12:48:29 »
Hm, so was ist eine gute Idee... Vielleicht baue ich später mal Flash-Trailer für meine Romane. Am liebsten würde ich sie eh verfilmt sehen  ;D

VG
Kristin

Kalderon

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #7 am: 05. Juli 2007, 14:13:43 »
Hi Quidam,

der Trailer ist nett. Wirklich nett. Ich meine, so ganz ohne Budget ist er von der Atmosphäre her sehr gelungen.

Ich denke auch, dass Fernsehwerbung und Trailer im Kino wichtige Marketingformen für Romane sind, schon jetzt.


Liebe Grüße: Kalderon

Cookie

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #8 am: 05. Juli 2007, 16:15:54 »
Hi,

ich bin ein richtiger Trailerfan und finde sie auch für Bücher wichtig. Den von "Sturmherz" auf der Lerato-Homepage habe ich mir bestimmt zehn Mal hintereinander angeschaut, weil ich ihn so klasse fand.

Leider habe ich niemanden im Bekanntenkreis, der mir einen Trailer basteln könnte  :(

Viele Grüße
Cookie

Quidam

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #9 am: 05. Juli 2007, 17:20:40 »
Mich freut, dass der Trailer gut ankommt. Den von Sabine fand ich auch überaus gelungen. War da auch ein bisschen neidisch.  :) Hab mich aber sehr für sie gefreut!

Wie der Trailer entstand: Die ersten Bilder sind von einem Portal. Dann folgen zwei Videos, die ich mit meiner super tollen eBay-Camera aufgenommen hab und die Olga verfremdet hat. Dazu kam die Musik, die Olga organisiert hat. Noch den Text dazu und fertig war das Teil.
Klingt einfach, aber ich glaub, das hat schon einige Arbeit gemacht. Wer sich einen machen lassen möchte, ich glaube, dass Olga dem aufgeschlossen ist. Kostet auch keine Millionen.  :)

Grüße
Quidam

Solatar

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #10 am: 05. Juli 2007, 18:33:37 »
Also ich freu mich schon auf die Verfilmung meines ersten Buches...dann kommt der Trailer sowieso... ;D

:hmmm:...das erste Buch kommt Frühjahr 2008...und der Film...???

Vielleicht sollte ich die Sache nochmals überdenken. Ein Trailer für ein Buch kann ein toller Eye Catcher sein und zum Kaufen anregen. Nette Idee, wenn auch recht aufwändig und teuer wie ich finde.

Anathor

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #11 am: 05. Juli 2007, 19:44:45 »
Hallo Quidam,

ich finde den Trailer sehr gut gelungen, sowohl Bilder als auch Musik sind sehr ansprechend. Und ich finde so etwas auch eine gute Idee- Leute heutzzutage wollen nicht nur Lesen, sondern ,,glotzen", etwas bildhaftes vor sich sehen. Das weckt oft eher Interesse als ein  kurzer Text, aber beides in Kombination ist natürlich Ideal.

Termoniaelfe

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #12 am: 05. Juli 2007, 20:35:36 »
Wow, ich find den Trailer auch megaklasse. Den von Sabine fand ich auch sehr genial und auch der von Andreas Wilhelm ist toll. Hach ja, ich hätte auch gern einen Trailer für Termonia. Aber dafür müsste das Buch erstmal rauskommen.

LG
Termi

Quidam

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #13 am: 05. Juli 2007, 20:58:28 »
Übers Lob wird sich Olga sicherlich freuen! Und ich freu mich auch.  :)

Termi! Bin sicher, dass dir deine Trailerträume auch verwirklicht werden. ;) Würde es dir so sehr gönnen!

Grüße
Quiddy

felis

  • Gast
Re: Trailer
« Antwort #14 am: 05. Juli 2007, 23:50:04 »
Ich oute mich mal als Banausin und gebe zu dass ich bisher gar nicht wusste, dass es sowas gibt.
Aber klasse Idee und schön umgesetzt. besonders die Sequenz mit dem zerrissenen Papier hat mir gefallen.

  • Drucken