0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...  (Gelesen 502290 mal)

Offline Leann

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 7.651
  • Geschlecht: Weiblich
  • Drink the book!
    • Leann Porter Autorenseite
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6990 am: 27. Januar 2018, 09:46:39 »
Herzlichen Glückwunsch zum Ende!

Offline Mrs.Finster

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Name ist mein Ruf!
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6991 am: 27. Januar 2018, 09:47:46 »
Super  :pompom:
Glück ist, wenn die Katastrophen in meinem Leben endlich mal eine Pause einlegen :-)

Offline zDatze

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.700
  • Geschlecht: Weiblich
  • Black flag huntress
    • Schreibcrawls
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6992 am: 27. Januar 2018, 14:47:35 »
Herzlichen Glückwunsch, Fledermaus! Darauf müssen wir beim nächsten Treffen auch im RL anstoßen. :prost:
     Keep on writing.

Offline Fledermaus

  • Fortgeschrittener
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6993 am: 28. Januar 2018, 00:31:48 »
Vielen lieben Dank euch allen! :vibes:
@zDatze: Ohja, auf jeden Fall! :prost:

Offline Lothen

  • Liga-Siga 2015
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.403
  • Geschlecht: Weiblich
  • Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus
    • Autorenseite Elea Brandt
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6994 am: 12. Februar 2018, 11:17:01 »
*kommt nach anderthalb Jahren auch mal wieder in den Thread gehüpft*

Juhuu, Leute, ich kann es noch! ;D Ich hab heute beim stand von rund 88.000 Wörtern "Sand & Klinge" (die Fortsetzung zu "Sand & Wind") beendet, das seit dem Nano 2016 traurig auf meiner Festplatte herumlag. Es gilt noch einiges zu polieren und aufzuhübschen, aber ich hab beim Überarbeiten wieder bemerkt, wie sehr ich die Geschichte und vor allem die Charaktere mag. Daraus wird was. Ich weiß es. ;D

Offline Christopher

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.094
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6995 am: 12. Februar 2018, 11:48:21 »
Glückwunsch!  :pompom:

dass es so lange gelegen hat muss ja nicht schlimm sein. Da konnte es reifen. Wie guter Wein ;D
"Jedem Moment folgt der Rest des Lebens."
"Change yourself and the world changes with you." Terra
  

Offline Trippelschritt

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 1.417
  • Geschlecht: Männlich
  • Logbuchschreiber
    • Wolf Awert
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6996 am: 12. Februar 2018, 11:49:32 »
 :pompom:  :pompom:

Meinen Glückwunsch. Immer wieder ein großartiges Gefühl, nicht wahr?.
Liebe Grüße
Trippelschritt
Schreiben ist nichts anderes als seine Ideen zu Tisch zu bitten

Offline zDatze

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.700
  • Geschlecht: Weiblich
  • Black flag huntress
    • Schreibcrawls
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6997 am: 12. Februar 2018, 11:56:46 »
Herzlichen Glückwunsch, Lothen!  :prost:
     Keep on writing.

Offline Mrs.Finster

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Name ist mein Ruf!
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6998 am: 12. Februar 2018, 13:56:57 »
Toll  :pompom: Ich sehne mich auch mal wieder danach  ;D
Glück ist, wenn die Katastrophen in meinem Leben endlich mal eine Pause einlegen :-)

Offline Erdbeere

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.458
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blut im Koffeinkreislauf
    • Autorenhomepage Luzia Pfyl
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #6999 am: 28. Februar 2018, 18:38:20 »
Ich kreisel an der Decke. ;D

Soeben ist Band 12 von "Frost & Payne" zu den Lektoren gewandert und damit ist Staffel 1 offiziell beendet. Fast zwei Jahre, exakt 361.159 Wörter, 12 Bände und viele Nerven weniger. Hach, das Wort Ende ist einfach herrlich berauschend. :wolke:

Ich möchte an dieser Stelle allen TiZis von Herzen danken, die für mich Pompoms, Pfannen und sonstiges geschwungen haben und mich bei meinem Serienabenteuer begleiten. Ohne euch hätte ich das vermutlich nicht halb so elegant an Deadlines vorbeischrammend geschafft. Und es geht weiter! :vibes:
   

Offline zDatze

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.700
  • Geschlecht: Weiblich
  • Black flag huntress
    • Schreibcrawls
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7000 am: 28. Februar 2018, 19:29:40 »
Wow, ist es wirklich schon so zwei Jahre her? Herzlichen Glückwunsch zu dieser Wahnsinnsleistung, Erdbeere! :prost:
     Keep on writing.

Offline Puzzle

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 713
  • Ich trolle, also bin ich!
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7001 am: 28. Februar 2018, 19:51:32 »
 :gähn: Was für eine Wahnsinnsleistung! Meinen herzlichsten Glückwunsch, Erdbeere!  :prost: (auf die nächsten zwei Jahre. Oder gleich auf die nächsten 12 Staffeln?  ;D)
Lady Grey, you tell a smile
What is your secret, what's your lie?

- Katzenjammer, "Lady Grey"

Offline Maubel

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 5.033
  • Geschlecht: Weiblich
    • Janna Ruth
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7002 am: 28. Februar 2018, 20:09:14 »
 :vibes: Yeah, du hast es geschafft! Gratulation!
   

Offline Erdbeere

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.458
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blut im Koffeinkreislauf
    • Autorenhomepage Luzia Pfyl
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7003 am: 28. Februar 2018, 20:22:27 »
@zDatze Vor zwei Jahren habe ich mit dem Schreiben von Band 1 angefangen, der dann im September '16 rauskam. Es ist wirklich schon so lange her. :o

@Puzzle Noch einmal zwei Jahre mache ich, aber nicht 12 Staffeln! :rofl:

@Maubel Jaaa, danke! :vibes:
   

Offline Dino

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 613
  • Geschlecht: Weiblich
  • Oh, eine Ablenkung.
Re: Ein * E N D E * unter dem Manuskript...
« Antwort #7004 am: 01. März 2018, 12:36:48 »
Glückwunsch! Das ist wirklich eine stolze Leistung. :pompom:
Der Dino wurde von der Realität gefressen. Die Antwort kann daher etwas später erfolgen.

  • Drucken