0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Scrivener (nicht nur) für Windows  (Gelesen 111285 mal)

Offline Malinche

  • Coolnesskönig
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 20.107
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lamahüterin.
    • Malinches Autorenseite
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #825 am: 12. Februar 2018, 10:48:14 »
Viel Spaß mit Scrivener! :)

Ich glaube, die Suche nach dem Normseitenlayout ist direkt so eine Falle: Scrivener ist erstmal einfach zum Schreiben gedacht, Seitenlayout und solche Sachen spielen da keine Rolle. Man kann sich das alles irgendwie im Compiler hinbasteln, der zum Einsatz kommt, wenn aus Scrivener in ein anderes Format ausgegeben wird, also zum Beispiel Word, weil man das fertige Manuskript rausschicken will oder so.

Natürlich lässt sich schriftarttechnisch etc. auch beim Schreiben schon alles Mögliche einstellen, aber das ist halt wirklich erstmal nur für den Workflow und alles, was mit dem konkreten Seitenlayout zu tun hat, ist im Prinzip als ein späterer und eigener Schritt gedacht. (Für mich persönlich war das halt so ein Ding, ich habe Scrivener zwar von Anfang an geliebt, aber ich musste mein Denken trotzdem erstmal umpolen, um zu sehen, an welchen Stellen Scrivener noch mal ganz anders funktioniert als klassische Officeprogramme.)
   »La noche aletea con alas de cóndor.«
- Ciro Alegría, La Serpiente de Oro

Offline HSB

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 250
  • Geschlecht: Männlich
  • Dezenter Hang zum Größenwahn
    • Hobbyschriftsteller mit dezentem Hang zum Größenwahn.
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #826 am: 12. Februar 2018, 11:05:36 »
Übertrage gerade mein Manuskript (und ärgere mich, dass ich kein Normseitenlayout finde und alles kaputt aussieht). Muss ich dabei auf etwas besonderes achten? Also auf typische Stolperfallen, von denen man nirgends erfährt, in die ihr aber getappt seid?

Hast du es für den Mac geholt? Dann hast du direkt Version 3, da bin ich selbst ratlos, da ich gestern festgestellt habe, dass man die alten Einstellungen zwar übernehmen kann, sie aber ignoriert werden ...

Wenn du Scrivener 2 verwendest (evtl. für Windows?), dann kannst du mal in mein Tutorial schauen: http://www.sturmbluth.de/2017/04/12/normseiten-mit-scrivener/

Offline Sanjani

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 1.371
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bücher sind wie Pralinen
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #827 am: 12. Februar 2018, 13:43:52 »
Hallo @Guddy und @HSB,

ich bin mir jetzt nicht sicher, um welche Version von Scrivener es geht und hoffe, dass das, was ich gleich sage, sowohl am Mac als auch unter Windows geht.

1. Normseiteneinstellung kann man im Zusammenstellungsdialog festlegen (Compiling). Ich hab vor Jahren mal irgendwo sogar im Netz eine Datei mit den Einstellungen gesehen, die jemand zum Download angeboten hat. Eine Voreinstellung gibt es dazu aber meines Wissens nicht.

2. Dann geht man in Einstellungen, dort auf den Reiter Erscheinungsbild und wählt aus der Tabelle den Punkt Seitendarstellung aus. Hier kann man auswählen, welche Einstellungen Scrivener zur Seitenanzeige wählen muss. Wenn man die Compiling Einstellungen entsprechend angepasst hat, wählt man diesen Punkt aus. Man kann auch anhaken, dass die Seitendarstellung immer aktiviert bleibt (zumindest hier bei Scrivener 3 am Mac).

3. Falls man die Seitendarstellung nur nach Bedarf nutzen möchte, geht man danach im Menü auf Darstellung und wählt dort unter Layout den Punkt Seitendarstellung aus oder drückt cmd+wahl+Umschalt+p.

Hoffe, das hilft irgendwie weiter.

LG Sanjani
Die einzige blinde Kuh im Tintenzirkel :)

Offline Guddy

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.809
  • To boldly go where no man has gone before
    • Fried Phoenix
Re: Scrivener (nicht nur) für Windows
« Antwort #828 am: 12. Februar 2018, 17:29:01 »
Bisher finde ich es übrigens super! :jau:

Ich glaube, die Suche nach dem Normseitenlayout ist direkt so eine Falle: Scrivener ist erstmal einfach zum Schreiben gedacht, Seitenlayout und solche Sachen spielen da keine Rolle.
Ok, beruhigend! ;D

Habe es für Windows. Danke @HSB für das Tutorial, das gucke ich mir mal näher an! Und auch dir danke, @Sanjani!
Stand up and fight! | Stand up and see the sky turn bright | Fight for a better day - Turisas

  • Drucken